Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Infineon +3,74%
Lufthansa +1,55%
BASF +1,29%
Commerzbank +1,09%
adidas +0,99%
Name %
E.ON -1,14%
Merck KGaA -0,90%
Vonovia -0,61%
RWE St -0,51%
Beiersdorf -0,51%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
17.01.18 Top-Blockchain-Aktientip 2018 - Übernahme perfekt. 1.339% Blockchain Hot Stock nach 12.260% mit Global Blockchain 68440 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,00 EUR Kurschance: 619% Kursziel 24M: 2,00 EUR Kurschance: 1.339%StammdatenISIN: CA88557T1084 WKN: A2JSTL Ticker: C5B CSE: CODEKursdatenKurs: 0,139 EUR 52W Hoch: 0,279 EUR 52W Tief: 0,063 EURAktienstrukturAktienanzahl: 153,22 Mio. Artikel lesen
17.01.18 Nordex-Aktie: Starker Auftragseingang in Q4 - Megawatt sind aber keine Euro - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse 2457 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF), erhöht aber das Kursziel von 7 auf 7,70 Euro. Artikel lesen
17.01.18 Medigene-Aktie: Klares Kaufsignal! Aktienanalyse 2339 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) unter die Lupe. Artikel lesen
17.01.18 General Electric schockt mit unangenehmer Überraschung! - Aktienanalyse 2177 J.P. Morgan Securities
New York (www.aktiencheck.de) - General Electric-Aktienanalyse von Analyst C. Stephen Tusa von J.P. Morgan Securities: Laut einer Aktienanalyse bestätigt Analyst C. Stephen Tusa von J.P. Morgan Securities seine Empfehlung die Aktien von General Electric Co. (ISIN: US3696041033, WKN: 851144, Ticker-Symbol: GEC, NYSE-Symbol: GE) unterzugewichten. Artikel lesen
17.01.18 General Electric-Aktie: Nicht ins fallende Messer greifen! Aktienanalyse 1956 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - General Electric-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Mischkonzerns General Electric Co. (ISIN: US3696041033, WKN: 851144, Ticker-Symbol: GEC, NYSE-Symbol: GE) (GE) unter die Lupe. Artikel lesen
17.01.18 Nordex: Warum fällt die Aktie? 1879 boerse.de
  Anteilseigner von Nordex können sich seit Jahresstart 2018 über einen Kursgewinn in Höhe von rund 25% freuen. Heute zeigt sich die Aktie jedoch deutlich schwächer und zählt mit einem Minus von rund 3% zu den Verlierern im TecDax. Artikel lesen
09:17 Weltklasse-Bohrresultate bis zu 2,81% Lithium - Besser als Nemaska Lithium. 623% Hot Stock nach 8.011% mit AVZ M [...] 1823 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,50 EUR Kurschance: 402% Kursziel 24M: 3,60 EUR Kurschance: 623%StammdatenISIN: CA73929Q1072 WKN: A2DHMA Ticker: OAA1 TSX.V: PWMKursdatenKurs: 0,498 EUR 52W Hoch: 0,600 EUR 52W Tief: 0,143 EURAktienstrukturAktienanzahl: 88,34 Mio. Artikel lesen
17.01.18 Fallender Kurs für die HP-Aktie? 1761 Finanztrends
Die HP-Aktie ist zuletzt um -0,15% gefallen. Dabei wurde ein Kurs von 22,89$ erreicht. In der letzten Woche ist der Kurs der HP-Aktie um 4,93% gestiegen und seit Jahresbeginn notiert sie 8,67% höher. 1. Stufe: Fundamental  Nach Ansicht der Experten ist HP überbewertet. Die fundamentalen Analysten haben ermittelt, dass die Aktie auf Basis des KGV nur bis zu einem Kurs von 14,48$ fair bewertet wäre und aktuell zu hoch notiert. Artikel lesen
17.01.18 General Electric vor der Aufspaltung? Das sieht nicht gut aus! 1758 boerse.de
Der Kursverlauf der General Electric-Aktie innerhalb der vergangenen sechs Monate ähnelt einem Schlittenberg: erst gings steil bergab und zum Schluss folgte ein holpriger Auslauf, wobei das “Kursgefälle” im Betrachtungszeitraum -33,88 Prozent betrug. Artikel lesen
17.01.18 Finanztip: Steueränderungen 2018 - Mehr Netto vom Brutto für alle 1618 aktiencheck.de
Berlin (www.aktiencheck.de) - Der Blick auf die nächste Lohnabrechnung wird Arbeitnehmer freuen, so die Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Denn 2018 steigt bei allen das Nettogehalt. Artikel lesen
