Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
E.ON +3,78%
Dt. Telekom +3,28%
Henkel Vz +2,39%
Vonovia +1,93%
Beiersdorf +1,84%
Name %
Lufthansa -2,13%
Continental -1,52%
Commerzbank -1,46%
Dt. Bank -1,13%
Volkswagen Vz -0,81%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
23.02.18 Wie steht es um easyJet? 6935 Finanztrends
Liebe Leser, wie es scheint, hat easyJet sich von den schlechten Zeiten der letzten Monate verabschiedet und es gibt neuen Grund zur Hoffnung. Dies berichtete Rafael Müller letzte Woche in einer Analyse. Der Stand! Derzeit ist bei der easyJet-Aktie ein Kaufsignal auszumachen, auch wenn es in den letzten Wochen eine kurzfristige Konsolidierungsphase gab, die sich aber wohl bald auflösen wird. Artikel lesen
01:24 MINI SHORT AUF DAX PERFORMANCE INDEX Zertifikat: Das müssen Sie jetzt beachten! 3816 Finanztrends
Liebe Leser, auch wenn der Basiskurs eines Zertifikats noch so vertrauenswürdig sein mag, wichtig ist für Anleger vor allem, dass sie die anderen Konditionen prüfen. Trotzdem ist eine gute Grundlage für ein Zertifikat wichtig. Der DAX ist hierbei einer der besten Basiswerte, die für ein Zertifikat in Frage kommen. Artikel lesen
02:45 Kursgewinn! EVOTEC AG O.N. kaufen oder verkaufen? 3572 Finanztrends
Der Aktienkurs beim heutigen Handelsstart der EVOTEC AG O.N.-Aktie lag bei 14,80 Euro. Wohin geht die Reise weiter? Vor der Veränderung um 0,07 Prozent lag der letzte Schlusskurs in Höhe von 14,70 Euro. Die TecDAX -Aktie steht aktuell zurzeit bei 14,71 Euro. Auf Monatsbasis heißt das 1,55 Prozent Veränderung. Artikel lesen
23.02.18 FAKTOR ZERTIFIKAT AUF COMMERZBANK FAKTOR 15X LONG DAXF 3 INDEX: Das müssen Sie jetzt beachten! 3239 Finanztrends
Liebe Leser, Anleger, die sich für Investitionen in Indizes interessieren, finden wahrscheinlich das vorliegende Faktor-Zertifikat sehr interessant. Es handelt sich dabei um ein Zertifikat, das sich auf den Commerzbank Faktor 15x Long DAXF 3 Index bezieht. Außerdem ist die Form des Zertifikats besonders gut an die persönlichen Vorlieben oder Strategien anpassbar. Artikel lesen
23.02.18 FAKTOR-ZERTIFIKAT AUF SOLACTIVE PRECI. METALS TOP 25 INDEX Zertifikat: Das müssen Sie jetzt beachten! 2798 Finanztrends
Liebe Leser, als Basiswert dieses Faktor-Zertifikats dient ein Index, der die Aktien von 25 Unternehmen bündeln, die Edelmetalle fördern. 15 davon werden mit einer Gewichtung von 5 Prozent eingerechnet, die restlichen 10 mit einer Gewichtung von 2,5 Prozent. Für Anleger ist dieses Zertifikat interessant, da sie hier auf einen Schlag in einen große Vielzahl von verschiedenen Edelmetallen investieren – und gleichzeitig in . Artikel lesen
23.02.18 Deutsche Telekom-Aktie: Ist das Trauerspiel vorbei? Aktienanalyse 2711 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe. Artikel lesen
23.02.18 OPEN END TURBO OPTIONSSCHEIN LONG AUF DAX PERFOMANCE INDEX Zertifikat: Das müssen Sie jetzt beachten! 2477 Finanztrends
Liebe Leser, wenn sich die 30 besten Werte Deutschlands in einem Index treffen, kann das nur zu guten Ergebnissen führen. Von welchem Index hier die Rede ist? Natürlich vom DAX. Mit dem vorliegenden Hebel-Zertifikat profitieren Anleger vom Kursverlauf des ebenso hochgeschätzten wie gut performenden Index. Artikel lesen
23.02.18 TURBO UNLIMITED LONG- OPTIONSSCHEIN OHNE STOPP-LOSS-LEVEL AUF PALLADIUM Zertifikat: Das müssen Sie je [...] 2118 Finanztrends
Liebe Leser, neben klassischen Edelmetallen wie Gold und Silber oder Ressourcen wie Öl und Weizen, ist auch das Investieren in den Kurs von Palladium in sehr beliebt. Das liegt vor allem daran, dass es sich auf Grund seiner chemischen Eigenschaften für viele interessante Anwendungen eignet, zum Beispiel im Bereich der Wasserstoff-Technologie. Artikel lesen
23.02.18 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Überraschend starker Auftragseingang - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 2103 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druckmaschinen-Aktienanalyse von Analyst Stefan Maichl von der LBBW: Stefan Maichl, Investmentanalyst der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq-Symbol: HBGRF). Artikel lesen
11:45 HAMBORNER REIT AG O.N.-Aktie: Was Aktionäre beim jüngsten Kursgewinn beachten müssen 1596 Finanztrends
Der Kaufpreis für eine HAMBORNER REIT AG O.N.-Aktie bei Handelsstart lag heute bei 9,28 Euro. Wer die Aktie zum letzten Schlusskurs von 9,32 Euro kaufte, sah heute zum Start eine Veränderung von 0,54 Prozent. Diesen Monat hat sich die SDAX -Aktie um -7,04 Prozent verändert. Der aktuelle Kurs liegt bei 9,37 Euro. Artikel lesen
