EnviTec Biogas Zeichnungsgewinne erwartet




05.07.07 09:05
Geldanlage-Report

Gerbrunn (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten vom "Geldanlage-Report" sind Zeichnungsgewinne bei der EnviTec Biogas-Aktie vorprogrammiert.

Der im Juli anstehende Börsengang von EnviTec bringe Biogas noch stärker in den Blickpunkt der Anleger. Die Firma sei bereits jetzt ebenbürtig mit Schmack.

EnviTec sei der Senkrechtstarter der Branche. Obwohl das Unternehmen erst 2002 gegründet worden sei, habe es in Punkto Umsatz (100 Millionen Euro in 2006) und Profitabilität Schmack bereits überrundet.

Das EBIT habe bereits im vergangenen Jahr bei 18,5 Millionen Euro und damit mehr als dreimal so hoch wie das von Schmack gelegen - auch wenn man deren Sonder-Steuerbelastung schon außen vor lasse. Die Niedersachsen würden rasend schnell wachsen - organisch und durch Übernahmen. Die Mitarbeiterzahl sei seit 2005 von 66 auf jetzt 240 gestiegen.

Auch im ersten Quartal habe sich dieser Trend fortgesetzt. Der Umsatz habe sich gegenüber dem Vorjahresquartal auf 32,8 Millionen Euro exakt verdreifacht. Schmack habe hier mit einer mehr als Vervierfachung auf 31 Millionen Euro trotzdem Boden gutgemacht. Was bleibe, sei die deutlich höhere Profitabilität bei EnviTec.

Es werde erwartet, dass die Mannen um Geschäftsführer Kunibert Ruhe beim Börsengang rund 200 Millionen Euro einnehmen würden. Die Bewertung dürfte damit bei der Erstnotiz bereits deutlich über der von Schmack liegen.

Doch für die Zukunft würden auch andere Faktoren eine wichtige Rolle spielen: Schmack behalte den Vorteil des First Movers und besitze nach Einschätzung von Experten nach den Zukäufen auch das bessere Technologieportfolio. Zudem dürfte die Bayern auf Grund ihrer längeren Unternehmenshistorie und der traditionell guten Zusammenarbeit auch bei den wichtigen Kontakten in die Politik die Nase vorn haben.

Dennoch: Vor der Entwicklung bei EnviTec könne man nur den Hut ziehen. Eine derart hohe Profitabilität trotz des exorbitanten Wachstums zeige eindeutig, dass das Management den eigenen Laden im Griff habe!

Auch im Ausland gehe es gut voran: Für Holland und Belgien sei eine eigene Tochtergesellschaft gegründet worden. Für Ungarn, Bulgarien und Rumänien existiere bereits die EnviTec South Eastern Europe, an der die Muttergesellschaft mit 50 Prozent beteiligt sei. In Ungarn würden bereits drei Projekte laufen.

Die erste Anlage in der Grenzstadt Szeged solle im August in Betrieb gehen. Technologisch lege man am Hauptsitz in Lohne auf die Entwicklung von Verfahren zur Nachbehandlung der entstehenden Gärreste viel Wert. "Die landwirtschaftlichen Betriebe werden damit bei den hohen Entsorgungskosten um mindestens 50 Prozent entlastet", versichere Ruhe. Für Anleger entscheidend sei natürlich, wie das IPO von EnviTec bepreist sein werde.

IPO dürfte Erfolg werden.

Zeichnungsgewinne sind vorprogrammiert, wenn die Bewertung der EnviTec Biogas-Aktie auf Basis des 2008er-KGV nicht höher als bei Schmack liegt, so die Experten vom "Geldanlage-Report". (Analyse vom 05.07.2007)
(05.07.2007/ac/a/n)







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,00 € 10,40 € -0,40 € -3,85% 17.05./21:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0MVLS8 A0MVLS 10,50 € 7,10 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
10,00 € -3,85%  17.05.19
Berlin 10,30 € +0,98%  17.05.19
Hannover 10,10 € 0,00%  17.05.19
München 10,10 € 0,00%  17.05.19
Frankfurt 9,95 € -3,40%  17.05.19
Düsseldorf 9,85 € -3,43%  17.05.19
Hamburg 10,10 € -3,81%  17.05.19
Xetra 9,95 € -4,33%  17.05.19
Stuttgart 9,80 € -4,85%  17.05.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1467 EnviTec Biogas AG 14.05.19
410 Biogas - Biogasbranche - Branc. 27.02.17
61 Meine Favoriten für die komme. 14.02.14
5 Sonderdividende Envitec Biogas 28.06.13
  envitec 26.01.13
RSS Feeds




Bitte warten...