Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
adidas 0,00%
Allianz 0,00%
BASF 0,00%
BMW St 0,00%
Bayer 0,00%
Name %
Linde AG zum . 0,00%
Vonovia 0,00%
HeidelbergCemen. 0,00%
Dt. Börse 0,00%
RWE St 0,00%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
22.02.18 Weltklasse-Lithium-Lagerstätte entdeckt. 814% Hot Stock nach 8.011% mit AVZ Minerals - Top-Lithium-Aktientip 2018 108503 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,50 EUR Kurschance: 535% Kursziel 24M: 3,60 EUR Kurschance: 814%StammdatenISIN: CA73929Q1072 WKN: A2DHMA Ticker: OAA1 TSX.V: PWMKursdatenKurs: 0,394 EUR 52W Hoch: 0,600 EUR 52W Tief: 0,143 EURAktienstrukturAktienanzahl: 96,15 Mio. Artikel lesen
22.02.18 Kampf um Rohstoffe eskaliert - Tesla und Apple vor Offtake Agreements. 733% Nickel Hot Stock nach 3.958% und 4.1 [...] 96983 AC Research
Toronto (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 456% Kursziel 24M: 0,75 EUR Kurschance: 733%StammdatenISIN: CA87649A1012 WKN: A2DPCM Ticker: 8TA CSE: TTCKursdatenKurs: 0,090 EUR 52W Hoch: 0,130 EUR 52W Tief: 0,037 EURAktienstrukturAktienanzahl: 73,01 Mio. Artikel lesen
22.02.18 Steinhoff-Aktie: Rettung des "Koma-Patienten" unwahrscheinlich - Aktienanalyse 6943 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Steinhoff-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des Möbelkonzerns Steinhoff International Holdings N.V. (ISIN: NL0011375019, WKN: A14XB9, Ticker-Symbol: SNH) unter die Lupe. Artikel lesen
22.02.18 Bitcoin Gold kaufen - DAS müssen Sie beim Kauf von Bitcoin Gold unbedingt beachten 2771 boerse.de
Bitcoin Gold kaufen Die Bitcoin-Familie besteht mittlerweile bereits aus drei digitalen Währungen. So können Krypto-Käufer neben dem Original-Bitcoin, der bereits 2009 eingeführt wurde, seit der zweiten Jahreshälfte 2017 auch den Bitcoin Cash sowie den Bitcoin Gold erwerben. Artikel lesen
22.02.18 Cardano kaufen: Das müssen Sie beim Cardano-Kauf unbedingt beachten 2524 boerse.de
Cardano kaufen - so einfach geht´s Cardano wurde Ende 2014 in Asien gegründet und gilt als das erste dezentrale Blockchain-Projekt, das auf einer „wissenschaftlichen Philosophie” basiert. Die einzelne Geldeinheit ADA kann seit Oktober 2017 an den einschlägigen Börsen gekauft werden und hat sich aufgrund der verfügbaren Menge an digitalen Münzen im zweistelligen Milliardenbereich. Artikel lesen
22.02.18 Deutsche Telekom-Aktie deutlich unter Druck - Was tun? Aktienanalyse 2412 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Matthias J. Kapfer, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.02.18 Deutsche Telekom Zahlen 2017: Alle Finanzziele erreicht - Dividende soll zum dritten Mal in Folge steigen - Aktiennews 2272 aktiencheck.de
Bonn (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom Zahlen 2017: Alle Finanzziele erreicht - Dividende soll zum dritten Mal in Folge steigen - Aktiennews Die Deutsche Telekom (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) hat auch im Jahr 2017 alle ihre Finanzziele erreicht, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung Finanzergebnissen für das Jahr 2017. Artikel lesen
22.02.18 Deutsche Telekom-Aktie: Düstere Aussichten - Finger weg! Aktienanalyse 2259 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.02.18 Daimler-Aktie: Vorsicht ist angebracht - Verkaufsempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse 2196 Berenberg
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Analysten Alexander Haissl und Fei Teng von der Privatbank Berenberg: Alexander Haissl und Fei Teng, Analysten der Privatbank Berenberg, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF), erhöhen aber das Kursziel von 54 auf 57 Euro. Artikel lesen