23.02.18 Amazon.com-Aktie erhält Upgrade! - Aktienanalyse 1596 Wolfe Research
New York (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Scott Mushkin von Wolfe Research: Aktienanalyst Scott Mushkin vom Investmenthaus Wolfe Research äußert laut einer Aktienanalyse nunmehr die Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. Artikel lesen
23.02.18 Dialog Semiconductor-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investment Management setzt Short-Attacke fort! Aktiennews 1585 aktiencheck.de
Kirchheim-Nabern (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BlackRock Investment Management (UK) Limited steigert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Dialog Semiconductor plc. kräftig: Die Leerverkäufer des Hedgefonds BlackRock Investment Management (UK) Limited setzen ihre Short-Attacke gegen die Aktien des Smartphone-Zulieferers Dialog Semiconductor plc (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) fort. Artikel lesen
23.02.18 Volkswagen-Aktie: Rekorde bei Absatz, Umsatz und operativem Ergebnis - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1526 Nord LB
Hannover (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Analyst Frank Schwope von der NORD LB: Frank Schwope, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) . Artikel lesen
23.02.18 MagForce-Aktie hat wesentlich höheren Wert! - Aktienanalyse 1519 Edison Investment Research
London (www.aktiencheck.de) - MagForce-Aktienanalyse der Analysten Dr. Susie Jana und Dr. Daniel Wilkinson von Edison Investment Research: Dr. Susie Jana und Dr. Daniel Wilkinson, Aktienanalysten von Edison Investment Research, messen den Aktien der MagForce AG (ISIN: DE000A0HGQF5, WKN: A0HGQF, Ticker-Symbol: MF6, Nasdaq OTC-Symbol: MGFRF) eine höhere Bewertung zu. Artikel lesen
23.02.18 ADVA Optical Networking-Aktie: Q4 so bescheiden wie avisiert - Aktienanalyse 1493 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - ADVA Optical Networking-Aktienanalyse von Investmentanalyst Mirko Maier von der LBBW: Mirko Maier, Investmentanalyst der LBBW, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Glasfaser-Spezialisten ADVA Optical Networking SE (ISIN: DE0005103006, WKN: 510300, Ticker-Symbol: ADV, NASDAQ OTC-Symbol: ADVOF). Artikel lesen
23.02.18 Ströer-Aktie: Rückzug von Leerverkäufer Parvus Asset Management - Aktiennews 1485 aktiencheck.de
Köln (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Parvus Asset Management Europe Limited baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Ströer SE & Co. KGaA leicht ab: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Parvus Asset Management Europe Limited ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Außenwerbespezialisten Ströer SE & Co. Artikel lesen
23.02.18 Wie steht es um JinkoSolar? 1430 Finanztrends
Liebe Leser, wie es scheint, hat JinkoSolar schwere Zeiten zu überstehen, denn es geht noch weiter nach unten. Dies berichtete Johannes Weber letzte Woche in einer Analyse. Der Stand! Bei JinkoSolar müssen die Anleger wohl weiterhin mit sinkenden Kursen rechnen, denn die Abwärtsbewegung scheint weiter zu gehen. Artikel lesen
02:45 Anleger sehen einen ersten Kursverlust bei der CARL-ZEISS MEDITEC-Aktie heute! 1428 Finanztrends
Zu Beginn des Tages legte die CARL-ZEISS MEDITEC-Aktie mit einem Kurs von 50,65 Euro los. Gegenüber dem letzten Schlusskurs von gestern Abend in Höhe von 50,30 Euro ist dies eine Veränderung um -0,40 Prozent. Durch die Kursveränderung der TecDAX -Aktie liegt der Wert im Moment bei 50,10 Euro und damit bei -4,10 Prozent auf Monatsbasis. Artikel lesen
23.02.18 Volkswagen-Aktie: Deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung in 2017 - LBBW rät weiter zum Kauf! Aktienanalyse 1403 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Investmentanalyst Frank Biller von der LBBW: Frank Biller, Investmentanalyst der LBBW, hält in einer aktuellen Aktienanalyse an seiner Kaufempfehlung für die Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) fest. Artikel lesen
23.02.18 BASF-Aktie: 118 oder 81 Euro? Kursziele und Ratings vor Geschäftsjahreszahlen 2017 auf einen Blick - Aktiennews 1390 aktiencheck.de
Ludwigshafen (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie der BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) vor den Geschäftsjahreszahlen 2017 zu? 118 oder 81 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur BASF-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen

Deutsche Telekom

Deutsche Telekom-Aktie: Ist das Trauerspiel vorbei? Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe. Die Kursentwicklung des Bonner Konzerns habe in den letzten Monaten einem Trauerspiel geglichen. Zuletzte habe es sogar noch eine Verkaufswelle gegeben. Die erste Reaktion auf die eigentlich schwachen. [mehr]
Swiss Re

Swiss Re-Aktie: 2017er-Ergebnisse besser als erwartet - Dividende soll steigen - Aktienanalyse


Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Swiss Re-Aktienanalyse von Analyst Werner Schirmer von der LBBW: Werner Schirmer, Investmentanalyst der LBBW, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Rückversicherers Swiss Re AG (ISIN: CH0126881561, WKN: A1H81M, Ticker-Symbol: SR9, SIX Swiss Ex: SREN, Nasdaq OTC-Symbol: SSREF). Die Geschäftsjahresergebnisse von Swiss Re seien zwar schwach, aber besser als erwartet ausgefallen. Die Bruttoprämien seien um 2% auf 35,8 Mrd. USD. [mehr]
Volkswagen Vz

Volkswagen-Aktie: Rekorde bei Absatz, Umsatz und operativem Ergebnis - Kaufempfehlung - Aktienanalyse


Hannover (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Analyst Frank Schwope von der NORD LB: Frank Schwope, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) . Die recht starken 2017er-Zahlen würden vor dem Hintergrund des Diesel-Skandals für sich sprechen, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Die Kunden. [mehr]

Kolumnist: Philip Hopf

Bitcoin / Ethereum - Wir stehen an den Maximalgrenzen!


