Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Beiersdorf +0,41%
Dt. Telekom +0,25%
Munich Re +0,25%
Henkel Vz +0,04%
Allianz +0,03%
Name %
RWE St -2,50%
SAP -1,54%
thyssenkrupp -1,48%
HeidelbergCemen. -1,45%
adidas -1,40%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
11:03 Riesendeal voraus - Verkauf für USD 2,5 Milliarden! 447% Uran-Aktientip - Die beste Aktie 2017! 18971 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 265% Kursziel 24M: 0,75 EUR Kurschance: 447StammdatenISIN: CA05478R3009 WKN: A1410H Ticker: A0U2 TSX.V: AAZKursdatenKurs: 0,137 EUR 52W Hoch: 0,172 EUR 52W Tief: 0,015 EURAktienstrukturAktienanzahl: 26,80 Mio. Artikel lesen
13:15 Evotec vor den Zahlen: Mit welcher Kursentwicklung ist zu rechnen? 1445 Finanztrends
Lieber Leser, Evotec wird nun am 28. März die Zahlen zum Jahresfinanzbericht 2016 vorlegen. Die Märkte sind optimistisch, wobei die Aktie aus fundamentaler Sicht, aus charttechnischer Sicht und aus technischer Sicht ausgesprochen gute Aussichten hat. Dies zeigt sich auch am kürzlich markierten 10-Jahres-Hoch, das am 10. Artikel lesen
09:29 Daimler-Aktie: 70-Euro-Marke überwunden - Aktienanalyse 1252 BÖRSE am Sonntag
Bad Nauheim (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktie: 70-Euro-Marke überwunden - Aktienanalyse Wim Weimer von der "BÖRSE am Sonntag" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Autokonzerns Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) unter die Lupe. Artikel lesen
00:00 XFRA FRA:Deletion of Instruments from XETRA - 27.03.2017-001 953 Xetra Newsboard
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 27.03.2017 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren letzten Handelstag am 27.03.2017 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CA XFRA CH0274758819 MONDELEZ INTL 15-17 BD00 BON CHF N CA XFRA DE000CB83HY0 COBA STUFENZINSANL 12/17 BD00 BON EUR N CA XFRA DE000DZ35XF3 DZ BANK IS.R.2791 MTN BD00 BON EUR N CA XFRA DE000HLB2HE8 LB.HESS.THR.CARRARA09Q/15 BD00 BON EUR N CA XFRA DE000HSH3P48 HSH NORDBANK IS 11/17 BD00 BON EUR N CA XFRA DE000HSH41X3 HSH NORDBANK GMZ 3 15/17 BD00 BON EUR N CA XFRA DE000HV2AAL8 UC-HVB IS1511 BD00 BON EUR N CA XFRA DE000HV2AFV6 UC-HVB IS1691 12/17 BD00 BON EUR N CA POPN XFRA ES0413790173 BCO POP.ESPS 12-17 BD00 BON EUR N CA VCXF XFRA US92553PAS11 VIACOM INC. Artikel lesen
13:24 Volkswagen-Aktie: Potenzial für steigende Margenziele - J.P. Morgan rät zum Kauf - Aktienanalyse 690 J.P. Morgan Securities
New York (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jose Asumendi von J.P. Morgan: Jose Asumendi, Aktienanalyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach einer Branchenveranstaltung weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF). Artikel lesen
15:49 Technotrans AG: 3-Stufen-Analyse 658 Finanztrends
Das deutsche Technologie- und Dienstleistungsunternehmen technotrans ist seit dem letzten Handelstag um 0,69% gefallen. Der aktuelle Kurs beträgt somit 28,16€. Seit der letzten Woche ist der Kurs um 5,28% gestiegen und seit Jahresbeginn um 24,64% gestiegen. Stufe: Fundamental Technotrans AG ist sowohl im historischen Vergleich (Key Performance Indicator: das KUV) als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern (KPI: das KBV) überbewertet. Artikel lesen
10:23 WCM-Aktie: Insideraktie der Woche - Aktienanalyse 580 GBC AG
Augsburg (www.aktiencheck.de) - WCM-Aktienanalyse von der GBC AG: Cosmin Filker und Marcel Goldmann, Aktienanalysten der GBC AG, stufen die Aktie der WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (ISIN: DE000A1X3X33, WKN: A1X3X3, Ticker-Symbol: WCMK) als Insideraktie der Woche ein. Bei der WCM AG sei zuletzt im März 2017 ein Insiderkauf in Höhe von rund 12 Mio. Artikel lesen
19:31 Siemens: Dieses KGV spricht eine klare Sprache! 579 Finanztrends
Lieber Leser, die Siemens-Aktie bleibt nach wie vor eine der beliebtesten deutschen Aktien, was auch fundamental begründet werden kann. Im letzten Jahr wurden die Prognosen mehrmals angehoben und erreicht. Nur der Auftragseingang hat sich im letzten Quartal etwas abgeschwächt, was aber laut Vorstandschef Käser nur eine vorübergehende Entwicklung bleiben soll. Artikel lesen
13:35 Barrick Gold: Das kann jetzt im schlimmsten Fall passieren! 577 Finanztrends
Lieber Leser, nach der dritten Zinserhöhung der US-Notenbank am 15. März ist der Goldpreis, ähnlich wie nach den letzten beiden Zinserhöhungen im Dezember 2015 und Dezember 2016, direkt wieder angesprungen. Dieser Push hält bis heute an und zum Schlusskurs am 24. März mit 1.243 USD fehlten nur knapp 20 US-Dollar bis zum jüngsten Jahreshoch Ende Februar mit 1.264 USD. Artikel lesen
