ERWE Immobilien: Mietnachfrage belebt sich




25.11.21 09:48
Aktien Global

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die ERWE Immobilien AG im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) von einem hohen Bewertungseffekt aus einem Vermietungserfolg profitiert. In der Folge hebt der Analyst das Kursziel an und bestätigt das positive Rating.
Nach Analystenaussage werde die Gesellschaft auch künftig von ihrer Ausrichtung profitieren, mit der sie sich von anderen Immobilienunternehmen abgrenze. Im Gegensatz zu einem Projektentwickler generiere ERWE fortlaufende Mieterträge und damit Cashflows aus dem Portfolio. Der Cashflow wachse dann mit dem weiteren Auf- und Ausbau des Immobilienbestands stetig. Während die Wertveränderung im Portfolio eines Bestandshalters in erster Linie durch Marktpreisentwicklungen induziert werde, bilde die Hebung von Wertsteigerungspotenzialen durch die Revitalisierung und Neupositionierung von Objekten einen zentralen Bestandteil des ERWE-Geschäftsmodells.
So habe ERWE nach Meinung von GSC bei den Bestandsobjekten trotz pandemiebedingter Wertminderungen seit Ankauf eine durchschnittliche Wertaufholung von rund 30 Prozent realisiert. Zudem erhöhe der durch die Corona-Pandemie beschleunigte Umstrukturierungsprozess in den deutschen Innenstädten die Chancen des Unternehmen auf Akquisition neuer Objekte mit Wertsteigerungsperspektiven. Insgesamt bekräftige der Analyst daher seine Überzeugung vom Geschäftsmodell sowie von den mittel- und langfristigen Perspektiven der ERWE Immobilien AG. In der Folge erhöht der Analyst das Kursziel auf 4,25 Euro (zuvor: 4,15 Euro) und erneuert das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 25.11.2021, 10:45 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GSC Research GmbH am 19.11.2021 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/23113.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,94 € 3,04 € -0,10 € -3,29% 01.12./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1X3WX6 A1X3WX 4,40 € -   €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,94 € -3,29%  30.11.21
Frankfurt 2,98 € +2,76%  01.12.21
Düsseldorf 2,96 € +1,37%  01.12.21
Xetra 3,04 € +1,33%  01.12.21
Stuttgart 2,98 € +0,68%  01.12.21
Berlin 2,96 € +0,68%  01.12.21
München 3,06 € 0,00%  01.12.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...