17.01.18 Deutsche Bank-Aktie an der Trendlinie - Was tun? Aktienanalyse 1597 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Artikel lesen
17.01.18 Amazon.com-Aktie: rapide Expansion! - Aktienanalyse 1585 BofA Merrill Lynch Research
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Justin Post von BofA Merrill Lynch Research: Justin Post, Analyst von BofA Merrill Lynch Research, spricht im Rahmen einer Aktienanalyse für die Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN) weiterhin eine Kaufempfehlung aus. Artikel lesen
17.01.18 Siemens-Aktie kaufen! Pläne zum Börsengang von Healthineers werden konkreter - Aktienanalyse 1576 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Investmentanalyst Volker Stoll von der LBBW: Volker Stoll, Investmentanalyst der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Elektrotechnik-Konzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF). Artikel lesen
17.01.18 Neuer Kursgewinn! Was ist los bei der DRILLISCH AG O.N.-Aktie? 1573 Finanztrends
Wer heute beim Handelsstart eine DRILLISCH AG O.N.-Aktie kaufen wollte, musste 68,00 Euro bezahlen. Vergleicht man das mit dem letzten Schlusskurs in Höhe von 67,60 Euro, ergibt sich eine Veränderung um 0,37 Prozent. Die TecDAX -Aktie liegt mit dem aktuellen Kurs von 67,85 Euro in den Märkten und somit auf Monatsbasis von -1,53 Prozent. Artikel lesen
17.01.18 Infineon-Aktie steigt leicht! Zeit zum Kaufen? 1529 Finanztrends
Die Infineon-Aktie ist zuletzt um 0,71% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 24,16€ erreicht. Mit einer Rendite von etwa -2,08% zeigte sich die Infineon-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich als schwach. Seit Jahresbeginn notiert sie 5,06% höher. 1. Stufe: Fundamental  Nach Ansicht der Experten ist Infineon überbewertet. Artikel lesen
17.01.18 Volkswagen mit Absatzrekord, VW-Aktie mit intakter „Treppe“ 1481 Anlegerverlag
Eines lässt sich festhalten: Wer dachte, die Kunden kehren VW nach dem Diesel-Skandal den Rücken, hat sich geirrt. Das mag schon ein wenig verwundern. Aber VW hätte keine 2017 10,74 Millionen Fahrzeuge verkauft, wäre man gegenüber der Marke negativ gestimmt. Was hier besonders auffiel, war das starke Plus der Verkäufe im Dezember, da legte der Absatz gegenüber Dezember 2016 um 8,5 Prozent zu. Artikel lesen
17.01.18 SINGULUS-Aktie: Zahlungseingang von einem Großkunden würde Bewertungsanpassung auslösen - Kaufempfehlung - Aktien [...] 1479 EQUI.TS GmbH
Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - SINGULUS-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH: Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Aktienexperten der EQUI.TS GmbH, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der SINGULUS TECHNOLOGIES AG (ISIN: DE000A1681X5, WKN: A1681X, Ticker-Symbol: SNG). Artikel lesen
17.01.18 XFRA IXY: AUSSETZUNG/SUSPENSION 1445 Xetra Newsboard
DAS/ DIE FOLGENDE(N) INSTRUMENT(E) IST/ SIND AB SOFORT AUSGESETZT: THE FOLLOWING INSTRUMENT(S) IS/ ARE SUSPENDED WITH IMMEDIATE EFFECT: INSTRUMENT NAME KUERZEL/SHORTCODE ISIN BIS/UNTIL IXYS CORP. (DEL.) DL-,01 IXY US46600W1062 BAW/UFN . Artikel lesen
17.01.18 Apple-Aktie: Hier braut sich etwas Großes zusammen! Aktienanalyse 1434 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe. Beim Anblick des Charts merke man schnell, dass es sich bei der Apple-Aktie etwas Großes zusammenbraue. Artikel lesen
17.01.18 Deutsche Telekom: Unterstützungsbereich aufgegeben – und nun? 1428 Finanztrends
Liebe Leser, seit dem Sommer 2017 befindet sich die Telekom-Aktie in einem ausgeprägten Abwärtstrend. Zwar ging die Aktie nicht auf ihrem Jahrestief aus dem Handel, doch viel hat nicht mehr gefehlt und auch dieser peinliche Abschluss wäre den Aktionären nicht erspart geblieben. Allerdings war das, was anschließend folgte, auch nicht unbedingt zur Freude der Aktionäre. Artikel lesen

