Goldman belässt Akzo Nobel auf der 'Conviction Buy List'




01.04.21 16:20
GOLDMAN SACHS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Akzo Nobel vor den am 21. April erwarteten Zahlen zum ersten Quartal auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 119 Euro belassen.

Ihre Prognosen für das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) des Farbenkonzerns lägen um acht bis zehn Prozent über der Konsensschätzung von Visible Alpha, schrieb Analystin Georgina Iwamoto in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Für das erste Quartal rechnet sie mit einem bereinigten Ebit von 307 Millionen Euro./ck/he Veröffentlichung der Original-Studie: 01.04.2021 / 13:29 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
121,355 $ 116,875 $ 4,48 $ +3,83% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000009132 914188 121,36 $ 66,68 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 121,355 $ +3,83%  16.04.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...