MPH Mittelständische Pharma: Kurszielanhebung dank positiver Geschäftsaussichten




16.06.17 07:32
Aktien Global

Die MPH Mittelständische Pharma Holding AG habe laut GBC durch die deutlichen Kursgewinne der drei Beteiligungen im Geschäftsjahr 2016 einen signifikanten Ergebnisanstieg verzeichnen können. Die Analysten sehen bei den Beteiligungen zudem positive Perspektiven und haben auf dieser Basis ihre Wertansätze und damit auch das Kursziel für die MPH-Aktie erhöht.


Nach der in 2015 vorgenommenen Umstellung auf die Bilanzierung nach Investment Entity (IFRS 10) werden die operativen Kennzahlen der MPH Mittelständische Pharma Holding AG vor allem von der Börsenkursentwicklung ihrer börsennotierten Beteiligungen bestimmt. Diese spiegele sich laut GBC in Bewertungserträgen im Finanzergebnis wider, die sich im letzten Geschäftsjahr auf 72,22 Mio. Euro belaufen haben. Daneben seien im Finanzergebnis Erträge aus Beteiligungen von 7,48 Mio. Euro sowie relativ geringe Zinsaufwendungen von 0,77 Mio. Euro und Abschreibungen auf Finanzanlagen von 6,00 Mio. Euro enthalten, insgesamt habe sich das Finanzergebnis im letzten Jahr auf 73,26 Mio. Euro summiert und einen Jahresüberschuss in Höhe von 80,07 Mio. Euro ermöglicht.


Demgegenüber sei das erste Quartal in Summe mit einem kleinen Periodenverlust von 2,39 Mio. Euro abgeschlossen worden, was nach Aussage von GBC vor allem auf die Kursverluste bei der M1 Kliniken AG (-2,4 Prozent) sowie bei der CR Capital Real Estate AG (-5,2 Prozent) zurückzuführen sei.


Angesichts des prägenden Einflusses der drei börsennotierten Beteiligungen habe GBC die Ermittlung des fairen Wertes der MPH AG auf Grundlage einer Sum-of-Parts-Bewertung vorgenommen. Hierbei sei der Bewertungsansatz der drei wichtigsten Investments von GBC anhand eines DCF-Modells im Rahmen von drei Researchstudien zu den drei Beteiligungen hergleitet worden.


Der faire Wert je MPH-Aktie belaufe sich nach dem Sum-of-Parts-Bewertungsansatz demnach auf 6,18 Euro (bisher: 5,00 Euro). Die Kurszielanhebung resultiere maßgeblich aus dem höheren Wertansatz der Beteiligungen, bei denen das Researchhaus auf Basis der positiven Geschäftsaussichten jeweils eine Erhöhung der fairen Werte ermittelt habe. Der MPH-Aktienkurs notiere mit 3,84 Euro deutlich unterhalb des ermittelten inneren Wertes, womit das Rating „Kaufen“ nach Aussage von GBC weiter gerechtfertigt sei.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)


Hinweis nach § 34b Abs. 2 WpHG: Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse kann unter folgender Adresse eingesehen werden:


http://www.more-ir.de/d/15289.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung nach § 34b Absatz 1 Satz 2 WpHG findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,801 € 3,79 € 0,011 € +0,29% 18.12./13:32
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0L1H32 A0L1H3 4,25 € 3,04 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,851 € +2,97%  13:32
Düsseldorf 3,72 € +5,98%  12:12
Frankfurt 3,778 € +1,50%  12:16
Stuttgart 3,777 € +0,75%  13:30
Xetra 3,801 € +0,29%  13:11
Berlin 3,782 € -0,21%  12:48
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1877 MPH dominierender Anteilseigne. 15.12.17
14 MPH 06.09.17
806 MPH - Haemato - Super Zahlen. 06.11.15
61 MPH Zahlen Geschäftsbericht 2. 21.10.15
33 MPH bricht nach oben aus, All. 03.10.13
RSS Feeds




Bitte warten...