Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Dt. Telekom +3,78%
Dt. Bank +2,13%
Merck KGaA +1,64%
Munich Re +1,56%
Beiersdorf +1,01%
Flop 5 DAX
Name %
SAP -3,77%
HeidelbergCemen. -1,69%
BMW St -1,54%
Siemens -1,45%
Henkel Vz -0,72%
Aktuell

Commerzbank-Aktie: Gewinne laufen lassen - Aktienanalyse

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl von "Der Aktionär" rät bei der Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) Gewinne laufen zu lassen. Das Wertpapier zeige heute eine starke Performance. Trotz einer Abstufung von Equinet könne es deutlich steigen. Dank dem Kursanstieg ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
19.09.14 Commerzbank-Aktie: Achtung - Heute fällt die Entscheidung 1457 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Commerzbank-Aktie vom 19.09.2014 - Achtung - Heute fällt die Entscheidung Achtung, heute fällt die Entscheidung über die künftige Marschrichtung der Aktien der Frankfurter Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF). Artikel lesen
19.09.14 Nordex-Aktie: Mit vollem Tempo vor die Wand - Übermut tut selten gut 1413 aktiencheck.de EXKLUSIV
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktie: Mit vollem Tempo vor die Wand - Übermut tut selten gut - Chartanalyse vom 19.09.2014 Die übermütigen Jungbullen preschen in ungeduldiger Erwartung der baldigen Trendwende bei den Aktien des Hamburger Herstellers von Windkraftanlagen Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) nach vorne und drohen mit vollem Tempo vor die Wand zu laufen. Artikel lesen
19.09.14 Deutsche Telekom-Aktie: Schöne Perspektiven! Hochstufung auf "kaufen", Ku [...] 991 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von Analyst Simon Weeden von der Citigroup: Simon Weeden, Analyst der Citigroup, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) und erhöht das Kursziel von 12 auf 13,50 Euro. Artikel lesen
19.09.14 Commerzbank-Aktie: Ende der Konsolidierung deutet sich an! Chartanalyse 875 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Nach Erreichen eines der ersten Kursziele fiel die Commerzbank-Aktie (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) in eine mehrwöchige Konsolidierung, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Dabei deute sich mit weiter anziehenden Kursnotierungen aber bereits ein Ende dieser an und könnte zum Wochenschluss sogar einen Ausbruch darüber vollziehen. Artikel lesen
19.09.14 E.ON-Aktie: Höhere Gewinne erwartet - Berenberg Bank streicht Verkaufsem [...] 793 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analyst Lawson Steele von der Berenberg Bank: Lawson Steele, Analyst der Berenberg Bank, hat in einer aktuellen Sektorstudie die Verkaufsempfehlung für die Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) gestrichen und das Kursziel von 12,40 auf 14,50 Euro erhöht. Artikel lesen
19.09.14 Deutsche Bank-Aktie sehr günstig bewertet - Aktienanalyse 789 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Die Erholung der Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) geht weiter, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". Das Wertpapier lege heute wieder zu. Ein Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" über Pläne des deutschen Staates beflügle den Aktienkurs. Artikel lesen
19.09.14 Deutsche Bank-Aktie: Neuer Aufwärtstrend? Chartanalyse 777 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Chartanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen die Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) charttechnisch unter die Lupe. Die ersten Kursgewinne in der zweiten Augusthälfte seien nicht mehr als eine überfällige Erholung nach starken Kurseinbüßen gewesen. Artikel lesen
19.09.14 RWE-Aktie: Gewinnprognosen angehoben - Hochstufung auf "kaufen"! Kurszi [...] 745 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Analyst Lawson Steele von der Berenberg Bank: Lawson Steele, Analyst der Berenberg Bank, rät in einer aktuellen Sektorstudie zum Kauf der Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) und erhöht das Kursziel von 27 auf 36 Euro. Artikel lesen
19.09.14 Lufthansa-Aktie: Turnaround-Chance nicht übersehen! Aktienanalyse 666 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) unter die Lupe. Der Pilotenstreik habe das Papier der Kranich-Airline in den Keller geschickt. Artikel lesen
19.09.14 Commerzbank-Aktie: Kaum noch Luft nach oben - Equinet-Analyst streicht K [...] 601 equinet AG
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Analyst Philipp Häßler von Equinet: Philipp Häßler, Analyst der Investmentbank Equinet, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) nach Erreichen des Kursziels von 13 Euro gestrichen. Artikel lesen