17:05 Commerzbank-Aktie: Mutige Anleger können zugreifen - Aktienanalyse 574 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Fabian Strebin, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Fabian Strebin von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) unter die Lupe. Artikel lesen
15:20 PAION-Aktie: Kaufempfehlung nach 2016-Ergebnissen bestätigt! Aktienanalyse 517 First Berlin
Berlin (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktienanalyse von Aktienanalyst Simon Scholes von First Berlin: Simon Scholes, Aktienanalyst von First Berlin, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF). Artikel lesen
09:40 SAP-Aktie: Kein Kauf mehr! Ausreichend hoch bewertet - Neues Kursziel - Aktienanalyse 470 UBS
Zürich (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktienanalyse von Analyst Michael Briest von der UBS: Michael Briest, Analyst der UBS, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die Aktie des Softwarekonzerns SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF), erhöht aber das Kursziel von 90 auf 93 Euro. Artikel lesen
09:48 RWE-Aktie: Kein Kauf mehr! Spielraum für Dividendenzahlungen sehr begrenzt - Neues Kursziel - Aktienanalyse 461 J.P. Morgan Securities
New York (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Analyst Javier Garrido von J.P. Morgan: Javier Garrido, Analyst von J.P. Morgan, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse vor dem Kapitalmarkttag die Kaufempfehlung für die Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) und senkt das Kursziel von 14 auf 13,30 Euro. Artikel lesen
11:54 PAION-Aktie für Risikobereite mit Geduld - Aktienanalyse 455 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktienanalyse von Marion Schlegel, Redakteurin des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) unter die Lupe. Artikel lesen
14:26 Deutsche Bank zieht "Operation Orion" vor 412 FONDS professionell
Wien (www.aktiencheck.de) - Die Deutsche Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) macht beim Teil-Börsengang ihrer Fondstochter offenbar Tempo, so die Experten von "FONDS professionell". Das Parkettdebüt, intern mit dem Codewort "Operation Orion" betitelt, könne bereits gegen Ende 2017 stattfinden, berichte das "Handelsblatt" und berufe sich dabei auf Insider. Artikel lesen
26.03.17 DGAP-Adhoc: PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-SICHERHEITSSTUDIE MIT REMIMAZOLAM BEI HOCHRIS [...] 398 dpa-AFX
PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-SICHERHEITSSTUDIE MIT REMIMAZOLAM BEI HOCHRISIKO-KOLOSKOPIEPATIENTEN BEKANNT ^ DGAP-Ad-hoc: PAION AG / Schlagwort(e): Research Update PAION GIBT POSITIVE HEADLINE-DATEN IN US-SICHERHEITSSTUDIE MIT REMIMAZOLAM BEI HOCHRISIKO-KOLOSKOPIEPATIENTEN BEKANNT 26.03.2017 / 23:22 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Artikel lesen
16:49 Volkswagen-Aktie: Große Nachfrage nach VW-Anleihe - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse 392 Goldman Sachs
New York (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Burgstaller von Goldman Sachs: Stefan Burgstaller, Aktienanalyst von Goldman Sachs, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach der Begebung der ersten Euro-Anleihe nach der Dieselaffaire weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF). Artikel lesen
26.03.17 Vossloh Aktie: Die Analyse! 381 Finanztrends
Liebe Leser, in der letzten Woche hat sich Frank Holbaum die Vossloh-Aktie genauer angesehen und eine 3-Stufen-Analyse erstellt. Am 19. März war die Aktie des Verkehrstechnologie-Konzerns Vossloh seit dem letzten Handelstag um 0,61% gestiegen. Der aktuelle Kurs betrug somit an der Xetra 62,77€ und war seit der Vorwoche um 1,77%, seit Jahresbeginn um 4,36% gestiegen. Artikel lesen
10:35 Paion: Nicht das Gelbe vom Ei 378 boerse.de
Paion veröffentlichte am späten Sonntagabend die Meldung, dass sein Lead-Product Remimazolam im Rahmen einer Studie mit Hochrisikopatienten positiv abgeschnitten hat. Dabei wurde die Wirksamkeit von Remimazolam bei Darmspiegelungen im Vergleich zu Placebo und dem bereits auf dem Markt befindlichen Konkurrenz-Produkt Midazolam als Ergänzungsmedikation nachgewiesen. Artikel lesen
00:07 Oxfam kritisiert Banken für Gewinne in Niedrig-Steuer-Ländern 370 dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - Die Entwicklungsorganisation Oxfam hat Banken in Europa dafür kritisiert, in Ländern mit niedrigen Steuersätzen nach ihrer Ansicht auffällig viel Gewinn zu melden. Die Organisation wertete Daten der 20 größten Banken in Europa aus. Zusammengerechnet sei 2015 etwa ein Viertel ihres Gewinns vor Steuern (26 Prozent) in Steueroasen angefallen, gab die Organisation an. Artikel lesen

