Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +2,10%
Wirecard +2,08%
adidas +2,04%
E.ON +1,71%
Vonovia +1,51%
Name %
Lufthansa -6,02%
Continental -4,54%
thyssenkrupp -4,02%
Covestro -3,75%
Infineon -3,27%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
19.10.18 iShares Edge Msci Min Vol Europe: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Sind Sie dafür gewappnet? 8212 Aktiennews
Für die Aktie iShares Edge Msci Min Vol Europe stehen per 18.10.2018 23,65 USD an der Heimatbörse NYSE Arca zu Buche. Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für iShares Edge Msci Min Vol Europe entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Global Ship Lease: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Augen auf! 6890 Aktiennews
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Global Ship Lease, die im Segment "Marine" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 18.10.2018 an ihrer Heimatbörse New York mit 0,98 USD. Wie Global Ship Lease derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Artikel lesen
19.10.18 First Sensor: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Kursausbruch – aber in welche Richtung? 4547 Aktiennews
An der Börse Xetra schloss die First Sensor-Aktie am 18.10.2018 mit dem Kurs von 16,75 EUR. Die First Sensor-Aktie wird dem Segment "Halbleiter" zugeordnet. First Sensor haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 Secova Metals: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Was könnte jetzt noch passieren? 3822 Aktiennews
In unserer neuen Analyse nehmen wir Secova Metals unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Gold". Die Secova Metals-Aktie notierte am 18.10.2018 mit 0,07 CAD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Venture. Nach einem bewährten Schema haben wir Secova Metals auf dem aktuellen Niveau bewertet. Artikel lesen
19.10.18 Nuveen All Cap Energy MLP Opportunities: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Man muss es einfach mal gesagt haben 3491 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie Nuveen All Cap Energy MLP Opportunities an ihrem Heimatmarkt New York mit dem Kurs von 7,5 USD aus dem Handel. Die Aussichten für Nuveen All Cap Energy MLP Opportunities haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Artikel lesen
19.10.18 Origo: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Gut oder schlecht? 2204 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie Origo an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 0,325 GBP aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Asset Management & Custody Banken". Unser Analystenteam hat Origo auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 TomaGold: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Wohin geht die Reise? 2155 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie TomaGold an ihrem Heimatmarkt Venture mit dem Kurs von 0,06 CAD aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Gold". Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für TomaGold entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Baoding Tianwei Baobian Electric: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Das ist schon in aller Munde! 2074 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Baoding Tianwei Baobian Electric stand am 18.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse Shanghai bei 3,32 CNY. Der Titel wird der Branche "Schwere elektrische Ausrüstung" zugerechnet. Baoding Tianwei Baobian Electric haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 6 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Artikel lesen
19.10.18 Schwab US Mid-Cap: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen? 1988 Aktiennews
Schwab US Mid-Cap weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 53,81 USD an der BörseNYSE Arca auf. Unsere Analysten haben Schwab US Mid-Cap nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. Artikel lesen
19.10.18 ICO: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Ein Wunder? 1880 Aktiennews
An der Heimatbörse Xetra Hong Kong notiert ICO per 18.10.2018 bei 0,031 HKD. ICO zählt zu "IT-Beratung und andere Dienstleistungen". Die Aussichten für ICO haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Intel: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Hier sollten Sie genauer hinsehen! 1667 Aktiennews
Der Intel-Kurs wird am 19.10.2018, 13:45 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 45 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Halbleiter". Unsere Analysten haben Intel nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. Artikel lesen
19.10.18 Ist das alles gewesen, Beijing Airport High-Tech Park: Aktienanalyse vom 19.10.2018? 1568 Aktiennews
Beijing Airport High-Tech Park weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 5,06 CNY an der BörseShanghai auf. Das Unternehmen wird unter "Bauwesen" geführt. Beijing Airport High-Tech Park haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Artikel lesen
19.10.18 Zhejiang Henglin Chair Industry: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Was soll die Aufregung? 1506 Aktiennews
In unserer neuen Analyse nehmen wir Zhejiang Henglin Chair Industry unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Bürodienstleistungen". Die Zhejiang Henglin Chair Industry-Aktie notierte am 18.10.2018 mit 28,43 CNY, die Heimatbörse des Unternehmens ist Shanghai. Die Aussichten für Zhejiang Henglin Chair Industry haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Artikel lesen
19.10.18 Imaginatik: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Wer hätte das für möglich gehalten? 1493 Aktiennews
Per 18.10.2018 wird für die Aktie Imaginatik am Heimatmarkt London der Kurs von 2,15 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Systemsoftware". Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Imaginatik entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Corning Natural Gas: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Interessante Aussichten? 1175 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Corning Natural Gas stand am 18.10.2018 zum Schluss bei 18,25 USD. Der Titel wird der Branche "Gasversorgungsunternehmen" zugerechnet. In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Corning Natural Gas auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Artikel lesen
19.10.18 Series Validea Market Legends: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Das sind interessante Neuigkeiten! 1118 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Series Validea Market Legends stand am 18.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse NASDAQ GM bei 27,47 USD. Series Validea Market Legends haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 Renaissance Oil: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Jetzt geht’s los! 1067 Aktiennews
Für die Aktie Renaissance Oil aus dem Segment "Öl & Gas Exploration & Produktion" wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse Venture am 18.10.2018 ein Kurs von 0,2 CAD geführt. Diese Aktie haben wir in 6 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Artikel lesen
19.10.18 Viveon: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Das kann einfach nicht wahr sein 1017 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Viveon stand am 18.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse Frankfurt bei 3,81 EUR. Der Titel wird der Branche "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" zugerechnet. Die Aussichten für Viveon haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Artikel lesen
19.10.18 Was sagt man dazu, Bohai Capital: Aktienanalyse vom 19.10.2018? 984 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie Bohai Capital an ihrem Heimatmarkt Shenzhen mit dem Kurs von 3,53 CNH aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Spezialisierte Finanzen". Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Bohai Capital einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Bohai Capital jeweils als "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Eastman Chemical: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Gut oder schlecht? 968 Aktiennews
Der Eastman Chemical-Kurs wird am 19.10.2018, 13:55 Uhr an der Heimatbörse New York mit 81,83 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Diversifizierte Chemikalien". Unser Analystenteam hat Eastman Chemical auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen

Leoni

LEONI: Leerverkäufer-Attacke von Canada Pension Plan Investment Board! Aktiennews


Nürnberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Canada Pension Plan Investment Board stockt Shortposition in LEONI-Aktien stark auf: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board attackieren die Aktien des Automobilzulieferers LEONI AG (ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, Ticker-Symbol: LEO, NASDAQ OTC-Symbol: LNNNF). Der Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board mit Sitz in Toronto, Ontario, Kanada, hat am 18.10.2018 seine Netto-Leerverkaufsposition von 0,55% auf 0,76% der L. [mehr]
ProSiebenSat.1 Media

ProSiebenSat.1: Vorsicht ist geboten - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Nikolas Kessler, Redakteur von "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 Media AG (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) unter die Lupe. Das Papier des Unterföhringer Konzerns habe am Freitag zu den größten Verlierern im MDAX gehört. Das ohnehin schon schwache Chartbild sich dadurch noch weiter eingetrü. [mehr]
Klöckner

Klöckner & Co: Leerverkäufer Capital Fund Management zieht sich stark zurück - Aktiennews


Duisburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Capital Fund Management SA baut Netto-Leerverkaufsposition in Klöckner & Co-Aktien deutlich ab: Die Leerverkäufer von Capital Fund Management SA befinden sich auf dem Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Stahlhändlers Klöckner & Co SE (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF). Die Finanzprofis von Capital Fund Management SA mit Sitz in Paris, Frankreich, haben am 17.10.2018 ihre Shortposition von 0. [mehr]