19.09.14 FDP: EZB legt Fehler der Bundesregierung offen 570 aktiencheck.de
Westerburg (www.aktiencheck.de) - Arbeitnehmer entlasten und Investitionen fördern: EZB-Direktor Benoit Coeuré empfiehlt der Bundesregierung, die Steuern zu senken und damit die Konjunktur in der Eurozone insgesamt zu beleben. Deutschland könne "seine vorhandenen Spielräume nutzen, um Investitionen zu fördern und die Steuerbelastung der Arbeitnehmer zu reduzieren", schreibt Coeuré in einem Gastbeitrag für die "Berliner Zeitung". Artikel lesen
19.09.14 Drillisch-Aktie: Wachstumsfantasie lockt die Anleger! Aktienanalyse 567 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Drillisch-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" raten in ihrer aktuellen Aktienanalyse den Stop-Loss bei der Aktie des Telekommunikationskonzerns Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) bei 27 Euro zu setzen. Artikel lesen
19.09.14 Deutsche Bank-Aktie: Long-Trader im siebten Himmel! Chartanalyse 561 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Die Aktie der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) steigt weiter an und lässt keine Zweifel an dem aktuellen Aufwärtstrend aufkommen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Dynamische Kursgewinne würden das Papier der Deutschen Bank über die letzten Hochs hieven und alle Long-Trader beglücken. Artikel lesen
19.09.14 LANXESS-Aktie: Wertschöpfungskette besorgniserregend - Nomura rät zum [...] 552 Nomura Equity Research
London (www.aktiencheck.de) - LANXESS-Aktienanalyse von Aktienanalyst Patrick Lambert von Nomura: Patrick Lambert, Aktienanalyst von Nomura, empfiehlt in seiner aktuellen Branchenstudie die Aktie des Spezialchemie-Konzerns LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, Nasdaq OTC-Symbol: LNXSF) nach wie vor zu verkaufen. Artikel lesen
19.09.14 VERBUND-Aktie: Jetzt ein Kauf! Höhere Energiepreise - Aktienanalyse 522 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - VERBUND-Aktienanalyse von der Berenberg Bank: Die Aktienanalysten der Berenberg Bank stufen in einer aktuelle Aktienanalyse die Aktie des österreichischen Stromanbieters VERBUND AG (ISIN: AT0000746409, WKN: 877738, Ticker-Symbol: OEWA, Wien: VER, Nasdaq OTC-Symbol: OEZVF) auf "kaufen" hoch und erhöhen ihr Kursziel. Artikel lesen
19.09.14 Commerzbank-Aktie: Gewinne laufen lassen - Aktienanalyse 519 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl von "Der Aktionär" rät bei der Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) Gewinne laufen zu lassen. Das Wertpapier zeige heute eine starke Performance. Artikel lesen
19.09.14 AIXTRON-Aktie: Jetzt ein Kauf! Wichtiger Großauftrag aus China erwartet [...] 468 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-Aktienanalyse von Aktienanalystin Tammy Qiu von der Berenberg-Bank: Tammy Qiu, Aktienanalystin der Berenberg-Bank, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Aachener Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) auf "kaufen" hoch und erhöht ihr Kursziel. Artikel lesen
19.09.14 Apple-Aktie in Lauerstellung - Investiert bleiben! Aktienanalyse 463 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Marion Schlegel, Redakteurin des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der Aktionär" rät in ihrer aktuellen Aktienanalyse bei der Aktie von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) weiter investiert zu bleiben. Artikel lesen
19.09.14 Biofrontera-Aktie: Langfristiges Wertpotenzial wird am Markt unterschätzt - [...] 457 Performaxx
München (www.aktiencheck.de) - Biofrontera-Aktienanalyse von "Performaxx": Die Aktienexperten von "Performaxx" raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Pharmaunternehmens Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113, WKN: 604611, Ticker-Symbol: B8F). Biofrontera vermarkte eine innovative und sehr wirksame, aber auch komplexe und aufwendige Therapie für eine weit verbreitete Krankheit. Artikel lesen
19.09.14 Aurubis: Vorstandsvorsitzender verlässt das Unternehmen - Aktiennews 449 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Herr Peter Willbrandt, Vorstandsvorsitzender der Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF), hat dem Aufsichtsrat der Gesellschaft heute mitgeteilt, dass er aus persönlichen Gründen für eine Verlängerung seiner am 31. März 2015 endenden Bestellung nicht zur Verfügung steht, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
Commerzbank
19.09.14, Der Aktionär

