Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Commerzbank +1,92%
Linde +1,65%
Dt. Post +1,30%
Volkswagen Vz +0,84%
Continental +0,59%
Name %
HeidelbergCemen. -2,37%
Vonovia -2,03%
RWE St -1,52%
Fresenius -1,28%
Siemens -0,98%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
00:14 DGAP-Adhoc: Travel24.com AG: Verschiebung der Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016 (deutsch) 1006 dpa-AFX
Travel24.com AG: Verschiebung der Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016 ^ DGAP-Ad-hoc: Travel24.com AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Travel24.com AG: Verschiebung der Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016 29.04.2017 / 00:13 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Artikel lesen
28.04.17 DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Diebold Nixdorf, Incorporated (deutsch) 964 dpa-AFX
Diebold Nixdorf, Incorporated: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: Diebold Nixdorf, Incorporated / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte Diebold Nixdorf, Incorporated: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 28.04.2017 / 22:36 Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Artikel lesen
28.04.17 Den Mutigen gehört die Welt! 929 Robert Schröder
.mce-content-body div.mce-resizehandle {position: absolute;border: 1px solid black;background: #FFF;width: 7px;height: 7px;z-index: 10000}.mce-content-body .mce-resizehandle:hover {background: #000}.mce-content-body img[data-mce-selected], hr[data-mce-selected] {outline: 1px solid black;resize: none}.mce-content-body .mce-clonedresizable {position: absolute;outline: 1px dashed black;opacity: .5;filter: alpha(opacity=50);z-index: 10000}.mce-content-body .mce-resize-helper {background: #555;background: rgba(0,0,0,0.75);border-radius: 3px;border: 1px;color: white;display: none;font-family: sans-serif;font-size: 12px;white-space: nowrap;line-height: 14px;margin: 5px 10px;padding: 5px;position: absolute;z-index: 10001} body {min-height: 150px} Heißt es in einem Sprichwort. Artikel lesen
28.04.17 US-Anleihen: Überwiegend Kursgewinne 838 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Freitag im Verlauf überwiegend zugelegt. Im frühen Handel waren sie noch gefallen. Ein enttäuschendes US-Wirtschaftswachstum hatte zunächst nicht belastet. Die US-Wirtschaft war schwach ins laufende Jahr gestartet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wuchs auf das Jahr hochgerechnet im ersten Quartal um 0,7 Prozent. Artikel lesen
28.04.17 AKTIE IM FOKUS: Schwaches Geschäft mit Datenzentren drückt Intel tief ins Minus 780 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Der jüngste Quartalsbericht von Intel hat die Anleger am Freitag alles andere als inspiriert und Die Aktie des Chipkonzerns tief ins Minus gedrückt. Im New Yorker Dow Jones Industrial sackten die Papiere als schwächster Wert zuletzt um 4,09 Prozent auf 35,899 US-Dollar ab, während der US-Leitindex nur moderat nachgab und die Technologie-Indizes Nasdaq 100 und Nasdaq Composite über weite Strecken erneut Zulauf verzeichneten. Artikel lesen
28.04.17 DGAP-News: Senvion S.A.: Aktienrückkauf - 29. Zwischenmeldung (deutsch) 736 dpa-AFX
Senvion S.A.: Aktienrückkauf - 29. Zwischenmeldung ^ DGAP-News: Senvion S.A. / Schlagwort(e): Aktienrückkauf Senvion S.A.: Aktienrückkauf - 29. Zwischenmeldung 28.04.2017 / 20:10 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Senvion S.A. Artikel lesen
10:00 Infineon Technologies AG: Die Analyse! 735 Finanztrends
Liebe Leser, letzte Woche mussten die Anleger von Infineon einige Neuigkeiten verdauen. Denn Clemens van Baaijen hat sich das Unternehmen und seine Aktie in einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer vorgenommen und ein Ergebnis von „Hold“ ermittelt. Am 25. April war der deutsche Halbleiterhersteller seit dem letzten Handelstag an der deutschen Börse Xetra um 0,02% gestiegen. Artikel lesen
28.04.17 Generalstreik lähmt Brasilien - Protest gegen Arbeitsmarktreform 735 dpa-AFX
RIO DE JANEIRO (dpa-AFX) - Ein Generalstreik hat am Freitag das öffentliche Leben in Brasilien beeinträchtigt. Im ganzen Land gab es beim ersten Generalstreik seit 21 Jahren starke Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr bei Bussen und Bahnen, Straßen wurden blockiert, die Metro Sao Paulo konnte nur sehr eingeschränkt fahren. Artikel lesen
12:00 Syngenta: Die News! 720 Finanztrends
Liebe Leser, die Aktienkurse reagierten in der letzten Woche prompt auf die Nachrichten bei Syngenta. Peter Niedermeyer hat sich angeschaut was letzte Woche Syngenta und dessen Kurse bewegt hat. Die Zahlen! Der Schweizer Agrochemie-Konzern hat die Zahlen zum ersten Quartal veröffentlicht. Während die Volumina konstant blieben, sanken die Preise etwas ab und die Umsätze des Unternehmens gingen im ersten Quartal 2017 um 1% auf 3,7 Mrd. Artikel lesen
28.04.17 ROUNDUP: US-Kongress beschließt Haushaltsgesetz für nur eine Woche 717 dpa-AFX
