Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Infineon +6,23%
Bayer +3,18%
E.ON +3,08%
Lanxess +3,03%
SAP +3,00%
Name %
Linde -2,49%
Merck KGaA +0,54%
Fresenius Medic. +0,55%
Dt. Börse +0,74%
Beiersdorf +0,89%
Aktuell

Talanx-Aktie: Solide Q3-Quartalszahlen erwartet - Bankhaus Lampe rät zum Kauf - Aktienanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Talanx-Aktienanalyse von Analyst Andreas Schäfer vom Bankhaus Lampe: Andreas Schäfer, Analyst vom Bankhaus Lampe, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q3-Quartalszahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherungskonzerns Talanx AG (ISIN: DE000TLX1005, WKN: TLX100, Ticker-Symbol: TLX). Talanx veröffentliche am 13. November die Zahlen für das dritte ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
31.10.14 Daimler-Aktie: Daimler ist zur Cash-Maschine mutiert - Abstauberlimits zwischen 56 und 54 EUR setzen! Aktienanalyse 1236 Der Aktionärsbrief
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von "Der Aktionärsbrief" Die Aktienexperten von "Der Aktionärsbrief" raten in ihrer aktuellen Aktienanalyse Abstauberlimits bei der Aktie des Stuttgarter Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) zwischen 56 und 54 EUR zu setzen. Artikel lesen
31.10.14 PAION-Aktie: Hochspekulative Wette mit Kurspotenzial - Aktienanalyse 960 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktie: Aufwärtstrend könnte sich fortsetzen Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernesehen die Aktie des Aachener Biopharma-Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) unter die Lupe. Artikel lesen
31.10.14 Nordex-Aktie: Neue Höchststände noch dieses Jahr möglich! Aktienanalyse 851 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktie: Gesamtmarktschwäche verhindert deutlichen Kursanstieg Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernesehen die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe. Artikel lesen
31.10.14 Deutsche Bank-Aktie: Neue Tiefstände drohen - Nicht mal eine Halteposition - Aktienanalyse 849 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie: Kurserholung kaum möglich Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernesehen die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Artikel lesen
31.10.14 K+S-Aktie: Spekulative Short-Position vor Q3-Quartalszahlen aufbauen! Aktienanalyse 735 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) charttechnisch unter die Lupe. Artikel lesen
31.10.14 E.ON-Aktie: Gewinnrückgang erwartet - Kepler Cheuvreux rät vor Q3-Quartalszahlen zum Verkauf - Aktienanalyse 603 Kepler Chevreux
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analyst Ingo Becker von Kepler Cheuvreux: Ingo Becker, Analyst von Kepler Cheuvreux, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q3-Quartalszahlen weiterhin zum Verkauf der Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF). Artikel lesen
31.10.14 Allianz-Aktie: Vieles spricht für die Aktie - Kaufempfehlung bestätigt! Aktienanalyse 596 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Bongardt von Independent Research: Stefan Bongardt, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Versicherungsgiganten Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
31.10.14 Barrick Gold-Aktie: Zurück in den schwarzen Zahlen, Rückgang der Goldproduktion? - Aktienanalyse 562 Canaccord Genuity
Toronto (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von Analyst Tony Lesiak von Canaccord Genuity: Tony Lesiak, Aktienanalyst von Canaccord Genuity, spricht im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse bezüglich der Aktien des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) weiterhin eine Verkaufsempfehlung aus. Artikel lesen
31.10.14 Tesla Motors-Aktie: Model S ist klare Bedrohung für traditionelle Autohersteller, Ersteinschätzung! - Aktienanalyse 538 Ascendiant Capital Markets
Irvine (www.aktiencheck.de) - Tesla Motors-Aktienanalyse von Analyst Theodore O’Neill von Ascendiant Capital Markets: Theodore O’Neill, Aktienanalyst beim Investmenthaus Ascendiant Capital Markets, spricht im Rahmen einer Aktienanalyse eine Kaufempfehlung für die Aktien von Tesla Motors Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) aus. Artikel lesen
31.10.14 Apple-Aktie: Alle Kursziele und Ratings der Analysten nach Q4-Quartalszahlen auf einen Blick - Aktienanalysen 527 aktiencheck.de
Cupertino (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Researchhäuser der Aktie von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) nach den Q4-Quartalszahlen zu? USD 135 oder USD 60? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Apple-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