Commerzbank-Aktie: Gewinne laufen lassen - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Maximilian Völkl von "Der Aktionär" rät bei der Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) Gewinne laufen zu lassen. Das Wertpapier zeige heute eine starke Performance. Trotz einer Abstufung von Equinet könne es deutlich steigen. Dank dem Kursanstieg habe die Aktie knapp oberhalb der wichtigen Chartmarke bei 12,90 Euro notiert. Der Ausbruch würde ein neues Ka. [mehr]
BASF
19.09.14, Der Aktionär

BASF-Aktie: Gute Einstiegsgelegenheit! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Die gegenwärtige Kursschwäche bei der Aktie des Chemiekonzerns BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) bietet eine gute Einstiegsgelegenheit, so Stefan Sommer von "Der Aktionär". Das Wertpapier habe seit dem letzten Bewegungshoch im Juli über 13% nachgegeben. In einem freundlichen Marktumfeld könne es heute erneut steigen. Alles in allem sei das Stimmungsbild optimistisch. 19 . [mehr]
SAP
19.09.14, Credit Suisse

SAP-Aktie: SAP sollte von Zukauf profitieren - Credit Suisse rät zum Kauf! Aktienanalyse


Zürich (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktienanalyse von Aktienanalysten der Credit Suisse: Die Aktienanalysten der Credit Suisse raten in einer aktuellen Aktienanalyse nach der angekündigten Übernahme von Concur die Aktie des Softwarekonzerns SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF) weiterhin zu kaufen. Im Cloud-Geschäft spiele Größe eine wichtige Rolle, so die Analysten. Aus diesem Grund dürfte das Unternehmen mittel- bis langfristig von diesem Zukauf profitiere. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: Thomas Heydrich
19.09.14, Thomas Heydrich

DAX Befreiung aus dem Seitwärtstrend


DAX Befreiung aus dem Seitwärtstrend Beim DAX war es wichtig, den Bereich von 9600 als bedeutende Marke auszumachen, denn genau an der Trendlinie drehte er nach oben. Darunter wäre es halt schwer geworden ihn wieder aufzufangen. Da der DOW aus seinem Tiefschlaf erwacht ist, schafft es auch der DAX sich aus der Seitwärtsbewegung zu befreien. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden. Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indika. [mehr]
Kolumnist: Frank Sterzbach
19.09.14, Frank Sterzbach

DAX: Jetzt wirds spannend!


Am vergangenen Mittwochabend tagten die Mitglieder der US-amerikanischen Notenbank. Zum einen wurde entschieden, dass die monatlichen Anleihekäufe erneut um 10 Mrd. US-Dollar auf nunmehr 15 Mrd. Dollar zurückgefahren werden. Dies aber war so erwartet worden. Laut Medienberichten sagte Fed-Chefin Janet Yellen aber auch, dass die Notenbank noch „geraume Zeit“ an dem historisch niedrigen Zins festhalten werde. Sie habe betont, die Ressourcen am US-Arbeitsmarkt seien bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Aus den Prognosen der Notenbanker geht laut Medien zudem hervor, dass sie die geldpolitischen Zügel nächstes Jahr wohl stärker anziehen als bislang erwartet wird. St. [mehr]
Kolumnist: Oliver Groß
19.09.14, Oliver Groß

Alibaba vollzieht Mega-Börsengang und trotzt damit vorerst allen Hype-Warnungen


Chinesische Stories offerieren trotz einiger Skandale nach wie vor lukrative Investmentmöglichkeiten, sofern natürlich die notwendige Substanz, Qualität und Attraktivität vorhanden ist. Unglaublich, aber wahr. Die neusten Kurs-Indikationen für die Alibaba-Aktie notieren über 80 USD pro Aktie (IPO-Ausgabepreis: 68 USD). Damit wäre Alibaba aktuell schon mehr Wert als bspw. der US-Gigant Verizon und auch Facebook. Siehe: http://www.zerohedge.com/news/2014-09-19/alibaba-open-indication-puts-its-market-cap-greater-facebook-verizon-just-under-jpmo Alibaba-Aktie legt wohl fulminantes Debüt hin 19.09.2014, 14:05 Uhr Die . [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
Total
19.09.14, S&P CAPITAL IQ

S&P Capital IQ hebt Total auf 'Buy' - Ziel 54 Euro


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat Total anlässlich eines möglichen Verkaufs der Klebstoff-Tochter Bostik von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 54 Euro belassen. Der von Arkema gebotene Kaufpreis von 1,74 Milliarden Euro bewerte Bostik fair, schrieb Analyst Clive Roberts in einer Studie vom Freitag./edh/gl [mehr]
Bayer
19.09.14, DEUTSCHE BANK

Deutsche Bank belässt Bayer auf 'Buy' - Ziel 125 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Bayer auf "Buy" mit einem Kursziel von 125 Euro belassen. Bei Xarelto habe er für den Dax-Konzern höhere Schätzungen als die Analysten im Durchschnitt, schrieb Analyst Richard Parkes in einer Studie zu den europäischen Pharmawerten vom Freitag. Insgesamt wirke die Produktivität der Pipeline unterstützend in dem Sektor, der Schlüsselfaktor bleibe aber die richtige Aktienauswahl. Bayer zähle zu den "Top Picks" unter den hoch kapitalisierten T. [mehr]
Aurubis
19.09.14, DZ BANK

