Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Bank +1,95%
Linde +1,16%
Lufthansa +1,09%
Merck KGaA +0,91%
Fresenius Medic. +0,89%
Name %
E.ON -1,61%
BASF -0,90%
SAP -0,87%
Dt. Börse -0,84%
ProSiebenSat.1 . -0,71%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
12:35 Die beste und günstigste Aktie im boomenden Graphit-Sektor! Abnahmedeals und Produktionsstart in Kürze - 840% Chance [...] 18428 AC Research
Dartmouth (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,75 EUR Kurschance: 464% Kursziel 24M: 1,25 EUR Kurschance: 840%StammdatenISIN: CA15722J1030 WKN: A2DJ44 Ticker: CCY CNX: CYLKursdatenKurs: 0,133 EUR 52W Hoch: 0,304 EUR 52W Tief: 0,136 EURAktienstrukturAktienanzahl: 78,15 Mio. Artikel lesen
18:36 CLIQ Digital: Das ist nun wirklich nicht dumm! 1022 Finanztrends
Liebe Leser, Sie kennen vermutlich die Ratgeber-Reihe „… für Dummies“. Es gibt ja kaum ein Thema, das diese Bücher ausgelassen haben. Zudem handelt es sich bei diesem Produkt des Verlages John Wiley & Sons vermutlich um eine der erfolgreichsten und bekanntesten Sachbuch-Reihen überhaupt. Artikel lesen
25.04.17 Deutsche Telekom: Das nächste Top direkt greifbar! 985 Finanztrends
Lieber Leser, die Deutsche Telekom hat in den zurückliegenden Sitzungen wieder zugelegt. Das Plus binnen Wochenfrist ist mit 2 % noch relativ gering. Dennoch konnte damit das Monatsminus in ein Plus gedreht werden. Die Aktie hat zudem zuletzt wichtige Trend-Indikatoren Richtung Hausse-Modus gewendet und dabei auch neue Tops ins Visier genommen. Artikel lesen
11:53 Lufthansa-Aktie auf keinen Fall kaufen! Zu viele Probleme - Aktienanalyse 828 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktie auf keinen Fall kaufen! Zu viele Probleme - Aktienanalyse Markus Horntrich, Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", rät in einer aktuellen Aktienanalyse definitiv vom Kauf der Aktie der Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF). Artikel lesen
12:38 Deutsche Bank-Aktie: Solide Q1-Zahlen erwartet - Neues Kursziel - Aktienanalyse 716 Warburg Research
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Analyst Andreas Pläsier von Warburg Research: Andreas Pläsier, Analyst von Warburg Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) von 12,70 auf 18,20 Euro. Artikel lesen
17:50 DMG Mori: Von einem Hoch zum Nächsten? 711 Finanztrends
Liebe Leser, die DMG Mori Aktie hat sich seit Beginn des Jahres 2017 sehr erfreulich entwickeln können, sodass man als Aktionär seit dem ersten Januar ein schönes Kursplus von rund 13 % im Depot verbuchen konnte. Am 09.03.2017 wurde eine Dividendenzahlung in Höhe von 1,03 Euro angekündigt. Artikel lesen
25.04.17 Continental: Unterstützung hält 651 Finanztrends
Lieber Leser, nach hohen Gewinnen in den vergangenen Sitzungen musste die Continental am Dienstag einen kleineren Rücksetzer hinnehmen. Dabei allerdings hielt eine wichtige Unterstützung, sodass die Charttechnik unverändert davon ausgeht, dass die Aktie ihren Aufwärtstrend fortsetzen kann. Artikel lesen
14:40 Aurelius: Lassen Sie sich nicht täuschen! 598 Finanztrends
Lieber Leser, Aurelius konnte am Dienstag kräftig zulegen: Mit einem Plus von fast +10% gegen Mittag gehörte die Aktie des Finanzdienstleisters zu den größten Gewinnern auf dem deutschen Kurszettel. Die Gründe für die Kurserholung finden Sie in 2 Pressemitteilungen des Unternehmens: Zum einen startet Aurelius das als Antwort auf die Manipulationsvorwürfe angekündigte Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 50 Mio. Artikel lesen
10:25 Anglo American: Solider operativer Jahresauftakt! 575 Finanztrends
Lieber Leser, am Montag startete die Aktie von Anglo American zunächst mit Abschlägen in den Handel, bevor es mit den Kursen ansehnlich aufwärtsging. Ausgelöst wurde die Kauflaune unter anderem durch die Veröffentlichung der Produktionsergebnisse für die ersten drei Monate des laufenden Jahres, die über den Erwartungen des Markts lagen. Artikel lesen
25.04.17 Porsche-Aktie: Möglichkeit, an der Kursentwicklung von Volkswagen zu partizipieren - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 575 Société Générale
Paris (www.aktiencheck.de) - Porsche-Aktienanalyse von Analyst Stephen Reitman von der Société Générale: Stephen Reitman, Analyst der Société Générale, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Vorzugsaktie der Porsche SE (ISIN: DE000PAH0038, WKN: PAH003, Ticker-Symbol: PAH3, NASDAQ OTC-Symbol: POAHF) und erhöht das Kursziel von 42 Euro auf 66 Euro. Artikel lesen
