Noratis: Sehr starkes erstes Halbjahr




08.10.21 09:21
Aktien Global

Mit ihren sehr guten Zahlen im ersten Halbjahr habe die Noratis AG bereits nach sechs Monaten die Prognose für das Gesamtjahr erfüllt. Für die zweite Jahreshälfte stehe nach Auffassung des SMC-Analysten Adam Jakubowski deswegen vor allem der weitere Ausbau des Portfolios im Fokus.


Die Noratis AG habe nach Darstellung von SMC-Research für das erste Halbjahr sehr gute Zahlen vorgelegt. Dank der wieder aufgenommenen Verkaufsaktivitäten konnten sowohl der Umsatz als auch der Halbjahresüberschuss mehr als vervierfacht werden, so das Researchhaus. Auch wenn der Vergleich mit dem Vorjahr aufgrund der seinerzeit beschlossenen Verkaufspause die Dynamik etwas überzeichne, stellen die erreichten Werte laut SMC-Research auch die früheren Vorjahre (bezogen jeweils auf das erste Halbjahr) allesamt deutlich in den Schatten.


Gleichzeitig habe Noratis damit bereits nach sechs Monaten die Prognose für das Gesamtjahr (eine deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung) erreicht, weswegen in der zweiten Jahreshälfte keine signifikanten Verkaufsaktivitäten mehr geplant seien. Stattdessen liege der Fokus eindeutig auf dem weiteren Ausbau des Portfolios.


Auch diesbezüglich habe Noratis im ersten Halbjahr Fortschritte erzielen und den Immobilienbestand trotz der hohen Verkaufsvolumina erhöhen können. Insgesamt aber sei das Akquisitionstempo etwas langsamer, als die Analysten das für dieses Jahr erwartet hatten.


Sie haben dies in ihren Schätzungen deswegen angepasst, gleichzeitig aber auch die diesjährigen Umsatz- und Gewinnschätzungen in Reaktion auf das sehr starke erste Halbjahr nach oben revidiert. Insgesamt habe sich der von ihnen ermittelte faire Wert dadurch kaum verändert. Mit nun 30,80 Euro signalisiere er weiterhin ein sehr hohes Kurspotenzial für die Aktie, die trotz der starken Zahlen, der vielversprechenden Wachstumsmöglichkeiten und des mit der Gewinnung des strategischen Anleiheninvestors nun auch fremdkapitalseitig großzügigen Finanzierungsspielraums sogar unter dem aktuellen NAV notiere. Vor diesem Hintergrund bekräftigen die Analysten ihr Urteil „Buy“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 08.10.2021 um 11:33 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 08.10.2021 um 10:00 Uhr fertiggestellt und am 08.10.2021 um 11:00 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


 


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2021/10/2021-10-08-SMC-Update-Noratis_frei.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
20,50 € 20,60 € -0,10 € -0,49% 19.10./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2E4MK4 A2E4MK 22,10 € 15,40 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
20,30 € -1,46%  19.10.21
Hamburg 20,10 € +1,52%  19.10.21
München 20,70 € 0,00%  19.10.21
Düsseldorf 20,20 € -0,49%  19.10.21
Frankfurt 20,30 € -0,49%  19.10.21
Stuttgart 20,30 € -0,49%  19.10.21
Xetra 20,50 € -0,49%  19.10.21
Berlin 20,40 € -0,97%  19.10.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
380 Noratis AG - ImmoHype 2017 11.10.21
RSS Feeds




Bitte warten...