Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Henkel Vz +2,72%
Continental +1,67%
SAP +1,63%
Beiersdorf +1,10%
Fresenius Medic. +0,92%
Name %
Lufthansa -3,46%
RWE St -2,63%
BASF -1,57%
Dt. Bank -1,48%
Siemens -1,17%
Aktuell

Allianz-Aktie: J.P. Morgan rät zum Kauf - Verkauf von Fireman's-Fund als Ergebnistreiber - Aktienanalyse

London (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Michael Huttner von J.P. Morgan: Michael Huttner, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Ankündigung des Verkaufs des Fireman's-Fund-Geschäfts weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherungsgiganten Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF). Mit ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
19.12.14 Gazprom-Aktie: Ganz heiße Geschichte! Aktienanalyse 1406 Maydorns Meinung
MoskauKulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktie: Ganz heiße Geschichte! Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, spricht bei der Aktie des russischen Gasriesen Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) von einer ganz heißen Geschichte. Artikel lesen
19.12.14 RWE-Aktie: Anpassung der Prognosen und des Kursziels - Independent Research rät zum Verkauf - Aktienanalyse 1349 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Energieversorgers RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) und senkt das Kursziel von 27 auf 26 Euro. Artikel lesen
19.12.14 Apple-Aktie: Achtung Ausbruch 1131 aktiencheck.de EXKLUSIV
Cupertino (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktie: Achtung Ausbruch Achtung Ausbruch bei den Aktien des iPhone-Herstellers Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL). Die Verschnaufpause scheint beendet und die Apple-Aktie startet nach oben durch. Die Aktien von Apple Inc. Artikel lesen
19.12.14 JinkoSolar-Aktie: Alles halb so wild! Nur für spekulative Anleger! Aktienanalyse 904 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktie: Alles halb so wild! Nur für spekulative Anleger! Aktienanalyse Laut Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, eignet sich die Aktie von JinkoSolar Holding Co. Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) nur für spekulative Anleger. Artikel lesen
19.12.14 PAION-Aktie gepusht von windigen Börsenblättchen - FINGER WEG 761 aktiencheck.de EXKLUSIV
Aachen (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktie gepusht von windigen Börsenblättchen - FINGER WEG Die Aktien des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8) werden mal wieder von windigen Börsenblättchen gepusht und gewinnen aktuell ohne substantielle Nachrichten +5,65% auf 2,039 Euro im XETRA-Handel. Artikel lesen
19.12.14 Deutsche Telekom-Aktie macht Hoffnung auf mehr - Chartanalyse 657 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Die Aktie der Deutschen Telekom (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) arbeitete sich in den letzten Wochen nach oben und eröffnete sich schon lange nicht mehr gesehene Perspektiven, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
19.12.14 Deutsche Bank-Aktie vor einer größeren Trendwende?! Chartanalyse 652 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Kommend von der mittelfristigen Hürde bei 40,00 Euro, fiel das Papier der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) seit Anfang dieses Jahres deutlich zurück und etablierte ein erstes markantes Tief Anfang August bei 24,17 Euro, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
19.12.14 MorphoSys-Aktie: Solche Sachen passieren! Aktuelle Kurse laden zum Einstieg ein! Aktienanalyse 636 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - MorphoSys-Aktie: Solche Sachen passieren! Aktuelle Kurse laden zum Einstieg ein! Aktienanalyse Optimistisch zeigt sich Markus Horntrich, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", trotz des negativen Newsflows für die Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF). Artikel lesen
19.12.14 Deutsche Bank-Aktie: Nachhaltiger Turnaround in Sicht - Aktienanalyse 635 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Das Papier des deutschen Branchenprimus habe nach dem jüngsten FED-Statement zur Geldpolitik zu den großen Gewinnern an der Börse gehört. Artikel lesen
19.12.14 Daimler-Aktie: Günstiges Bewertungsniveau und attraktive Dividendenrendite - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 604 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Analyst Zafer Rüzgar von Independent Research: Zafer Rüzgar, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF). Artikel lesen
19.12.14 Gazprom-Aktie: Mit Vollgas in die Katastrophe 589 aktiencheck.de EXKLUSIV
Moskau (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktie: Mit Vollgas in die Katastrophe Katastrophale Aussichten für die Aktien des Energieriesen Gazprom OAO ADR (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol). "Die Politik der Zentralbank führt Russland mit Vollgas in die Katastrophe", bringt Putin-Berater und Ökonom Sergej Glasjew die aktuelle Situation auf den Punkt. Artikel lesen
19.12.14 Apple-Aktie: iPhone-Geschäft ist stärker als es der Markt im Durchschnitt erwartet! - Aktienanalyse 566 Morgan Stanley
New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analystin Katy Huberty von Morgan Stanley: Analystin Katy Huberty von Morgan Stanley empfiehlt Investoren im Rahmen einer Aktienanalyse eine Übergewichtung der Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), dem Produzenten von iPhones und iPads. Artikel lesen
19.12.14 PAION-Aktie: Da gibt es noch viele Wenns und Abers! Aktienanalyse 551 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktie: Da gibt es noch viele Wenns und Abers! Aktienanalyse Zurückhaltend zeigt sich Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, für die Aktie des Biopharma-Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8). Bei der PAION-Aktie seien im Herbst die heftigen Ausschläge teilweise halbiert worden und dann habe die Aktie ein Plus von 50% verzeichnet. Artikel lesen
19.12.14 Dialog Semiconductor-Aktie: Neue Höchststände möglich! Aktienanalyse 512 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Halbleiterspezialisten Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) unter die Lupe. Artikel lesen
19.12.14 QSC-Aktie: Vorsicht - Heiße Luft entweicht dem Kessel 511 aktiencheck.de EXKLUSIV
Köln (www.aktiencheck.de) - QSC-Aktie: Vorsicht - Heiße Luft entweicht dem Kessel Vorsicht, heiße Luft entweicht derzeit dem Kessel der hoch gekochten Spekulationen um die Aktien des ITK-Service-Dienstleisters QSC AG (ISIN: DE0005137004, WKN: 513700, Ticker-Symbol: QSC). Die hoch gekochten Gerüchte um einen möglichen Verkauf des DSL-Netzes der QSC AG dürfen zum gegenwärtigen Zeitpunkt als reine Spekulation betrachtet werden. Artikel lesen
19.12.14 E.ON-Aktie: Energieversorger setzt auf Russlandgeschäft - Kein akuter Handlungsbedarf! Aktienanalyse 508 Frankfurter Tagesdienst
Detmold (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse vom "Frankfurter Tagesdienst": Wie die Aktienexperten vom "Frankfurter Tagesdienst" in einer aktuellen Aktienanalyse schreiben, sehen sie bei der Aktie des Energieversorgers E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) aktuell keinen akuten Handlungsbedarf. Artikel lesen
19.12.14 Deutsche Bank-Aktie: Chance für Mutige - Stopp bei 21,50 Euro setzen! Aktienanalyse 495 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Andreas Deutsch, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Andreas Deutsch von "Der Aktionär" sieht in einer aktuellen Aktienanalyse bei der Aktie des Frankfurter Geldhauses Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) eine Chance für mutige Anleger. Artikel lesen
19.12.14 Siemens-Aktie: Top-Empfehlung für 2015, höherer Shareholder Return und Portfolio-Vereinfachung! - Aktienanalyse 477 RBC Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Analyst Andrew Carter von RBC Capital Markets: Aktienanalyst Andrew Carter von RBC Capital Markets rechnet bei den Aktien der Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) laut einer Aktienanalyse nach wie vor mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung. Artikel lesen
19.12.14 Infineon-Aktie bleibt aussichtsreich - Chartanalyse 464 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Infineon-Chartanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) charttechnisch unter die Lupe. Die Nachrichtenlage bei Infineon habe sich wieder gebessert, und auch das charttechnische Bild gebe Anlass zur Hoffnung. Artikel lesen
19.12.14 Dialog Semiconductor-Aktie: Da gibt's noch viel Luft nach oben! Einsteigen! Aktienanalyse 460 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-Aktie: Da gibt's noch viel Luft nach oben! Einsteigen! Aktienanalyse Laut Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, ist die Aktie des Halbleiterspezialisten Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) einen Einstieg wert. Artikel lesen