WASHINGTON (dpa-AFX) - Im Streit um ein neues Haushaltsgesetz hat der US-Kongress die Regierung mit einem ungewöhnlichen Schritt vorübergehend vor der Zahlungsunfähigkeit bewahrt. Sowohl Repräsentantenhaus als auch Senat verabschiedeten am Freitag ein Gesetz, das Zahlungen für den Fortgang der Regierungsgeschäfte für eine weitere Woche erlaubt. Artikel lesen
28.04.17 Deutsche Bank: Klasse Zahlen 682 Anlegerverlag
Wie anders als „überraschend gut“ lassen sich diese neuen Quartalszahlen der Deutschen Bank bezeichnen? Demzufolge ist der Gewinn nach Steuern im ersten Vierteljahr um 143% (!) auf 575 Mio. Euro gestiegen. Erfreulich war auch, dass die Risikovorsorge im Kreditgeschäft gegenüber dem Vorjahresquartal um 56% zurückgefahren werden konnte. Artikel lesen
28.04.17 Hypoport: Massiver Kurssprung! 606 Finanztrends
Lieber Leser, Hypoport hat eine glänzende Handelswoche hinter sich gebracht. Die Aktie legte gleich um 13 % zu, nachdem sie in der Woche zuvor leicht abgegeben hatte. Dabei ist der Wert sehr deutlich in den technischen Aufwärtstrend eingeschwenkt. Höhepunkt der jüngsten Entwicklung war ein neues Allzeithoch bei 99,60 Euro, das vor allem technischen Analysten als Ausgangspunkt für eine weitere mögliche Rallye gilt. Artikel lesen
11:35 ROUNDUP: Forscher: Bei Stahl-Neuordnung auch deutsche Jobs in Gefahr 605 dpa-AFX
ESSEN (dpa-AFX) - Bei einer Neuordnung der internationalen Stahlindustrie könnten nach Einschätzung von Experten auch deutsche Arbeitsplätze in Gefahr geraten. Vor dem Hintergrund erheblicher weltweiter Überkapazitäten sei es derzeit jedoch schwierig vorherzusagen, wo es zu Anpassungen kommen werde, sagte der Stahlexperte des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI), Roland Döhrn, der Deutschen Presse-Agentur. Artikel lesen
15:30 Bei der Software AG läuft es rund! 590 Finanztrends
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Software AG die Gemüter der Anleger, denn zum Wochenauftakt hat die Aktie einen massiven Kurssprung hingelegt. Der Aufwärtstrend setzt sich unvermindert fort. Frank Holbaum hat sich dies letzte Woche einmal genauer angesehen. Ordentliches Plus! Um mehr als 4 % ging es aufwärts und sowohl die technischen wie auch die charttechnischen Analysten waren begeistert. Artikel lesen
11:35 Tusk: EU will auch künftig enge Beziehung zu Großbritannien 588 dpa-AFX
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Vor dem Brexit-Gipfel der Europäischen Union hat sich Ratspräsident Donald Tusk versöhnlich gegenüber Großbritannien gezeigt. "Wir alle wollen für die Zukunft eine enge und starke Beziehung mit dem Vereinigten Königreich, daran gibt es nicht den geringsten Zweifel", sagte Tusk am Samstag in Brüssel. Artikel lesen
28.04.17 DGAP-News: Aves One AG: Zukäufe als Grundlage für eine deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung im laufenden G [...] 579 dpa-AFX
Aves One AG: Zukäufe als Grundlage für eine deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung im laufenden Geschäftsjahr 2017 ^ DGAP-News: Aves One AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Aves One AG: Zukäufe als Grundlage für eine deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung im laufenden Geschäftsjahr 2017 28.04.2017 / 22:56 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Artikel lesen
00:01 GNW-News: XBiotech berichtet über das Geschäft im ersten Quartal 2017 558 dpa-AFX
XBiotech berichtet über das Geschäft im ersten Quartal 2017 AUSTIN, Texas, 28. April 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- XBiotech Inc. (NASDAQ:XBIT) gab heute bekannt, dass das Unternehmen am Donnerstag, dem 4. Mai 2017, um 8.30 Uhr (EST) eine Telefonkonferenz und einen Live-Audio-Webcast durchführen wird, um einen Überblick über seine unternehmerischen und klinischen Aktivitäten zu geben. Artikel lesen
07:00 Die erwartete Edelmetallkorrektur nimmt ihren Lauf 556 Claus Vogt
Liebe Leser, während die Trump-Euphorie die US-Stimmungsindikatoren und mit ihnen die Zuversicht der immer bullishen Wall-Street-Ökonomen in die Höhe getrieben hat, zeigen die harten realwirtschaftlichen Fakten ein ganz anderes Bild. Artikel lesen
28.04.17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Tech-Werte mit weiteren Rekorden - Dow verliert 556 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Technologie-Indizes am US-Aktienmarkt haben am Freitag weitere Rekorde erreicht. Der Nasdaq 100 rückte bis auf fast 5600 Punkte vor, der Nasdaq Composite bis auf 6074 Punkte. Vor allem die am Vorabend nach US-Börsenschluss vorgelegten Geschäftszahlen der Google-Mutter Alphabet lösten Begeisterung aus. Artikel lesen
11:05 Forscher: Bei Stahl-Neuordnung auch deutsche Jobs in Gefahr 533 dpa-AFX
ESSEN (dpa-AFX) - Bei einer Neuordnung der internationalen Stahlindustrie könnten nach Einschätzung von Experten auch deutsche Arbeitsplätze in Gefahr geraten. Vor dem Hintergrund erheblicher weltweiter Überkapazitäten sei es derzeit jedoch schwierig vorherzusagen, wo es zu Anpassungen kommen werde, sagte der Stahlexperte des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI), Roland Döhrn, der Deutschen Presse-Agentur. Artikel lesen

