Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


JPMorgan belässt Deutsche Bank auf 'Neutral' - Ziel 17 Euro




15.09.17 14:48
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Deutsche Bank auf "Neutral" mit einem Kursziel von 17 Euro belassen.

Die Gesamterträge im weltweiten Investmentbanking dürften im dritten Jahresviertel sowohl zum Vorjahreszeitraum als auch zum Vorquartal gesunken sein, schrieb Analyst Kian Abouhossein in einer Branchenstudie vom Freitag. Aktiengeschäfte dürften dabei im Jahresvergleich besser gelaufen sein als jene mit Anleihen, Rohstoffen und Währungen. In seiner globalen Rangfolge der Investmentbanken steht an erster Stelle Goldman Sachs, gefolgt von Morgan Stanley. Danach kommen die europäische Institute Credit Suisse, UBS, Barclays, Societe Generale, BNP Paribas und am Schluss Deutsche Bank./ajx/ag Datum der Analyse: 15.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13,90 € 13,935 € -0,035 € -0,25% 22.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 17,82 € 8,83 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
13,94 € -0,67%  22.09.17
Berlin 13,91 € +0,14%  22.09.17
Hamburg 13,93 € 0,00%  22.09.17
Düsseldorf 13,925 € -0,25%  22.09.17
Xetra 13,90 € -0,25%  22.09.17
München 13,905 € -0,29%  22.09.17
Hannover 13,925 € -0,36%  22.09.17
NYSE 16,63 $ -0,36%  22.09.17
Frankfurt 13,905 € -0,47%  22.09.17
Stuttgart 13,905 € -0,53%  22.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...