BP

BP-Aktie: Zusätzliche Belastung durch Deepwater Horizon in Q4 - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - BP-Aktienanalyse von Aktienanalyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des britischen Öl-Konzerns BP plc. (ISIN: GB0007980591, WKN: 850517, Ticker-Symbol: BPE5, London: BP, Nasdaq OTC-Symbol: BPAQF). Neben der US-Steuerreform (u.a. ab 01.01.2018 Absenkung des Körperschaftsteuersatzes von 35% auf 21%; Belastung von rund 1,5 Mrd. USD) werd. [mehr]
Geberit

Geberit-Aktie: Wieder auf Kurs - Kaufempfehlung klar bestätigt - Aktienanalyse


Zürich (www.aktiencheck.de) - Geberit-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernd Pomrehn von Vontobel Research: Bernd Pomrehn, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q3-Zahlen weiterhin zum Kauf der Geberit-Aktie (ISIN: CH0030170408, WKN: A0MQWG, Ticker-Symbol: GBRA, SIX Swiss Ex: GEBN, Nasdaq OTC-Symbol: GBERF). Geberit habe für Q4/2017 einen Umsatz von CHF 706 Mio. gemeldet (+10,9% ggü. dem Vorjahr). Dies habe 2,0% über der Analysten- und 3,0% über der Ko. [mehr]
Steinhoff International Holdings N.V.

Steinhoff: Veränderungen im Aufsichtsrat von Steinhoff - Aktiennews


Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Steinhoff: Veränderungen im Aufsichtsrat von Steinhoff - Aktiennews Jayendra Naidoo hat mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Mitglied des Aufsichtsrats des Möbel- und Handelskonzerns Steinhoff International Holdings N.V. (ISIN: NL0011375019, WKN: A14XB9, Ticker-Symbol: SNH) eingereicht. Er will sich auf seine Tätigkeit im Führungsgremium der Tochtergesellschaft Steinhoff Africa Retail Limited (STAR) konzentrieren. Die Position von Herrn Naidoo im Aufsichtsrat der Steinhoff In. [mehr]

Kolumnist: Martin Siegel

Goldaktien schwächer, EZB


Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 1.335 auf 1.327 $/oz nach. Heute Morgen stabilisiert sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong und notiert aktuell mit 1.329 $/oz um etwa 4 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien geben weltweit nach. Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse) Europäischer Rechnungshof kritisiert Mängel bei der EZB. Beim Thema Frühintervention gibt es nur Hinweise auf Rechtsvorschriften und Leitlinien. Die Arbeitsanweisungen sind nicht ausgereift. Die 2017 abgewickelten Banken überstanden den Stresstest im Jahr 2014 teilweise ohne Probleme. Die EZB weigert sich, angeforderte Dokumente . [mehr]
Kolumnist: CMC Markets

DAX ohne Drang nach oben – Wall Street in Aufbruchsstimmung


Jochen Stanzl,18.Januar2018 Etappensieg für Donald Trump: Apple schluckt die bittere Pille, 38 Milliarden US-Dollar an Steuern für die Rückführung der Auslandsgewinne in die USA zu zahlen. Im Gegenzug wird der Technologiekonzern über die nächsten fünf Jahre 30 Milliarden Dollar in den USA investieren und so 20.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Die Wall Street ist in Aufbruchsstimmung. Die Bullen haben ein klares Statement abgegeben, indem sie in die Schwäche des Vortages hinein kauften und die Börsen so auf neue Hochs katapultierten. Es ist nicht klar, ob die offiziellen Schätzungen für das Gewinnwachstum im S&P 500 in diesem Jahr von 11,8. [mehr]
Kolumnist: Berndt Ebner

Markt-Einschätzung + Trading-Chancen


Liebe Traderin, lieber Trader, ich hoffe es geht Dir gut und Du konntest die letzten Tage auch an den Märkten punkten. In meinem heutigen Artikel möchte ich Dir kurz vorstellen: + ein paar Hinweise für Dein Trading, + eine kurze Einschätzung über die aktuelle Marktlage, + meine Trading-Ideen für EURUSD, GBPUSD, DAX und Dow Jones, + sowie eine Anleitung für einen erfolgreichen Umgang mit meinen Entries. HINWEISE FÜR DEIN TRADING Bitte beachte, dass die hier vorgestellten Märkte (EURUSD, GBPUSD, DAX, Dow Jones) im Moment alles andere als einfach zu traden sind. Nicht jeder Trading-Tag kann ein Gewinn-Tag sein. Wer glaubt, dass man jeden Tag nur gewinnen kann, der sollte lieber die Hände vom Trading lassen. Trading braucht vor allem e. [mehr]

ABO Invest

ABO Invest: Steigerung um mehr als 40 Prozent möglich


ABO Invest hat 2017 nach Darstellung von SMC-Research erneut unter einer schwachen Windverfügbarkeit gelitten, was zusammen mit Produktionsausfällen in Irland wegen Netzarbeiten zu einem Rückgang der Stromerzeugung um 6 Prozent auf 283 Mio. kWh geführt habe. Für 2018 sei aber nach den Zielsetzungen der Gesellschaft unter normalen Windbedingungen eine Steigerung der Produktion um mehr als 40 Prozent auf 400 kWh möglich. Wie schon 2016, so sei gemäß SMC-Research auch 2017 eine Periode mit schwache. [mehr]
Boreal Metals