Deutsche Börse

Deutsche Börse AG-Aktie: Schwacher Jahresauftakt - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse


Hannover (www.aktiencheck.de) - Deutsche Börse AG-Aktienanalyse von Analyst Michael Seufert von der NORD LB: Michael Seufert, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Zahlen weiterhin zum Verkauf der Aktie der Deutschen Börse AG (ISIN: DE0005810055, WKN: 581005, Ticker-Symbol: DB1, Nasdaq OTC-Symbol: DBOEF). Der deutsche Börsenbetreiber sei trotz des schwachen Jahresauftakts weiterhin zuversichtlich, die eigene Managementprognose für 2017 erreichen zu können, so der Analyst in. [mehr]
Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer Vacuum-Aktie: Alle Kursziele und Ratings vor Quartalszahlen auf einen Blick - Aktienanalysen


Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Pfeiffer Vacuum-Aktie (ISIN: DE0006916604, WKN: 691660, Ticker-Symbol: PFV) vor Quartalszahlen zu? 92 oder 132 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Pfeiffer Vacuum-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Pfeiffer Vacuum wird am 02. Mai seine Quartalszahlen vorlegen. Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der Pfeiffer Vacuum-Aktie anbetrifft, hat d. [mehr]
Continental

Continental-Aktie: Gute Zahlen - Kursziel erhöht - Aktienanalyse


London (www.aktiencheck.de) - Continental-Aktienanalyse von Aktienanalystin Caren Ngo Siew Teng von S&P Global: Caren Ngo Siew Teng, Aktienanalystin von S&P Global, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Zahlen ihr Kursziel für die Continental-Aktie (ISIN: DE0005439004, WKN: 543900, Ticker-Symbol: CON, Nasdaq OTC-Symbol: CTTAF). Das Unternehmen habe über einen guten Start ins Jahr berichten können, so die Analystin. Aus diesem Grund habe sie ihre Gewinnprognosen für die Jahre 2017 und 2018 nach . [mehr]

Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials DAX Index Trading für die 18. KW. 2017


Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Index:Der DAX Index schloss in der letzten Handelswoche bei 12,438.01 Punkten.Das Wochenhoch lag bei 12,486.30 Punkten.Das Wochentief wurde bei 12,289.40 Punkten gehandelt.Der Aufwärtstrend ist solange intakt, bis die 3/6 X-Sequentials Marke bei 11,913.00 Punkten per einem 1 Tagesschlusskurs unterboten wird. Die Folgeschlusskuse dürfen in diesem Fall nicht höher als 11,913.00 Punkten liegen, da der DAX Index ansonsten Unterstützung an dieser 3/6 X-Sequentials Marke gefunden hätte. Im Falle eines Unterbietens dieser 3/6 X-Sequentials Marke, befindet sich das Abwärtsziel bei 11,766.00 Punkten bis 11,748.00 Punkten. Es ist eine Aufwärtsbewegung bis auf 12.590,00 Punkten zu erwarten.Das Folgeziel bef. [mehr]

Sell in May – oder: Sold by May?


Das Börsengeschehen ist manchmal noch wundersamer als manche Fußballspiele. Eigentlich war ich überzeugt, dass die Aktienkurse jetzt einmal einen deutlichen Knacks bekommen und dass das dann mit der üblichen Mai-Ausrede begründet wird. Doch was passiert? Wir bekommen erst einmal neue historische Höchstkurse. Aber es ist ja auch noch nicht Mai. Im Unterschied zu Fußballspielen gibt es an der Börsenämlich nicht nur Nachspiel-, sondern auch Vorspielminuten. Insgesamt ist es aber dennoch bisher ein ziemlich gutes Bild, das das Jahr 2017 bis jetzt abgibt finde ich. Ein überraschend gutes Bild. Denn irgendwie. [mehr]

All- Time-Highs und die Rally auf Wahlen


Tatsächlich, es gibt sie noch: Umfragewerte die zuverlässig sind, die ziemlich punktgenau mit den echten Wahlergebnissen einhergehen. Diese haben wir bei der ersten Runde der Wahlen in Frankreich gesehen. Aber auch beim Referendum der Türkei, als Umfragen ein Kopf-an-Kopf vorhergesagt haben, das so auch eintrat. Das Ergebnis in Frankreich wurde von den Märkten mit ziemlicher Erleichterung aufgenommen, und ein Wahlsieg des parteilosen, aber gemäßigten und europafreundlichen Macron ist mehr als wahrscheinlich. Schade ist nur, dass rund 40 % der Stimmen bei linken oder rechten Extrempositio. [mehr]

Kion Group

DZ Bank hebt fairen Wert für Kion auf 75 Euro - 'Kaufen'


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Kion von 66 auf 75 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Das erste Quartal des Gabelstaplerherstellers sei saisonal schwächer ausgefallen, schrieb Analyst Alexander Hauenstein in einer Studie vom Freitag. Probleme bei der Integration eines Zukaufs und dem Anlauf eines neuen Werks dürfte das Unternehmen aber zeitnah lösen. Er reduzierte deshalb einen in seinem Bewertungsmodell berücksichtigten Abschlag./tih/ajx Hinweis: Infor. [mehr]
STMicroelectronics

S&P Global hebt Ziel für STMicro auf 15 Euro - 'Hold'


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für STMicroelectronics von 13 auf 15 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Das erste Quartal des Halbleiterkonzerns sei ebenso solide gewesen wie die Aussagen zum Ausblick, schrieb Analyst Jia Man Neoh in einer Studie vom Freitag. Der Experte passte daraufhin seine Gewinnschätzungen für 2017 und 2018 nach oben an./tih/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpH. [mehr]
Banco Bilbao Vizcaya Argentari

S&P Global hebt Ziel für BBVA auf 8 Euro - 'Hold'


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für BBVA nach Zahlen für das erste Quartal von 6,60 auf 8,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Die spanische Bank habe überraschend gute Resultate erzielt, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer Studie vom Freitag. Sie wachse in allen Bereichen. Er passte seine Gewinnschätzungen je Aktie bis 2018 nach oben an. Die positiven Nachrichten seien im Kurs aber schon eingepreist./tih/ajx Hinweis: Informationen zur Offenle. [mehr]

Ströer
Finanztrends

Ströer SE: Die Analyse!


