Weitere Suchergebnisse zu "alstria office REIT":
 Aktien      Zertifikate    


JPMorgan belässt Alstria Office auf 'Overweight'




10.09.20 08:28
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Alstria Office auf "Overweight" belassen.

Die Corona-Pandemie habe bisher keine Auswirkungen auf die Immobilienbranche gehabt, schrieb Analyst Tim Leckie in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Der Experte zieht angesichts der laufenden Suche nach sicheren Häfen und der Brexit-Spannungen weiterhin kontinentaleuropäische Immobilienwerte den britischen vor. Angesichts der negativen Konjunkturnachrichten aus Großbritannien dürfte den Anbietern von Büroimmobilien vom Kontinent im Vergleich zu den britischen ein gutes viertes Quartal bevorstehen./tav/ck Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2020 / 16:16 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.09.2020 / 00:15 / BST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,54 € 12,84 € -0,30 € -2,34% 18.09./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0LD2U1 A0LD2U 19,09 € 9,89 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
12,64 € +0,80%  18.09.20
Düsseldorf 12,77 € +0,39%  18.09.20
München 12,76 € +0,39%  18.09.20
Berlin 12,76 € +0,39%  18.09.20
Hamburg 12,79 € 0,00%  18.09.20
Hannover 12,76 € -0,23%  18.09.20
Frankfurt 12,56 € -0,79%  18.09.20
Stuttgart 12,49 € -2,27%  18.09.20
Xetra 12,54 € -2,34%  18.09.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...