Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Vonovia +0,93%
Beiersdorf +0,70%
Munich Re +0,13%
Allianz -0,02%
HeidelbergCemen. -0,02%
Name %
ProSiebenSat.1 . -2,03%
Volkswagen Vz -1,97%
Merck KGaA -1,59%
Commerzbank -1,55%
Lufthansa -1,32%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
08:06 Hochgradigstes Lithium-Projekt Amerikas - Neuer 466% Hot Stock nach 7.678% AVZ Minerals und 7.117% Millennial Lith [...] 120069 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,00 EUR Kurschance: 277% Kursziel 24M: 3,00 EUR Kurschance: 466%StammdatenISIN: CA0738951049 WKN: A2DRQP Ticker: B6K1 TSX.V: BRZKursdatenKurs: 0,530 EUR 52W Hoch: 0,692 EUR 52W Tief: 0,463 EURAktienstrukturAktienanzahl: 55,10 Mio. Artikel lesen
10:20 Top-Öl-Aktientip 2018 - Spektakuläres JV - 1.267% Wachstum. 534% Öl und Gas Hot Stock nach 1.433% mit Blackbird [...] 57446 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,00 EUR Kurschance: 323% Kursziel 24M: 3,00 EUR Kurschance: 534%StammdatenISIN: CA4763671076 WKN: A116HR Ticker: JLM TSX.V: JCOKursdatenKurs: 0,473 EUR 52W Hoch: 0,537 EUR 52W Tief: 0,288 EURAktienstrukturAktienanzahl: 113,94 Mio. Artikel lesen
12:31 Top-Blockchain-Aktientip 2018 - Übernahme perfekt. 1.339% Blockchain Hot Stock nach 12.260% mit Global Blockchain 46435 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,00 EUR Kurschance: 619% Kursziel 24M: 2,00 EUR Kurschance: 1.339%StammdatenISIN: CA88557T1084 WKN: A2JSTL Ticker: C5B CSE: CODEKursdatenKurs: 0,139 EUR 52W Hoch: 0,279 EUR 52W Tief: 0,063 EURAktienstrukturAktienanzahl: 153,22 Mio. Artikel lesen
05:35 Aurelius: Sehr gute Nachrichten! 6471 Finanztrends
Liebe Leser, Aurelius hat nun wieder die Chance, um möglicherweise schnell mehr als 10 % an Wert zu gewinnen, so die Meinung von Chartanalysten. Gerade jetzt gab es wieder hervorragende Nachrichten. Denn: Auf der einen Seite hat ein Tochterunternehmen eine Übernahme vorangetrieben. Auf der anderen Seite konnte der charttechnische Aufwärtsimpuls bestätigt werden. Artikel lesen
16.01.18 Deutsche Börse-Aktie: Kurs verliert nur leicht! Kaufen? 3818 Finanztrends
Die Deutsche Börse-Aktie ist zuletzt um -0,29% gefallen. Dabei wurde ein Kurs von 97,72€ erreicht.  Mit einer Rendite von etwa -1,17% zeigte sich die Deutsche Börse-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich schon eher als schwach. Insgesamt ist der Kurs jedoch gestiegen. Seit Jahresbeginn gelang ein Gewinn von 1,24%. Artikel lesen
16.01.18 Microchip Technology-Aktie: Halten oder verkaufen? 3800 Finanztrends
Die Microchip Technology-Aktie ist seit dem letzten Handelstag um 1,40% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 93,44$ erreicht. Mit einer Rendite von 0,89% war die Microchip Technology-Aktie in der letzten Woche relativ stabil. Seit Jahresbeginn notiert sie jetzt 6,33% höher. 1. Stufe: Fundamental Nach Meinung der Experten ist Microchip Technology derzeit überbewertet. Artikel lesen
06:55 Baywa ST-Aktie mit Kursverlust: Lohnt sich der Einstieg noch? 3579 Finanztrends
Heute startete die Baywa ST-Aktie mit 32,65 Euro in den Börsentag. Der gestrige Schlusskurs in Höhe von 32,65 Euro ergibt eine Kursveränderung von -0,77 Prozent. Auf Monatsbasis steht die SDAX -Aktie bei einer Performance von 3,65 Prozent da. Der aktuelle Kurs liegt bei 32,40 Euro. Der Vergleich zu den 12 Monatszahlen zeigt: Baywa ST hat sich auf Jahressicht um 3,43 Prozent verändert. Artikel lesen
16.01.18 Rocket Internet-Aktie: Lohnt sich ein Kauf? 3495 Finanztrends
Die Rocket Internet-Aktie ist seit dem letzten Handelstag um 0,18% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 22,96€ erreicht. Mit einer Rendite von 0,70% war die Rocket Internet-Aktie in der letzten Woche stabil. Seit Jahresbeginn notiert sie jetzt 8,50% höher. 1. Stufe: Fundamental Nach Meinung der Experten ist Rocket Internet derzeit überbewertet. Artikel lesen
08:44 Gazprom-Aktie: Deutliches Aufwärtspotenzial dank Lieferverträgen mit Indien und China - Aktienanalyse 2826 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) unter die Lupe. Artikel lesen
16.01.18 Comdirect-Aktie: Eine günstige Gelegenheit zum Kauf? 2348 Finanztrends
