Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Wirecard +4,08%
HeidelbergCemen. +1,09%
Dt. Wohnen SE +0,64%
Vonovia +0,44%
E.ON +0,39%
Name %
Beiersdorf -1,97%
Henkel Vz -1,72%
Continental -1,60%
Fresenius Medic. -1,49%
Fresenius -1,37%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
09:00 Millionen Deutsche müssen mit unter 1.000 € Rente leben: 25 Euro monatlich können Abhilfe schaffen! 951 Motley Fool
Wenn es um das Thema Rente, durchschnittliche Rente beziehungsweise das Niveau der gesetzlichen Alterssicherung geht, dürfte vielen inzwischen angst und bange werden. Die letzten Updates haben dabei eines sehr deutlich gezeigt: Das Alter könnte ein Zeitraum der Entbehrungen und der Armut werden. Artikel lesen
04.07.20 Niedersachsens Innenminister kritisiert Scheuer 941 dts Nachrichtenagentur
HANNOVER (dts Nachrichtenagentur) - Mehrere Bundesländer reagieren verärgert auf den Versuch von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), die gerade erst in Kraft getretenen neuen Verkehrsregeln möglichst rasch wieder zu kippen. "Diese Rolle rückwärts ist vielleicht nicht überraschend, aber in der Form schon sehr durchsichtig und dreist", sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) dem "Tagesspiegel". Artikel lesen
04.07.20 Regierung warnt weiter vor Reisen innerhalb Deutschlands 630 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung warnt weiter vor touristischen Reisen auch innerhalb Deutschlands, obwohl die Feriensaison vor allem an den Küsten nach Aufhebung der Corona-Einschränkungen gut begonnen hat und es derzeit eine Auslastung von 80 Prozent und mehr gibt. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Artikel lesen
04.07.20 Nel Asa Aktie: Das wird ein Hammer! 614 Finanztrends
Nel Asa kann in den kommenden Wochen zu einem der neuen Stars an der Börse werden. Zum Ausklang der abgelaufenen Woche ist das Unternehmen um 2,5 % nach oben geklettert und schaffte es damit in die Nähe eines ganz wichtigen Kursziels. Entscheidend werden jetzt verschiedene Aktivitäten von Regierungen. Artikel lesen
00:00 Bahn-Vorstand Pofalla: "Stuttgart 21" geht 2025 in Betrieb 614 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Bahn hält an der angekündigten Fertigstellung des Milliardenbauprojekts "Stuttgart 21" in 2025 fest. "Stand heute geht Stuttgart 21 im Jahr 2025 in Betrieb", sagte Ronald Pofalla, Bahn-Vorstand für Infrastruktur, der "Bild am Sonntag". Und auch die Kosten seien inzwischen stabil, so Pofalla: "Wir gehen nach heutigem Stand davon aus, dass wir mit den 8,2 Milliarden Euro auskommen. Artikel lesen
01:00 EU-Kommission stellt Deutschland finanzielle Entlastung in Aussicht 509 dts Nachrichtenagentur
BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - Im Tauziehen um die künftigen Finanzen der Europäischen Union hat die EU-Kommission Deutschland als größtem Beitragszahler Entlastungen in Aussicht gestellt. Deutschland werde "ab 2021 besser dastehen als heute", sagte Haushaltskommissar Johannes Hahn den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Artikel lesen
04.07.20 Airbus Aktie: Es hört einfach nicht auf! 474 Finanztrends
Es ist keine vier Wochen her, da notierte die Aktie von Airbus bei genau 85 Euro. Davon sind die Papiere des Flugzeugbauers mittlerweile wieder weit entfernt. Bei einem Kurs von knapp 66 Euro verabschiedete sich Airbus ins Wochenende. Und doch kann das als kleiner Erfolg verbucht werden, hat die Aktie somit im Wochenverlauf praktisch kaum verloren. Artikel lesen
04.07.20 Plug Power Aktie: Unglaubliches Ziel! 450 Finanztrends
Plug Power steht vor einem fast unglaublichen Aufwärtsmarsch. Das nächste Kursziel des Wertes findet sich in Höhe von 10 Euro. Die Aktie hat demnach aktuell noch ein Aufwärtspotenzial von fast 20 % – im ersten Zug. Die Kurse sind in den zurückliegenden 2,5 Wochen geradezu explodiert. Artikel lesen
08:09 Nel ASA: Riesenauftrag sorgt für Kursexplosion! 444 Anlegerverlag
Für Nel ASA geht eine außerordentlich erfolgreiche Woche zu Ende. So konnte der norwegische Wasserstoffspezialist einen neuen Großauftrag vermelden. Nel ASA soll einem Kunden gleich mehrere Wasserstofftankstellen liefern. Zwar schweigen sich die Norweger zum Auftraggeber aus, doch das Auftragsvolumen beläuft sich auf 150 Millionen norwegische Kronen – umgerechnet also über 14 Millionen Euro! Anleger-Tipp: Angesichts dieser bahnbrechenden Neuigkeiten haben wir Nel ASA genau unter die Lupe genommen. Artikel lesen
04.07.20 Varta Aktie: So mancher staunt gewaltig! 439 Finanztrends