Allianz

Allianz-Aktie: Geschäftsumfeld recht erfreulich - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Aktienanalyst Ashik Musaddi von J.P. Morgan: Ashik Musaddi, Aktienanalyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherers Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF). Das aktuelle Geschäftsumfeld für die Versicherer sei wegen steigender Anleihezinsen und Aktienkurse recht erfreulich, so der Analyst. Die Allianz zähle zu den Unternehmen mit den höchsten. [mehr]
Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd-Aktie: Ende der Euphorie? HSBC rät zum Verkauf - Aktienanalyse


London (www.aktiencheck.de) - Hapag-Lloyd-Aktienanalyse von Aktienanalyst Parash Jain von HSBC: Parash Jain, Aktienanalyst von HSBC, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Verkauf der Aktie der Hapag-Lloyd AG (Hapag-Lloyd) (ISIN: DE000HLAG475, WKN: HLAG47, Ticker-Symbol: HLAG). Der Analyst Parash Jain habe seine Gewinnschätzungen für die Jahre 2017 bis 2018 nach unten revidiert. Schwächere Frachtraten könnten seiner Meinung nach die Euphorie beenden. Parash Jain, Aktienanalyst von HSBC, hat sein Votu. [mehr]
Munich Re

Munich Re-Aktie: Einzigartige Dividendenhistorie - RBC Capital rät zum Kauf - Aktienanalyse


Toronto (www.aktiencheck.de) - Munich Re-Aktienanalyse von Aktienanalyst Kamran Hossain von RBC Capital: Kamran Hossain, Aktienanalyst von RBC Capital, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Munich Re-Aktie (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker-Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF). Die Dividendenhistorie sei eine einzigartige Erfolgsgeschichte, so der Analyst. Die Jahresziele des Unternehmens seien wie immer konservativ. Kamran Hossain, Aktienanalyst von RBC Capital, hat sein Votum. [mehr]

