Weitere Suchergebnisse zu "thyssenkrupp":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Barclays senkt Ziel für thyssenkrupp auf 20 Euro - "underweight"




24.11.17 09:20
Barclays

London (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für thyssenkrupp nach Zahlen von 21 auf 20 Euro gesenkt und die Einstufung auf "underweight" belassen.

An seiner fundamental vorsichtigen Einschätzung ändere sich nichts, schrieb Analyst Vladimir Sergievskiy in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das jüngste Zahlenwerk habe seine Sorgen noch verstärkt. Marktteilnehmer unterschätzten die Verschuldung und möglicherweise auch die Kapitalintensität des Industriegeschäfts, während sie die Gewinnqualität überschätzten. Der Experte reduzierte seine Schätzung für das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) und erhöhte seine Annahmen für Investitionen./ajx/bek Datum der Analyse: 24.11.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (24.11.2017/ac/a/d)





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,68 € 19,245 € 0,435 € +2,26% 18.09./17:23
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007500001 750000 26,58 € 18,75 €
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:20 - 0
Kursziel (alt):21 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten: Vladimir Sergievskiy
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
19,705 € +2,66%  17:35
Nasdaq OTC Other 22,85 $ +5,06%  17:03
Hannover 19,515 € +3,53%  11:28
Stuttgart 19,69 € +2,90%  17:20
Hamburg 19,68 € +2,85%  17:23
Xetra 19,68 € +2,26%  17:23
Berlin 19,655 € +2,26%  17:16
Frankfurt 19,65 € +2,24%  17:16
Düsseldorf 19,64 € +2,16%  17:15
München 19,405 € +1,97%  10:28
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...