Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Commerzbank +1,54%
Dt. Bank +1,28%
K+S +1,01%
Infineon +0,64%
HeidelbergCemen. +0,49%
Flop 5 DAX
Name %
Adidas -0,94%
Beiersdorf -0,57%
Fresenius -0,42%
Bayer -0,40%
Henkel Vz -0,34%
Aktuell

HUGO BOSS-Aktie: Hoher Free Cashflow, attraktive Bewertungsmultiplikatoren - Hochstufung! Aktienanalyse

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - HUGO BOSS-Aktienanalyse von Analyst Warwick Okines von der Deutschen Bank: Warwick Okines, Analyst der Deutschen Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q2-Quartalszahlen zum Kauf der Aktie des Modekonzerns HUGO BOSS AG (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) und erhöht das Kursziel von 105 auf 120 Euro. Das ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
21.08.14 Deutsche Bank-Aktie: Schwäche pur! Aktienanalyse 1019 Trading-Brief
Amberg (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse der Aktienexperten vom "Trading-Brief": Die Aktienexperten vom "Trading-Brief" nehmen die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. Der DAX erhole sich um fast 300 Punkte und die Aktie der Deutschen Bank schaffe es noch nicht einmal am Widerstand bei 25,10 Euro zu kratzen. Artikel lesen
21.08.14 Siemens-Aktie: Konzernumbau kommt weiter voran - An Bord bleiben! Aktie [...] 692 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Stefan Limmer, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Stefan Limmer von "Der Aktionär" rät in seiner aktuellen Aktienanalyse engagierten Anlegern bei der Aktie der Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) weiterhin dabei zu bleiben. Artikel lesen
21.08.14 E.ON-Aktie: Spielraum für Enttäuschungen ist da! Commerzbank rät zum Ve [...] 679 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analystin Tanja Markloff von der Commerzbank: Tanja Markloff, Analystin der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach wie vor zum Verkauf der Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF), erhöht aber das Kursziel von 13 auf 14 Euro. Artikel lesen
21.08.14 GESAMT-ROUNDUP: Beschäftigungsboom hält an - Lage auf Ausbildungsma [...] 672 dpa-AFX
WIESBADEN/BERLIN (dpa-AFX) - Der robuste Arbeitsmarkt hat die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland auf den zweithöchsten Stand seit der Wiedervereinigung getrieben. Im zweiten Quartal hatten nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes rund 42,5 Millionen Menschen ihren Arbeitsort in Deutschland. Artikel lesen
21.08.14 Commerzbank-Aktie: Kein baldiger Bund-Ausstieg erwartet - Independent Res [...] 609 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Analyst Stefan Bongardt von Independent Research: Stefan Bongardt, Analyst von Independent Research, hält in einer aktuellen Aktienanalyse an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) fest. Artikel lesen
21.08.14 JinkoSolar-Aktie: Lieferung von PV-Modulen nach Chile, Quartalszahlen! - Ak [...] 551 aktiencheck.de
Shanghai (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktie: Lieferung von PV-Modulen nach Chile, Quartalszahlen! - Aktiennews JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) hat einen PV-Modulauftrag bekannt gegeben. PV-Module im Volumen von 40 MW werden an 8i S.A, ein SolarEntwicklungsunternehmen, geliefert. Artikel lesen
21.08.14 Drillisch-Aktie: EBITDA-Prognosen erhöht - Citigroup rät zum Kauf - Aktien [...] 540 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Drillisch-Aktienanalyse von Analyst Simon Weeden von der Citigroup: Simon Weeden, Analyst der Citigroup, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q2-Quartalszahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Mobilfunkdienstleisters Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF). Artikel lesen
21.08.14 Volkswagen-Aktie: Das Schlimmste ist überstanden - Aktienanalyse 504 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Stefan Sommer vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Stefan Sommer von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Vorzugsaktie des Autobauers Volkswagen AG (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) unter die Lupe. Artikel lesen
21.08.14 Yahoo!-Aktie: Bewertung der Alibaba-Aktie könnte Aktienkurs befügeln! Über [...] 503 BofA Merrill Lynch Resear.
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Yahoo!-Aktienanalyse von Analyst Justin Post von BofA Merrill Lynch Research: Justin Post, Aktienanalyst vom Investmenthaus BofA Merrill Lynch Research, empfiehlt in seiner Aktienanalyse die Aktie des Suchmaschinenbetreibers Yahoo! Inc. (ISIN: US9843321061, WKN: 900103, Ticker-Symbol: YHO, Nasdaq-Symbol: YHOO) nach wie vor zum Kauf. Artikel lesen