22.02.18 Deutsche Telekom-Aktie: Solider Jahresabschluss untermauert Rückkehr zu Wachstum - Kaufen! Aktienanalyse 2080 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von Bettina Deuscher, Investmentanalystin von der LBBW: Bettina Deuscher, Investmentanalystin der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Telekommunikationsunternehmens Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
22.02.18 Maydorns Meinung: Medigene, Millennial Lithium, Cobalt 27, Tesla, Daimler, Dt. Telekom, Steinhoff 2028 DAF
In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um Medigene, Millennial Lithium, Cobalt 27, Tesla, Daimler, die Deutsche Telekom und Steinhoff. Artikel lesen
22.02.18 QSC-Aktie: Ziele werden erfüllt! - Aktienanalyse 1765 ODDO BHF
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - QSC-Aktienanalyse des Analysten Henning Steinbrink von ODDO BHF: Henning Steinbrink, Aktienanalyst von ODDO BHF, hält im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse an seiner neutralen Haltung in Bezug auf die Aktien des Telekomdienstleisters QSC AG (ISIN: DE0005137004, WKN: 513700, Ticker-Symbol: QSC, NASDAQ OTC-Symbol: QSCGF) fest. Artikel lesen
22.02.18 Medigene-Aktie: Aufwärtsgap unterstreicht Ambitionen - Chartanalyse 1762 HSBC Trinkaus & Burkhardt
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Medigene-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) charttechnisch unter die Lupe. Artikel lesen
22.02.18 Siemens-Aktie: 150 oder 101 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q1-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews 1679 aktiencheck.de
München (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie der Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) nach der Bekanntgabe der Q1-Quartalszahlen 2017/18 zu? 150 oder 101 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Siemens-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
22.02.18 Evotec-Aktie: Explosionsgefahr!? 1672 boerse.de
Der Biotech-Titel von Evotec war in den vergangenen Jahren ein wahrer Highflyer an der Börse und kannte seit dem Jahr 2012 faktisch nur noch den Weg nach oben. 2017 explodierte das Papier des Biotech-Konzerns dann von 7,46 Euro (Jahresstart) bis auf 22,50 Euro (bisheriges Allzeithoch vom 04.10. Artikel lesen
01:25 Wohin geht die Reise bei MORPHOSYS nach dem aktuellen Kursverlust? 1663 Finanztrends
Auf zu neuen Ufern: Die MORPHOSYS-Aktie begann diesen Handelstag mit einem Kurs von 74,70 Euro. Wer den heutigen Start- mit dem letzten Schlusskurs vergleicht, stellt fest, dass sich der Kurs um -0,27 Prozent auf 75,05 Euro veränderte. Die aktuellen Kurse zeigen, dass die TecDAX -Aktie bei derzeit 75,05 Euro liegt. Artikel lesen
22.02.18 Deutsche Telekom: Lohnt sich das jetzt? 1638 boerse.de
Der Titel der Deutschen Telekom (T-Aktie) fällt heute um rund 2% in den Keller und ist damit klares Schlusslicht im Dax. Damit summiert sich der Kursverlust seit Jahresauftakt 2018 auf rund 10% und auch das 3-Jahres-Tief bei 12,87 Euro rückt wieder in Nähe. Artikel lesen
22.02.18 Allianz-Aktie: Aktienrückkauf pausiert - Aktienanalyse 1599 Bank Vontobel Europe AG
München (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktie: Aktienrückkauf pausiert - Aktienanalyse Die Allianz (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) ist profitabler als vor der Finanzkrise, so die Bank Vontobel Europe AG in einer aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
22.02.18 Apple: Hochbrisanter Turnaround 1590 Anlegerverlag
Apple hatte im vierten Quartal weniger iPhones verlauft als die Analysten im Vorfeld angenommen hatten. Das drückte die Aktie Anfang Februar in einem ohnehin abwärts weisenden Umfeld. Bis Ende vergangener Woche erreichte die Aktie (ISIN: US0378331005), die im Vorfeld bis zu 30 US-Dollar vom am 18. Artikel lesen
22.02.18 Medigene-Aktie: Alles im grünen Bereich! 20-Euro-Marke rückt in den Fokus - Aktienanalyse 1571 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) unter die Lupe. Artikel lesen

