Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
thyssenkrupp +3,70%
Lufthansa +0,92%
HeidelbergCemen. +0,71%
Siemens +0,62%
Vonovia +0,55%
Name %
Fresenius -1,11%
RWE St -0,86%
Merck KGaA -0,86%
Dt. Börse -0,75%
Allianz -0,73%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
08:04 Revolution des Windenergie-Marktes. Neuer 481% Hot Stock nach 1.073% mit Nordex und 2.498% mit Vestas Wind Sy [...] 51861 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,25 EUR Kurschance: 315% Kursziel 24M: 1,75 EUR Kurschance: 481%StammdatenISIN: CA30222R1091 WKN: A2DWXY Ticker: 1O2 CSE: XROKursdatenKurs: 0,301 EUR 52W Hoch: 0,344 EUR 52W Tief: 0,244 EURAktienstrukturAktienanzahl: 46,09 Mio. Artikel lesen
10:29 Übernahme im Lithium-Dreieck Argentiniens. 512% Hot Stock nach 5.883% mit Millennial Lithium und 6.567% mit AVZ M [...] 38008 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,20 EUR Kurschance: 308% Kursziel 24M: 0,30 EUR Kurschance: 512%StammdatenISIN: CA65542J1066 WKN: A1JD6V Ticker: N7R TSX.V: NRMKursdatenKurs: 0,049 EUR 52W Hoch: 0,089 EUR 52W Tief: 0,035 EURAktienstrukturAktienanzahl: 174,53 Mio. Artikel lesen
12:35 Evotec-Aktie langfristig gesehen auf attraktivem Niveau! Aktienanalyse 2553 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktie langfristig gesehen auf attraktivem Niveau! Aktienanalyse Laut Marion Schlegel, Redakteurin beim Anlegermagazin "Der Aktionär", ist die Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) langfristig gesehen auf einem attraktiven Niveau. Artikel lesen
22.11.17 E.ON-Aktie: 13 oder 7,80 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q3-Zahlen auf einen Blick - Aktienanalysen 2253 aktiencheck.de
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie der E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) nach den Zahlen zum 3. Quartal 2017 zu? 13 oder 7,80 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur E.ON-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
22.11.17 Deutsche Post-Aktie: 3-Stufen-Analyse vom 22.11.2017 2210 Finanztrends
Die Deutsche Post-Aktie notiert seit dem letzten Handelstag -0,48% tiefer. Der aktuelle Kurs beträgt 39,46€. Die Deutsche Post-Aktie erzielte in der letzten Woche eine Rendite von 1,36% sowie 26,94% seit Jahresbeginn. 1. Stufe: Fundamental Deutsche Post ist sowohl im historischen Vergleich als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern überbewertet. Artikel lesen
09:44 Deutsche Telekom-Aktie: Massive Haltezone steht zur Disposition - Chartanalyse 1951 HSBC Trinkaus & Burkhardt
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in ihrer aktuellen Chartanalyse die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.11.17 Deutsche Telekom-Aktie: 3-Stufen-Analyse vom 22.11.2017 1744 Finanztrends
Die Deutsche Telekom-Aktie notiert seit dem letzten Handelstag -0,90% tiefer. Der aktuelle Kurs beträgt 14,81€. In der letzten Woche ist die Deutsche Telekom-Aktie um -1,53% gefallen, seit Jahresbeginn notiert sie -8,62% tiefer. 1. Stufe: Fundamental Deutsche Telekom ist sowohl im historischen Vergleich als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern unterbewertet. Artikel lesen
22.11.17 Leerverkäufer-Alarm! Massive Bewegung bei Ströer und GW Pharmaceuticals – starker Abbau bei Südzucker – spürbarer Au [...] 1613 Finanztrends
Liebe Leser, hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 21. November. Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Artikel lesen
07:40 Commerzbank-Aktie: 13,9 oder 9 EUR? Kursziele und Ratings der Analysten nach Q3-Zahlen auf einen Blick - Aktienanaly [...] 1504 aktiencheck.de
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Commerzbank-Aktie (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) nach Quartalszahlen zu? 13,90 oder 9 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Commerzbank-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
06:15 BASF: Fällt schon bald die magische Grenze? 1434 Finanztrends
Liebe Leser, BASF befindet sich nun wieder auf dem Weg nach oben. Dies meinen Chartanalysten mit Blick auf die jüngsten Handelsergebnisse. Mehr als 10 % Kursgewinn seien möglich, heißt es. Im Einzelnen: Langfristig ist die Aktie ohnehin im Aufwärtstrend. Die Kurse sind zuletzt zwar minimal gefallen, allerdings konnte eine charttechnisch wichtige Untergrenze im laufenden Aufwärtsmarsch wieder einmal verteidigt werden. Artikel lesen