07:45 Commerzbank-Aktie: Jetzt ist Schicht im Schacht 486 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Commerzbank-Aktie vom 22.08.2014 - Jetzt ist Schicht im Schacht Absolute Hochspannung herrscht heute bei den Aktien der Frankfurter Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF). Bullen und Bären liefern sich kurz vor dem Wochenende die alles entscheidende Schlacht um die künftige Marschrichtung der Commerzbank-Aktie. Artikel lesen
21.08.14 Vestas-Aktie: Gewinnrisiken beim dänischen Nordex-Konkurrenten! S&P Capit [...] 478 S&P Capital IQ
New York (www.aktiencheck.de) - Vestas-Aktienanalyse von Analyst Clive Roberts von S&P Capital IQ: Clive Roberts, Analyst von S&P Capital IQ, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die Aktie des dänischen Herstellers von Windkraftanlagen Vestas Wind Systems A/S (ISIN: DK0010268606, WKN: 913769, Ticker-Symbol Kopenhagen: VWS.CO) aus Bewertungsgründen gestrichen. Artikel lesen
21.08.14 Infineon-Aktie: 7,40 oder 11,10 EUR? Alle Kursziele und Ratings der Analy [...] 476 aktiencheck.de
Neubiberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Researchhäuser der Infineon-Aktie (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) zu? 7,40 oder 11,10 EUR? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Infineon-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
21.08.14 ThyssenKrupp-Aktie: Die Trendwende ist im vollen Gange! Aktienanalyse 450 ZertifikateJournal
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Die ThyssenKrupp-Aktie (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) legt in diesem Jahr eine kesse Sohle aufs Parkett, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung. Seit Jahresbeginn habe der Stahlwert um mehr als 20 Prozent zugelegt - und damit den DAX um Längen geschlagen. Artikel lesen
21.08.14 Nordex-Aktie: An schwachen Tagen weiterhin ein Kauf! Aktienanalyse 449 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Jochen Kauper, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Jochen Kauper von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe. Artikel lesen
21.08.14 ProSiebenSat.1-Aktie: Heißer DAX-Kandidat! Aktienanalyse 432 ZertifikateJournal
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Seit dem Ausstieg der Finanzinvestoren KKR und Permira gilt ProSiebenSat.1 Media (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, Nasdaq OTC-Symbol: PBSFF) als heißer DAX-Kandidat, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
07:38 Nordex-Aktie: Halten oder kaufen? Aktienanalyse 422 Der Aktionärsbrief
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse vom "Der Aktionärsbrief": Die Experten vom "Der Aktionärsbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe. Artikel lesen
21.08.14 ROUNDUP/DIHK: 80 000 Ausbildungsplätze unbesetzt 409 dpa-AFX
(Wiederholung: Im Text heißt es "Lehrstellen" statt "Leerstellen".) BERLIN (dpa-AFX) - Für Unternehmen wird es nach Angaben des DIHK immer schwieriger, ihre Ausbildungsplätze mit geeigneten Bewerbern zu besetzen. Im vergangenen Jahr blieben im Bereich der Industrie- und Handelskammern (IHK) 80 000 Ausbildungsplätze unbesetzt, wie DIHK-Präsident Eric Schweitzer am Donnerstag in Berlin mitteilte. Artikel lesen
21.08.14 Infineon-Aktie: Kaufempfehlung - Übernahme von Int. Rectifier weist positive [...] 400 UBS
Zürich (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Analyst Gareth Jenkins von der UBS: Gareth Jenkins, Analyst der UBS, hält in einer aktuellen Aktienanalyse nach einer angekündigten Übernahme an seiner Kaufempfehlung für die Aktie des Chip-Herstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) fest. Artikel lesen
21.08.14 VTG-Aktie: Ukraine-Krise bremst Umsatzwachstum - Nord LB senkt Kurszie [...] 387 Nord LB
Hannover (www.aktiencheck.de) - VTG-Aktienanalyse von Aktienanalyst Wolfgang Donie von der Nord LB: Wolfgang Donie, Aktienanalyst der Nord LB, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Schienenlogistikers VTG AG (ISIN: DE000VTG9999, WKN: VTG999, Ticker-Symbol: VT9). Die Ukraine-Krise bremse das Umsatzwachstum des Unternehmens. Artikel lesen
21.08.14 Siemens-Aktie: Geschäft mit kurzzyklischen Produkten erholt sich - HSBC-A [...] 362 HSBC
London (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Analyst Colin Gibson von HSBC: Colin Gibson, Analyst von HSBC, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie des Technologieriesen Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) von 103 auf 102 Euro. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
Hugo Boss
09:49, Deutsche Bank

