Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +1,61%
Daimler +1,20%
Fresenius +1,10%
Allianz +1,05%
E.ON +0,93%
Name %
thyssenkrupp -0,50%
Linde -0,48%
Continental -0,08%
Siemens -0,04%
Dt. Bank 0,00%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
23.08.17 Sensationelle Zahlen - 852% Umsatzsprung - 553% Gewinnanstieg! Bester Medtech Hot Stock nach 798%, 4.780% und 8 [...] 106628 AC Research
Colorado (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 7,00 EUR Kurschance: 322% Kursziel 24M: 10,00 EUR Kurschance: 502%StammdatenISIN: US04625J1051 WKN: A2DS0S Ticker: 14G TSX.V: IOMKursdatenKurs: 1,66 EUR 52W Hoch: 2,41 EUR 52W Tief: 1,61 EURAktienstrukturAktienanzahl: 35,15 Mio. Artikel lesen
09:06 Volltreffer - 33 Gramm Gold pro Tonne! 238% Kursgewinn in 3 Tagen - Neuer Tenbagger Gold Hot Stock! 17674 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 236% Kursziel 24M: 0,75 EUR Kurschance: 403%StammdatenISIN: CA00289T3064 WKN: A14YFB Ticker: E2L2 TSX.V: ABNKursdatenKurs: 0,149 EUR 52W Hoch: 0,247 EUR 52W Tief: 0,029 EURAktienstrukturAktienanzahl: 48,79 Mio. Artikel lesen
23.08.17 Commerzbank-Aktie kurz vor dem Ausbruch! Aktienanalyse 2464 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie kurz vor dem Ausbruch! Aktienanalyse Fabian Strebin, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", sieht das Kursziel für die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) in einer aktuellen Aktienanalyse bei 14 Euro. Artikel lesen
23.08.17 ADVA Optical Networking-Aktie: Maues Wachstum auf absehbare Zeit erwartet - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse 2340 Hauck & Aufhäuser
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - ADVA Optical Networking-Aktienanalyse von Analyst Robin Brass von Hauck & Aufhäuser: Robin Brass, Analyst der Privatbank Hauck & Aufhäuser, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Telekom- und Netzwerkausrüsters ADVA Optical Networking SE (ISIN: DE0005103006, WKN: 510300, Ticker-Symbol: ADV) und senkt das Kursziel von 6 auf 4,30 Euro. Artikel lesen
23.08.17 Deutsche Bank-Aktie: Einstieg nur beim deutlichen Überschreiten der 200-Tage-Linie! Aktienanalyse 2226 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie: Einstieg nur beim deutlichen Überschreiten der 200-Tage-Linie! Aktienanalyse Fabian Strebin, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", rät in einer aktuellen Aktienanalyse mit dem Einstieg in die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) ein Überschreiten der 200-Tage-Linie abzuwarten. Artikel lesen
11:55 Bargeldverbot: Die Verbraucher sind ein Teil des Problems! 1776 Finanztrends
Lieber Investor, der Kampf gegen das Bargeld ist nicht neu. Er wird auch nicht einfach enden, nur weil die Verbraucher in Umfragen zu Protokoll geben, dass sie das Bargeld auch weiterhin nutzen wollen. Nein, dieser Krieg wird erst dann enden, wenn das Bargeld entweder vollkommen abgeschafft ist oder die Schulden durch Ausbuchung, d.h. Artikel lesen
23.08.17 RWE-Aktie könnte von Übernahmespekulationen im Energie- und Versorgersektor profitieren! Aktienanalyse 1763 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse der Deutschen Bank: Die Analysten der Deutschen Bank raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF). Große Transaktionen im Energie- und Versorgersektor sollten auch künftig nicht ausgeschlossen werden angesichts der gestärkten Bilanzen der meisten Unternehmen und anhaltend niedriger Finanzierungskosten, so die Analysten in einer heute veröffentlichten Studie. Artikel lesen
23.08.17 +++ Alibaba Group Holding-Aktie ist der Top Pick unter Internet Mega-Caps! +++ Aktienanalyse 1662 MKM Partners
Connecticut (www.aktiencheck.de) - Alibaba Group Holding-Aktienanalyse von Analyst Rob Sanderson von MKM Partners: Rob Sanderson, Aktienanalyst beim Investmenthaus MKM Partners, empfiehlt die Aktien von Alibaba Group Holding Ltd. (ISIN: US01609W1027, WKN: A117ME, Ticker-Symbol: AHLA, NYSE-Symbol: BABA) im Rahmen einer Aktienanalyse weiterhin zum Kauf. Artikel lesen
23.08.17 Evotec-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer AHL Partners nimmt Fahrt auf! Aktiennews 1517 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer AHL Partners LLP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG signifikant aus: Die Short-Attacke der Leerverkäufer von AHL Partners LLP gegen die Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) nimmt Fahrt auf. Artikel lesen
