Klassik Radio: Rekordergebnisse und vielversprechende Perspektiven




01.03.19 08:56
Aktien Global

SMC-Research sieht bei der Klassik Radio AG eine attraktive Kombination aus einem wachstumsstarken und hochprofitablen Kerngeschäft und einem vielversprechenden neuen Produkt, das künftig zum Wachstumsmotor des Unternehmens werden könnte. Hierbei handelt es sich um die Streamingdienst Klassik Radio Select, dem der SMC-Analyst Adam Jakubowski hohe Erfolgschancen einräumt.


Die Klassik Radio AG biete aktuell die attraktive Kombination aus einem etablierten, wachstums- und margenstarken Kerngeschäft und einem noch im Aufbau befindlichen Hoffnungsträger, der das Potenzial habe, zukünftig zum wichtigsten Standbein zu werden. Hierbei handele es sich um den abonnement-basierten Streamingdienst Klassik Radio Select. Dieser umfasse rund 150 von Musikexperten kuratierte Kanäle mit passender Musik für unterschiedlichste Vorlieben, Stimmungen oder Situationen. Klassik Radio wolle damit dem Nutzer hochwertigen Klassikgenuss mit einem Höchstmaß an Komfort liefern und sich damit von den großen Streaming-Portalen abheben.


Dank des hochprofitablen Kerngeschäfts habe Klassik Radio die Entwicklung und den Aufbau von KRS aus eigener Kraft vorfinanzieren und dennoch in den letzten drei Jahren Rekordergebnisse erwirtschaften können. Auch für die breitangelegte Vermarktung des Streamingdienstes biete die große Reichweite des Radiosenders eine enorm wichtige Ressource, die Klassik Radio sehr niedrige Kundengewinnungskosten ermögliche.


Die Analysten von SMC-Research räumen KRS deswegen hohe Erfolgschancen ein und haben dies entsprechend in ihrem Bewertungsmodell abgebildet. In Verbindung mit der hohen Dynamik des Kerngeschäfts konstatieren sie deswegen auch für die Aktie von Klassik Radio ein beträchtliches Potenzial. Die Schätzungen bezüglich KRS hat SMC-Research aus Vorsichtsüberlegungen zwar spürbar abgesenkt, dennoch liege das von dem Researchhaus ermittelte Kursziel mit 14,10 Euro weit über dem aktuellen Kurs. Das Urteil von SMC-Research bleibe dementsprechend „Buy“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 01.03.19, 9:00 Uhr)


 


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 01.03.19 um 8:15 Uhr fertiggestellt und am 01.03.19 um 8:45 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2019/03/2019-03-01-SMC-Studie-Klassik-Radio_frei.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,40 € 6,30 € 0,10 € +1,59% 13.12./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007857476 785747 8,30 € 5,90 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,50 € +1,56%  13.12.19
Stuttgart 6,45 € +2,38%  13.12.19
Frankfurt 6,40 € +1,59%  13.12.19
Xetra 6,40 € +1,59%  13.12.19
Düsseldorf 6,30 € +0,80%  13.12.19
München 6,25 € 0,00%  13.12.19
Berlin 6,25 € -2,34%  13.12.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...