11:18 Fresenius-Aktie: Akorn-Übernahme strategisch sinnvoll - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse 1409 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Fresenius-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernhard Weininger von Independent Research: Der Aktienanalyst von Independent Research, Bernhard Weininger, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Medizinkonzerns Fresenius SE & Co. KGaA (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF). Artikel lesen
11:34 Commerzbank-Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial möglich - Zukaufen! Aktienanalyse 1228 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial möglich - Zukaufen! Aktienanalyse Laut Fabian Strebin, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", kann man bei der Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) weiterhin zukaufen. Artikel lesen
22.11.17 ROUNDUP: Fed bestätigt Zinserwartungen für Dezember - Inflationssorgen bleiben 1172 dpa-AFX
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed hat die Zinserhöhungserwartungen für Dezember bestätigt. Viele Mitglieder im geldpolitischen Ausschuss der US-Notenbank Fed halten eine "zeitnahe" Leitzinserhöhung für notwendig, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll (Minutes) zur jüngsten Sitzung des geldpolitischen Ausschusses (FOMC) vom 31. Artikel lesen
09:06 Deutsche Bank-Aktie: Pullback eröffnet neue Chancen! Chartanalyse 1133 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie: Pullback eröffnet neue Chancen! Chartanalyse Das Wertpapier der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) steckt nach wie vor in einem langfristigen Abwärtstrendkanal fest, im Bereich von 8,83 Euro fand die Aktie jedoch einen tragfähigen Boden vor und speilt nun eine dreiwellige Erholungsbewegung seit Oktober letzten Jahres ab, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
08:45 ADVA Optical Networking: Bahnt sich hier ein spektakuläres Comeback an? 1113 Finanztrends
Liebe Leser, ADVA ist zuletzt wieder deutlich stärker geworden. Die Aktie machte einen kleinen Satz nach oben und konnte eine wichtige Hürde überwinden. Jetzt ist plötzlich sogar ein starker Anstieg um 25 % möglich, urteilen charttechnische Analysten. Im Einzelnen: Die Aktie ist auf deutlich mehr als 6 Euro gestiegen. Artikel lesen
13:15 Deutsche Bank-Aktie: Aus der Lethargie erwacht - Aktienanalyse 1107 ZertifikateJournal
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie: Aus der Lethargie erwacht - Aktienanalyse Keine vier Monate nach dem großen Einstieg bei der Commerzbank ist der US-Finanzinvestor Cerberus nun auch bei der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) eingestiegen, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
22.11.17 SocGen hebt Munich Re auf 'Buy' - Ziel 215 Euro 1089 SOCIETE GENERALE (SOCGEN)
PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Munich Re von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und ein Kursziel von 215 Euro genannt. Die Gewinnentwicklung des Rückversicherers lasse sich im Vergleich zu den Wettbewerbern recht gut voraussagen, schrieb Analyst Vikram Gandhi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Artikel lesen
22.11.17 Lenzing-Aktie: Solides Q3, aber schwierigere Marktbedingungen zu erwarten - Neues Kursziel - Aktienanalyse 1089 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Lenzing-Aktienanalyse von Analyst Ulle Wörner von der LBBW: Ulle Wörner, Investmentanalyst der LBBW, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Lenzing-Aktie (ISIN: AT0000644505, WKN: 852927, Ticker-Symbol: LEN, Wien: LNZ, Nasdaq OTC-Symbol: LNZNF) von 164 auf 115 Euro. Artikel lesen
22.11.17 Goldcorp-Aktie: Fülle von Risiken wartet in 2018! - Aktienanalyse 1086 HSBC
London (www.aktiencheck.de) - Goldcorp-Aktienanalyse von Analyst Botir Sharipov von HSBC: Aktienanalyst Botir Sharipov von HSBC empfiehlt laut einer Aktienanalyse die Aktien des kanadischen Goldproduzenten Goldcorp Inc. (ISIN: CA3809564097, WKN: 890493, Ticker Symbol: GO5, NYSE Euronext-Ticker-Symbol: GG) nur noch zu halten. Artikel lesen
22.11.17 Aixtron-Aktie: 3-Stufen-Analyse vom 22.11.2017 1066 Finanztrends
Die Aixtron-Aktie notiert seit dem letzten Handelstag -0,14% tiefer. Der aktuelle Kurs beträgt 14,55€. In der letzten Woche ist die Aixtron-Aktie um 6,84% gestiegen, seit Jahresbeginn notiert sie 370,15% höher. 1. Stufe: Fundamental Aixtron ist sowohl im historischen Vergleich als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern überbewertet. Artikel lesen