Allianz

Allianz-Aktie: J.P. Morgan rät zum Kauf - Verkauf von Fireman's-Fund als Ergebnistreiber - Aktienanalyse


London (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Michael Huttner von J.P. Morgan: Michael Huttner, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Ankündigung des Verkaufs des Fireman's-Fund-Geschäfts weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherungsgiganten Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF). Mit dem für das zweite Quartal 2015 erwarteten Abschluss der Transaktion dürfte dem Münchener Konzern nach Abzug von Um. [mehr]
Allianz

Allianz-Aktie: Verkauf der US-Tochter könnte Kostenstruktur verbessern - Commerzbank rät zum Kauf - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Frank Kopfinger von der Commerzbank: Frank Kopfinger, Analyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherungsgiganten Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF). Der Verkaufs der US-Tochter Fireman's Fund sei Teil der im September angekündigten Restrukturierungsstrategie des Münchener Konzerns, so der Analyst in einer heute veröffentlichte. [mehr]
MorphoSys

MorphoSys-Aktie: Aus für Gantenerumab-Partnerschaft mit Roche - Abstufung und Kurszielsenkung - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - MorphoSys-Aktienanalyse von Analyst Igor Kim von Close Brothers Seydler: Igor Kim, Analyst der Investmentbank Close Brothers Seydler, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF) angesichts des Alzheimermittel-Studienabbruchs des Partners Roche gestrichen und das Kursziel von 86 auf 80 Euro reduziert. Die Entscheidung des Schwei. [mehr]

Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX mit neuem Trendkanal


DOW DAX mit neuem Trendkanal Die Aufwärtsbewegung ging heute weiter. Negativ wird das Chartbild unter 9600 und unter 9200 wird es dramatisch. Charttechnisch befindet sich der DAX in einem neuen flacheren Aufwärtstrend, der sehr breit ist und viel Platz bietet um in seiner gewohnten Art und Weise alle abzuschütteln. Ich hoffe mit der Chartanalyse, auch dieses Jahr jedem bei seiner Entscheidung geholfen zu haben. Ich wünsche jedem den maximalen Erfolg für 2015. Ich verabschiede mich für dieses Jahr, wir lesen uns vermutlich nächstes Jahr wieder. Übrigens der Januar wird ein spannender Monat werden, aber dazu demnächst mehr. Wer sich für mein Handelssystem interessiert, findet alle Signale der Vergangenheit auf meiner Websit. [mehr]
Kolumnist: S. Böhm

US-Notenbank zeigt Geduld in Sachen Zinsen


Aktien, Öl und Rubel schienen in unaufhaltsamer Manier auf Talfahrt, bis die US-Notenbank Fed die richtigen Worte fand und die Ängste der Anleger zerstreute. Im DAX ging es erst um 500 Punkte abwärts, bevor die Kursverluste ebenso schnell wieder aufgeholt wurden. Doch sind die Risiken nun verschwunden?US-Notenbank zeigt Geduld in Sachen ZinsenUS-Notenbankchefin Janet Yellen änderte zwar den Tonfall des Statements der Fed, die Anleger hörten es trotzdem gerne. Man könne bei der Normalisierung der Geldpolitik „geduldig“ sein, so Yellen. Bislang hieß es, dass die Zinsen „für eine beträchtliche Zeit” niedrig bleiben sollten. Yellen gab damit zugleich ein Signal dafür, dass die erste Zinserhöhung näher rückt, zwa. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

S&P-500-Index: Ausblick!


Der S&P 500 ging am Mittwoch erneut mit einem deutlichen Aufschlag von 2,40 Prozent bei 2.061 Punkten aus dem Handel. Nachbörslich ging es bis rund 2.080 Punkte hoch. Aktuell notiert der US-Sammelindex vorbörslich bei 2.068 Punkten. Nach der starken Aufwärtsrallye in Folge der Äußerungen von Fed-Chefin Janet Yellen, dürfte der US-Sammelindex aber zunächst eine Pause einlegen und etwas zurücklaufen. Dies dürfte aber nichts am Long-Modus ändern. Trading-Strategie: Derzeit kein Handlungsbedarf. Anmerkung: Aufgrund des hochvolatilen Marktes sollte der Stopp für Index-Positionen die deutlich in den Gewinn gelaufen sind zügig auf Einstand nachgezogen werden. [mehr]

Michelin

Goldman senkt Michelin auf 'Neutral' und Ziel auf 79 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Michelin wegen schwächerer Wachstumsperspektiven von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 83 auf 79 Euro gesenkt. Angesichts schwacher Winterreifenverkäufe in Europa wegen des milden Winters gehe er für 2014 und 2015 nun von einer geringeren Ersatznachfrage nach Reifen aus, schrieb Analyst Ashik Kurian in einer am Freitag vorgelegten Studie. Das habe die positiven Effekte des Rückgangs der Rohstoffkosten aufgezehrt. [mehr]
ProSiebenSat.1 Media

Hauck & Aufhäuser belässt ProSiebenSat.1 auf 'Buy'


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat ProSiebenSat.1 nach Bekanntgabe zweier neuer Geschäftsmodelle auf "Buy" mit einem Kursziel von 42,50 Euro belassen. Die neuen Geschäftsfelder lieferten zusätzliches Wachstumspotenzial, schrieb Analyst Christian Glowa in einer Studie vom Freitag. Durch die geplante maßgeschneiderte regionale TV-Werbung sowie den neuen Bereich TV commerce dürfte das Medienunternehmen zusätzliche Marktanteile gewinnen und seinen Einfluss bei der Preisgestaltun. [mehr]
DAX
Dow Jones Newswires

DJ MARKT-AUSBLICK/Schon vor Silvester starten die Kursraketen


DJ MARKT-AUSBLICK/Schon vor Silvester starten die Kursraketen (Technische Wiederholung) Von Benjamin Krieger Wie sich die Bilder gleichen: Wie schon im vergangenen Jahr kommen die Aktienbörsen kurz vor Jahresende ins Laufen. Vor zwölf Monaten sprang der DAX an sieben der letzten acht Handelstage nach oben, machte dabei 600 Punkte gut und erreichte am letzten Börsentag bei 9.594 Punkten den höchsten Stand des Jahres. Ein solch furioser Endspurt deutet sich auch in diesem Jahr an: Seit Dienstag. [mehr]

news aktuell

neues deutschland: US-Politikwissenschaftler Erisman: USA haben in der Kuba-Politik noch etwas iu petto"