Liebe Leser, letzte Woche überschlugen sich die Nachrichten bei Ströer. Denn Clemens van Baaijen hat sich das Unternehmen und seine Aktie in einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer vorgenommen. Demnach war das deutsche Medienunternehmen am 25. April seit dem letzten Handelstag an der deutschen Börse Xetra um 0,35% gefallen. Der Kurs betrug somit 51,82 € und war seit der letzten Woche um 2,22% und seit Jahresbeginn um 21% gestiegen. Die Fundamentaldaten! Ströer ist im historischen Vergleich unterbewertet, im . [mehr]
LEG Immobilien
Finanztrends

LEG Immobilien: Neues Allzeithoch in Sicht?


Liebe Leser, die LEG Immobilien hat letzte Woche für Neuigkeiten gesorgt, denn das Unternehmen hat preisgünstige Mietwohnungen in Nordrhein-Westfalen im Fokus. Rudolf Markus Schug hat sich angeschaut wie dies mit den Tranig-Chancen zusammenhängt. Der Fokus! Derzeit sind etwa 130.000 Wohnungen um bestand der LEG und weitere Zukäufe in NRW sind geplant. Denn Zuwanderung und Bedarf an kleineren, mietgünstigen Wohnungen in den Ballungsräumen, auch für Studentenbuden, sind hoch. Die Aktie! Im August 2016 h. [mehr]
dpa-AFX

ROUNDUP 2: EU vor Brexit-Verhandlungen ungewöhnlich einig


(Neu: Weitere Details) BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union geht in seltener Eintracht in die Brexit-Verhandlungen und drängt Großbritannien zu raschen Kompromissen. Einstimmig billigten die 27 bleibenden Länder am Samstag ihre Position für die Gespräche mit London, die im Juni beginnen sollen. Man wolle mit einer Stimme sprechen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. EU-Ratspräsident Donald Tusk nannte das Topthema für den Verhandlungsstart: Die Rechte der Millionen EU-Bürger in Großbritannien und der Briten in der EU. Nach der Festlegung der Verhandlungsleitlinien bei dem Treffen in Brüssel sagte Tusk: "Wir brauchen eine ernsthafte britische Reaktion. Sobald Großbritannien echte Garantien für unsere Bürger abgib. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Aurelius 46.354
Nordex 32.048
Evotec 26.372
Deutsche Bank 23.854
Barrick Gold 23.240
Daimler 22.921
Gazprom ADR 21.775
Albireo Pharma 20.440
Commerzbank 19.297
Tesla 16.121
Paion 14.706
AEterna Zentaris 13.826
Wirecard 13.140
Dialog Semiconductor 12.703
Ballard Power 11.406
Aixtron 10.653
Apple 10.474
Volkswagen Vz 10.307
Borussia Dortmund 10.000
Nivalis Therapeutics 9.757
BYD Company 9.172
E.ON 9.046
Novo-Nordisk 8.967
MorphoSys 8.947
Medigene 8.900
28.04.17 , dpa-AFX
Hohes Dax-Niveau macht Anleger vorsichtig
Zum Ende einer Rekordwoche geht dem Dax die Luft aus - die Anleger werden vorsichtiger. Der Dow Jones heute ebenfalls kaum bewegt. Selbst gute Zahlen können den beiden Indizes ... [mehr]
28.04.17 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: MTU nach Zahlen auf Rekordhoch
Die Flugzeugindustrie brummt - und die Nachfrage nach Triebwerken brummt ebenso. Die Aktie des Triebwerksherstellers von MTU Aero Engines setzt zum Höhenflug an.
28.04.17 , DAF
Marktanalyst Salcher: So geht es mit DAX, Dow [...]
Außerdem blickt Salcher in seinem letzten Interview als Marktanalyst von Flatex auf die Aktie von Alibaba, die er bereits beim Börsengang als Experte begleitet hatte. Folgen ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...