Innogy

innogy-Aktie: Zusammenlegung der Tochter Npower mit britischem Vertriebsgeschäft von SSE sinnvoll - Aktienanalyse


Hamburg (www.aktiencheck.de) - innogy-Aktienanalyse von Analyst Andrew Fisher von der Berenberg Bank: Andrew Fisher, Analystin der Berenberg Bank, hält in einer aktuellen Aktienanalyse an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie der innogy SE (ISIN: DE000A2AADD2, WKN: A2AADD, Ticker Symbol: IGY) fest. Die Zusammenlegung der Tochter Npower mit dem britischen Vertriebsgeschäft des Versorgers SSE sei sinnvoll und der guten Stimmung gegenüber der innogy-Aktie förderlich, so der Analyst in einer heute v. [mehr]
Jinkosolar Holdings ADR

JinkoSolar-Aktie: Geduld ist gefragt - Aktienanalyse


ShanghaiKulmbach (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie von JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) unter die Lupe. Der chinesische Solarkonzern werde am 7. Dezember seine Quartalszahlen vorlegen. Maydorn erwarte gute Zahlen und sehe dann für die JinkoSolar-Aktie Luft nach oben. In gut zwei Wochen wisse man mehr. [mehr]
SLM Solutions Group

SLM Solutions-Aktie: Leerverkäufer JPMorgan Asset Management bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews


Lübeck (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management baut Shortposition in SLM Solutions-Aktien signifikant ab: Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd bleiben im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien der SLM Solutions Group AG (ISIN: DE000A111338, WKN: A11133, Ticker-Symbol: AM3D). Die Leerverkäufer von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben am 22.11.2017 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,98% auf 0,89% der Aktien der SLM Solution. [mehr]

Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Fonds: Unternehmen aus der zweiten Reihe überzeugen


Den Bewegungen am Aktienmarkt begegnen Fondsanleger je nach Marktlage mit Gewinnmitnahmen oder Neuengagements. Ihr Fokus liegt auf Portfolios mit europäischen Nebenwerten und breiter engagierten Mischfonds. Auch Publikumsfonds mit chinesischen Aktien finden Beachtung. 22. November 2017. (FRANKFURT) Börse Frankfurt. Das Auf und Ab am deutschen Aktienmarkt treibt laut Spezialisten den Handel mit aktiv verwalteten Fonds. "Bei Unterschreiten der 13.000 DAX-Punkte hatten wir jeweils sehr viele Verkaufsorders, die zum Teil durch Stopps ausgelöst wurden", berichtet Matthias Präger von der Baader Bank. Als Gegenreaktion hätten sich Anleger im Anschluss wieder . [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