Übernahme größter Kobalt-Mine Europas. Kobalt-Produzent für BMW, VW und Daimler entsteht - 743% Cobalt Hot Stock 2


Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 2) Erstklassige historische Kupfer Mine mit 11 Mio. Tonnen zu 1,57% KupferMassives Upside-Potential Das Adak-Projekt unserer Kobalt Kupfer Zink Aktienempfehlung Boreal Metals Corp. (ISIN CA09972M1068, WKN A2DGNP, Ticker 03E, TSXV BMX) überzeugt durch seine hochgradige, historische Kupferproduktion. Die Adak Mine produzierte 1,9 Mio. Tonnen zu 2,06% Kupfer. Die Lindsköld Mine erzielte 3,38 Mio. Tonnen zu 2,21% Kupfer. Die Rudjebäcken Mine produzierte 4,75 Mio. [mehr]
Medios

Medios: Analysten sehen über 20 Prozent Kurspotenzial


In der Initialstudie von Kepler Cheuvreux zur Medios AG hat Analystin Bérénice Lacroix ein Kursziel von 24 Euro ermittelt, was in Relation zum aktuellen Kurs einem Aufwärtspotenzial von mehr als 20 Prozent entspricht, und daraufhin das Rating „Buy“ vergeben. Das Unternehmen sei ein First Mover im deutschen Speciality Pharma Markt, wobei die Analystin die Ausweitung der Produktionskapazitäten und der abgedeckten Indikationen als zwei wesentliche Wachstumstreiber sehe. (Quelle: Aktien-Global-R. [mehr]

K+S

AKTIE IM FOKUS: K+S auf Hoch seit Oktober - Mainfirst sieht Potenzial


FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von K+S haben sich am Donnerstag von der zuletzt umkämpften 200-Tage-Linie abgesetzt und das höchste Niveau seit Oktober 2017 erreicht. Dabei gewannen die Papiere des Salz- und Düngemittelkonzerns zuletzt 3,6 Prozent auf 22,25 Euro. Analyst Andreas Heine von Mainfirst sah in einer aktuellen Studie kurzfristig Chancen auf Kursgewinne und stockte sein Kursziel auf 23 Euro auf. Die Kali-Produzenten profitierten weiter von einer hohen Nachfrage und dabei se. [mehr]
BLOCK ONE CAP. INC.

IRW-News: Block One Capital Inc.: Block One erwirbt bis zu 40 % von Regenwaldschutz-Fintech-Unternehmen mit Sitz in London (Vereinigtes Königreich)


IRW-PRESS: Block One Capital Inc.: Block One erwirbt bis zu 40 % von Regenwaldschutz-Fintech-Unternehmen mit Sitz in London (Vereinigtes Königreich) Block One erwirbt bis zu 40 % von Regenwaldschutz-Fintech-Unternehmen mit Sitz in London (Vereinigtes Königreich) DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NICHT FÜR DIE WEITERGABE AN DIE US-AMERIKANISCHEN NACHRICHTENDIENSTE ODER DIE VERBREITUNG IN DEN USA VORGESEHEN Vancouver (British Columbia), 18. Januar 2018. Block One C. [mehr]
Vectron Systems AG

DGAP-News: Vectron Systems AG: Oliver Kaltner wird Vorstandsvorsitzender der Vectron Systems AG (deutsch)


Vectron Systems AG: Oliver Kaltner wird Vorstandsvorsitzender der Vectron Systems AG ^ DGAP-News: Vectron Systems AG / Schlagwort(e): Personalie Vectron Systems AG: Oliver Kaltner wird Vorstandsvorsitzender der Vectron Systems AG 18.01.2018 / 10:36 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Um den Ausbau und die Internationalisierung der neuen digitalen Geschäftsfelder voranzutreiben, verstärkt die Vectron. [mehr]
10:01 , DAF
Andreas Deutsch: Weight Watchers, [...]
Andreas Deutsch analysiert die Werte im Gespräch mit Moderator Marco Uome sowohl aus fundamentaler als auch aus charttechnischer Sicht.
09:01 , DAF
Marktüberblick: DAX, Bitcoin, Euro, Dow Jones, [...]
Live aus Frankfurt gibt Korrespondent Patrick Dewayne außerdem einen Ausblick, wie der DAX zum Handelsstart erwartet wird.
07:55 , DAF
Ideas Daily TV: DAX rutscht wieder ab / [...]
Marktidee: Zalando Zalando hat gestern Eckdaten für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. Die Daten kamen am Markt sehr gut an. Die Aktie war gestern einer der ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...