Die Comdirect Bank-Aktie ist zuletzt um 0,17% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 11,56€ erreicht.  Mit einer Rendite von etwa 1,23% zeigte sich die Comdirect Bank-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich als überaus solide. Auch insgesamt ist der Kurs gestiegen. Seit Jahresbeginn beträgt der Verlust 0,74%. Artikel lesen
16.01.18 Netflix-Aktie: Übernimmt Apple Netflix? Aktienanalyse 2231 Bank Vontobel Europe AG
München (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse der Bank Vontobel Europe AG: Analysten von der Citibank vermuten in einem Report, dass Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), der wertvollste börsennotierte Konzern der Welt, mit einiger Wahrscheinlichkeit das Videoportal Netflix (ISIN: US64110L1061, WKN 552484, Ticker Symbol: NFC, NASDAQ-Symbol: NFLX) kaufen möchte. Artikel lesen
05:15 E.ON: Plötzlich wieder ein Kaufkandidat? 1808 Finanztrends
Liebe Leser, E.ON könnte am Dienstag eine spektakuläre Trendwende eingeleitet haben, meinen charttechnische Analysten. So ist der Kurs aus dem Abwärtstrend heraus wieder über eine wichtige Hürde geklettert und könnte nun sogar Kursgewinne von über 15 % für sich beanspruchen – wenn jetzt auch noch weitere bedeutende Marken überwunden werden. Artikel lesen
16.01.18 Gilead Sciences-Aktie: Talsohle wird in 2019 erreicht! - Aktienanalyse 1732 Wells Fargo Advisors
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Gilead Sciences-Aktienanalyse von Analyst Jim Birchenough von Wells Fargo Advisors: Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse bringt Analyst Jim Birchenough von Wells Fargo Advisors nunmehr die Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des US-Biotechkonzerns Gilead Sciences Inc. Artikel lesen
16.01.18 Amazon.com-Aktie wird gekrönt! - Aktienanalyse 1720 Oppenheimer
New York (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Jason Helfstein von Oppenheimer: Aktienanalyst Jason Helfstein vom Investmenthaus Oppenheimer rechnet laut einer Aktienanalyse nach wie vor mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. Artikel lesen
13:31 Fallender Kurs für die HP-Aktie? 1552 Finanztrends
Die HP-Aktie ist zuletzt um -0,15% gefallen. Dabei wurde ein Kurs von 22,89$ erreicht. In der letzten Woche ist der Kurs der HP-Aktie um 4,93% gestiegen und seit Jahresbeginn notiert sie 8,67% höher. 1. Stufe: Fundamental  Nach Ansicht der Experten ist HP überbewertet. Die fundamentalen Analysten haben ermittelt, dass die Aktie auf Basis des KGV nur bis zu einem Kurs von 14,48$ fair bewertet wäre und aktuell zu hoch notiert. Artikel lesen
11:33 Nordex-Aktie: Starker Auftragseingang in Q4 - Megawatt sind aber keine Euro - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse 1549 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF), erhöht aber das Kursziel von 7 auf 7,70 Euro. Artikel lesen
16.01.18 SEQUENCE NUMBERS OF ONLINE TRANSACTIONS 1506 Xetra Newsboard
SYSTEM GENERATED NEWS ENTRY: STATUS AT END OF 16-JAN-2018 LAST ORDER NUMBER: 0108568087174 LAST TRADE NUMBER: 0000532 LAST MATCH NUMBER: 0060001 *** End of message *** . Artikel lesen
07:35 Deutsche Telekom: Die Charttechnik eilt zur Hilfe! 1463 Finanztrends
Liebe Leser, zu Beginn der vergangenen Woche konnte der Abverkauf noch nicht gestoppt werden, sodass sich die Deutsche Telekom-Aktie zunächst weiter gen Süden orientierte. Erst im Bereich des 23,60 % Fibonacci Retracements kam wieder vermehrtes Käuferinteresse auf, sodass die Aktie etwas anzog. Artikel lesen
10:13 Daimler im Überblick: Kennzahlen, die Investoren wissen müssen 1457 Motley Fool
In den letzten zwei Jahren ist die Daimler (WKN:710000) Aktie um 15,2 % gestiegen. Aber das ist wohl weniger interessant für Investoren, als das was kommt und ob man eine Investition in Daimler in Betracht ziehen sollte. Eine Unternehmensanalyse könnte dabei helfen, diese Frage zu beantworten. Artikel lesen
16.01.18 Deutsche Bank: Gegen den Trend kaufen? 1392 Finanztrends
Liebe Leser, die Deutsche Bank könnte nun wieder ein Potenzial von 30 % innehaben, meinen charttechnische Analysten mit Blick auf die jüngste Kursentwicklung. Denn auch ohne Nachrichten zeigte sich der Kurs relativ stabil, gerade mit Blick auf die Gefahr, unter eine wichtige Kursmarke zu fallen. Artikel lesen

