Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
BASF +3,20%
Commerzbank +2,61%
Dt. Telekom +2,60%
Bayer +2,47%
Infineon +2,36%
Name %
Volkswagen Vz -1,79%
Lanxess +0,30%
Lufthansa +0,41%
Dt. Börse +0,45%
HeidelbergCemen. +0,65%
Aktuell

Nestlé-Aktie: Solide wie ein Fels, aber die Brandung wird stärker - Aktienanalyse

Zürich (www.aktiencheck.de) - Nestlé-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michael Romer von Sarasin Research: Nestlé (ISIN: CH0038863350, WKN: A0Q4DC, Ticker-Symbol: NESR, SIX Swiss Ex: NESN, Nasdaq OTC-Symbol: NSRGF), der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern, ist geografisch breit aufgestellt mit einem diversifizierten Geschäftsportfolio, so Michael Romer, Aktienanalyst von Sarasin Research, in ... [mehr]
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
20.04.15 E.ON-Aktie: Aussicht auf deutlich steigende Dividenden - Goldman Sachs rät zum Kauf! Aktienanalyse 1485 Goldman Sachs
New York (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Aktienanalystin Katherine Ward von Goldman Sachs: Katherine Ward, Aktienanalystin von Goldman Sachs, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF). Artikel lesen
20.04.15 SolarWorld-Aktie: Kursziel 20 Euro - Einstieg wagen? Aktienanalyse 1042 Die Actien-Börse
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - SolarWorld-Aktienanalyse von "Die Actien-Börse": Die Aktienexperten von "Die Actien-Börse" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der SolarWorld AG (ISIN: DE000A1YCMM2, WKN: A1YCMM, Ticker-Symbol: SWVK, Nasdaq OTC-Symbol: SRWRF) unter die Lupe. Wer wage sich an SolarWorld heran? Die Aktienexperten von "Die Actien-Börse" hätten diese Frage bereits zweimal seit Januar gestellt. Artikel lesen
20.04.15 Südzucker-Aktie: Sehr gute antizyklische Kaufgelegenheit - Aktienanalyse 820 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Südzucker-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, Nasdaq OTC-Ticker-Symbol: SUEZF) unter die Lupe. Analyst Richard Withagen von Kepler Cheuvreux habe seine Einschätzung der Aktie der Südzucker AG auf "buy" mit einem Kursziel von 15 Euro bestätigt. Artikel lesen
20.04.15 Apple-Aktie: Kehrt bald ein wenig Ernüchterung ein? Aktienanalyse 748 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der US-Technologieschmiede Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe. Artikel lesen
20.04.15 Balda-Aktie: 2015/16 wird deutlich profitabel - First Berlin rät zum Kauf! Aktienanalyse 678 First Berlin
Berlin (www.aktiencheck.de) - Balda-Aktienanalyse von Aktienanalyst Simon Scholes von First Berlin: Simon Scholes, Aktienanalyst von First Berlin, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Balda AG (ISIN: DE0005215107, WKN: 521510, Ticker-Symbol: BAF). Balda habe angekündigt, dass das Q3-Ergebnis am 12. Artikel lesen
20.04.15 SolarWorld-Aktie: Nur für Zocker? Aktienanalyse 663 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - SolarWorld-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der SolarWorld AG (ISIN: DE000A1YCMM2, WKN: A1YCMM, Ticker-Symbol: SWVK, Nasdaq OTC-Symbol: SRWRF) unter die Lupe. Analyst Arash Roshan Zamir von Warburg Research habe seine Einstufung der Aktie der Solarworld AG auf "buy" bestätigt, zugleich jedoch sein Kursziel von 21 Euro auf 20,50 Euro zurückgenommen. Artikel lesen
20.04.15 MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer Millennium International Management baut Shortposition ab - Aktiennews 639 aktiencheck.de
Martinsried (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Millennium International Management baut Netto-Leerverkaufsposition in MorphoSys-Aktien ab: Die Hedgefonds-Manager von Millennium International Management LP haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF) reduziert. Artikel lesen
20.04.15 Apple-Aktie: iPhone läuft Android den Rang ab, bleibt Apple Watch-Nachfrage auch in 2016 stark? - Aktienanalyse 632 Pacific Crest Securities
Portland (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse des Analysten Andy Hargreaves von Pacific Crest Securities: Aktienanalyst Andy Hargreaves vom Investmenthaus Pacific Crest Securities rechnet hinsichtlich der Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) weiterhin mit einer sektorkonformen Kursentwicklung. Artikel lesen
20.04.15 SocGen hebt Ziel für Nestle auf 80 Franken - 'Hold' 595 SOCIETE GENERALE (SOCGEN)
PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Nestle von 72 auf 80 Franken angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Analyst Warren Ackerman wertete es einer Studie vom Montag positiv, dass Finanzchefin Wan Ling Martello im Mai die Leitung der Region Asien, Ozeanien und Afrika (AOA) des Nahrungsmittelkonzerns übernimmt. Artikel lesen