23.08.17 E.ON-Aktie: 11,90 oder 7,80 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q2-Zahlen auf einen Blick - Aktienanalysen 1435 aktiencheck.de
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie der E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) nach den Zahlen zum 2. Quartal 2017 zu? 11,90 oder 7,80 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur E.ON-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
23.08.17 Mologen: 3-Stufen-Analyse vom 23.08.2017 1402 Finanztrends
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-103445477-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); Seit dem letzten Handelstag hat sich der Kurs von Mologen um 5,63% verändert. Artikel lesen
23.08.17 Infineon-Aktie sammelt Kräfte für Ausbruch - Chartanalyse 1385 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktie sammelt Kräfte für Ausbruch - Chartanalyse Bereits seit Wochen schleicht das Papier des Technologiekonzerns Infineon (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unterhalb einer kurzfristigen Trendlinie entlang und sammelt Kräfte für einen Ausbruch, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
23.08.17 AIXTRON-Aktie: Massiver Rückzug von Leerverkäufer JPMorgan Asset Management! Aktiennews 1362 aktiencheck.de
Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management senkt Shortposition in AIXTRON-Aktien massiv: Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) massiv zurück. Artikel lesen
23.08.17 Apple-Aktie: Bären liegen mit ihrer These falsch! - Aktienanalyse 1353 Canaccord Genuity
Vancouver (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst T. Michael Walkley von Canaccord Genuity: Aktienanalyst T. Michael Walkley von Canaccord Genuity bestätigt im Rahmen einer Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), dem Produzenten von iPhones und iPads. Artikel lesen
23.08.17 Allianz-Aktie: 15-Jahres-Hoch im Visier! Kaufen? Aktienanalyse 1330 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalysevon "Der Aktionär": Fabian Strebin, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Versicherers Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) unter die Lupe. Artikel lesen
23.08.17 Evotec: 3-Stufen-Analyse vom 23.08.2017 1271 Finanztrends
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-103445477-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); Die Evotec-Aktie notiert seit dem letzten Handelstag 1,25% höher. Artikel lesen
23.08.17 Deutsche Bank: 3-Stufen-Analyse vom 23.08.2017 1260 Finanztrends
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-103445477-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); Die Deutsche Bank-Aktie notiert seit dem letzten Handelstag 1,46% höher. Artikel lesen
23.08.17 Tesla: Hoffnungsträger Model 3! 1122 Anlegerverlag
Bei der Tesla-Aktie (im Chart der Kursverlauf in US-Dollar) blieb das jüngste Hoch in diesem Monat unter dem vorigen Hoch vom Juni. Charttechnisch gesehen ist das keine besonders bullishe Konstellation. In den kommenden Wochen könnte die Tesla-Aktie stark davon abhängen, wie das „Model 3“ ankommen wird: Tesla: Auslieferungen im zweiten Quartal +53% Denn mit dem „Model 3“ kann Tesla mit seinen Elektro-Autos tendenziell breitere Kundenkreise ansprechen als mit den zuvor doch hochpreisigen Angeboten. Artikel lesen
23.08.17 IBM-Aktie: positiver Gewinntrend! - Aktienanalyse 1115 Morgan Stanley
New York (www.aktiencheck.de) - IBM-Aktienanalyse von Analystin Katy Huberty von Morgan Stanley: Katy Huberty, Aktienanalystin der Investmentbank Morgan Stanley, rät Investoren im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse in Bezug auf die Aktien von IBM Corp. (ISIN: US4592001014, WKN: 851399, Ticker-Symbol: IBM, NYSE-Symbol: IBM) weiterhin zu einer Übergewichtung. Artikel lesen
23.08.17 Nordex: 3-Stufen-Analyse vom 23.08.2017 1056 Finanztrends
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-103445477-1', 'auto'); ga('send', 'pageview'); Seit dem letzten Handelstag hat sich der Kurs von Nordex um -0,47% verändert. Artikel lesen