DZ Bank belässt Aurubis auf 'Kaufen'


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Aurubis auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 44 Euro belassen. Die Ankündigung des Vorstandsvorsitzenden Peter Willbrandt, den Kupferkonzern nach Ablauf seines Vertrags im kommenden März zu verlassen, kommt aus Sicht von Analyst Dirk Schlamp sehr überraschend, wie aus einer Studie vom Freitag hervorgeht./fat/gl [mehr]

News / Aktien mehr >
07:00,

Neue OZ: Interview Medien mit Schauspielerin Corinna Harfouch


Osnabrück (ots) - Corinna Harfouch: Nur wenige Redaktionen bei ARD und ZDF sind noch bei Trost Verzweiflung am öffentlich-rechtlichen TV - DDR-Filmerbe gehört verschrottet Corinna Harfouch zweifelt an ARD und ZDF: "Es gibt bei den Sendern nur noch ganz wenige Redaktionen, über die ich sage: Die sind noch irgendwie bei Trost, die denken noch nach, die pflegen noch eine Fantasie, die nicht von Tausenden Regeln erstickt ist", sagte die Schauspielerin der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag). "Ich weiß gar nicht, ob ich bei den öffentlich-rechtlichen Fernsehredaktionen von Feigheit sprechen soll", sagte die 59-Jährige weiter. "Im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ist ein System entstanden, in dem sich der einzelne Mensch kaum noch geg. [mehr]
07:00,

Neue OZ: Interview mit Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU)


Osnabrück (ots) - Bundeslandwirtschaftsminister: Türkische und südamerikanische Bauern booten EU-Landwirte nicht aus "Auswirkungen des russischen Importstopps halten sich in Grenzen" - Obst-Vernichtung strikt abgelehnt Osnabrück.- Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) sieht keine Gefahr, dass türkische und südamerikanische Obst- und Gemüsebauern sich dauerhaft auf dem russischen Markt etablieren und so EU-Landwirte ausbooten. In einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) sagte Schmidt, die Auswirkungen des russischen Importstopps für EU-Agrarprodukte hielten sich bislang in Grenzen. Die europäischen Bauern seien sehr gut aufgestellt und angesichts hoher Leistungsfähigkeit sowie qualitativ hochw. [mehr]
07:00,

Augen auf für Kinderrechte! Bundesweite Mitmachaktion von UNICEF und Deutschem Kinderhilfswerk


Berlin/Köln (ots) - Morgen starten UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk auf den zentralen Veranstaltungen zum Weltkindertag in Köln und Berlin die bundesweite Mitmachaktion "Augen auf für Kinderrechte". Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland können sich daran beteiligen. Mit Hilfe von Türschildern, wie sie Gäste an Hotelzimmern anbringen können, sollen sie in den kommenden Wochen Orte in ihrer Umgebung kennzeichnen, an denen sie sich besonders wohl oder unwohl fühlen. Zum Höhepunkt wird am 19. November ein überdimensionales Türschild am Deutschen Bundestag angebracht. Mit der Aktion unterstreichen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk die Forderung nach der vollständigen Umsetzung der UN-Kinde. [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Apple 32.717
Bank of Ireland 29.180
Gazprom ADR 29.053
Commerzbank 27.133
Nordex 26.097
Deutsche Bank 22.270
Paion 18.863
Evotec 15.982
Barrick Gold 13.285
Alibaba Group Holding 12.636
Drillisch 12.162
Jinkosolar Holdings ADR 11.126
iQ Power 9.843
Tesla Motors 9.683
Nokia 9.524
Bilfinger 9.342
Lufthansa 9.058
WMI Holdings 8.863
Südzucker 8.740
SolarWorld 8.360
Heidelberger Druckmaschinen 7.843
Lenovo Group 7.793
Fannie Mae Federal National Mortgage. 7.693
Plug Power 7.248
E.ON 7.171
aktuelle Videobeiträge
19.09.14 DAF
"Weltkonjunktur reagiert erstaunlich wenig [...]
"Die Fed tut zur Zeit sehr viel dafür, die Märkte zu beruhigen", so Bayer im Interview mit DAF-Moderatorin Viola Grebe. "Die US-Konjunktur läuft im Moment ziemlich ... [mehr]
19.09.14 DAF
DER AKTIONÄR-TIPP: Bayer - "Raten [...]
In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Bayer und Deutsche Bank
19.09.14 DAF
CeFDex: "Sentiment-Index bei Yahoo [...]
Salcher erklärt das Prinzip: "Plus 1 bei unserem Indikator bedeutet, dass alle Kunden auf steigende Kurse setzen. Minus 1 genau das Gegenteil, die Kunden setzen auf fallende ... [mehr]
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...