Die Corona-Krise hatte die Aktie von Varta ziemlich übel erwischt: Der einstige Highflyer aus dem Vorjahr, als die Papiere sich im Wert von 25 Euro auf bis zu 127 Euro mehr als verfünffacht hatten, brach im März auf nur noch knapp über 50 Euro ein. Doch das ist längst Geschichte: In dieser Woche übersprang die Varta-Aktie erstmals wieder die Marke von . Artikel lesen
04.07.20 Spanische Großstadt wegen steigender Corona-Zahlen unter Quarantäne 407 dpa-AFX
BARCELONA (dpa-AFX) - Erstmals seit der Lockerung der Coronamaßnahmen in Spanien ist wieder eine Großstadt wegen steigender Infektionszahlen unter Quarantäne gestellt worden. Das teilte der katalanische Regionalpräsident Quim Torra am Samstag mit. In der katalanischen Region Segrià mit der Großstadt Lleida seien insgesamt 200 000 Menschen betroffen, berichtete die Zeitung "La Vanguardia". Artikel lesen
06:01 Wirecard-Aktie – Neueste Entwicklungen! 389 Finanztrends
Wichtig: Die Wirecard-Aktie an sich ist wertlos. Schadenersatzansprüche, offene Kredite, Anleihen und Mitarbeiter – all dies wird aus der Insolvenzmasse beglichen – bevor die Eigentümer, also Aktionäre bedient werden. Insofern sind spekulative Erholungen der Wirecard-Aktie stets auf Verkaufssignale zu beobachten und bestehende Positionen abzubauen! Die meisten Anleger hingegen können hier nicht mehr auf fallende oder steigende Kurse spekulieren, etliche Broker erlauben . Artikel lesen
04.07.20 WDH: Maut-Untersuchungsausschuss lädt Telekom-Chef 388 dpa-AFX
(Wiederholung: Berichtigung Grammatikfehler im ersten Satz.) BERLIN (dpa-AFX) - Telekom-Vorstandschef Tim Höttges soll im September im Untersuchungsausschuss des Bundestags zur gescheiterten Pkw-Maut gehört werden. Das berichtete die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Artikel lesen
04.07.20 TUI Aktie: Was jetzt? 384 Finanztrends
TUI könnte sich in diesem Sommer als eine der am stärksten gehandelten Titel erweisen. Die Spekulationen über den Geschäftsverlauf und den anstehenden Trend reißen nicht ab. Die Nachrichten aus dem Urlaubsgeschäft waren zuletzt wieder gut, die Preise sollen sogar steigen. Artikel lesen
04.07.20 Philippinen: Ex-Wirecard-Vorstand doch nicht eingereist 383 dpa-AFX
MANILA (dpa-AFX) - Eine Schlüsselfigur im milliardenschweren Bilanzskandal um den insolventen Dax -Konzern Wirecard ist womöglich doch nicht über die Philippinen nach China gereist. Die Daten, die die Einreise und Ausreise des früheren Vorstands Jan Marsalek Ende Juni dokumentieren sollen, seien gefälscht, sagte der philippinische Justizminister Menardo Guevarra am Samstag. Artikel lesen
04.07.20 ROUNDUP 2: Proteste bei Tönnies - Söder: Agrar-Ökologie statt Agrar-Kapitalismus 378 dpa-AFX
(neu: Mit Aussagen von Klöckner im 1. und 5. Absatz.) RHEDA-WIEDENBRÜCK (dpa-AFX) - Aktivisten haben am Samstag am Hauptstandort des in die Kritik geratenen Fleischverarbeiters Tönnies in Nordrhein-Westfalen gegen Massentierhaltung protestiert. Vier Teilnehmer besetzten zeitweise das Dach des Betriebs und brachten dort ein Transparent mit der Aufschrift "Shut Down Tierindustrie" an. Artikel lesen
04.07.20 Landwirtschaftsministerin: Billigpreise für Fleisch "unethisch" 361 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat Billigpreise für Fleisch als "unethisch" bezeichnet. "Durch die Schlachthofvorkommnisse ist ein Momentum entstanden, das strukturelle Veränderungen begünstigt", sagte Klöckner der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Artikel lesen
04.07.20 ROUNDUP: 422 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland 341 dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - In Deutschland ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro sieben Tage nach einem zwischenzeitlichen Anstieg deutlich gesunken. So gab das Robert Koch-Institut die sogenannte 7-Tage-Inzidenz am Samstag mit 3,0 an (Datenstand 4.7. 0 Uhr). Das bedeutet, dass sich innerhalb von sieben Tagen genau drei von 100 000 Einwohnern angesteckt haben. Artikel lesen
04.07.20 Maut-Untersuchungsausschuss lädt Telekom-Chef 336 dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - Telekom-Vorstandschef Tim Höttges soll im September im Untersuchungsausschusses des Bundestags zur gescheiterten Pkw-Maut gehört werden. Das berichtete die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". Der Deutschen Presse-Agentur lag eine entsprechende Liste ebenfalls vor. Artikel lesen
04.07.20 Plug Power ist mit großem Abstand der Gewinner der Woche! 328 Anlegerverlag
Nachdem die Aktionäre des amerikanischen Herstellers von Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen eine wahre Achterbahnfahrt über sich ergehen lassen mussten, kam diese Woche der absolute Boom des Aktienkurses. Momentan scheint es kein Limit für weitere Kursexplosionen zu geben. Anleger Tipp: Der Wasserstoff-Boom ist in vollem Gange. Artikel lesen