Berlin (ots) - "Die kubanischen Ärzte, die jetzt in Afrika gegen die Ausbreitung des Ebola-Virus kämpfen, können jederzeit in die USA kommen - sie würden sofort eine Aufenthaltsberechtigung bekommen. Dieses Programm sollte Barack Obama ebenfalls streichen", fordert der renommierte US-amerikanische Politikwissenschaftler Henry Michael Erisman in der Tageszeitung "neues deutschland" (Samstagausgabe) zum Abwerbeprogramm der US-Regierung gegen kunanische Mediziner. "Der Start in die Normalisierung der Beziehungen war schon gut." Daran besteht für Erisman kein Zweifel. Doch nach Meinung des Embargo-Kritikers haben "die USA noch etwas in petto." "Ich begreife diese Initiative als den Auftakt zu einem anderen Umgang und zu einem Ü. [mehr]
news aktuell

neues deutschland: Regierung fällt bei CIA-Ermittlungen Generalbundesanwalt in den Rücken


Berlin (ots) - Die Bundesregierung will den Generalbundesanwalt offenbar nicht bei seinen Vorermittlungen gegen die für die CIA-Folterpraxis Verantwortlichen unterstützen. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage des LINKEN-Abgeordneten Stefan Liebich hervor, berichtet die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" (Samstagausgabe). »Die amerikanische Regierung hat bereits angekündigt, dass der vollständige Bericht aus Gründen der nationalen Sicherheit nicht freigegeben wird«, schreibt das Außenamt. Auch über die Rolle der EU-Mitgliedsstaaten Polen, Rumänien, der baltischen Staaten und anderer bei der Bereitstellung von CIA-Foltergefängnissen sowie über die Rolle der US-Streitkräfte in Deutschland wisse die Regierung nur, was . [mehr]
news aktuell

WAZ: Grüne werfen SPD in der Edathy-Affäre fehlenden Aufklärungswillen vor


Essen (ots) - In der Edathy-Affäre haben die Grünen der SPD fehlenden Aufklärungswillen vorgeworfen. Die Sozialdemokraten versuchten im Bundestags-Untersuchungsausschuss nur, die Dinge von sich wegzuschieben und die Glaubwürdigkeit von Zeugen in Zweifel zu ziehen, sagte die Obfrau der Grünen im Ausschuss, Irene Mihalic, der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Samstagausgabe). "Die SPD täte gut daran, sich nach zehn Monaten endlich selbst um Aufklärung zu bemühen. Bisher ist der Wille dazu nicht zu erkennen", sagte die Abgeordnete. Mihalic zufolge soll SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann nun früher als geplant als Zeuge vor dem Untersuchungsausschuss aussagen. Zusätzlich werde Oppermanns Büroleiter als Zeuge ge. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Gazprom ADR 45.680
Nordex 29.502
Barrick Gold 26.011
Apple 25.997
Bank of Ireland 24.324
Paion 22.376
Commerzbank 20.418
Deutsche Bank 19.276
Jinkosolar Holdings ADR 17.359
Alibaba Group Holding Ltd. 14.315
Evotec 12.502
Lufthansa 11.507
E.ON 10.865
Drillisch 10.609
Epigenomics 10.529
Südzucker 10.176
Fannie Mae Federal National Mortgage. 10.030
C.A.T. Oil 9.919
WMI Holdings 9.754
Plug Power 8.768
QSC 8.752
Daimler 8.616
Tesla Motors 8.371
SolarWorld 8.368
BASF 8.211
19.12.14 , DAF
Goldberg: "Mehr Risiko und Volatilität in [...]
"Der Ölpreis, Russland, die Abwertung des Rubel: da kam ein bisschen viel zusammen", so der Marktexperte zum Abverkauf zum Wochenbeginn. In der Weihnachtswoche werde ... [mehr]
19.12.14 , DAF
Marktexperte Hampel: "2015 wird ein gutes [...]
2014 sei kein einfaches Jahr gewesen, "das Jahr war von Ängsten geprägt", so Hampel im Interview mit DAF-Moderatorin Viola Grebe. "Aber man muss sagen: Angst ist ... [mehr]
19.12.14 , dpa-AFX
Hexen lassen den Dax tanzen
Wenn am Hexensabbat zahlreiche Termingeschäfte gleichzeitig auslaufen, kann es an der Börse schon mal turbulent zugehen. Diesmal sorgen die Hexen beim Dax für einen Richtungswechsel.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...