25.04.17 AIXTRON-Aktie: Positive Überraschung - Kaufen! Aktienanalyse 574 DZ BANK
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-Aktienanalyse von Analyst Harald Schnitzer von der DZ BANK: Harald Schnitzer, Analyst der DZ BANK, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Zahlen zum Kauf der Aktie des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) und erhöht den fairen Wert von 3,30 auf 5 Euro. Artikel lesen
25.04.17 Commerzbank-Aktie: Privatkundengeschäft steht im Fokus - Neues Kursziel - Aktienanalyse 550 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Analyst Benjamin Goy von der Deutschen Bank: Benjamin Goy, Analyst der Deutschen Bank, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q1-Zahlen das Kursziel für die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) von 6,50 auf 7,50 Euro. Artikel lesen
25.04.17 DAX: Wie geht es weiter? 548 Anlegerverlag
Das Sentiment = die Anlegerstimmung ist derzeit offensichtlich glänzend…ich las gestern von „Befreiungsschlag“, „Allzeithoch“, entsprechenden Anschlusskäufen etc. Und natürlich, die Tatsache, dass der DAX ein neues Allzeithoch markiert hat, ist per se eindeutig bullish. Allerdings fände ich eine Bestätigung schön, denn: Commerzbank und Deutsche Bank legen im Bereich 9% zu! Der Blick auf den Langzeitchart (siehe unten) zeigt, dass der DAX noch keineswegs sooo signifikant über dem Topp vom Frühling 2015 steht. Artikel lesen
25.04.17 Ströer-Aktie: Gute Q1-Zahlen erwartet - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 540 Morgan Stanley
New York (www.aktiencheck.de) - Ströer-Aktienanalyse von Analyst Patrick Wellington von Morgan Stanley: Patrick Wellington, Analyst von Morgan Stanley, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor dem Kapitalmarkttag und den Q1-Zahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Werbeflächen-Vermarkters Ströer (ISIN: DE0007493991, WKN: 749399, Ticker-Symbol: SAX, Nasdaq OTC-Symbol: SOTDF). Artikel lesen
25.04.17 Erneuter Aufwärtsmarsch der Deutschen Bank 538 Finanztrends
Lieber Leser, die Deutsche Bank hat zuletzt wieder deutlich an Terrain zurückerobert. Die Wahl in Frankreich galt vielen Beobachtern als bedeutend, da die Euro-Zone sich nunmehr stabiler als zuvor präsentiere. Damit aber lässt sich ein Plus von mehr als 12 % innerhalb einer Woche noch nicht erklären. Artikel lesen
15:48 Epigenomics-Aktie: Gewaltiger Kurssprung!!! Aktienanalyse 537 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Epigenomics-Aktienanalyse von Marion Schlegel, Redakteurin des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Molekulardiagnostik-Unternehmens Epigenomics AG (ISIN: DE000A11QW50, WKN: A11QW5, Ticker-Symbol: ECX, NASDAQ OTC-Symbol: EPGNF) unter die Lupe. Artikel lesen
25.04.17 Adler Real Estate: Das klingt doch gut! 523 Finanztrends
Liebe Leser, andernorts frisst die Revolution ihre Kinder. Bei der Adler Real Estate ernährt der Erfolg hingegen seine Investoren. Aufgrund der wirtschaftlich positiven Lage dürfen Aktionäre nämlich nun auf Gratisaktien hoffen, um dergestalt am Erfolg der Firma teilzuhaben. Nun muss nur noch die Hauptversammlung dem Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand zustimmen. Artikel lesen
25.04.17 Deutsche Telekom-Aktie: Zwei Szenarien für US-Tochter - Aktienanalyse 508 Barclays
London (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von Analyst Mathieu Robilliard von Barclays: Mathieu Robilliard, Analyst von Barclays, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF). Artikel lesen
11:16 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Shortseller CQS (UK) LLP hebt Shortposition leicht an - Aktiennews 495 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer CQS (UK) LLP hebt Shortposition in Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG leicht an: Die Leerverkäufer des Hedgefonds CQS (UK) LLP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) moderat erhöht. Artikel lesen
25.04.17 Tsipras: Keine Spaßmaßnahmen ohne Reduzierung des Schuldenbergs 488 dpa-AFX
ATHEN (dpa-AFX) - Griechenlands Regierung will keine weiteren Sparschritte einleiten, falls seine Gläubiger nicht die versprochenen Maßnahmen zur Verringerung des Schuldenbergs umsetzen sollten. Dies sagte Ministerpräsident Alexis Tsipras am Dienstag dem griechischen Fernsehsender ANT1. Seine Regierung werde zwar in den kommenden Wochen ein hartes Sparprogramm mit Rentenkürzungen und der Reduzierung des jährlichen steuerfreien Betrages vom Parlament billigen lassen. Artikel lesen