31.10.14 Barrick Gold-Aktie: Quartalszahlen über Erwartungen, Bilanz bleibt angesichts hoher Schulden angespannt! - Aktienanalyse 497 Scotia Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von Analystin Tanya Jakusconek von Scotia Capital Markets: Im Rahmen einer Aktienanalyse bestätigt Analystin Tanya Jakusconek vom Investmenthaus Scotia Capital Markets bezüglich der Aktien des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) die Erwartung einer sektorkonformen Kursentwicklung. Artikel lesen
31.10.14 Russland und Ukraine beenden Gas-Streit 497 dts Nachrichtenagentur
BRüSSEL (dts Nachrichtenagentur) - Russland und die Ukraine haben ihren Streit um Gaslieferungen beigelegt. Das sagte der scheidende EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso nach Verhandlungen in Brüssel. "Ich bin glücklich, dass politische Verantwortung, die Logik der Zusammenarbeit und einfacher ökonomischer Sachverstand obsiegt haben", so Barroso. Artikel lesen
31.10.14 Siemens-Aktie: Positive Kurstreiber fehlen - Kursziel gesenkt - Aktienanalyse 494 Barclays
London (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Aktienanalyst James Stettler von Barclays: James Stettler, Aktienanalyst von Barclays, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse vor Zahlen zum Geschäftsjahr 2013/14 sein Kursziel für die Aktie des Technologieriesen Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF). Artikel lesen
31.10.14 Börsen-Zeitung: Gold im freien Fall, Marktkommentar von Dieter Kuckelkorn 480 news aktuell
Frankfurt (ots) - Für Anleger, die in Gold investiert sind, ist es fast schon ein schwarzer Freitag gewesen. Der Preis des Edelmetalls durchbrach zwei wichtige Unterstützungszonen nach unten und büßte zeitweise mehr als 3% ein - die Analysten der Commerzbank sprachen bereits davon, dass sich der Goldpreis im freien Fall befindet. Artikel lesen
31.10.14 Gilead Sciences-Aktie: Harvoni-Verschreibungen besser als bei Sovaldi-Markteinführung! - Aktienanalyse 471 FBR Capital Markets
Arlington (www.aktiencheck.de) - Gilead Sciences-Aktienanalyse von Analyst Andrew Berens von FBR Capital Markets: Andrew Berens, Aktienanalyst von FBR Capital Markets, erwartet bei den Aktien des US-Biotechkonzerns Gilead Sciences Inc. (ISIN: US3755581036, WKN 885823, Ticker-Symbol: GIS, Nasdaq-Symbol: GILD) laut einer aktuellen Aktienanalyse nach wie vor eine überdurchschnittliche Kursentwicklung. Artikel lesen
31.10.14 Lufthansa-Aktie: Streichung der Dividende erwartet - Kepler Cheuvreux rät zum Verkauf und senkt Kursziel - Aktienanalys [...] 439 Kepler Chevreux
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von Analystin Ruxandra Haradau-Doser von Kepler Cheuvreux: Ruxandra Haradau-Doser, Analystin von Kepler Cheuvreux, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) und senkt das Kursziel von 11 auf 9,50 Euro. Artikel lesen
31.10.14 Barrick Gold-Aktie: Starke Quartalszahlen in Gold- und Kupfer-Segment! - Aktienanalyse 405 Morgan Stanley
New York (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse des Analysten Brad Humphrey von Morgan Stanley: Der Aktienanalyst Brad Humphrey von der Investmentbank Morgan Stanley rät Investoren laut einer Aktienanalyse zur Gleichgewichtung der Aktien des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. Artikel lesen
31.10.14 Volkswagen-Aktie: Einstiegsgelegenheit! Aktienanalyse 401 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktie: Abwärtsbewegung war zu extrem! Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernesehen die Vorzugsaktie des Autobauers Volkswagen AG (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) unter die Lupe. Artikel lesen
31.10.14 LANXESS-Aktie: DZ BANK rät zum Kauf - Stellenabbau soll Kosten senken - Aktienanalyse 388 DZ BANK
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - LANXESS-Aktienanalyse von Analyst Peter Spengler von der DZ BANK: Peter Spengler, Analyst der DZ BANK, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor einem Investorentag weiterhin zum Kauf der Aktie des Spezialchemie-Konzerns LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, Nasdaq OTC-Symbol: LNXSF). Artikel lesen
31.10.14 Vossloh-Aktie: EBIT-Ausblick überrascht negativ - Deutsche Bank senkt Kursziel - Aktienanalyse 383 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Vossloh-Aktienanalyse von Analystin Katja Filzek von der Deutschen Bank: Katja Filzek, Analystin der Deutschen Bank, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse nach einer Analystenkonferenz zu den Q3-Quartalszahlen ihr Kursziel für die Aktie des Verkehrstechnik-Konzerns Vossloh AG (ISIN: DE0007667107, WKN: 766710, Ticker-Symbol: VOS, Nasdaq OTC-Symbol: VOSSF) von 47 auf 45 Euro. Artikel lesen