Zalando

Zalando: Nichts zu meckern - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Zalando-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Online-Modehändlers Zalando SE (ISIN: DE000ZAL1111, WKN: ZAL111, Ticker-Symbol: ZAL) unter die Lupe. Beim Papier des Berliner Unternehmens warte man gerade auf den Ausbruch aus einer Seitwärtsrange. Die Konsolidierung der Zalando-Aktie nach den starken Kursgewinnen in den vergangenen Monaten sei aber auch völlig normal. Der O. [mehr]
Hornbach Holding

HORNBACH Holding: Schöne Story! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HORNBACH Holding-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN: DE0006083405, WKN: 608340, Ticker-Symbol: HBH) unter die Lupe. Das Papier des Baumarkt-Betreibers habe einen starken Lauf. Die HORNBACH Holding-Aktie habe nicht nur die im Zuge des Corona-Schocks erlittenen Verluste mittlerweile wieder komplett aufgeholt, sondern habe auch . [mehr]
Peloton Interactive Inc

Peloton Interactive: Rekordhoch! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Peloton Interactive-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Spinningbike- und Laufbandherstellers Peloton Interactive Inc. (ISIN: US70614W1009, WKN: A2PR0M, Ticker-Symbol: 2ON, NASDAQ-Symbol: PTON) unter die Lupe. Das Geschäft des Krisengewinners laufe rund. Sehr stark präsentiere sich auch die Peloton Interactive-Aktie, die gerade auf ein neues Rekordhoch gestiegen sei. Der Aufw. [mehr]