Kolumnist: Devin Sage

Devin Sage TXA Trading: intraday X-Sequentials DAX Index Trading für den 28.3.2017


Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Index:Der DAX Index eröffnete am 27.3.2017 bei 11.957,65 Punkten.Das Tageshoch lag bei 11.994,0400 Punkten.Das Tagestief wurde bei 11.916,0700 Punkten gehandelt.Der Kassa DAX Index schloss bei 11.991,10 Punkten.Nachbörslich notiert der DAX Index bei 12.004,22 Punkten.Im Technische-X-Analyse.de Mitgliederbereich wurde verfasst, dass insofern der DAX Index nicht die Marke von 11970 Punkten unterbietet, es während der Montagssitzung, ein Kursanstieg auf 12370 Punkten zu erwarten sei.Zuvor überbot der DAX Index, in der letzten Handelswoche, eine 3/6 X-Sequentials X-Sequentials Kaufmarke bei 12121 Punkten.Dieses, nachdem der DAX Index zuletzt auf 1 Stunden Basis ein bearishes X-Sequentials X7. [mehr]
Kolumnist: Thomas Heydrich

DAX DOW macht Sorgen


DAX DOW macht Sorgen Der DAX scheiterte am genannten Widerstand bei 12100 und setzte die Abwärtsbewegung fort. Er bewegt sich somit weiter um die wichtige 12000 die ja sehr umkämpft ist. Der nächste Widerstand nach oben ist bei 12100 und dann bei 12150. Darüber ist dann erneut die Trendlinie im Weg. Negativ ist der DOW, der eine Umkehrformation ausgebildet hat. Um diese zu negieren und den Abwärtsdruck zu beenden, muss er dringen die 21000 zurückerobern. Was auch immer jeder tradet, ich wünsche jedem den grösstmöglichen Erfolg. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Daru. [mehr]
Kolumnist: CMC Markets

DAX hält sich wacker – Euro springt kurzzeitig über 1,09 US-Dollar


Jochen Stanzl, 27. März 2017 Dass sich der Deutsche Aktienindex mal besser entwickelt als die Wall Street, darauf mussten wir lange warten. Auch wenn der DAX heute stärkere Verluste hinnehmen musste und wieder unter die Marke von 12.000 gerutscht ist, es hätte schlimmer kommen können. Denn die US-Börsen mussten nach der politischen Ohrfeige für den neuen US-Präsidenten Trump empfindlichere Verluste hinnehmen. Der DAX hält sich trotz der Tatsache wacker, dass der Euro seinen Aufwärtstrend fortsetzt und heute kurzzeitig sogar schon über 1,09 US-Dollar geklettert ist. Der Greenback leidet im Gegenzug ebenfalls darunter, dass die Hoffnunge. [mehr]

Snap

UBS startet Snap mit 'Neutral' - Ziel 24 US-Dollar


ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Snap mit "Neutral" und einem Kursziel von 24 US-Dollar in die Bewertung aufgenommen. Das Unternehmen hinter der Foto- und Video-App Snapchat arbeite zwar auf kurze und mittlere Sicht unprofitabel, aber dank seines einzigartigen Kostenmodells könne es die Profitabilität schrittweise doch erhöhen, schrieb Analyst Eric Sheridan in einer Studie vom Montag. Von 2018 an sollten Nutzerwachstum und Werbeeinnahmen deutlich steigen./la/ajx Hinweis: Informationen. [mehr]
Snap

JPMorgan startet Snap mit 'Neutral' - Ziel 24 US-Dollar


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Snap mit "Neutral" und einem Kursziel von 24 US-Dollar in die Bewertung aufgenommen. Das Unternehmen hinter der Foto- und Video-App Snapchat habe eine sehr engagierte und hochattraktive Nutzerbasis, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer Studie vom Montag. Allerdings werde der Wettbewerb bei den sozialen Medien zunehmend schärfer. Zudem gebe es für Snap noch viel zu tun, um die aktuell hohe Bewertung zu rechtfertigen./la/ajx Hinweis: Informatione. [mehr]
Volkswagen Vz