Talanx

Talanx-Aktie: Solide Q3-Quartalszahlen erwartet - Bankhaus Lampe rät zum Kauf - Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Talanx-Aktienanalyse von Analyst Andreas Schäfer vom Bankhaus Lampe: Andreas Schäfer, Analyst vom Bankhaus Lampe, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q3-Quartalszahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherungskonzerns Talanx AG (ISIN: DE000TLX1005, WKN: TLX100, Ticker-Symbol: TLX). Talanx veröffentliche am 13. November die Zahlen für das dritte Quartal. Aufgrund einer unterdurchschnittlichen Belastung durch Naturkatastrophen gehe der Analyst wieder von einem . [mehr]
Munich Re

Munich Re-Aktie: Guidance für 2014 sollte bestätigt werden - Bankhaus Lampe bestätigt Anlagevotum - Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Munich Re-Aktienanalyse von Analyst Andreas Schäfer vom Bankhaus Lampe: Andreas Schäfer, Analyst vom Bankhaus Lampe, hält in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q3-Quartalszahlen an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Rückversicherers Munich Re AG (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker Symbol: MUV2, NASDAQ OTC-Symbol: MURGF) fest. Die Munich Re veröffentliche am 6. November die Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2014. Aufgrund einer weiterhin n. [mehr]
Hamborner REIT

Hamborner REIT-Aktie: Q3 noch von Verkäufen geprägt - Bankhaus Lampe rät zum Kauf - Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Hamborner REIT-Aktienanalyse von Analyst Dr. Georg Kanders vom Bankhaus Lampe: Dr. Georg Kanders, Analyst vom Bankhaus Lampe, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Q3-Quartalszahlen weiterhin zum Kauf der Hamborner REIT-Aktie (ISIN: DE0006013006, WKN: 601300, Ticker-Symbol: HAB). Die zwischenzeitliche Reduzierung des Portfolios im Rahmen des Verkaufs kleinerer Objekte dürfte mit einer marginalen Beeinträchtigung des operativen Ergebnisses verbunden sein. Auf der and. [mehr]

Kolumnist: Thomas Heydrich

DAX DOW da ist das Hoch


DAX DOW da ist das Hoch Welch Spannung und Dramatik uns die Börsen bietet, haben wir die letzten Wochen erlebt. Erst ging es dramatisch abwärts, um dann genau so schnell wieder zu steigen. Beim DAX gab es charttechnisch zwei Longsignale. Beim Ausbruch bei 8780 und bei 8900. Beide Signale wurden charttechnisch bestätigt, als die Trendlinien von oben getestet wurden. Das neue Hoch beim DOW war greifbar nahe und heute hat er zugegriffen. Beim DOW gab es charttechnisch ein Longsignal, als er den Trendkanal zurückerobert hatte und beim Ausbruch bei 17200. Mit beiden Signalen ist man gut im Plus und war bei dem Ausbruch dabei. Mein Handelssystem ist seit letzter Woche auch wieder long und hatte den Ausbruch sozusage. [mehr]
Kolumnist: Frank Sterzbach

DAX: Alles wieder gut?