Kolumnist: Karsten Kagels

Chartanalyse: Goldpreis erreicht das Hoch von 2012


Der abgebildete 3-Monats-Chart zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit dem Jahr 2010 bei einem letzten Kurs von $1.787,3. Jeder Kursstab stellt die Kursbewegung für drei Monate dar. Goldpreis erreicht Hoch von 2012 Chart von TradingView Mehr über Gold, Silber und Edelmetallaktien erfahren – hier klicken Goldpreis Chartanalyse: Kurze Rückschau und Einordnung Der Goldpreis hat in der vergangenen Woche das Hoch des Jahres 2012 bei $1.798,1 erreicht und konnte auch kurzzeitig die wichtige Chartmarke von $1.800 überschreiten. Zum Wochenschluss jedoch setzten Gewinnmitnahmen ein, wodurch der Go. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Grüner Fisher: "Ein denkwürdiges Quartal"


Grüner geht der Frage nach, warum die Aktienmärkte angesichts der zu erwartenden katastrophalen Konjunkturdaten haussieren. 3. Juli 2020. FRANKFURT (Grüner Fisher). Das vielleicht schwärzeste Quartal in der modernen Historie der Wirtschaftsdaten ist zu Ende gegangen. Da die großflächige Stilllegung wirtschaftlicher Bereiche erst Ende März in Kraft getreten ist, wird das zweite Quartal 2020 die verheerenden Effekte noch weitaus deutlicher offenbaren, als dies im ersten Quartal bereits angedeutet wurde. Sobald die Berichtssaison in Schwung kommt, werden die Effekte des Lockdowns auch im Rahmen der Unternehmensgewinne schonungslo. [mehr]

Blick auf die Märkte


während einige Anleger den Rücksetzer Anfang Juni genutzt haben, um sich in der bislang verpassten Rally für steigende Notierungen zu positionieren, wünschen sich offenbar wieder viele Akteure einen abermaligen Rückgang. Zumindest ergibt sich dieses Bild, wenn man den Blick auf Stimmungsumfragen richtet. Interessanterweise ist die Stimmung unter den Marktteilnehmern aber ein Kontraindikator. Ist Pessimismus zu erkennen, spricht dies vorerst für weiter steigende Notierungen. Aktuell könnte der DAX daher das Hoch von Juni bei rund 12900 Punkten oder 13000 Punkte in Angriff nehmen, bevor eine erneute Abschwächung startet. Dagegen spricht auch ni. [mehr]

Commerzbank

RBC belässt Commerzbank auf 'Sector Perform' - Ziel 4 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Commerzbank nach einigen Personalentscheidungen auf "Sector Perform" mit einem Kursziel von 4 Euro belassen. Konzernchef Martin Zielke bot seinen Rücktritt an und Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann kündigte an, sein Mandat im Aufsichtsrat mit Wirkung zum 3. August 2020 niederzulegen. Die exakten Gründe für diese abrupten Entscheidungen seien unklar und könnten in den nächsten Tagen in der Presse diskutiert werden, schrieb RBC-A. [mehr]
LafargeHolcim

Goldman belässt LafargeHolcim auf 'Buy' - Ziel 53 Franken


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für LafargeHolcim vor Zahlen zum zweiten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 53 Franken belassen. Er habe seine Prognosen für den Baustoffhersteller nur geringfügig geändert und dabei die jüngsten Marktdaten aus wichtigen Endmärkten sowie aktuelle Wechselkursveränderungen und Entwicklungen der Rohstoffpreise berücksichtigt, schrieb Analyst Patrick Creuset in einer am Freitag vorliegenden Studie./la/fba Veröffentlichung der. [mehr]
Prosus

Goldman belässt Prosus auf 'Conviction Buy List' - Ziel 109 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktien von Prosus nach einer Investorenveranstaltung auf der "Conviction Buy List" belassen. Das Kursziel betrage weiterhin 109 Euro, schrieb Analystin Lisa Yang in einer am Freitag vorliegenden Studie. Prosus ist eine Beteiligungsgesellschaft für Internet-Unternehmen. Das Management habe einen positiven Ausblick für den chinesischen IT-Konzern Tencent geliefert. Zudem begännen die Investitionen in die Anbieter von Essenslieferdiensten Früchte. [mehr]