TAG Immobilien

TAG Immobilien-Aktie mit Aufwärtspotenzial - Heraufstufung um zwei Stufen! - Aktienanalyse


Essen (www.aktiencheck.de) - TAG Immobilien-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Glockenmeier von der National-Bank AG: Markus Glockenmeier, Aktienanalyst der National-Bank AG, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Immobilienkonzerns TAG Immobilien AG (ISIN: DE0008303504, WKN: 830350, Ticker Symbol: TEG, NASDAQ OTC-Symbol: TAGOF) von "verkaufen" auf "kaufen" hoch. Vorläufigen Geschäftszahlen zufolge hätten sich die Nettomieterlöse 2017 um 7,5% auf 235,9 Mio. Euro verbessert. Der FFO. [mehr]
Danone

Danone-Aktie: Danone will aus Whitewave mehr Rendite herausquetschen - Aktienanalyse


Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Danone-Aktie: Danone will aus Whitewave mehr Rendite herausquetschen - Aktienanalyse Danone (ISIN: FR0000120644, WKN: 851194, Ticker-Symbol: BSN, EN Paris: BN, NASDAQ OTC-Symbol: GPDNF) kriegt einfach nicht die Kurve, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung. Seit sechs Jahren verlangsame sich nun schon das Wachstum. 2017 sei der Umsatz auf vergleichbarer Basis nur noch um 2,5 Prozent auf 24,7 Mrd. Euro gestiegen. 2016 sei . [mehr]
Metro St

METRO-Aktie: Kräftiger Gewinnsprung - Aktienanalyse


Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktie: Kräftiger Gewinnsprung - Aktienanalyse Der Lebensmittelhändler METRO (ISIN: DE000BFB0019, WKN: BFB001, Ticker-Symbol: B4B) hat im Weihnachtsquartal einen kräftigen Gewinnsprung hingelegt, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung. Wie der Konzern mitgeteilt habe, seien unter dem Strich 232 Mio. Euro hängen geblieben, nach 124 Mio. Euro im Vorjahr. Die METRO-Aktie habe dennoch relativ unaufgeregt reagiert. Zum einen res. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

Evotec – spannende 100 Prozent Spekulation


Aktien aus dem Biotech-Bereich zählten zuletzt an den US-Börsen zu den Überfliegern. Viele große Pharmakonzerne sitzen auf hohen Bargeldbeständen, zugleich ist die Produktpipeline oft recht dünn. Kleine Unternehmen, die sich auf bestimmte Bereiche fokussiert haben, weisen oft verlockende Chancen auf. Evotec legte daher zuletzt deutlich zu und sprang über die steigende 200-Tage-Linie. Auf Sicht von einigen Wochen sind die Perspektiven daher gut, kurzfristig sorgt die erhöhte Nervosität an den Märkten aber gerade bei den spekulativeren Titeln für Zurückhaltung. Im Fahrwasser der heiß gelaufenen US-Technologiewerte wird auch die Evotec-Aktie ausgebremst. Unter dem Strich sind dies ideale Bedingungen für I. [mehr]
Kolumnist: Jörg Schulte

GoldMining kauft Förderzinsrechte für brasilianisches Goldprojekt zurück


Rohstoffexplorer GoldMining (ISIN: CA38149E1016 / TSX-V: GOLD) hat sich mit einem Teil der Inhaber von Förderzinsrechten (‚Royalties‘) für sein brasilianisches ‚Cachoeira‘-Goldprojekt über einen Rückkauf geeinigt. Für insgesamt rund 804.000,- USD erwarb man über die Tochtergesellschaft BRI Mineração Ltda. einen 2/3-Anteil an einer bestehenden 4 %-Nettoproduktions-‚Royalty‘-Verpflichtung für die entlang des sog. ‚Gurupi‘-Goldgürtels im Bundestaat Pará gelegene, rund 4.600 Hektar große Liegenschaft. Bezüglich des Kaufpreises wurde eine Barzahlung von 133.320,- USD sowie die Ausgabe von 698.161 GOLD-Stammaktien . [mehr]
Kolumnist: Ingrid Heinritzi

Münchner Sicherheitskonferenz bringt nicht viel Neues


Diesmal hatten weder Donald Trump, noch Wladimir Putin, noch Chinas Xi Jinping einen Auftritt in München. Von Interesse waren etwa die Ausführungen des Saudi-arabischen Ministers oder auch des Nato-Generalsekretärs Saudi-Arabien setzt auf Atomenergie, denn das Land plant in den nächsten Jahren den Bau von 16 Atomreaktoren für mehr als 80 Milliarden US-Dollar. Mithilfe der Kernenergie will Saudi-Arabien den Energieverbrauch im Inland vom Öl abkoppeln. Das Land befinde sich, so Außenminister Al-Jubeir, bereits im Gespräch mit zehn anderen Nationen. Eine militärische Nutzung der Nukleartechnologie sei nicht geplant. " Wir prüfen. [mehr]

