Volltextsuche


Hinweis: Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, z.B. "BMW", um alle Analysen und News über BMW aufgelistet zu bekommen, die innerhalb der Site von AktienCheck vorhanden sind! Zusätzlich können Sie noch eine Zeitspanne auswählen.


Suchergebnisse: (573442 Ergebnisse gefunden) Es werden maximal 1000 Erg.
Datum Thema
19.10.18 ProSiebenSat.1: Vorsicht ist geboten - Aktienanalyse  
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Nikolas Kessler, Redakteur von "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 Media AG (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) unter die Lupe. [...]
19.10.18 Deutsche Bank: Mulmiges Gefühl - Aktienanalyse  
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur von "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. [...]
19.10.18 Evotec: Gute Kaufgründe! Aktienanalyse  
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von Jonas Lerch vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Jonas Lerch, Aktienexperte von "Der Aktionär", nimmt die Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. [...]
19.10.18 Rheinische Post: Kommentar / Die Bayern-Hybris = VON MICHAEL BRÖCKER  
Düsseldorf (ots) - So viel Chuzpe ist selbst für Bayern-Offizielle ungewöhnlich. Da laden die Verantwortlichen des FC Bayern München zur Pressekonferenz und beschimpfen 30 Minuten lang Medien für ihre Kritik an Bayern-Spielern oder der Nationalmannschaft. Sogar der erste Grundgesetzartikel wurde zitiert. [...]
19.10.18 Kursverlust! HYPOPORT AG kaufen oder verkaufen?  
Wer heute beim Handelsstart eine HYPOPORT AG-Aktie kaufen wollte, musste 189,00 Euro bezahlen. Um -4,26 Prozent bewegt sich die Aktie nach dem Handelsschluss gestern und mit einem Schlusskurs von 188,00 Euro. Die Monatsbasis-Analyse der SDAX -Aktie zeigt eine Veränderung von -3,59 Prozent. Der aktuelle Stand liegt bei 180,00 Euro. [...]
19.10.18 Signal bei HAPAG-LLOYD AG NA O.N.-Aktie? Kursverlust verzeichnet!  
Die HAPAG-LLOYD AG NA O.N.-Aktie eröffnete heute Morgen den Handelstag mit 33,20 Euro. Neuer Tag, neues Glück? Der letzte Kurs vor Handelsbeginn lag bei 33,04 Euro – somit ergibt sich eine prozentuale Veränderung um -2,85 Prozent. Die Analyse des letzten Monats zeigt, dass sich die SDAX -Aktie um -10,70 Prozent verändert hat. [...]
19.10.18 ADO PROPERTIES S.A. NPV-Aktie: Kursverlust nach Handelsstart  
Wer heute beim Handelsstart eine ADO PROPERTIES S.A. NPV-Aktie kaufen wollte, musste 51,50 Euro bezahlen. Der letzte Schlusskurs lag in Höhe von 51,55 Euro. Das ergibt immerhin eine Veränderung um -0,49 Prozent. Die Monatsbasis-Analyse der SDAX -Aktie zeigt eine Veränderung von 0,10 Prozent. [...]
19.10.18 Daimler-Aktie nach Gewinnwarnung unter Druck! Aktienanalyse  
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Jochen Kauper vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Jochen Kauper, Aktienexperte von "Der Aktionär", nimmt die Aktie des Stuttgarter Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. [...]
19.10.18 DGAP-Adhoc: Hawesko Holding AG passt Jahresprognose für 2018 an (deutsch)  
Hawesko Holding AG passt Jahresprognose für 2018 an ^ DGAP-Ad-hoc: Hawesko Holding AG / Schlagwort(e): Planzahlen Hawesko Holding AG passt Jahresprognose für 2018 an 19.10.2018 / 19:42 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. [...]
19.10.18 Index-Analyse: Der anrollende Bär…  
Geht es nach einer Analyse von Morgan Stanley, dann sind die jüngsten Rücksetzer an den Börsen nicht das Ende der Fahnenstange. Die Strategen meinen mit Blick auf das Geschehen an den großen Märkten, dass der „Bär anrollen“ würde. Nicht mit einem Schlag, aber Stück für Stück kann es an den Börsen bergab gehen.Beim Dow Jones werden wie für den S&P 500 . [...]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   100   Weiter  


Bitte warten...