BioNTech SE ADR

3 positive COVID-19-Impfstoff-News von der BioNTech-Aktie, Innovio-Aktie und CanSino-Aktie


Zwar sind wir in Deutschland bisher sehr glimpflich durch die Coronaviruspandemie gekommen, aber weltweit sieht die Situation deutlich anders aus. Insgesamt sind bisher 10.117.687 Menschen erkrankt, von denen 502.278 starben. Dies entspricht nach offiziellen Angaben der World Health Organization einer Todesquote von etwa 4,96 % (30.06.2020). Viele Pharma- und Biotechfirmen haben sofort im Januar 2020 mit der Suche nach einem wirkungsvollen Impfstoff begonnen und befinden sich teilweise schon in der klinischen Entw. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Opposition hält Scholz-Vorschläge für Bafin-Umbau für unzureichend


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Konsequenzen, die Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) aus dem Wirecard-Skandal ziehen will, gehen der Opposition nicht weit genug. Seine Vorschläge zum Umbau der Finanzaufsicht Bafin gingen zwar in die richtige Richtung, "allerdings springt Scholz deutlich zu kurz", sagte der finanzpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Florian Toncar, dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). "Am wichtigsten wäre, dass die Koalition dafür sorgt, dass die Bafin sich wirklich effektiv um die großen Risiken kümmern kann und sich nicht im Klein-Klein verzettelt", so der Abgeordnete. "Es wäre geradezu die Spitze der Absurdität, wenn die Bafin nach diesem Skandal jetzt auch noch die Aufsicht über 38.000 kleine, meist. [mehr]

OTS: Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) / ...


E-Commerce-Plus von 9,2 Prozent im 1. Halbjahr 2020 - dauerhaft mehr E-Commerce beim "Täglichen Bedarf" (FOTO) Berlin (ots) - Nach einem Einbruch im 1. Quartal ist der E-Commerce im 2. Quartal überdurchschnittlich gewachsen. Er ist damit im gesamten 1. Halbjahr 2020 wieder zu gewohntem Wachstum zurückgekehrt. Die aktuellen Zahlen der großen Verbraucherstudie des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) haben für das 2. Quartal 2020 ein E-Commerce-Wachstum von 16,5 Prozent ergeben, nach einer Corona-bedingten Stagnation von 1,5 Prozent im 1. Quartal 2020. Mit einem Plus von 51,2 Prozent im zweiten Quartal und 35,7 Prozent im 1. Halbjahr 2020 sind die Waren de. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Wirecard 295.955
Nel ASA 90.050
Lufthansa 59.028
Netcents Technology 56.336
Steinhoff International Holdings N.V. 56.058
TUI 48.278
ITM Power 46.030
Plug Power 37.017
Ballard Power 35.720
BioNTech SE ADR 35.428
Commerzbank 29.808
Tesla 26.912
Paion 25.030
Varta 21.726
Royal Dutch Shell A 20.617
Amazon 19.583
Powercell Sweden 19.366
Velocys 18.825
Gazprom ADR 18.457
Airbus 18.116
BASF 17.806
Bayer 17.598
Daimler 16.900
Deutsche Bank 15.412
Barrick Gold 14.712
03.07.20 , DAF
die meistgehandelten Aktien des Tages - [...]
Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise Wirecard. Die deutsche Bank erwägt finanzielle Hilfe für die Wirecard Bank. Bei den Verkäufen steht Paion. ... [mehr]
03.07.20 , DAF
Börsenpunk: Das sind die Favoriten für das [...]
Was für ein Halbjahr! Corona-Krise, Lockdown, Börsencrash, Erholungsrallye - die Anleger haben in den vergangenen Monaten einiges mitgemacht. Da muss auch der Börsenpunk ... [mehr]
03.07.20 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: Corona-Krise beflügelt Delivery [...]
Der Essenslieferdienst Delivery Hero setzt sein starkes Wachstum inmitten der Corona-Krise fort. Die Zahl der Bestellungen steigt immer weiter genau wie der Aktienkurs der ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...