20.04.15 UBS belässt Sanofi auf 'Neutral' - Ziel 100 Euro 590 UBS
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Sanofi auf "Neutral" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Die vom US-Konkurrenten Amgen angestrengte Klage wegen angeblicher Patentverletzungen des Sanofi-Cholesterinsenkers Alirocumab dürfte nicht sehr viel Aussicht auf Erfolg haben, schrieb Analystin Alexandra Hauber in einer Studie vom Montag. Artikel lesen
20.04.15 Independent hebt Ziel für Unilever NV auf 43 Euro - 'Halten' 585 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Unilever NV nach Umsatzzahlen für das erste Quartal von 41 auf 43 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Erlöse seien höher ausgefallen als gedacht, schrieb Analyst Markus Rießelmann in einer Studie vom Montag. Artikel lesen
20.04.15 Deutsche Bank belässt Bayer auf 'Buy' - Ziel 155 Euro 582 DEUTSCHE BANK
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Bayer vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 155 Euro belassen. Analyst Tim Race erwartet laut einer Studie vom Montag einen Umsatzanstieg um 4 Prozent in lokalen Währungen und Plus beim operativen Ergebnis (Ebitda) von 3 Prozent. Artikel lesen
20.04.15 Volkswagen-Aktie spannend! 300 Euro bis Jahresende drin? Aktienanalyse 579 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktie spannend! 300 Euro bis Jahresende drin? Aktienanalyse Jochen Kauper, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", hält die Vorzugsaktie des Autobauers Volkswagen AG (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) für gerade spannend. Artikel lesen
20.04.15 Deutsche Bank-Aktie: Restrukturierungspotenzial nicht eingepreist! J.P. Morgan rät zum Kauf - Aktienanalyse 577 J.P. Morgan Cazenove
London (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie von Analyst Kian Abouhossein von J.P. Morgan: Kian Abouhossein, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Aktienanalyse mit Blick auf den möglichen Verkauf der Postbank weiterhin zum Kauf der Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB). Artikel lesen
20.04.15 Independent hebt Ziel für BB Biotech auf 255 Euro - 'Verkaufen' 577 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für BB Biotech nach Zahlen von 210 auf 255 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Analyst Christoph Schöndube hob in einer Studie vom Montag seine Gewinnprognosen für das Beteiligungsunternehmen an. Artikel lesen
20.04.15 Exane BNP senkt Ziel für Nestle auf 71 Franken - 'Underperform' 576 EXANE BNP PARIBAS
PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für Nestle nach Umsatzzahlen von 74 auf 71 Franken gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Das erste Quartal habe die Erwartungen erfüllt, schrieb Analyst Jeff Stent in einer Studie vom Montag. Artikel lesen
20.04.15 Jefferies senkt Nokia auf 'Hold' - Hebt Ziel auf 7,87 Euro 575 JEFFERIES
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat Nokia von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 7,49 auf 7,87 Euro angehoben. Das angestrebte Zusammengehen mit Konkurrent Alcatel-Lucent werde einen großen Anbieter für drahtlose Netzwerk-Infrastruktur schaffen, der den Rivalen Ericsson und Huawei besser die Stirn bieten könne, schrieb Analyst Robert Lamb in einer Studie vom Montag. Artikel lesen
20.04.15 UBS belässt ThyssenKrupp auf 'Sell' - Ziel 15 Euro 573 UBS
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat ThyssenKrupp nach dem angekündigten Verkauf der Edelstahltochter VDM auf "Sell" mit einem Kursziel von 15 Euro belassen. Insgesamt sei die Transaktion neutral zu werten, schrieb Analyst Carsten Riek in einer Studie vom Montag. Zwar sänken Verschuldung und Pensionsverpflichtungen um rund 400 Millionen Euro, aber auch das Eigenkapital um rund 100 Millionen Euro. Artikel lesen
20.04.15 Dialog Semiconductor-Aktie: Wachstum geht ungebremst weiter - Kaufempfehlung, Kursziel erhöht! Aktienanalyse 564 Bankhaus Lampe
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-Aktienanalyse von Aktienanalyst Dr. Karsten Iltgen vom Bankhaus Lampe: Dr. Karsten Iltgen, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Apple-Zulieferers Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN: 927200, Ticker-Symbol: DLG) weiterhin zu kaufen und erhöht sein Kursziel. Artikel lesen
20.04.15 Lufthansa-Aktie: Besserung ist vorerst nicht in Sicht - Aktienanalyse 564 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) unter die Lupe. Analyst Johannes Braun von der Commerzbank habe seine Einschätzung der Aktie der Deutschen Lufthansa nach den Verkehrszahlen für März auf "buy" mit einem Kursziel von 20 Euro belassen. Artikel lesen