HUGO BOSS-Aktie: Hoher Free Cashflow, attraktive Bewertungsmultiplikatoren - Hochstufung! Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - HUGO BOSS-Aktienanalyse von Analyst Warwick Okines von der Deutschen Bank: Warwick Okines, Analyst der Deutschen Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q2-Quartalszahlen zum Kauf der Aktie des Modekonzerns HUGO BOSS AG (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) und erhöht das Kursziel von 105 auf 120 Euro. Das abgelaufene Halbjahr sei für HUGO BOSS herausfordernd gewesen, so der Analyst in einer heute ve. [mehr]
Schmolz+Bickenbach
09:37, Vontobel Research

Schmolz + Bickenbach-Aktie: Ertragsüberraschung möglich - Vontobel-Analyst rät weiter zum Kauf - Aktienanalyse


Zürich (www.aktiencheck.de) - Schmolz + Bickenbach-Aktienanalyse von Analyst Patrick Rafaisz von Vontobel Research: Patrick Rafaisz, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Schmolz + Bickenbach-Aktie (ISIN: CH0005795668, WKN: 905370, Ticker-Symbol: SSN, SIX Swiss Ex: STLN). Nach der Ergebnismitteilung des 1H 2014 seien keine nennenswerten Änderungen der Prognosen vorgenommen worden: GJ 2014E EBITDA +2%, EPS -2%. Die Aktienanalysten würden. [mehr]
Adidas
09:36, Aktien-Global.de

adidas-Aktie: Erneuter Test des Tiefs erwartet - Aktienanalyse


Münster (www.aktiencheck.de) - adidas-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Sportartikelherstellers adidas Group AG (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) unter die Lupe. Nach dem heftigen Kurseinbruch zum Monatswechsel habe das Papier des Herzogenauracher Unternehmens zuletzt eine ziemlich dynamische Gegenbewegung gestartet, die nun jedoch bei 60 Euro ins Stoc. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: Jörg Scherer
09:50, Jörg Scherer

Gold: Wenig überzeugend


Aus dem Bruch des Abwärtstrends seit Oktober 2012 (akt. bei 1.288 USD) konnte der Goldpreis bisher kein Kapital schlagen. Vielmehr versieht die jüngste Belastungsprobe der 200-Tages-Linie (akt. bei 1.284 USD) den zuvor gesehenen Trendbruch mit einem dicken Fragezeichen. Wichtig ist nun, dass das Edelmetall die Bastion aus dem Aufwärtstrend seit Dezember 2013 (akt. bei 1.270 USD), den horizontalen Haltemarken bei 1.268/67 USD sowie einem Fibonacci-Level (1.264 USD) verteidigt. Ansonsten wäre ein symmetrisches Dreieck nach unten aufgelöst, was den Druck auf den Goldpreis weiter erhöhen dürfte. Der übergeordnet weiterhin bestehende Verteilungskampf zwisch. [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research
09:32, Feingold-Research

2 Mrd. Dollar-Wette auf einen Crash?


Die seit Jahren anhaltende Rally am amerikanischen Aktienmarkt scheint zunehmend auch größere Investoren nervös zu machen. Zumindest auf den ersten Blick. Wie aus den aktuellen Veröffentlichungen der amerikanischen Börsenaufsicht hervorgeht, kaufte Starinvestor George Soros im zweiten Quartal gut elf Millionen Put-Optionen auf den SPDR S&P 500 ETF. Auch wenn Soros nicht gerade als Bulle an den Aktienmärkten bekannt ist, lässt die Höhe der Absicherung aufhorchen. Dennoch kann der S&P 500 gestern weiter zulegen und schloss sogar auf einem Rekordhoch. Die 2000er-Marke zieht Anleger an wie Motten das Licht – möglicherweise auch durch die attraktiven Dividendenrenditen, die beim . [mehr]
Kolumnist: trading notes future
09:21, trading notes future

DAX Future Einschätzung v. 22.08.2014


Liebe Trader, der Dax-Future ist am Donnerstag nach dem Einbruch morgen deutlich ins Plus gedreht und ist am Nachmittag bis leicht über die 9.400er Marke gestiegen. Guten Wirtschaftsdaten aus Deutschland waren der Auslöser der Erholung. Die Erholung dürfte damit langsam angeschlossen sein, denn der Future ist nun wieder leicht überkauft, und wird auf fallende Kurse bei den US-Börsen deutlich reagieren. Am Ende schloss der Future bei 9.380 Punkte – ein Plus von 0,6 Prozent. Leicht im Minus startet heute vor dem Notenbanken-Treffen in Amerika der Future, und notiert damit leicht unter der 9.400er Marke. Für uns liegen somit wichtig. [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
Indus Holding
09:05,

