DEFAMA: Gesamtjahresprognose bestätigt




30.10.18 10:13
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) den Umsatz und die relevanten Gewinnkennziffern deutlich gesteigert. In der Folge erhöhen die Analysten ihr Kursziel und Votum für die DEFAMA-Aktie.


Nach Analystenaussage sei der Umsatz der Gesellschaft deutlich um rund 58 Prozent auf über 6,4 Mio. Euro (9M 2017: 4 Mio. Euro) und das operative EBITDA um nahezu 50 Prozent auf fast 4 Mio. Euro (9M 2017: rund 2,7 Mio. Euro) gestiegen. Das Vorsteuerergebnis habe fast 1,7 Mio. Euro (9M 2017: 1,24 Mio. Euro) erreicht und der Nettogewinn sei laut SRC um rund 35 Prozent auf 1,31 Mio. Euro (9M 2017: 0,97 Mio. Euro) bzw. 0,37 Euro je Aktie gewachsen. Der cash getriebene FFO habe um 47 Prozent auf 2,66 Mio. Euro zugelegt und damit den Wert aus dem Gesamtjahr 2017 bereits nach 9 Monaten übertroffen.


Laut SRC sei bereits Anfang Oktober ein Teil der frisch erworbenen Mittel aus einer Kapitalerhöhung in drei weitere Objekte investiert worden. Das Volumen der drei Objekte belaufe sich auf über 10 Mio. Euro und die Jahresnettomiete nach Vollvermietung erreiche insgesamt rund 1,1 Mio. Euro. Dies entspreche einer sehr lukrativen Rendite zwischen 10 und 11 Prozent. DEFAMA rechne im ersten Quartal 2019 mit dem Abschluss der Transaktionen.


Nach Aussage des Analystenteams verfüge DEFAMA noch über weiteres freies Kapital, wodurch das Portfolio nochmals signifikant erweitert werden könne. Das Management habe zudem die Gesamtjahresprognose eines FFO von 3,4 Mio. Euro und eines Nettogewinns von 1,75 Mio. Euro erneut bestätigt. Aufgrund des früh gesicherten Wachstums für 2019 erhöhen die Analysten ihr Kursziel auf 15,20 Euro (zuvor: 14,50 Euro) und heben außerdem das Rating auf „Buy“ (zuvor: „Accumulate“) an.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 30.10.2018, 10:05 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von SRC – Scharff Research und Consulting GmbH am 29.10.2018 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.src-research.de/pdf/DEFAMA_29Okt2018.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12,20 € 12,60 € -0,40 € -3,17% 14.11./11:19
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A13SUL5 A13SUL 13,30 € 9,75 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
12,50 € 0,00%  09.11.18
Düsseldorf 12,40 € +4,20%  12:00
Berlin 12,50 € +4,17%  11:30
Frankfurt 12,00 € -2,44%  09:15
München 12,00 € -2,44%  08:00
Xetra 12,20 € -3,17%  11:16
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
34 DEFAMA Deutsche Fachmarkt . 02.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...