ERWE Immobilien: Verdopplung des Portfolios angestrebt




01.06.21 09:52
Aktien Global

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die ERWE Immobilien AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) von den im Jahr 2020 übernommenen Objekte profitiert und das Ergebnis aus der Immobilienbewirtschaftung mehr als verdoppelt. In der Folge erhöht der Analyst das Kursziel und das Rating.
Nach Analystenaussage seien die operativen Fortschritte auf Ebene des EBIT bereits sichtbar geworden. Allerdings befinde sich die Gesellschaft derzeit noch in der Phase des Aufbaus und der Entwicklung des Immobilienportfolios, dessen Wert in den nächsten drei bis fünf Jahren mindestens verdoppelt werden solle. Daher weise das Unternehmen unter dem Strich noch rote Zahlen aus. Mit der voranschreitenden Repositionierung und Vermietung der Bestandsobjekte sowie der sukzessiven Realisierung der Projektentwicklungen werde sich das Ergebnis nach Meinung des Analysten aber Stück für Stück dem Break-even nähern.
Darüber hinaus wolle ERWE den durch die Corona-Krise beschleunigten Strukturwandel in den deutschen Innenstädten für attraktive Investments nutzen. Hier ergebe sich aus der schwierigen Lage vor allem bei Einzelhandelsimmobilien eine wachsende Chance zum günstigen Erwerb. Zugleich könne die Gesellschaft die Kommunen mit ihren zeitgemäßen und zukunftsfähigen Mischnutzungskonzepten darin unterstützen, ihre unter Druck geratenen Innenstädte am Leben zu erhalten. In der Folge erhöht der Analyst sein Kursziel auf 4,35 Euro (zuvor: 4,15 Euro) und hebt zudem das Rating auf „Kaufen“ (zuvor: „Halten“) an.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 01.06.2021, 11:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GSC Research GmbH am 01.06.2021 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.gsc-research.de/uploads/tx_mfcgsc/artikel/2021-06-01_ERWE.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,60 € 3,66 € -0,06 € -1,64% 23.06./06:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1X3WX6 A1X3WX 4,52 € 3,02 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,74 € +3,89%  21.06.21
Berlin 3,54 € +2,91%  22.06.21
Frankfurt 3,62 € 0,00%  22.06.21
München 3,54 € 0,00%  22.06.21
Düsseldorf 3,54 € -0,56%  22.06.21
Stuttgart 3,50 € -1,13%  22.06.21
Xetra 3,60 € -1,64%  22.06.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...