Noratis

Noratis AG: Wachstums- und dividendenstark


Die Analysten von SMC-Research haben die Coverage der Noratis AG aufgenommen und die Aktie mit einem Kursziel von 33,90 Euro mit dem Rating „Buy“ versehen. Das Researchhaus sieht das Unternehmen attraktiv positioniert und traut ihm zu, den dynamischen und profitablen Wachstumskurs fortzusetzen. Noratis kombiniere in seinem Geschäftsmodell Elemente aus der Immobilienbestandshaltung und der Projektentwicklung und könne dadurch mit einem attraktiven Rendite-Risiko-Profil aufwarten. Mit der Konzentratio. [mehr]
mic

mic AG: Erfolgreiche Bereinigung schafft hohes Potenzial


In den letzten anderthalb Jahren hat die mic AG nach Darstellung von SMC-Research die Strukturen gestrafft und das Portfolio umfassend bereinigt. Die Fokussierung auf wachsstumstarke und aussichtsreiche Beteiligungen bietet nach Meinung der Analysten ein hohes Kurspotenzial. Unter der neuen Führung habe mic gemäß SMC-Research den Prozess der Refokussierung auf die wichtigsten Beteiligungen sowie der Bereinigung der Kostenstrukturen beschleunigt und im letzten Jahr erhebliche Fortschritte erzielt. Die Betriebskosten d. [mehr]
Eyemaxx Real Estate

EYEMAXX Real Estate AG: EBIT toppt Erwartungen


Nach Darstellung der Analysten von SRC Research ist die EYEMAXX Real Estate AG im Geschäftsjahr 2016/17 (per 31.10.) stark gewachsen und hat mit der Bekanntgabe erster Eckdaten die Erwartungen des Research-Hauses übertroffen. Dennoch belassen die Analysten ihre Einschätzung und das Kursziel für das Immobilienunternehmen zunächst unverändert. Das operative Ergebnis auf EBIT-Basis habe laut SRC Research um rund 39 Prozent auf über 14 Mio. Euro (GJ 2015/16: rd. 10 Mio. Euro) zugelegt und damit die Erw. [mehr]

Deutsche Post

Warnstreiks bei der Post in großen Teilen Hessens


FRANKFURT/ALSFELD (dpa-AFX) - In weiten Teilen Hessens müssen sich Kunden der Deutschen Post AG auf eine verzögerte Briefzustellung einrichten. Grund ist ein ganztägiger Warnstreik im laufenden Tarifkonflikt, zu dem die Gewerkschaft Verdi für den (heutigen) Freitag aufgerufen hat. Zusteller aus den Postzahlbereichen 34, 35, und 36 sind zu einer zentralen Kundgebung in die Alsfelder Stadthalle unterwegs, wo der Verdi-Bezirksleiter Jürgen Bothner sprechen soll. Die Postleitzahlen entsprechen Nord-, Ost. [mehr]
Covestro

DGAP-Stimmrechte: Covestro AG (deutsch)


Covestro AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Covestro AG Covestro AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 23.02.2018 / 07:34 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- . [mehr]
DAX

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax erholt erwartet


FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ------------------------------------------------------------------------------- DEUTSCHLAND: - DAX ERHOLT ERWARTET - Der Dax dürfte am Freitag an seinen Erholungsversuch vom Vortag anknüpfen. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex etwa zwei Stunden vor dem Start auf 12 490 Punkte und damit 0,23 Prozent über seinem Vortagesschluss. Am Donnerstag hatte er seine zwischenzeitlichen Verluste am Nachmittag im. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
22.02.18 , DAF
DAX volatil - welche Märkte sind 2018 [...]
Außerdem geht sie im Interview der Frage nach, inwieweit Märkte der Schwellenländer gerade für Anleger interessant sein könnten. Mehr dazu im Interview. ... [mehr]
22.02.18 , DAF
Trading-Tipp: Stark, stärker, Amazon
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
22.02.18 , DAF
US-Markt: Dow Jones, Bitcoin, Wal-Mart, Twitter, [...]
Außerdem gibt Johanna Claar, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...