Magforce

MagForce-Aktie: Wichtiger Finanzierungsmilestone erreicht - Kaufen, Kursziel erhöht! Aktienanalyse


Augsburg (www.aktiencheck.de) - MagForce-Aktienanalyse von der GBC AG: Cosmin Filker und Marcel Goldmann, Aktienanalysten der GBC AG, raten in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der der MagForce AG (ISIN: DE000A0HGQF5, WKN: A0HGQF, Ticker-Symbol: MF6, Nasdaq OTC-Symbol: MGFRF) weiterhin zu kaufen. Die MagForce AG habe im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 die eigene Zulassungs- und Kommerzialisierungsstrategie weiter vorangetrieben. Im Rahmen dieser sei die Basis zur Behandlung von Glioblastom-. [mehr]
Dow Jones Industrial Average

Dow Jones: Aufwärtsambitionen vorerst begrenzt


Stadtlohn (www.aktiencheck.de) - Der Dow Jones (ISIN: US2605661048, WKN: 969420) bewegte sich gestern morgen im Bereich der 21.890/21.860 Punkten, so die Experten von "day-trading-live.de". Er habe am Morgen zunächst sein TH bei 21.893 Punkten markiert und von dort aus leicht zurückgesetzt, habe sich aber über der 21.860-Punkte-Marke halten können. Mit Aufnahme des Handels am Nachmittag sei es dann zu einem Rücksetzer fast an die 21.800 Punkte gekommen, der aber zeitnah wieder zurückgekauft worden . [mehr]
Stada

STADA-Aktie: Short-Attacke von Shortseller Polygon Global Partners fortgesetzt - Aktiennews


Bad Vilbel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Polygon Global Partners LLP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der STADA Arzneimittel AG deutlich aus: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Polygon Global Partners LLP setzen ihre Short-Attacke auf die Aktien des weltweit führenden Generika-Herstellers STADA Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803, WKN: 725180, Ticker-Symbol: SAZ, NASDAQ OTC-Symbol: STDAF) fort. Die Finanzprofis des Hedgefonds Polygon Global Partners LLP haben am 22.08.2017 ihre Netto-. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

Aktien bieten weiterhin Potential


Jede Schwäche des Aktienmarkts fand zuletzt rasch einen Käufer. Dabei bewegen sich die Umsätze besonders in den USA im sehr niedrigen Bereich. Dementsprechend können kleine Nachrichten für große Wirkung sorgen. Wir haben in unserem Webinar am Montag unsere Strategie für die kommenden Monate besprochen, Franz-Georg lieferte am Dienstag das passende Chartbild. Nun wollen wir die Analyse der Experten vonBMO Global Asset Management vorstellen. Knapp zwei Prozent legte der DAX seit dem Wochentief am Montag zu, Anleger werden wieder mutiger. Auch von den Weltbörsen kommen gute Signale, nach Handelsschluss in Europa bauten die US-Indizes ihre Gewinne aus. Vermeintlich sichere Häfen treten hingegen auf der Stelle: Gold . [mehr]
Kolumnist: Jürgen Sterzbach