*DJ RESEARCH/LBBW senkt INDUS auf Halten (Kaufen) - Ziel 42 (40) EUR


*DJ RESEARCH/LBBW senkt INDUS auf Halten (Kaufen) - Ziel 42 (40) EUR (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires August 22, 2014 03:05 ET (07:05 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Drillisch
09:04,

*DJ RESEARCH/LBBW hebt Drillisch auf Kaufen (Halten) - Ziel 31 (26) EUR


*DJ RESEARCH/LBBW hebt Drillisch auf Kaufen (Halten) - Ziel 31 (26) EUR (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires August 22, 2014 03:04 ET (07:04 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
C.A.T. Oil
08:58, GOLDMAN SACHS

Goldman hebt Ziel für C.A.T. Oil auf 22,70 Euro - 'Buy'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für C.A.T. Oil von 22,10 auf 22,70 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Unter den in Russland aktiven Ölfeld-Dienstleistern sei C.A.T. Oil sein "Top Pick", schrieb Analyst Geydar Mamedov in einer Studie vom Freitag. Das SDax-Unternehmen zeichne sich im Branchenvergleich durch seine hohe Wettbewerbsfähigkeit und eine effizientere Kapitalverwendung aus. Mamedov rechnet damit, dass C.A.T. Oil sein operatives E. [mehr]

News / Aktien mehr >
09:41, dpa-AFX

OTS: KfW / Migranten beleben Gründungsgeschehen (FOTO)


Migranten beleben Gründungsgeschehen (FOTO) Frankfurt (ots) - - Knapp 60 % starten aufgrund von Geschäftsidee - Migranten gründen häufiger mit Mitarbeitern - Finanzierungsschwierigkeiten sind gesunken - Jeder vierte gründet im Handel: Kenntnisse über Heimatmärkte führen häufiger zu Geschäftsideen 21 % der rund 868.000 Gründer, die im Jahr 2013 eine Selbstständigkeit begannen, sind Migranten, haben also ausschließlich eine ausländische Staatsangehörigkeit oder die deutsche Staatsbürgerschaft erworben. Migranten tragen somit, wie in früheren Jahren auch, etwas mehr zum Gründergeschehen bei als es ihrem Anteil an der Bevölkerung entspricht (18 %). Sie gründen dabei häufiger mit Mitarbeitern: Im . [mehr]
technotrans
09:32, dpa-AFX

Original-Research: Technotrans AG (von Montega AG): Kaufen


Original-Research: Technotrans AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Technotrans AG Unternehmen: Technotrans AG ISIN: DE000A0XYGA7 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 22.08.2014 Kursziel: 14,00 Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: - Analyst: Thomas Rau, CEFA Non-Print überkompensiert Schwäche im Print-Geschäft Technotrans hat heute Q2-Zahlen berichtet, die im Rahmen unserer Erwartungen lagen. In der folgenden Tabelle sind die wesentlichen. [mehr]
DAX
09:19, dpa-AFX

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach jüngster Erholung leicht im Minus


FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat nach seiner jüngsten Erholung am Freitag leicht nachgegeben. Der Leitindex stand 0,14 Prozent tiefer bei 9388,15 Punkten. Im bisherigen Wochenverlauf rückte das Börsenbarometer damit um mehr als drei Prozent vor. Der MDax verharrte bei 15 994,78 Punkten und der TecDax trat bei 1227,29 Punkten auf der Stelle. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab um 0,12 Prozent nach. Auf Unternehmens- und Konjunkturseite ist der Kalender nahezu leer. Am Nachmittag. [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Gazprom ADR 32.919
Nordex 32.852
Deutsche Bank 30.161
Commerzbank 27.791
Bank of Ireland 23.849
Paion 20.887
Apple 17.830
Barrick Gold 17.097
iQ Power 15.135
Drillisch 14.416
Evotec 13.603
Jinkosolar Holdings ADR 13.561
Plug Power 13.366
Lufthansa 12.536
Adidas 11.106
Südzucker 10.958
Banco Espirito Santo 10.478
Ballard Power 9.645
Tesla Motors 9.106
WMI Holdings 8.996
Heidelberger Druckmaschinen 8.802
C.A.T. Oil 8.730
Facebook 8.554
SolarWorld 8.538
E.ON 8.508
Termine des Tages mehr >
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...