General Electric

General Electric schockt mit unangenehmer Überraschung! - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - General Electric-Aktienanalyse von Analyst C. Stephen Tusa von J.P. Morgan Securities: Laut einer Aktienanalyse bestätigt Analyst C. Stephen Tusa von J.P. Morgan Securities seine Empfehlung die Aktien von General Electric Co. (ISIN: US3696041033, WKN: 851144, Ticker-Symbol: GEC, NYSE-Symbol: GE) unterzugewichten. Die von General Electric. angekündigten Belastungen bei GE Capital würden weitaus schwer wiegen als angenommen, so die Analysten von J.P. Morgan Securities. Bei de. [mehr]
Alphabet A

Alphabet-Aktie: YouTube bekommt verschärfte Regeln! - Aktienanalyse


Milwaukee (www.aktiencheck.de) - Alphabet-Aktienanalyse von Analyst Colin Sebastian von Robert W. Baird: Der Aktienanalyst Colin Sebastian vom Investmenthaus Robert W. Baird erwartet laut einer aktuellen Aktienanalyse bei den Aktien von Alphabet Inc. (ISIN: US02079K3059, WKN: A14Y6F, Ticker-Symbol: ABEA, Nasdaq-Symbol: GOOGL) weiterhin eine überdurchschnittliche Kursentwicklung. Die von Alphabet Inc. in Bezug auf YouTube verbreiteten Informationen lassen die Analysten von Robert W. Baird davon ausgehen, das. [mehr]
EUR/CHF (Euro / Schweizer Franken)

EUR/CHF: EZB-Falken treiben Euro auf Dreijahreshoch


Hannover (www.aktiencheck.de) - Hawkishere Töne aus dem EZB-Rat haben den Euro zu Beginn der Woche über 1,18 CHF je EUR (ISIN EU0009654078/ WKN 965407) und damit auf den höchsten Stand seit dem Ende der Mindestkurspolitik vor drei Jahren getrieben, so die Analysten der Nord LB. Allerdings hätten die Märkte die Äußerungen des Ultrafalken Hansson vermutlich etwas überbewertet. In größerer Nähe zum Ratskonsens dürfte sich der französische Notenbankchef Villeroy bewegen, der in der jüngsten Eurostärke . [mehr]

