FinTech Group AG: Wachstumsdynamik setzt sich fort




19.12.17 11:53
Aktien Global

Nach Darstellung von GBC hat die FinTech Group AG ihre Guidance für das Geschäftsjahr 2017 bestätigt und für 2018 die Fortsetzung des Wachstumskurses angekündigt. Die Analysten haben daraufhin ihre positive Einschätzung bestätigt und das Kursziel für die Fintech-Aktie erhöht.


Für das laufende Jahr erwarte FinTech Umsätze von mehr als 100 Mio. Euro und ein Nachsteuerergebnis von über 16,8 Mio. Euro. Damit liege die Guidance leicht unterhalb der bisherigen Erwartung der GBC-Analysten, die deswegen marginale Anpassungen bei den Umsatz- und Ergebnisprognosen vorgenommen haben. Demgegenüber liege die Guidance für 2018, die ein Umsatzniveau von über 120 Mio. Euro und einen Jahresüberschuss von über 24 Mio. Euro vorsehe und somit ein Wachstum von rund 20 Prozent beim Umsatz bzw. 40 Prozent beim Jahresüberschuss impliziere, oberhalb der Analystenschätzungen.


Die Basis für das weitere Unternehmenswachstum bei FinTech sieht GBC in erster Linie im fortgesetzten Kundenwachstum in Deutschland und Österreich. Beim Onlinebroker flatex habe FinTech 2017 neue Rekordstände bei der Kundenanzahl erzielt und auch für das kommende Geschäftsjahr wolle das Unternehmen mindestens 30.000 Neukunden gewinnen. Unterstützend solle sich hier der Eintritt in ein weiteres Land auswirken, nachdem die Gesellschaft in Österreich schnell zum führenden Broker avanciert sei.


FinTech habe Mitte Dezember die Ausgabe von 700.000 neuen Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts gemeldet. Nach Darstellung von GBC seien diese vollständig von Morgan Stanley gezeichnet worden. Bei einem Zeichnungspreis von rund 25,90 Euro je Aktie belaufe sich der Bruttoliquiditätszufluss demnach auf 18,16 Mio. Euro. Zudem sei der Einstieg von Morgan Stanley, aktueller Partner von FinTech bei der Emission von ETPs, nach Meinung der Analysten ein sehr interessanter Schritt.


Die Analysten haben ihr Bewertungsmodell leicht überarbeitet und das Kursziel auf 35 Euro (zuvor 30,30 Euro) angehoben. Trotz der deutlichen Kurssteigerungen verfügt die Fintech-Aktie damit noch über weiteres Kurspotenzial, weswegen die Analysten ihr Rating „Kaufen“ bestätigt haben.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)


Hinweis nach § 34b WpHG: Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse kann unter folgender Adresse eingesehen werden:


http://www.more-ir.de/d/15983.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung nach § 34b WpHG findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.


 





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
29,70 € 29,80 € -0,10 € -0,34% 20.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000FTG1111 FTG111 36,00 € 15,21 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
29,75 € +0,17%  20.07.18
Stuttgart 29,65 € -0,17%  20.07.18
Frankfurt 29,60 € -0,34%  20.07.18
Xetra 29,70 € -0,34%  20.07.18
Hamburg 29,20 € -0,68%  20.07.18
Berlin 29,55 € -1,01%  20.07.18
München 29,65 € -1,33%  20.07.18
Düsseldorf 29,50 € -1,34%  20.07.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
766 WKN 524960 - flatex geht an. 20.07.18
33 FLATEX ist zum aktiven hande. 14.02.18
48 Welcher Onlinebroker ist wirklic. 18.07.16
9 flatex erhält Banklizenz 30.09.13
  Löschung 16.04.13
RSS Feeds




Bitte warten...