Nestle

Nestlé-Aktie: Solide wie ein Fels, aber die Brandung wird stärker - Aktienanalyse


Zürich (www.aktiencheck.de) - Nestlé-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michael Romer von Sarasin Research: Nestlé (ISIN: CH0038863350, WKN: A0Q4DC, Ticker-Symbol: NESR, SIX Swiss Ex: NESN, Nasdaq OTC-Symbol: NSRGF), der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern, ist geografisch breit aufgestellt mit einem diversifizierten Geschäftsportfolio, so Michael Romer, Aktienanalyst von Sarasin Research, in einer aktuellen Aktienanalyse. In der letzten Dekade habe Nestlé ein jährliches durchschnittliches organisches Umsatzwachstum vo. [mehr]
SAP

SAP-Aktie: Der Konzern ist hervorragend für die Zukunft aufgestellt - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktienanalyse von Stefan Limmer vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Stefan Limmer, Redakteur von "Der Aktionär", empfiehlt in einer aktuellen Aktienanalyse bei der Aktie des Software-Herstellers SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF) dabei zu bleiben. Morgen publiziere das Unternehmen seine Q1-Zahlen. Es habe wohl einen guten Start ins Jahr erwischt. Für Unterstützung sollte der schwache Euro, der größte Zukauf d. [mehr]
Zalando

Zalando-Aktie: Ausbruch aus Seitwärtstrend - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Zalando-Aktienanalyse von Marion Schlegel vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Marion Schlegel, Redakteurin von "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Berliner Online-Modeversandhauses Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL) unter die Lupe. Zalando habe in der letzten Woche sein einstiges Werbeversprechen auch bei Investoren eingelöst und ihnen wohl erleichterte Glücksschreie entlockt. Der Titel sei nach vorläufigen Q1-Za. [mehr]

Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX vor neuem Kurssprung


DOW DAX vor neuem Kurssprung Wie punktgenau sich der DAX an Charttechnik hält, sieht man die letzten Tage wieder. Nach dem zurück fallen in den Seitwärtstrend, fiel er bis an die untere Trendlinie. Die Kursbewegung lässt auf einen weiteren Kurssprung schliessen, der vermutlich schon morgen stattfinden wird. Weiterhin ist auf den DOW zu achten, der den Ausbruch anch oben schaffen muss, damit auch der DAX in einen neuen längeren Aufwärtstrend über gehen kann. Wer die aktuellen Signale von meinem Handelssystem wissen möchte, kann mir eine Mail schreiben, denn Charttechnik und Indikatoren lassen sich sehr gut kombinieren, da man dann eine doppelte Sicherheit hat. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. D. [mehr]
Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: intraday X-Sequentials DAX Index Trading 21.4.2015