Noch einmal ein sattes Plus von 2,3 Prozent zum Wochenausklang! Der DAX zeigt wieder Stärke. Geht die Erholung nun nahtlos in eine Jahresendrally über? Wäre wohl zu schön. Aber davon ist nicht wirklich auszugehen. Zum einen ist es acht Wochen vor Jahresende noch zu früh, von einer Jahresendrally zu fabulieren. Zum anderen ist damit zu rechnen, dass der DAX auch mal wieder eine Verschnaufpause einlegt. Aufgrund der positiven Saisonalität dürfen wir aber grundsätzlich positiv in die nahe Zukunft schauen. Window dressing So zählen der November und insbesondere der Dezember laut statistischen Erhebungen der letzten Jahrzehnte zu den stärksten Monaten eines Börsenjahres. D. [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research

Barrick Gold und Silber brechen ein


Vor zwei Wochen wurden Anleger bei Gold und Silber noch verschont und die Edelmetalle stemmten sich sogar gegen die schlechte Stimmung am Markt. Heute nun gibt es kein Halten mehr. Barrick Gold verstärkt seinen Abwärtstrend, fällt mit faktischem Hebel 1,5 zu Gold nichts ins Bodenlose, aber doch auf ein Niveau, das zuletzt in den 80er-Jahren erreicht wurde, man muss den Chart auf maximale Dauer stellen, um es überhaupt zu erkennen. (Bitte beachten Sie auch unsere Aktionen in unseren Depots). Grund für den Abwärtstrend bei Gold und Silber und den Sturz von Silber unter 16 US-Dollar – Tiefststand seit Februar 2010! – ist am Freitag neben der natürlich schlechten Charttechnik . [mehr]

Wacker Chemie

NordLB belässt Wacker Chemie auf 'Halten' - Ziel 88 Euro


HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat die Einstufung für Wacker Chemie nach Zahlen für das dritte Quartal auf "Halten" mit einem Kursziel von 88 Euro belassen. Der Spezialchemiekonzern und Solarzulieferer habe beim Umsatz unter, beim Ergebnis aber über den Markterwartungen gelegen, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer Studie vom Freitag. Das Umfeld für den Absatz von Solarsilicium indes, mit dem derzeit mehr als die Hälfte des Konzernergebnisses erwirtschaftet werde, bleibe herausfordernd, auch we. [mehr]
Dürr
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/Lampe hebt Dürr-Ziel auf 75 (70) EUR - Kaufen


*DJ RESEARCH/Lampe hebt Dürr-Ziel auf 75 (70) EUR - Kaufen (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires October 31, 2014 12:14 ET (16:14 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
BayWa
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/Lampe senkt BayWa-Ziel auf 38 (43) EUR - Kaufen


*DJ RESEARCH/Lampe senkt BayWa-Ziel auf 38 (43) EUR - Kaufen (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires October 31, 2014 12:13 ET (16:13 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]

news aktuell

Neue Westfälische (Bielefeld): Grünen-Chef Özdemir: "Deutschland muss mehr Verantwortung in der Welt übernehmen"


Bielefeld (ots) - "Die Bundesrepublik muss mehr Verantwortung in der Welt übernehmen", sagt der grüne Parteichef Cem Özdemir in einem Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Samstagausgabe). Hier stimme er Aussagen von Bundespräsident Joachim Gauck beim Sicherheitskongress in München zu. Themen seien zum Beispiel der Klimaschutz oder die Bekämpfung der Ebola-Seuche, die viel zu spät begonnen habe. "Die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt muss da mehr leisten", fordert Özdemir. Er wünsche sich, dass Deutschland die Vereinten Nationen stärker unterstütze. "Ein UN-Botschafter mit Kabinettsrang wäre ein gutes Signal", so Özdemir weiter. Pressekontakt: Neue Westfälische News Desk Telefon: 0521 555 271 na. [mehr]
news aktuell