S&P500 bei 2.600 Punkten


Der S&P500 bewegt sich weiterhin im Bereich von 2.600 Punkten. Am Vortag ging der Index bei 2.597 Punkten aus dem Handel. Außerbörslich notiert der S&P500 bei 2.598 Punkten kaum verändert. Aufgrund des Feiertags "Thanksgiving" bleiben die US-Börsen heute geschlossen. Der nächste reguläre US-Börsentag ist Freitag, der 24. November 2017. Trading-Strategie: 1. Long-Position über 2.580 Punkten erreicht Kursziel um 2.600 Punkte. S&P-500-Index (Tageschart in Punkten): Tendenz: . [mehr]
Kolumnist: Timo Emden

Bundesbank- Vorstand: Bitcoin ist kein Geld


„Bitcoin ist kein Geld, sondern ein Spekulationsobjekt“, so Bundesbank- Vorstand Carl- Ludwig Thiele gegenüber dem ifo- Schnelldienst. Thiele und Co- Autor Diehl von der Bundesbank ergänzen: „Sie sind frei erfunden und vermehren sich nach einem festgesetzten Schema in virtuellen Systemen, die formal durch Mehrheitsentscheidung der Nutzer, faktisch aber nach dem Belieben einer kleinen Gruppe geändert werden können“. „Mangels Wertbasis ist der Preis für Bitcoin praktisch beliebig bis hin zum Totalverlust.“ Bereits im Frühjahr des Jahres wetterte Thiele gegen die digitale Währung Bitcoin und bezeichnete diese als „kein geeignetes Mittel um Werte aufzubewahren“. Die Warnungen und Ausrufe. [mehr]

thyssenkrupp

thyssenkrupp-Aktie: Fortschritte bei der strategischen Weiterentwicklung


Hannover (www.aktiencheck.de) - Holger Fechner, Analyst der Nord LB, stuft die Aktie von thyssenkrupp (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) weiterhin mit dem Rating "kaufen" ein. Der Industriekonzern habe den bisherigen Geschäftsverlauf im Geschäftsjahr 2016/17 fortgesetzt. So hätten im vierten Quartal 2016/17 erneut Steigerungen bei den Auftragseingängen, beim Umsatz sowie beim bereinigten EBIT verkündet und die jeweiligen Markterwartungen abermals übertroffen we. [mehr]
PNE Wind

PNE Wind: Ehrgeizige Strategie sorgt für Potenzial


PNE Wind kann gemäß SMC-Research für die ersten neun Monate 2017 u.a. dank mehrerer Projektverkäufe einen hohen EBIT-Zuwachs ausweisen. Für die Zukunft habe sich die Gesellschaft mit der kürzlich präsentierten Strategie SCALE UP ehrgeizige Ziele gesetzt, die Analysten haben daraufhin ihr Kursziel erhöht. Die Geschäftsentwicklung von PNE Wind in diesem Jahr sei laut SMC-Research ein wichtiger Fingerzeig für das Potenzial des Unternehmens. Nachdem im letzten Jahr 80 Prozent der Anteile an einem 142,5-MW-P. [mehr]
CEWE Stiftung

CEWE: Solide Halteposition mit ordentlicher Dividendenrendite


GSC Research hat auf die Neunmonatszahlen der CEWE Stiftung & Co. KGaA mit einer Anhebung seiner Schätzungen und seines Kursziels reagiert. Ihr Votum für die Aktie haben die Analysten aber mit dem Verweis auf den gestiegenen Kurs zurückgenommen. Im dritten Quartal 2017 habe die CEWE Stiftung & Co. KGaA in allen drei Geschäftsfeldern Erlössteigerungen verzeichnet, was laut GSC Research insbesondere vor dem Hintergrund des anhaltenden Trends der saisonalen Umsatzverschiebung vom dritten in das vierte Q. [mehr]