Goldman belässt Volkswagen auf 'Conviction Buy List'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) nach der Begebung der ersten Euro-Anleihe des Autobauers nach der Dieselaffaire auf der "Conviction Buy List" belassen. Das Kursziel beträgt unverändert 197 Euro. Die große Nachfrage nach der Unternehmensanleihe mache deutlich, dass die Investoren zufrieden seien mit den Aussichten des Wolfsburger Konzerns, schrieb Analyst Stefan Burgstaller in einer Studie vom Montag. Er stimme dieser Sichtweise zu./ck/ajx Hinweis: Inf. [mehr]

dpa-AFX

Uber bringt selbstfahrende Autos wieder auf die Straße


SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen eines Unfalls seine selbstfahrenden Autos wieder auf die Straße. Der Fahrdienst-Vermittler kündigte am Montag an, dass die Tests im Bundesstaat Arizona und der Stadt Pittsburgh fortgesetzt werden. Uber hatte seine Fahrten mit selbstfahrenden Autos Ende vergangener Woche gestoppt, nachdem eines der Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt war. Nach Angaben der Behörden war an dem Zusammenstoß nicht der Wagen des Fahrdienst-Vermittlers schuld, sondern der Fahrer des anderen Autos, der die Vorfahrt genommen habe. Niemand sei ernsthaft verletzt worden. Auf Fotos war zu sehen, wie ein umgebauter Volvo mit Ubers Roboterwagen-Sensoren auf dem . [mehr]
S&P 500
dpa-AFX

Aktien New York Schluss: Gescheiterte Gesundheitsreform belastet Dow leicht


NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aufregung um die vorerst gescheiterte Gesundheitsreform hat den Dow Jones Industrial am Montag etwas belastet. Der US-Leitindex machte jedoch im Verlauf Verluste von fast 1 Prozent größtenteils wett und gab am Ende nur leicht nach. Technologiewerte schlossen sogar moderat im Plus. Börsianer betonten, dass es weiterhin keine Zeichen für eine Abschwächung der Konjunktur gebe. Der Dow büßte lediglich 0,22 Prozent auf 20 550,98 Punkte ein. Es war gleichwohl der achte V. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

US-Börsen schließen uneinheitlich - Euro und Gold stärker


NEW YORK (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben am Montag uneinheitlich geschlossen. Zum Handelsende in New York wurde der Dow-Jones-Index mit 20.550,98 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,22 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.340 Punkten im Minus gewesen (-0,06 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 5.375 Punkten (+0,26 Prozent). Die europäische Geme. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Nordex 49.096
Deutsche Bank 35.708
Barrick Gold 28.521
Commerzbank 27.132
Gazprom ADR 26.428
Albireo Pharma 25.663
Evotec 22.369
Daimler 21.937
Wirecard 18.522
E.ON 16.505
AEterna Zentaris 14.669
Aixtron 13.875
Paion 13.771
Apple 13.081
Orocobre 12.790
Volkswagen Vz 12.299
Tesla 12.296
Medigene 11.822
K+S 11.751
Jinkosolar Holdings ADR 11.541
MorphoSys 11.038
Snap 10.765
Lufthansa 10.210
Epigenomics 10.129
Yamana Gold 9.503
16:32 , dpa-AFX
Trump sorgt für schlechte Stimmung in Frankfurt [...]
Nach dem Scheitern seiner Gesundheitsreform sind die Börsen jetzt skeptisch, ob es US-Präsident Trump gelingen wird, seine Wahlversprechen umzusetzen. In den USA haben zwei ... [mehr]
15:44 , DAF
K+S - Diese drei Themen entscheiden über die [...]
Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es neben K+S auch um BASF und die Deutsche Post. Das Interview finden Sie HIER.
15:21 , DAF
KPS - Kurs auf Kaufsignal
Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um Koenig & Bauer, Adesso, MBB und GFT Technologies. Das Interview finden Sie HIER.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...