DEFAMA: Kapitalerhöhung für Portfolioausbau




04.09.18 09:10
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research plant die DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG eine Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts. Das frische Kapital wolle das Unternehmen dann zum Erwerb von vier Einkaufszentren einsetzen. Die Analysten erhöhen Kursziel und Votum für die DEFAMA-Aktie.


Nach Analystenaussage plane das Unternehmen, das Grundkapital um bis zu 10 Prozent zu erhöhen und somit einen Bruttoemissionserlös von rund 4,2 Mio. Euro zu erzielen. Der Angebotspreis solle sich am Börsenkurs orientieren, ein genauerer Zeitplan stehe noch nicht fest. Jedoch gehe das Analystenteam von einer raschen Durchführung aus und erwarte die Kapitalerhöhung noch im Laufe des Septembers oder Anfang Oktober. Geplant sei dann der Erwerb von vier Einkaufszentren im Gesamtvolumen von über 12 Mio. Euro, womit sich das Gesamtportfolio auf über 100 Mio. Euro erhöhen werde. Genauere Details zu den Objekten seien noch nicht bekannt. Die Analysten gehen jedoch davon aus, dass die Objekte eine Rendite von rund 11 Prozent und eine sehr gute Vermietungssituation aufweisen.


Die Kapitalerhöhung zur Erweiterung des Portfolios wertet SRC sehr positiv: So werde die Verwässerung durch die Ausgabe der neuen Aktien durch die geplanten Zukäufe mehr als kompensiert. Der derzeitige annualisierte FFO je Aktie liege laut SRC bei 1,10 Euro und werde nach Abschluss der Kapitalerhöhung und der Transaktion auf rund 1,13 Euro ansteigen. Das frische Kapital sei danach nicht vollständig verbraucht und ermögliche DEFAMA somit noch weitere Zukäufe. Durch die geplanten Maßnahmen wachse das Portfolio des Unternehmens zudem schneller als erwartet. Dementsprechend hat das Analystenteam die Schätzungen für die Jahre 2019 und 2020 angehoben.


In der Folge erhöhen die Analysten auch ihr Kursziel auf 14,50 Euro (zuvor: 13,00 Euro) und das Rating auf „Buy“ (zuvor: „Accumulate“).


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 04.09.2018, 10:20 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 03.09.2018 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/pdf/DEFAMA_3September2018.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,60 € 12,60 € -   € 0,00% 21.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A13SUL5 A13SUL 13,00 € 9,75 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
13,00 € +3,17%  21.09.18
Berlin 12,70 € +2,42%  21.09.18
München 12,30 € 0,00%  21.09.18
Xetra 12,60 € 0,00%  21.09.18
Düsseldorf 12,20 € -0,81%  21.09.18
Frankfurt 12,30 € -2,38%  21.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
34 DEFAMA Deutsche Fachmarkt . 02.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...