GEA Group

GEA Group-Aktie: Aktuelle Bewertung etwas zu ambitioniert - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse


Hamburg (www.aktiencheck.de) - GEA Group-Aktienanalyse von Analyst Sebastian Kuenne von der Berenberg Bank: Sebastian Kuenne, Analyst der Berenberg Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Zahlen weiterhin zum Verkauf der Aktie des Maschinen- und Anlagenbauers GEA Group AG (ISIN: DE0006602006, WKN: 660200, Ticker-Symbol: G1A, Nasdaq OTC-Symbol: GEAGF). Die Q1-Resultate des Düsseldorfer Konzerns hätten enttäuscht, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Die aktuelle Bewertung. [mehr]
Rocket Internet

Rocket Internet-Aktie: Enormes Wertpotenzial - Kaufempfehlung - Aktienanalyse


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Rocket Internet-Aktienanalyse von Analystin Sarah Simon von der Berenberg Bank: Sarah Simon, Analystin der Berenberg Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Jahreszahlen weiterhin zum Kauf der Aktie der Startup-Schmiede Rocket Internet AG (ISIN: DE000A12UKK6, WKN: A12UKK, Ticker-Symbol: RKET). Die Berliner Beteiligungsgesellschaft sei mit ihren Start-ups auf gutem Weg, so die Analystin in einer heute veröffentlichten Studie. Simon sehe darin ein enormes Wertpotenzial. Sara. [mehr]
K+S

K+S-Aktie: Anhaltender Rückzug von Leerverkäufer Citadel Europe - Aktiennews


Kassel (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Europe LLP senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der K+S AG nach wie vor: Die Leerverkäufer des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) weiter zurückgezogen. Die Finanzprofis des Hedgefonds Citadel Europe LLP haben am 25.04.2017 ihre Nett. [mehr]