Nach wie vor befinden sich die Bullen in BTC auf dem Rückzug und laufen bereits die erste wichtige Grenze in Form des Hochs in Welle (i) in Braun bei $9074 an. Dieses Ziel in Welle IV wurde im Chart vor 3 Wochen gesetzt und ist im Begriff Zielgenau getroffen zu werden.kommt es hier zu einem Unterschreiten, gilt dies als erster deutlicher Schuss vor den Bug des Bullendampfers. Unter $7960 müssen wir dann von einer Neutralisierung der bisherigen Aufwärtsbewegung seit den Tiefs ausgehen und sehen den Markt erneut den Bereich von $6000 - $4961 in Welle alt. IV anlaufen. Lediglich Kurse über $12.128 würden hier für eine deutliche Erleichterung sorgen und den Abwärtsdruck aus dem Markt nehmen.Bis es soweit ist, muss die im Ch. [mehr]
Kolumnist: Admiral Markets

DOW JONES: Entscheidende Marke voraus!


(Markt-)Technische Analyse desDow Jones Aktienindexinnerhalb der Handelswoche 08.2018 - DJI30 CFD Der große Aufwärtstrend im Dow-Jones (siehe kobaltblauer diagonaler Linienverlauf) ist mit Überschreitung der 25.300 intakt und befindet sich derzeit in einer untergeordneten Bewegungsphase in Richtung des Hochs bei 25.440. Anhand der gestrichelten Pfeillinienverläufe erkennen Sie beispielhaft denkbare Verlaufsformen, wie sie dieser Markt in den nächsten Tagen ausbilden könnte. Sollte besagtes Hoch überschritten werden, könnte dies der Startschuss für weitere Aufwärtsbewegungen sein, die den derzeit recht „knapp bemessenen" Trend in eine klare Form brächten. Aufgru. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Hüfners Wochenkommentar: "Das Ende der Sparsamkeit"


Hüfner beobachtet kritisch die steigenden Ausgaben etlicher westlicher Staaten wie den USA, Deutschland und Frankreich angesichts der boomenden Konjunktur - aus seiner Sicht volkswirtschaftlich falsch und mit negativen Effekten auf die Ökonomien. 22. Februar 2018. MÜNCHEN (Assenagon). Wenn man die Schlagzeilen der US-amerikanischen Finanzpolitik in diesen Tagen liest, kann einem schon heiß und kalt werden. Ende letzten Jahres wurden die Steuern für 2018 um rund 125 Milliarden US-Dollar gesenkt. Anfang Februar wurden dann die Ausgaben im Zuge des Haushaltskompromisses für dieses Jahr um ca. 150 Milliarden US-Dollar erhöht. Beides zusammen bringt das Defizit. [mehr]

MBB

MBB gelingt echte Überraschung


Die Mittelstandsholding MBB SE hat nach Darstellung von SMC-Research ihr Umsatz- und Ergebnisziel für 2017 leicht übertroffen. Überraschend optimistisch sei aus Sicht der Analysten aber der Ausblick auf 2018 ausgefallen, was zu einer deutlichen Anhebung des Kursziels geführt habe. Nach einer Wachstums- und Ergebnisdelle im dritten Quartal (Umsatz +6,1 Prozent, EBITDA -19,2 Prozent) habe MBB gemäß SMC-Research sofort wieder zurück in die Spur gefunden. In den letzten drei Monaten des Geschäftsjahres 2017 hab. [mehr]
Noratis

