Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Chartanalyse: „Lasst die Bullen rennen“




06.10.17 16:13
DAF

Zum Abspielen des Videos ist Flash erforderlich.

Get Adobe Flash player


Achim Matzke, Leiter Technische Analyse und Indexresearch der Commerzbank, beruhigt: „Der Trend ist intakt, doch erwarten wir jetzt kleinere Konsolidierungen und danach weitere Aufwärtsbewegungen.“ Generell lautet seine Devise: „Lasst die Bullen rennen“. Das gelte nicht nur für den DAX, sondern auch für den TecDAX und den SDAX. Überhaupt sei es sinnvoll ein Teil des Geldes in diese kleineren Indizes zu investieren, da sie gegenüber dem DAX relative Stärke zeigen. Auch in den USA zeige der S&P 500 weiterhin einen Aufwärtstrend. Anders sieht es beim Euro STOXX 50 aus: „Dieser Index hinkt klar hinterher und entwickelt sich relativ schwächer.“ Matzke führt das auf die Zusammensetzung des Index sowie einige Schwachpunkte in der europäischen Wirtschaft zurück. Fazit für die Anleger: „Mischen Sie verschiedene Indizes, Standard- mit Nebenwerte, was sich leicht mit ETFs umsetzen lässt“, erklärt Thomas Meyer zu Drewer, Leiter des ETF-Geschäfts der Commerzbank unter dem Markennamen ComStage.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.405,1 - 12.358,87 - 46,23 - +0,37% 15.08./09:26
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.727 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.406,77 - +0,39%  09:26
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
15547 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 09:32
37327 DAX trade 09:31
277527 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 09:01
21406 Der Crash (Original bei Geldma. 08:47
2014 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 02:13
RSS Feeds




Bitte warten...