Asian Bamboo lächerliches KGV




15.11.11 13:20
Emerging Markets Investor

Endingen (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Emerging Markets Investor" bleiben bei ihrem Musterdepot in der Aktie von Asian Bamboo weiterhin investiert.

Nachdem das Unternehmen exzellente Zahlen veröffentlicht habe, sei der Kurs um fast 30% nach oben gegangen. Die Analysten von Warburg hätte ihre Schätzungen angehoben und würden für diese Jahr mit einem Zuwachs beim Umsatz von 41% auf 107 Mio. EUR rechnen. Dabei solle der Nettogewinn bei 2,80 EUR je Aktie liegen und dann im kommenden Jahr auf 3,39 EUR je Aktie steigen.

Das sich daraus errechnete KGV bei nur 4 ist nach Auffassung der Experten von "Emerging Markets Investor" für einen Wachstumswert wie Asian Bamboo lächerlich und sie bleiben trotz des jüngsten Kurssprungs in der Aktie mit einem Stopp-Kurs von 13,80 EUR investiert. (Ausgabe 22 vom 14.11.2011) (15.11.2011/ac/a/a)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
5670 Asian Bamboo 25.04.21
1218 Asian Bamboo, geht die Bambu. 25.04.21
118 Asian Bamboo: KGV 4,18 - je. 25.04.21
3 Asian Bamboo - Pleite der näc. 25.04.21
4 Asian Bamboo Zielkurs 55€ 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...