Kolumnist: Admiral Markets

EUR/USD Analyse: Die positive Entwicklung geht weiter


Die Wirtschaft wächst und gedeiht, die Inflation entwickelt sich in die gewünschte Richtung, politisch sind keine großen Stürme in Sicht und der Druck aus Übersee ist aktuell nicht wirklich zu spüren. Der europäischen Währung geht es so gut, wie schon seit fast drei Jahren nicht mehr. Der starke Euro drückt jedoch auf den Exportshuh und dies darf natürlich nicht unbemerkt bleiben. Die neue Bewertung der aktuellen Long-Positionen im EUR/USD dürften die Marktteilnehmer allerspätestens zum 25. Januar vornehmen, wenn die nächste EZB Sitzung ansteht. Bis dahin gönnen wir dem Euro etwas Erholung. Nun aber zu unserer Technischen Analyse: . [mehr]
Kolumnist: Cornelia Frey

Anleger sind auf der Hut – Bitcoin rutschen weiter ab


Gewinnmitnahmen in den USA - Von Andreas Groß, Börse Stuttgart TV Nachrichtenredaktion - Ein Abverkauf im späteren Handel an der Wall Street stimmt die Anleger am Mittwoch vorsichtig. Der Dax startet mit einem leichten Abschlag bei 13.200 Punkten. VW schreiben trotz Dieselskandals ein Rekordjahr und Bitcoin stabilisieren sich. In den USA war der Dow Jones am Dienstag zunächst über die Marke von 26 000 Punkten geklettert und schien nahtlos an seine jüngste Rally anzuknüpfen. Dann aber hat sich das Blatt gewendet. Die Aktienmärkte sind offenbar nach dem starken Jahresstart erst einmal reif für einen Rücksetzer. Der Dow drehte dann sogar ins Minus. Im Fokus ble. [mehr]

Pasinex Resources verstärkt sich mit Experten John Barry als VP of Exploration


Top-Geologen sind rar, und wenn sie zusagen, als Manager an Bord kommen, steckt darin auch immer ein Stück Bekenntnis nach dem Motto: Ja, für diese Gesellschaft stehe ich mit meinem guten Namen. Seinen guten Namen wird ab sofort John Barry in seiner neuen Managementfunktion als Vice President Exploration für Pasinex Resources Limited (CSE: PSE, FRA: PNX) zur Verfügung stellen. Diese neue Position wurde eigens für John geschaffen. Zuvor war er bereits als unabhängiger Experte (Qualified Person) beratend bei Pasinex tätig sowie als Mitglied des Board of Directors.John wird alle Explorationsarbeiten des wachsenden Portfolios an Explorationsprojekten in der Türkei und Nevada, USA, leiten. Seine Aufgabe wird es sein, auf der Zinkm. [mehr]

Boreal Metals

Übernahme größter Kobalt-Mine Europas. Kobalt-Produzent für BMW, VW und Daimler entsteht - 743% Cobalt Hot Stock 2


Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 2) Erstklassige historische Kupfer Mine mit 11 Mio. Tonnen zu 1,57% KupferMassives Upside-Potential Das Adak-Projekt unserer Kobalt Kupfer Zink Aktienempfehlung Boreal Metals Corp. (ISIN CA09972M1068, WKN A2DGNP, Ticker 03E, TSXV BMX) überzeugt durch seine hochgradige, historische Kupferproduktion. Die Adak Mine produzierte 1,9 Mio. Tonnen zu 2,06% Kupfer. Die Lindsköld Mine erzielte 3,38 Mio. Tonnen zu 2,21% Kupfer. Die Rudjebäcken Mine produzierte 4,75 Mio. [mehr]
Medios

Medios: Analysten sehen über 20 Prozent Kurspotenzial


In der Initialstudie von Kepler Cheuvreux zur Medios AG hat Analystin Bérénice Lacroix ein Kursziel von 24 Euro ermittelt, was in Relation zum aktuellen Kurs einem Aufwärtspotenzial von mehr als 20 Prozent entspricht, und daraufhin das Rating „Buy“ vergeben. Das Unternehmen sei ein First Mover im deutschen Speciality Pharma Markt, wobei die Analystin die Ausweitung der Produktionskapazitäten und der abgedeckten Indikationen als zwei wesentliche Wachstumstreiber sehe. (Quelle: Aktien-Global-R. [mehr]
Deutsche Grundstücksauktionen