Lausitzer Rundschau: Rot-rot-grüne Regierung in Thüringen verletzt nach Ansicht von Stasi-Unterlagen-Chef Jahn die Gefühle der Opfer der SED


Cottbus (ots) - Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes, Roland Jahn, hat die geplante rot-rot-grüne Koalition in Thüringen unter einem linken Ministerpräsidenten kritisiert. Jahn sagte der in Cottbus erscheinenden "Lausitzer Rundschau"(Sonnabendausgabe): "Die Politiker in Thüringen sollten schon wissen, dass die Opfer der SED-Diktatur sich verletzt fühlen, wenn dort ein linker Ministerpräsident regiert, egal wie er heißt." Denn die Linkspartei sei bis jetzt nicht als eine Partei wahrgenommen worden, "der es mit der Aufarbeitung wirklich ernst ist". Jahn wurde in den 1980er Jahren als Bürgerrechtler im thüringischen Jena verfolgt und von der DDR schließlich ausgebürgert. In dem Interview hielt der Stasi-Unterlagen-Chef an de. [mehr]
Dow Jones Newswires

DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Tobender - oder alternder - Bulle? US-Aktien führen in den fünf Jahren seit Überwindung der Rezession internationale Aktienmärkte an (mit Bildern)


DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Tobender - oder alternder - Bulle? US-Aktien führen in den fünf Jahren seit Überwindung der Rezession internationale Aktienmärkte an (mit Bildern) (Mynewsdesk) SEATTLE, WA -- (Marketwired) -- 10/31/14 -- Seit die USA vor fünf Jahren die Rezessionsphase überwanden, waren die US-Aktien unter den internationalen Wertpapieren die treibende Kraft der lang anhaltenden Hausse. Am 29. Oktober 2014 waren es genau fünf Jahre, seit die USA die wirtschaftliche Talsohle verließen und das US-Finanzministerium BIP-Zahlen vorlegte, die eine Wachstumsrate von 3,5% für das dritte Quartal 2009 auswiesen. In den vergangenen fünf Jahren bis zum 28. Oktober 2014 rentierte der Russell 3000(R). [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Paion 36.315
Nordex 31.322
Apple 28.161
Commerzbank 27.935
Bank of Ireland 23.887
Gazprom ADR 23.554
Zalando 21.747
Fannie Mae Federal National Mortgage. 20.477
Deutsche Bank 20.421
Barrick Gold 18.205
Südzucker 17.392
Alibaba Group Holding 16.225
Jinkosolar Holdings ADR 14.169
Rocket Internet 12.892
Lufthansa 11.979
Evotec 11.927
Ballard Power 11.026
WMI Holdings 10.916
Drillisch 10.387
Tesla Motors 10.189
Nokia 10.123
BASF 9.401
Facebook 9.291
SolarWorld 9.165
Borussia Dortmund 8.755
31.10.14 , DAF
DER AKTIONÄR-TIPP: Groupon - Langfristig [...]
In der heutigen Ausgabe stehen folgende Werte im Fokus: Groupon und Dow Jones
31.10.14 , DAF
Der 11. Berliner Private Banking Gipfel
Die Veranstaltung richtet sich an Vorstände und Bereichsleiter der wichtigsten Privatbanken im deutschsprachigen Raum - dazu gehören Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg ... [mehr]
31.10.14 , dpa-AFX
Anleger im Kaufrausch - Börsen springen nach [...]
Selbst eine technische Panne beim Xetra-Handel und schwache Wirtschaftsdaten können den Kaufrausch der Anleger nicht bremsen: Der Dax springt vor dem Wochenende kräftig nach ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...