Peach Property Group (Deutschland)-Aktie: typisch deutscher Mittelstand




06.11.12 09:02
Performaxx-Anlegerbrief

München (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Performaxx-Anlegerbrief" empfehlen die Aktie von Peach Property Group (Deutschland) (ISIN DE000A1RE400 / WKN AXC0055) bis 9 Euro zu zeichnen.

Das Pricing zur Emission sei fair. Peach Property Group (Deutschland) sei das erste IPO in diesem Jahr, das man als typisch deutschen Mittelstand - außer Acht lassend die Schweizer Mutter (ISIN CH0118530366 / WKN A1C8PJ) - bezeichnen könne, abgesehen vom kürzlichen überzogen teuren Hess AG (ISIN DE000A0N3EJ6 / WKN A0N3EJ)-Debüt. Die Mittelstandsanleihe (ISIN DE000A1KQ8K4 / WKN A1KQ8K) sei genau so wenig attraktiv gewesen wie die Aktie umgekehrt attraktiv erscheine.

Die Experten vom "Performaxx-Anlegerbrief" raten zu einer Zeichnung der Peach Property Group (Deutschland)-Aktie bis 9 Euro. (Ausgabe 44 vom 03.11.2012) (06.11.2012/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Metadaten
Ratingstufe:zeichnen
KGV:13,2
Werte im Artikel
24,05 plus
+0,14%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3 Peach Property Group ______. 07.11.12
RSS Feeds




Bitte warten...