99-Prozent-Chance mit Lufthansa


Die Aktie der Lufthansa prallte an der Oberseite des Aufwärtstrends nach unten ab. Es ergibt sich ein doppeltes Hoch. Mit einem Mini Future Short lässt sich auf kurze Sicht mit einer Trend-Chance von 99 Prozent überproportional von einer fallenden Lufthansa-Aktie profitieren. Im Update: Allianz. Charttechnisch sieht es bei der Aktie der Lufthansa weiter recht passabel aus. Der in diesem Jahr gut gelaufene Wert, seit Jahresanfang ging es um siebzig Prozent nach oben, befindet sich hoch im Aufwärtstrend der aktuell zwischen 18,50 und 21,40 Euro beschrieben werden kann. Innerhalb der Trendbewegung erreichte die Aktie in der letzten und in dieser Woche die Oberseite um 21,10 Euro. Dort fanden sich jedoch vorerst keine neuen Käufer mehr, so. [mehr]

Wie wichtig ist Jackson Hole für die Börse?


Es ist wieder soweit. Wie jedes Jahr treffen sich die wichtigsten Notenbanker mit 100 Fachleuten, Finanzministern, Top-Ökonomen und Managern aus der Finanzbranche im US-amerikanischen Jackson Hole. Am heutigen Tag diskutiert die Finanzelite dort über die Rolle der Notenbanken. Jackson Hole: Ein Event für die Medien Die Börsen sind also nun wieder heiß auf neue Informationen zur kommenden Geldpolitik. Eigentlich kann man dieses Treffen aber eher mit den Protokollen der Notenbanksitzungen (siehe dazu auchBörse-Intern vom 17. August) vergleichen. Die Medien wollen uns glauben machen, dass es sich um das „Event des Jahres“ handelt. Schließlich machten sowohl der damalige Fed-Chef Ben Bernanke als auch EZB-Präsident Mario . [mehr]

Metro St

Equinet belässt Metro Wholesale & Food auf 'Buy' - Ziel 29 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Metro Wholesale & Food nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen. Das dritte Geschäftsquartal des Lebensmitteleinzelhändlers sei wenig inspirierend verlaufen, schrieb Analyst Christian Bruns in einer Studie vom Donnerstag. Der Nachrichtenfluss dürfte aber besser werden - unter anderem wegen der erwarteten Aufnahme in den MDax der mittelgroßen Werte./tih/ajx Datum der Analyse: 24.08.2017 Hinweis: Informationen. [mehr]
Tele Columbus

Equinet belässt Tele Columbus auf 'Buy' - Ziel 12 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Tele Columbus nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 12 Euro belassen. Der Kabelnetzbetreiber habe im zweiten Quartal beim Umsatz die Erwartungen erfüllt, schrieb Analyst Cengiz Sen in einer Studie vom Donnerstag. Das belastbare Geschäftsmodell und eine mögliche Dividendenauszahlung im Jahr 2018 machten die Papiere sehr attraktiv./tih/ajx Datum der Analyse: 24.08.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interes. [mehr]
CTS Eventim

Berenberg belässt CTS Eventim auf 'Buy' - Ziel 49 Euro


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für CTS Eventim nach Zahlen zum zweiten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 49 Euro belassen. Die Kennziffern des Ticketvermarkters hätten ein gemischtes Bild gezeigt, schrieb Analyst Gunnar Cohrs in einer Studie vom Donnerstag. Da das zweite Jahresviertel für die Jahresbilanz aber recht unerheblich sei und CTS seine Ziele bestätigt habe, bleibe er bei seiner positiven Einschätzung der Aktie./edh/ajx Datum der Analyse: 24.08.2017 Hinw. [mehr]

