Weitere Suchergebnisse zu "L'Oréal":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


JPMorgan belässt L'Oreal auf 'Overweight' - Ziel 310 Euro




14.10.20 17:31
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat L'Oreal nach einem Führungswechsel bei dem Kosmetikkonzern auf "Overweight" mit einem Kursziel von 310 Euro belassen.

Die Bestellung von Nicolas Hieronimus zum Nachfolger von Konzernchef Jean-Paul Agon sei schon weithin erwartet worden, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Wahl des bisherigen zweiten Manns hinter Agon verspreche Kontinuität. In der Branche bleibe L'Oreal einer ihrer bevorzugten Titel./gl/he Veröffentlichung der Original-Studie: 14.10.2020 / 15:23 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.10.2020 / 15:25 / BST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
Finanztrends Video zu L'Oréal


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
275,50 € 286,00 € -10,50 € -3,67% 28.10./21:47
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0000120321 853888 299,10 € 196,15 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
275,50 € -3,67%  28.10.20
München 285,30 € -0,21%  28.10.20
Berlin 284,70 € -0,28%  28.10.20
Hannover 284,30 € -0,52%  28.10.20
Hamburg 281,20 € -2,02%  28.10.20
Xetra 278,70 € -2,89%  28.10.20
Düsseldorf 277,20 € -3,04%  28.10.20
Stuttgart 276,40 € -3,09%  28.10.20
Frankfurt 276,30 € -3,32%  28.10.20
Nasdaq OTC Other 328,11 $ -3,90%  28.10.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
36 L Oreal (WKN: 853888) 23.10.20
15 der Konsum bleibt das Problem 10.02.11
RSS Feeds




Bitte warten...