Noratis AG: Wachstums- und dividendenstark


Die Analysten von SMC-Research haben die Coverage der Noratis AG aufgenommen und die Aktie mit einem Kursziel von 33,90 Euro mit dem Rating „Buy“ versehen. Das Researchhaus sieht das Unternehmen attraktiv positioniert und traut ihm zu, den dynamischen und profitablen Wachstumskurs fortzusetzen. Noratis kombiniere in seinem Geschäftsmodell Elemente aus der Immobilienbestandshaltung und der Projektentwicklung und könne dadurch mit einem attraktiven Rendite-Risiko-Profil aufwarten. Mit der Konzentratio. [mehr]
mic

mic AG: Erfolgreiche Bereinigung schafft hohes Potenzial


In den letzten anderthalb Jahren hat die mic AG nach Darstellung von SMC-Research die Strukturen gestrafft und das Portfolio umfassend bereinigt. Die Fokussierung auf wachsstumstarke und aussichtsreiche Beteiligungen bietet nach Meinung der Analysten ein hohes Kurspotenzial. Unter der neuen Führung habe mic gemäß SMC-Research den Prozess der Refokussierung auf die wichtigsten Beteiligungen sowie der Bereinigung der Kostenstrukturen beschleunigt und im letzten Jahr erhebliche Fortschritte erzielt. Die Betriebskosten d. [mehr]

ROUNDUP/Trotz Drohungen: Spekulationen über Treffen der USA mit Nordkorea


SEOUL (dpa-AFX) - Der Besuch der Delegationen aus Nordkorea und den USA zum Ende der Olympischen Winterspiele in Südkorea hat Spekulationen über einen möglichen ersten Kontakt zwischen beiden Seiten ausgelöst. So könnte es am Rande zu einem Treffen des hohen nordkoreanischen Generals Kim Yong Chol mit der für Korea zuständigen Vertreterin des Nationalen Sicherheitsrates der USA, Allison Hooker, kommen, hieß es am Samstag in südkoreanischen Medien. Beide kennen sich persönlich von einem Besuch Hookers 2014 in Pjöngjang. Die US-Beamtin ist in der Delegation von Ivanka Trump, Tochter von US-Präsident Donald Trump, nach Seoul gereist, obwohl ihr Name nicht in der Ankündigung der Reise genannt worden war. . [mehr]
ProSiebenSat.1 Media

ROUNDUP/Verlegerverband: Gebührendebatte in der Schweiz verläuft extrem


BERLIN (dpa-AFX) - Die Auseinandersetzung um die Rundfunkgebühr in der Schweiz ist nach Ansicht der Zeitungsverleger in Deutschland kein Vorbild. "Die Diskussion in der Schweiz verläuft nach unserem Eindruck sehr extrem - bis hin zu einer faktischen Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks", erklärte eine Sprecherin des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV). Der Verband rechnet damit, dass der Volksentscheid am 4. März Auswirkungen auf Deutschland haben wird - egal wie er aus. [mehr]
Deutsche Telekom

Deutsche Telekom in Zahlen: Das Wichtigste aus dem Jahresbericht


Gestern war es soweit, die Deutsche Telekom (WKN: 555750) hat ihre Zahlen für das Gesamtjahr 2017 vorgelegt. Die Erwartungen waren recht hoch und die veröffentlichten Zahlen lesen sich ganz gut – allerdings nur auf den ersten Blick. Bei einem tieferen Blick in das aktuellste Zahlenwerk kann ich die erste Reaktion des Marktes auf die Zahlen sehr gut verstehen: Die Aktie schloss am Donnerstag (22.02.2018) mit einem Minus von knapp 2,3 %. Das Positive zuerst … Zuerst einmal die wichtigsten positiven Fakten aus der. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
23.02.18 , DAF
VW mit vorläufigen Zahlen
Warum die Aktie am Freitagnachmittag trotzdem nicht jubilierte, erfahren Sie im vollständigen Interview.
23.02.18 , DAF
Die Woche: DAX auf Richtungssuche
Außerdem in der Sendung: der Ausblick auf die Termine der kommenden Börsenwoche.
23.02.18 , DAF
Börsenpunk: Gute Aktien kann niemand trennen, [...]
Bei den Hot Stocks gibt es heute zwei Werte: Vipshop und First Sensor. Warum die Aktien für den Börsenpunk ein klarer Lauf sind, erfahren Sie im folgenden Video. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...