Deutsche Grundstücksauktionen AG: Angehobene Prognose noch übertroffen


Nach Darstellung der Analysten von GBC hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) im letzten Jahr sowohl ihre eigene Prognose als auch die Analystenschätzungen übertroffen. Das Researchhaus hat daraufhin sein Kursziel für die DGA-Aktie angehoben und verweist auf die attraktive Dividendenrendite. Mit den vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 habe die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) ihre erst Anfang Dezember auf 110,00 Mio. Euro (zuvor: 102,80 Mio. Euro) angehobene Prognose deutlich übertr. [mehr]

Umbau kostet 160 Stellen bei Autozulieferer Mitec


EISENACH (dpa-AFX) - Der Umbau beim Eisenacher Autozulieferer Mitec Automotive kostet etwa 160 Mitarbeitern den Job. 120 Angehörige der Stammbelegschaft müssten gehen. Zudem würden bei weiteren 40 Arbeitnehmern auslaufende Verträge nicht verlängert, teilte die Mitec Automotive AG am Mittwoch am Unternehmenssitz in Eisenach mit. Ein Interessenausgleich und Sozialplan seien ausgehandelt. Mitec reagiert mit dem Umbau auf die erwarteten Veränderungen durch einen steigenden Anteil von E-Fahrzeugen. Mitec ist im Bereich Automobilantriebstechnik aktiv. Nach Unternehmensangaben soll den Betroffenen bei der Stellensuche Unterstützung gegeben werden. Die Teilnahme an dem Programm sei freiwillig. Danach greife der Soz. [mehr]

ROUNDUP: Bauernsorgen und Rekordzahlen - Grüne Woche beginnt


BERLIN (dpa-AFX) - Lebensmittel in Deutschland sollen in diesem Jahr nur leicht teurer werden. Der Deutsche Bauerverband rechne in seiner aktuellen Prognose mit einem Anstieg der Nahrungsmittelpreise um 1,5 Prozent, sagte der Präsident Joachim Rukwied am Mittwoch vor Beginn der Agrarmesse Grüne Woche (19. bis 28. Januar) in Berlin. Das wäre die Hälfte des Vorjahreswertes. Nach einem Rekordjahr für die Lebensmittelhersteller gehen Industrie und Landwirte etwas pessimistischer ins Jahr 2018. Die Bio-Branche forderte angesichts des Streits um das Unkrautgift Glyphosat deutlich mehr Forschung für Pflanzenschutz ohne Chemie. Der Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), . [mehr]

Börse Frankfurt-News: Super Stimmung, nur nicht in Deutschland (Marktstimmung)


FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - 17. Januar 2018. Die Anlegerstimmung ist mit den Preisen gefallen, Angst vor der EZB könnte dahinter stehen. Das bringt den Aktienmarkt in eine komfortable Lage. Internationale Investoren scheinen kein Ende der Aktienmarkthausse zu sehen. Nein, die Aktienmärkte werden nicht, wie vor einem Monat noch befürchtet, im zweiten Quartal 2018 ihren Höhepunkt erreichen. Vielmehr ergab die jüngste Umfrage von BofA Merrill Lynch bei internationalen Fondsmanagern, dass es mit den Aktien noch bis zum Jahr 2019 oder sogar jenseits davon weiter nach oben gehen könnte. Netto sind 55 Prozent der Befragten in Aktien übergewichtet, was einem 2-Jahres-Hoch entspricht - die Kassehaltung fiel auf 4. [mehr]
15:46 , DAF
Trading-Tipp: Apple bekommt höchstes Kursziel [...]
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
15:18 , DAF
US-Markt: Dow Jones, Goldman Sachs, Bank of [...]
Außerdem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
14:58 , DAF
Euro - Erst der Anfang des Anstiegs
Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Zertfikate-Experte Christian Köker von HSBC wichtige charttechnische Marken beim Währungspaar EUR/USD und worauf ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...