Kolumnist: CMC Markets

DAX konsolidiert weiter – Trumps Steuerpläne werden zur Kenntnis genommen


US-Präsident Trump geht mit dem Vorschlag für einen Unternehmenssteuersatz von 15 Prozent ins Rennen, was ein großes Loch in den Haushalt reißen würde. Damit schafft sich die US-Regierung aber einen Verhandlungsspielraum, denn auch die eigenen Reihen der Republikaner müssen erst noch von den Vorzügen dieser Gesetzesänderung überzeugt werden. Vielleicht wird man sich dann am Ende auf einen Satz zwischen 20 und 25 Prozent einigen. An der Wall Street werden die Steuerpläne Trumps zur Kenntnis genommen, lösen aber keine neue Euphorie aus. Es zeigt sich einfach immer mehr, dass auch in der Euphorie nach den Frankreich-Wahlen schon viel Positives vorweggenom. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

S&P-500-Index: Ausblick


Der S&P500 notiert erneut im Bereich des oberen Fibonacci-Fächers (Monatschart) bei 2.400 Punkten. Der US-Index ging am Vortag mit einem Aufschlag von 1,10% bei 2.388 Punkten aus dem Handel. Vorbörslich notiert der US-Index bei 2.388 Punkten unverändert. Solange der S&P500 nicht über den oberen Fibonacci-Fächer ansteigen kann, ist hier mit einem mehrjährigen Verlaufshoch zu rechnen. Die Topp-Bildung kann sich aber hinziehen, wie ein Blick in die Vergangenheit zeigt. Im Fokus steht heute Abend die Präsentation des neuen Steuerprogramms von US-Präsident Donald Trump. Trading-Strategie: 1.Short-Position um 2.390/2.400 Punkte (€0,49-€0,39 im Schein) eröffnet/möglic. [mehr]
Kolumnist: Jörg Schulte

Alabama Graphit stellt erstmals zertifizierten Grafit her


Der zukünftige Lieferant von hochleistungs-Grafit für die Akku-Industrie, Alabama Graphite Corp. (ISIN: CA0102931080 / TSX-V: CSPG - https://www.youtube.com/watch?v=AKNuIb_Ypl0&t=2s -), kann einen weiteren Erfolg für sich verbuchen. Wie das in Alabama / USA beheimatete Unternehmen bekannt gab, konnte aus dem unternehmenseigenen Grafit von der ‚Coosa’-Liegenschaft ein sehr reines Grafit mit einem Gesamtkohlenstoffreinheitsgrad von 99,999 % (Gew.-% C) hergestellt werden. Und das in sogar nur einem Arbeitsgang, mittels des ebenfalls eigenen geschützten thermischen Niedertemperaturreinigungsverfahrens. . [mehr]

RTL Group

UBS belässt RTL auf 'Neutral' - Ziel 72 Euro


ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für RTL vor Zahlen zum ersten Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 72 Euro belassen. Angesichts der Schwäche der Töchter Fremantle und M6 dürfte der Umsatz des Medienkonzerns um rund 3 Prozent zurückgegangen sein, schrieb Analyst Richard Eary in einer Studie vom Mittwoch. Beim operativen Ergebnis (Ebita) erwartet er ein Minus von rund 4 Prozent./la/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im . [mehr]
Coca-Cola

Goldman hebt Ziel für Coca-Cola auf 41 US-Dollar - 'Sell'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Coca-Cola nach Zahlen zum ersten Quartal von 38 auf 41 US-Dollar angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Analystin Judy Hong erhöhte in einer Studie vom Mittwoch ihre Prognosen und berücksichtigte dabei gestiegene Kapitalerträge und ein lediglich etwas höheres Gewinnwachstum des Getränkekonzerns. Sie warte immer noch darauf, dass die Erträge deutlicher anziehen./la/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspfli. [mehr]
Credit Suisse Group

S&P Global hebt Ziel für Credit Suisse auf 14 Franken - 'Sell'


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Global hat das Kursziel für Credit Suisse nach Zahlen zum ersten Quartal von 13,50 auf 14,00 Franken angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Die Großbank habe gegenüber dem schwachen Vorjahresquartal deutlich zugelegt, schrieb Analyst Firdaus Ibrahim in einer Studie vom Mittwoch. Der bereinigte Vorsteuergewinn habe die Markterwartung klar übertroffen. Gleichwohl dürfte es den Schweizern schwer fallen, den Schwung nachhaltig beizubehalten, so dass er. [mehr]

BP
Finanztrends

BP: Positive Ergebnisse für erstes Quartal erwartet!