Kolumnist: Bernd Niquet

Strumpflos in den Abschwung


Ich bin immer wieder erstaunt, wie weitverbreitet und manifest gewisse Modeströmungen sind. Das betrifft oft die gesamte Bevölkerung und zieht sich einige Zeit hin. Derzeit amüsiere ich mich immer wieder darüber, dass nicht nur junge Leute, sondern sogar ältere keine normalen Socken mehr tragen, sondern allesamt diejenigen, bei denen es aussieht, als laufe man barfuß in seinen Schuhen. Das sieht natürlich auch unheimlich lässig aus. Warum ist das allerdings vorher nicht so gewesen? Und wird es irgendwann demnächst einmal anders sein? Bei Letzterem bin ich ganz sicher. Einen Grund für solche Entwicklungen kann ich hingegen nicht e. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Rohstoffe: Weiter hoher Ölpreis erwartet


Trotz kleinem Rücksetzer: Öl bleibt teuer. Gold kann zumindest etwas profitieren von der Krisenstimmung an den Märkten. 18. Oktober 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Es ist weiterhin der Ölpreis, der an den Rohstoffmärkten die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Um rund 20 Prozent hat sich Öl in diesem Jahr verteuert. Anfang Oktober war der Preis auf in der Spitze 86,74 US-Dollar je Barrel Brent geklettert - ein Vierjahreshoch. Am gestrigen Mittwoch rutsche die Notierung leicht unter die 80 US-Dollar-Marke, am Donnerstagmittag sind es 79,30 US-Dollar. Auslöser für die zuletzt wieder etwas niedrigeren Preise waren Daten aus den USA: Dort sind die Lagerbestände deu. [mehr]

Halvers Kolumne: "Eurozone oder Spiel mir das Lied vom italienischen Stabilitäts-Tod"


Halver kritisiert Italiens Haushaltspläne und eine potentielle Havarie des italienischen Dampfers als Gefahr für die ganze Eurozone, als zu großer Eisberg zum Umschiffen. 19. Oktober 2018. MÜNCHEN (Baader Bank). Angesichts einer Staatsverschuldung von zurzeit etwa 134 Prozent der Wirtschaftsleistung kann man in Italien nicht mehr von Finanzstabilität sprechen. Und eher trägt ein Sprecher der italienischen Fernsehnachrichten eine rote Pappnase, als dass sich die Schuldensituation im Stiefel bessert. Mit 2,4 Prozent liegt das geplante Haushaltsdefizit der neuen Regierung für 2019 zwar unter der im Maastricht-Stabilitätsvertrag vereinbarten Obergrenze von 3 Prozent. Doch versprach die . [mehr]

Orbis

ORBIS: Wachstumsdynamik legt zu


Nach Darstellung des Analysten Thorsten Renner von GSC Research bleibt die ORBIS AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) auf Wachstumskurs und hat dabei eine Margenverbesserung beim EBIT erreicht. In der Folge belässt der Analyst das Kursziel und das positive Votum für die Aktie unverändert. Nach Analystenaussage sollen die gute Auftragslage und die Übernahme von Quinso dem Unternehmen auch im zweiten Halbjahr ein deutliches Wachstum ermöglichen. So habe ORBIS zu Beginn des dritten. [mehr]
Deutsche Grundstücksauktionen

Deutsche Grundstücksauktionen: Gute Ergebnisse bei Herbstauktionen


Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) den Objektumsatz in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) deutlich gesteigert und plant weiterhin, das objektumsatzstärkste Jahr der Unternehmensgeschichte zu erreichen. Die Analysten bestätigen ihr Kursziel und das positive Rating. Nach Analystenaussage habe die DGA nach operativ sehr positivem Geschäftsverlauf im Neunmonatszeitraum die bereinigte Netto-Courtage u. [mehr]
Artec Technologies

artec technologies: Strategische Neupositionierung greift


Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die artec technologies AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) den Umsatz mehr als verdoppelt und zudem auf allen Ergebnisebenen Verbesserungen erzielt. In der Folge halten die Analysten an dem positiven Votum für die artec-Aktie fest und erhöhen das Kursziel. Nach Analystenaussage sei der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2018 um 135,0 Prozent auf 1,41 Mio. Euro (HJ 2017: 0,60 Mio. Euro) gestiegen. Dabei habe. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur

Fall Khashoggi: In der Beek will Stopp der Rüstungsexporte


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts der von Saudi-Arabien eingestandenen Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi im Istanbuler Konsulat des Königreichs fordert der FDP-Entwicklungspolitiker Olaf in der Beek harte Konsequenzen. "In der Beziehung zu Saudi-Arabien darf nun, nachdem ein paar mögliche Sündenböcke verhaftet worden sein sollen, nicht einfach wieder zur Tagesordnung übergegangen werden", sagte in der Beek der "Welt am Sonntag". Konkret verlangte der FDP-Obmann im Bundestagsausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, die Bundesrepublik müsse "nun auch alle Rüstungsexporte stoppen". Saudi-Arabien sei, anders als von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) behauptet, kein strategischer Partner. Auße. [mehr]
SAP

SAP: Geht es weiter abwärts?


Liebe Leser,in der letzten Woche hat sich Dr. Bernd Heim den Stand der Dinge bei SAP einmal genauer angeschaut. Hier sein Fazit: Der Stand! Derzeit stellen sich die Anleger von SAP die Frage, ob es mit dem Wert noch weiter nach unten oder doch wieder aufwärts geht. Die Entwicklung! Noch im ersten Halbjahr 2018 gehörte SAP zu den besten Werten am deutschen Aktienmarkt ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen! Ein Beitrag von Jennifer Diabaté. [mehr]
Evotec

Evotec: Kann es nun aufwärts gehen?


Liebe Leser,wie es scheint, hat Evotec durchaus Potential – vorausgesetzt die Widerstandszone kann wieder überschritten werden. Dies berichtete Dr. Bernd Heim letzte Woche in einer Analyse. Der Stand! Bei Evotec muss sich nun zeigen, ob die Widerstandszone zwischen 18,00 und 19,00 Euro erreicht und wieder überschritten werden kann. Die Entwicklung! Der Kursanstieg aus dem Sommer mit einem Hoch am 28. August bei 22,78 ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen! Ein Beitrag von Jennifer Diabaté. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 63.562
Wirecard 51.760
Evotec 38.953
Gazprom ADR 34.688
Baumot Group 27.200
Deutsche Bank 24.202
Amazon 23.784
Tesla 23.585
Nel ASA 20.955
BYD Company 19.850
Commerzbank 18.611
Ballard Power 18.334
Netcents Technology 17.851
Aurora Cannabis 16.649
Geely Automobile 14.490
Barrick Gold 14.418
Alibaba Group Holding 14.058
Apple 13.977
Daimler 13.254
Trevena 12.944
Nordex 11.691
Facebook A 11.513
Aixtron 11.357
General Electric 9.854
Medigene 9.853
19.10.18 , dpa-AFX
60 Sekunden Wirtschaft am 19.10.2018
EU-Kommission kritisiert Italiens Haushaltsplan scharf - Saudi-Arabien der zweitgrößte Importeur deutscher Waffen - Ausgabefreudige Kunden: American Express steigert ... [mehr]
19.10.18 , dpa-AFX
Chinas Wachstum fällt unerwartet stark - Kommt [...]
Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA ist Chinas Wirtschaftswachstum unerwartet stark zurückgegangen. Auch die chinesischen Börsen schwächeln seit ... [mehr]
19.10.18 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: Vernetzung von Maschinen [...]
Die Software AG kann zunehmend mit ihren Angeboten zur Vernetzung von Maschinen punkten. Die guten Quartalszahlen des Softwareherstellers haben die Anleger überzeugt. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...