Sehr geehrte Leser/Innen,Die Technische-X-Analyse.de Mitglieder haben in der letzten Handelswoche in folgenden Märkten gewonnen:Bund Future: +101 Pips.USD/SEK: +190 Pips.Der DAX Index notiert nachbörslich bei 11890 Punkten.Das Tagestief vom Freitag, den 17.4.2015 lag bei 11631 Punkten.Widerstand befindet sich bei 11988 Punkten (X-Sequentials 3/6 Marke).Wir sollten bis zum Hochpunkt ein Unterbieten eines vorherigen Tiefpunktes auf Tagesbasis erleben, dieses gefolgt von einer Aufwärtsbewegung.Das letzte entsprechende Tief befand sich bei 11617 Punkten.Das maximale Abwärtspotenzial befindet sich somit bei 11320 Punkten.Für eine Aufwärtsbewegung muss sich der DAX Index oberhalb der 3/6 X-Sequentials Marke bei 12210 Punkten. [mehr]
Kolumnist: Robert Sasse

Sartorius-Aktie: Gewinne Gewinne Gewinne! - Aktie außer Rand und Band!


Lieber Lerser, Das TecDAX-Unternehmen und die Aktionäre haben momentan jeden Grund, die Sektflaschen aus dem Schrank zu holen und die Puppen tanzen zu lassen. Wenn man alles berücksichtigt, verdiente der Laborzulieferer im Quartal sogar das Dreifache. Man muss dazu sagen, dass der Gewinnregen zum Teil auch einen Sondereffekt zu verdanken ist. Der einstige Industrial Technologies Bereich wurde im ersten Quartal an den japanischen Konz. [mehr]

L'Oréal

S&P Capital IQ hebt Ziel für L'Oreal auf 165 Euro - 'Sell'


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat das Kursziel für L'Oreal nach Umsatzzahlen von 147 auf 165 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Die Umsätze des Kosmetikkonzerns im ersten Quartal hätten den Capital-IQ-Konsensschätzungen entsprochen, schrieb Analyst Carl Short in einer Studie vom Montag. Doch auch wenn L'Oreal in allen Sparten und Regionen zugelegt habe, sei der Umsatzzuwachs in Westeuropa recht schwach gewesen. Sein Kursziel für die Aktie habe er zwar. [mehr]
Infineon

Bernstein belässt Infineon auf 'Market-Perform' - Ziel 11 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat Infineon vor Quartalszahlen auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Seine Schätzungen für den Halbleiterhersteller lägen umsatz- sowie ergebnisseitig über den Konsensprognosen, welche die Konsolidierung der übernommenen International Rectifier noch nicht vollständig berücksichtigen sollten, schrieb Analyst Pierre Ferragu in einer Studie vom Montag. Dazu komme die starke Unterstützung durch positive Währungseffekte. Allerd. [mehr]
Hugo Boss

DZ Bank belässt Hugo Boss auf 'Halten' - Fairer Wert 114 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Hugo Boss vor Zahlen auf "Halten" mit einem fairen Wert von 114 Euro belassen. Im ersten Quartal dürften das Nettoergebnis des Modekonzerns um 5 Prozent und der Umsatz dank positiver Währungseffekte um 9 Prozent gestiegen sein, schrieb Analyst Herbert Sturm in einer Studie vom Montag. Dazu biete die Aktie eine attraktive Dividendenrendite. Vor dem Aufbau neuer Positionen rät der Experte jedoch, niedrigere Kurse abzuwarten./gl/mis [mehr]