R+V-Versicherung nimmt mehr Beiträge ein


WIESBADEN (dpa-AFX) - Die R+V-Versicherung hat ihre Beitragseinnahmen im ersten Halbjahr deutlich gesteigert. Im maßgeblichen deutschen Erstversicherungsgeschäft gab es einen Zuwachs von 4,4 Prozent auf 7,2 Milliarden Euro, wie Vorstandschef Norbert Rollinger am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Wachstumstreiber seien vor allem das Geschäft mit Kfz-Versicherungen, betrieblicher Altersversorgung und Krankenversicherungen gewesen. Im gesamten Vorjahr hatte die R+V-Versicherung, die zu den Volks- und Raiffeisenbanken gehört, im deutschen Markt Beitragseinnahmen von 13,3 Milliarden Euro erzielt. Ziel des Managements ist es, bis zum 100-jährigen Firmenjubiläum im Jahr 2022 die Beitragseinnahmen auf 20 Milliarden Euro zu. [mehr]
E.ON

Baubeginn von Windpark 'Arkona': Erstes Fundament im Ostseeboden


SASSNITZ/ESSEN (dpa-AFX) - Vor Rügen haben die Bauarbeiten für den vierten Offshore-Windpark in der deutschen Ostsee begonnen. Der Energiekonzern Eon hat nach eigenen Angaben das erste Gründungselement des Windparks im Meeresboden der Ostsee rund 35 Kilometer nordöstlich von Rügen verankert. Der Windpark mit einer geplanten Leistung von 385 Megawatt (MW) soll voraussichtlich im ersten Quartal 2019 in Betrieb gehen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Essen mit. "Arkona" ist nach dem. [mehr]

Sozialhilfeausgaben steigen - Anstieg bei Pflege besonders hoch


WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Sozialhilfeausgaben in Deutschland sind im vergangenen Jahr um 4,5 Prozent auf 29 Milliarden Euro gestiegen. Besonders hoch war der Anstieg bei Hilfen für die Pflege, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag berichtete. Hier stiegen die Ausgaben um 6,4 Prozent auf 3,8 Milliarden Euro. Dazu dürfte auch die demografische Entwicklung in Deutschland beitragen: Während aktuelle Zahlen pflegebedürftiger Menschen im vergangenen Jahr noch nicht vorliegen, hatte das Statistische Bundesamt bereits zu Jahresbeginn einen deutlichen Anstieg im Jahr 2015 bekannt gegeben. Danach waren 2,86 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig - 8,9 Prozent mehr als noch im Jahr 2013. Davon waren 83 Proz. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Nordex 35.402
Gazprom ADR 34.203
Evotec 33.576
Tesla 25.979
Aurelius 23.980
Air Berlin 23.716
Commerzbank 22.858
Barrick Gold 21.071
Deutsche Bank 20.228
Daimler 19.200
Bitcoin Group 18.547
Baumot Group 16.806
Paion 14.591
SolarWorld 14.315
Aixtron 14.021
Wirecard 13.614
Apple 13.414
K+S 12.737
E.ON 12.710
Alibaba Group Holding Ltd. 12.181
BYD Company 11.805
Albireo Pharma 11.385
Jinkosolar Holdings ADR 11.284
Greiffenberger 11.162
Geely Automobile Holdings 10.658
12:03 , dpa-AFX
Analyser to go: HSBC stuft Covestro hoch
Der Kunststoffspezialist Covestro hat im Frühjahr auch von Problemen der Konkurrenz profitiert. Die britische Investmentbank HSBC hat die Covestro-Papiere jetzt von "Verkaufen" ... [mehr]
11:42 , DAF
Andreas Deutsch: Deswegen sollte es bei Disney [...]
Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Sprouts Farmers Market, Frosta und Adidas. Die komplette Sendung finden Sie hier.
11:26 , DAF
Maydorns Meinung: Baumot, Nordex, JinkoSolar, [...]
Nach ein paar Äußerungen der Umweltministerin Barbara Hendricks ist die Aktie von Baumot wieder in das Visier von Spekulanten geraten. Ist der erneute Anstieg gerechtfertigt ... [mehr]
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...