Daimler

Air-Berlin-Beschäftigte erhalten die Kündigung


BERLIN (dpa-AFX) - Etwa 2500 Piloten und Boden-Beschäftigte der insolventen Air Berlin erhalten seit Donnerstag ihre Kündigungen. Mit Beginn des Insolvenzverfahrens am 1. November waren sie zunächst freigestellt worden, nun sind die Sozialplan-Verhandlungen für sie abgeschlossen. Personalchefin Martina Niemann rief die Betroffenen in einer internen Mitteilung auf, sich arbeitslos zu melden, um Arbeitslosengeld zu erhalten. Zudem verwies sie auf ausgeschriebene Stellen bei Easyjet und Condor sowie eine weitere . [mehr]

'Spiegel' erzwingt Änderungen in Middelhoff-Buch


STUTTGART (dpa-AFX) - Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hat erfolgreich gegen mehrere Passagen in dem kürzlich veröffentlichten Buch des früheren Top-Managers Thomas Middelhoff geklagt. Ein Sprecher des Landgerichts Stuttgart berichtete am Donnerstag, das Gericht habe bereits am 20. Oktober eine Reihe von Äußerungen, die in dem Buch "A 115 - der Sturz" über den "Spiegel" und dessen Redakteure gemacht worden seien, verboten. Der "Spiegel" hatte am Donnerstag in einer Mitteilung darauf hingewiesen. Auf Anfrage teilte er zur Erklärung mit: "Wir haben eine Abschlusserklärung der Gegenseite bekommen, mit der die Verfügung als endgültige Regelung anerkannt wird.&q. [mehr]

'Angry-Birds'-Erfinder Rovio enttäuscht Börse mit Quartalsverlust


HELSINKI (dpa-AFX) - Die Entwicklerfirma hinter dem Smartphone-Spiel "Angry Birds" hat die Anleger mit ihren ersten Quartalszahlen seit dem Börsengang schwer enttäuscht. Die Aktie des finnischen Unternehmens Rovio brach am Donnerstag um mehr als ein Fünftel ein, nachdem höhere Marketing-Ausgaben für rote Zahlen im vergangenen Vierteljahr sorgten. Mit einem Kurs bei 9,30 Euro fiel das Papier auch deutlich unter den Ausgabepreis von 11,50 Euro beim Börsendebüt Ende September. Rovio verbuchte im dritten Quartal einen Verlust von 800 000 Euro nach schwarzen Zahlen von 3,9 Millionen Euro ein Jahr zuvor. Dabei war der Umsatz im Jahresvergleich sogar um gut 40 Prozent auf 70,7 Millionen Euro ge. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Evotec 75.522
Bitcoin Group 63.928
Palatin Technologies, Inc. 47.771
BYD Company 43.201
Gazprom ADR 40.561
Nordex 38.208
Geely Automobile Holdings 33.035
Tesla 26.040
Deutsche Bank 23.722
Commerzbank 21.524
Millennial Lithium 21.476
Alibaba Group Holding 19.151
Aurelius 18.079
Wirecard 18.032
Aixtron 17.492
Apple 16.841
Daimler 15.294
Ballard Power 14.785
K+S 14.295
Orocobre 14.241
Barrick Gold 14.151
E.ON 14.029
UMT United Mobility Technology 13.652
Medigene 12.696
Teva Pharmaceutical ADR 12.688
16:19 , dpa-AFX
Ohne Wall Street bleibt der Börsen-Nachmittag [...]
Die US-Börsen sind heute wegen des Erntedankfestes geschlossen. Der Dax am Nachmittag also ohne Anhaltspunkte weitgehend richtungslos, aber wieder über der Marke ... [mehr]
15:52 , DAF
Trading-Tipp: CTS Eventim - Allzeithoch zum [...]
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
15:21 , DAF
Zwermann: Neben politischen Unsicherheiten [...]
Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Christoph Zwermann, Zwermann Financial, wann Neuwahlen sinnvoll sind und weshalb eine Minderheitsregierung ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...