Weitere Suchergebnisse zu "CEWE Stiftung":
 Aktien      Zertifikate    


NanoRepro AG: Neuausrichtung zeigt Wirkung




16.06.17 07:44
Aktien Global

Nach Einschätzung der Analysten von GBC zeige die Geschäftsentwicklung der NanoRepro AG bereits die ersten Erfolge der eingeleiteten Neuausrichtung und der in deren Rahmen eingegangenen strategischen Partnerschaften. Die Analysten rechnen auch für die Zukunft mit einem sehr dynamischen Umsatzanstieg und erwarten für 2018 den Breakeven. Auf dieser Basis biete die Aktie weiter Potenzial.


Im Geschäftsjahr 2016 habe die NanoRepro AG sehr stark von der in der Vergangenheit eingeleiteten Neuausrichtung profitiert und den Umsatz um 242,2 Prozent auf 1,54 Mio. Euro gesteigert. Insbesondere die Vertriebskooperation mit der Paul Hartmann AG sei für diese Entwicklung verantwortlich gewesen. Daneben haben nach Aussage der Analysten auch Auslandskooperationen und der E-Commerce-Bereich zum Wachstum beigetragen.


Das Ergebnis sei hingegen noch durch das vergleichsweise niedrige Umsatzniveau, erhöhte Materialaufwendungen, angestiegene Personalkosten und durch Sondereffekte belastet gewesen. Insgesamt habe sich das EBIT auf -1,10 Mio. Euro belaufen, nach -1,18 Mio. Euro im Vorjahr.


Für das Geschäftsjahr 2017 sei laut GBC ein deutlicher Umsatz- und Ergebnissprung zu erwarten. Die Analysten rechnen mit Umsätzen in Höhe 2,30 Mio. Euro sowie mit einem in etwa halbierten EBIT-Verlust von -0,61 Mio. Euro. Ein Jahr später dürfte das EBIT nach Einschätzung von GBC bei einem Umsatz von 3,30 Mio. Euro fast ausgeglichen sein.


Insgesamt bewerten die GBC-Analysten die qualitative Entwicklung von NanoRepro in 2016 als sehr gut. Nachdem das Unternehmen die Basis für eine erfolgreiche Entwicklung in den kommenden Jahren gelegt habe, solle diese nun durch den weiteren Ausbau von strategischen Kooperationen und dem E-Commerce-Bereich verstärkt werden.


Auf der Grundlage seiner Schätzungen für die Geschäftsjahre 2017 bis 2019 hat das Researchhaus das Kursziel von zuvor 1,50 Euro auf nunmehr 2,00 Euro angehoben. Hintergrund der Anhebung des Kursziels sei dabei vor allem der erstmalige Einbezug der Periode 2019 in die konkrete Schätzphase, welche ein klar positives EBIT vorsehe. Auf Basis des aktuellen Kursniveaus ergebe sich daraus unverändert das Rating „Kaufen“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)


Hinweis nach § 34b Abs. 2 WpHG: Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse kann unter folgender Adresse eingesehen werden:


http://www.more-ir.de/d/15295.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung nach § 34b Absatz 1 Satz 2 WpHG findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
80,80 € 80,90 € -0,10 € -0,12% 19.10./10:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005403901 540390 90,81 € 70,69 €
Werte im Artikel
1,53 plus
0,00%
80,80 minus
-0,12%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
80,905 € +0,49%  10:57
München 80,53 € +1,46%  08:00
Hamburg 80,52 € +1,45%  08:09
Hannover 80,52 € +1,45%  08:10
Düsseldorf 80,50 € +1,44%  08:22
Frankfurt 81,24 € +0,46%  09:15
Stuttgart 81,26 € +0,01%  09:15
Berlin 80,88 € -0,05%  10:21
Xetra 80,80 € -0,12%  10:51
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
131 CEWE COLOR : geniale Zahle. 27.09.17
12 pixelnet oh gott!!!!!!!!!!!! 28.05.10
23 Heuschrecken bei der Arbeit 15.01.10
  Löschung 15.01.10
  Aussichtsreiche Small-Caps 05.09.09
RSS Feeds




Bitte warten...