Lieber Leser, am 2. Mai wird BP die Quartalsergebnisse für das erste Quartal 2017 veröffentlichen. Per viertes Quartal 2016 hat BP die Schätzungen der Analysten sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis je Aktie verfehlt. Das bereinigte Ergebnis je Aktie lag bei 0,12 US-Dollar, erwartet wurden 0,15. Die Schätzungen bei den Umsätzen wurden um 7 % verfehlt. Dennoch fiel das Ergebnis je Aktie gegenüber dem Vorjahresquartal fast doppelt so hoch aus. Höhere Margen und stabiler Ölpreis Für das erste Quartal 2017 geh. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

Bericht: Zweifel in Brüssel über Vertreter Londons bei Brexit-Gesprächen


BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - In Brüssel sind offenbar Zweifel aufgekommen, wer bei den bevorstehenden Brexit-Verhandlungen die britische Seite vertreten wird. Es sei wieder offen, mit wem es Michel Barnier, Brexit-Chefverhandler der EU, zu tun bekomme, sagten EU-Diplomaten dem "Handelsblatt". Auf Fragen nach dieser Personalie gebe die britische Regierung keine eindeutige Antwort mehr. Als Chef des Ministeriums für den Austritt aus der Europäischen Union (EU) müsste eigentlich David Davis die Verhandlungen führen. Die britische Regierung äußerte sich auf Anfrage nicht zu dem Thema. Angesichts dieser Zweifel wollte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker laut "Handelsblatt" bei einem Arbeitsessen mit der britischen Premierm. [mehr]
mybet Holding
dpa-AFX

DGAP-News: mybet Holding SE: Einladung Telefonkonferenz zum Geschäftsbericht 2016 (deutsch)


mybet Holding SE: Einladung Telefonkonferenz zum Geschäftsbericht 2016 ^ DGAP-News: mybet Holding SE / Schlagwort(e): Sonstiges mybet Holding SE: Einladung Telefonkonferenz zum Geschäftsbericht 2016 26.04.2017 / 19:06 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- mybet Holding SE: Einladung Telefonkonferenz zum Geschäftsbericht 2016 Berlin, 26. April 2017. Die mybet Holding SE (Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard, ISI. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Aurelius 46.354
Nordex 32.048
Evotec 26.372
Deutsche Bank 23.854
Barrick Gold 23.240
Daimler 22.921
Gazprom ADR 21.775
Albireo Pharma 20.440
Commerzbank 19.297
Tesla 16.121
Paion 14.706
AEterna Zentaris 13.826
Wirecard 13.140
Dialog Semiconductor 12.703
Ballard Power 11.406
Aixtron 10.653
Apple 10.474
Volkswagen Vz 10.307
Borussia Dortmund 10.000
Nivalis Therapeutics 9.757
BYD Company 9.172
E.ON 9.046
Novo-Nordisk 8.967
MorphoSys 8.947
Medigene 8.900
16:17 , dpa-AFX
Vor Trumps Ankündigung: Dax und Dow kleben [...]
Gegen Abend will US-Präsident Donald Trump Neuigkeiten in Sachen Steuerreform verkünden. Davor bewegen sich die Börse kaum vom Fleck. Auch die jüngsten Zahlen von Daimler sorgen ... [mehr]
15:57 , DAF
ETF kompakt: Nach der Wahl - Europa ins Depot [...]
Thomas Meyer zu Drewer von ComStage sieht im Gespräch mit Antje Erhard Potential für Europas Börsen. Dazu habe auch aber nicht nur Frankreich beigetragen, wenngleich noch nichts ... [mehr]
15:28 , DAF
Experte Strebin: Aareal Bank - Abwärtstrend ist [...]
Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um die Deutsche Bank, die Commerzbank und die Deutsche Börse. Die komplette Sendung sehen Sie HIER.
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...