dpa-AFX

ROUNDUP: Immer mehr atypische Beschäftigung - Anteil regulärer Jobs nimmt ab


BERLIN (dpa-AFX) - Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten nicht in regulären Jobs: Die Zahl der betroffenen Arbeitnehmer stieg binnen 20 Jahren um mehr als 70 Prozent. Sie sind befristet, in Teilzeit mit 20 oder weniger Wochenstunden, Zeitarbeit oder geringfügig beschäftigt. Das geht aus der Antwort des Bundesarbeitsministeriums auf eine Anfrage der Fraktion der Linken hervor, die der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt. 1993 waren noch 4,4 Millionen Arbeitnehmer atypisch beschäftigt - 2013 bereits 7,6 Millionen. Demgegenüber ist der Anteil der Normalarbeitnehmer an den Erwerbstätigen in dem Zeitraum von 76,8 auf 67,5 Prozent gesunken. So waren es 1993 noch 25,9 Millionen Arbeitnehmer in Vollzeit oder Teilz. [mehr]
Dow Jones Newswires

DJ TAGESVORSCHAU/21. April 2015


DJ TAGESVORSCHAU/21. April 2015 === *** 06:30 CH/Credit Suisse Group (CS Group), Ergebnis 1Q, Zürich 06:30 FR/Essilor International SA, Umsatz 1Q, Charenton-LePont *** 07:00 DE/SAP SE, Ergebnis 1Q (14:00 Telefonkonferenz), Walldorf *** 07:30 DE/Sky Deutschland AG, Ergebnis 3Q, Unterföhring *** 07:30 FR/Schneider Electric SA, Umsatz 1Q, Rueil-Malmaison 09:00 DE/Handelsblatt, Jahrestagung Chemie (bis 22.4.), Düsseldorf 10:00 DE/Bundeswirtschaftsministerium, Investitionskongress, u.a. mit Eröffnungsrede von Wirtschaftsminister Gabriel und Teilnahme von Finanzminister Schäuble, Berlin *** 11:00 DE/ZEW-Index Konjunkturerwartungen Ap. [mehr]
Jenoptik
dpa-AFX

'SZ': Gabriel will Exporte von Spähtechnologie stärker kontrollieren


BERLIN (dpa-AFX) - Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will nach einem Zeitungsbericht die Exportkontrollen für Überwachungstechnologie verschärfen. Sein Ministerium schickte am Montag eine entsprechend überarbeitete Außenwirtschaftsverordnung zur Abstimmung an mehrere Bundesministerien, wie die "Süddeutsche Zeitung" (Online) berichtet, die den Entwurf einsehen konnte. Demnach müssen Lieferungen von Anlagen zum Ausspähen von Telefon-, Handy- und Internetkommunikation künftig zur Kontrolle vorgelegt wer. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Gazprom ADR 50.404
Paion 34.628
Medigene 33.773
Apple 26.339
Commerzbank 22.595
Bank of Ireland 20.945
Nordex 20.429
Deutsche Bank 19.987
Barrick Gold 18.774
Jinkosolar Holdings ADR 16.762
Sygnis 16.650
BB Biotech 12.683
Evotec 12.516
Daimler 11.859
Südzucker 11.824
Lufthansa 11.620
WMI Holdings 11.006
Borussia Dortmund 10.906
National Bank Of Greece 10.130
SolarWorld 9.963
Epoxy 9.943
MorphoSys 9.807
Nokia 9.398
Tesla Motors 9.172
QSC 8.920
20.04.15 , DAF
Der DAX ärgert das Online-Realdepot von DER [...]
Die aktuelle Performance und Depotzusammensetzung finden Sie HIER.
20.04.15 , DAF
Deutsche Bank: Abschied von der Postbank?
Mehr dazu hören Sie von Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
20.04.15 , dpa-AFX
Chinas Notenbank schiebt den Dax an
Um die Wirtschaft anzukurbeln, hat die chinesische Notenbank ihre Geldpolitik erneut gelockert und damit auch den Aktienindex Dax auf Erholungskurs geschickt. Mit Blick auf ... [mehr]
13:55 - Redbook (Woche)
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...