Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Merck KGaA +1,07%
K+S +0,47%
Beiersdorf +0,31%
Bayer +0,28%
Linde +0,10%
Flop 5 DAX
Name %
Daimler -3,38%
Dt. Post -2,84%
Volkswagen Vz -2,75%
Adidas -2,46%
BMW St -2,36%
Aktuell

METRO-Aktie: Q3-Quartalszahlen seien kein Treiber für Trendumkehr - Anlagevotum bestätigt - Aktienanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Analyst Christoph Schlienkamp vom Bankhaus Lampe: Christoph Schlienkamp, Analyst vom Bankhaus Lampe, hält in einer aktuellen Aktienanalyse vor Veröffentlichung der Q3-Quartalszahlen an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Handelskonzerns METRO GROUP AG (ISIN: DE0007257503, WKN: 725750, Ticker-Symbol: MEO, Nasdaq OTC-Symbol: ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
09:52 freenet-Aktie: Verschlechterung der Wettbewerbsposition möglich - Citigroup [...] 1163 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - freenet-Aktienanalyse von Analyst Simon Weeden von der Citigroup: Simon Weeden, Analyst der Citigroup, hat in einer aktuellen Branchenstudie die Kaufempfehlung für die Aktie des Telekommunikationsdienstleisters freenet AG (ISIN: DE000A0Z2ZZ5, WKN: A0Z2ZZ, Ticker-Symbol: FNTN, Nasdaq OTC-Symbol: FRTAF) gestrichen und das Kursziel von 26 auf 20,50 Euro reduziert. Artikel lesen
07:30 PRESS RELEASE: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA Increases Operatin [...] 1073 Dow Jones Newswires
PRESS RELEASE: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA Increases Operating EBITDA Margin to 11.5 Percent (news with additional features) DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft / Key word(s): Quarter Results GEA Group Aktiengesellschaft: GEA Increases Operating EBITDA Margin to 11.5 Percent (news with additional features) 28.07.2014 / 07:30 =-------------------------------------------------------------------- GEA Increases Operating EBITDA Margin to 11.5 Percent - Order intake of EUR 1,170 million in Q2 beats consensus - Second quarter organic revenue up 8 percent year-on-year - Q2 earnings per share up 7 percent year-on-year - Moody's Investors Service lifts rating to Baa2 with stable outlook Dusseldorf, July 28, 2014 - GEA closed the second quarter of 2014 on a positive note. Artikel lesen
11:42 freenet-Aktie im freien Fall - Nicht ins fallende Messer greifen - Chartanaly [...] 1014 aktiencheck.de EXKLUSIV
Büdelsdorf (www.aktiencheck.de) - freenet-Aktie im freien Fall - Nicht ins fallende Messer greifen - Chartanalyse Die Aktien des Mobilfunk-Service-Providers freenet AG (ISIN: DE000A0Z2ZZ5, WKN: A0Z2ZZ, Ticker-Symbol: FNTN, Nasdaq OTC-Ticker-Symbol: FRTAF) befinden sich derzeit im freien Fall. Mit dem aktuellen Tagesminus von -6,99% auf 19,02 Euro führt die freenet-Aktie die Spitze der Verliererliste des TecDAX an. Artikel lesen
11:12 C.A.T. Oil-Aktie abgeschossen durch Sanktionen der Ukraine-Krise - Vorsich [...] 986 aktiencheck.de EXKLUSIV
Wien (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse C.A.T. Oil-Aktie vom 28.07.2014 - C.A.T. Oil-Aktie abgeschossen durch Sanktionen der Ukraine-Krise - Vorsicht Verkaufssignale Die Aktien des Öl- und Gasfeld-Dienstleisters C.A.T. oil AG (ISIN: AT0000A00Y78, WKN: A0JKWU, Ticker-Symbol: O2C, NASDAQ OTC-Symbol: CAOJF) werden heute Vormittag abgeschossen von den Sanktionen in der Ukraine-Krise gegen Russland. Artikel lesen
08:20 Evotec-Aktie: Jagt der britische Boulevard die Bullen ins Bockshorn? 964 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktie: Jagt der britische Boulevard die Bullen ins Bockshorn? Die britische Boulevard-Presse lässt derzeit die Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq-Symbol: EVOTF) aus dem Dornröschenschlaf erwachen. Artikel lesen
10:42 Daimler-Aktie: Vorsicht Verkaufssignale - Chartanalyse 950 aktiencheck.de EXKLUSIV
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Daimler-Aktie vom 28.07.2014 - Vorsicht Verkaufssignale Die Aktien des Stuttgarter Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq-Symbol: DDAIF) befinden sich heute Vormittag auf der Bremsspur. Mit einem aktuellen Tagesverlust von -2,35% auf 63,62 Euro führt die Daimler-Aktie die Verliererliste des DAX an. Artikel lesen
07:55 Gazprom-Aktie unter schwerem Beschuss - Vorsicht Verkaufssignal 920 aktiencheck.de EXKLUSIV
Moskau (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Gazprom OAO ADR-Aktie vom 28.07.2014 - Gazprom-Aktie unter schwerem Beschuss - Vorsicht Verkaufssignal Die Aktien des weltweit führenden Erdgaskonzerns Gazprom OAO ADR (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) gerieten zum Wochenende unter schweren Beschuss und verloren -2,15% auf 5,69 Euro im Tradegate-Handel. Artikel lesen
27.07.14 Deutsche Bank und Silber – müsste der Preis ganz woanders sein? 792 Feingold-Research
Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Die Börse führt Angebot und Nachfrage marktmäßig zusammen und gleicht sie durch Festsetzung von Preisen aus. Die Feststellung der Kurse oder Preise der gehandelten Objekte richtet sich laufend nach Angebot und Nachfrage soweit Wikipedia zur Definition Börse. Artikel lesen
08:01 GEA Group Quartalszahlen: Operative EBITDA-Marge auf 11,5% gestiegen - [...] 753 aktiencheck.de
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - GEA Group Quartalszahlen: Operative EBITDA-Marge auf 11,5% gestiegen Die GEA (ISIN: DE0006602006, WKN: 660200, Ticker-Symbol: G1A, Nasdaq OTC-Ticker-Symbol: GEAGF) hat das zweite Quartal 2014 positiv abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Artikel lesen
08:15 PAION-Aktie: Die Lage spitzt sich zu 728 aktiencheck.de EXKLUSIV
Aachen (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse PAION-Aktie vom 28.07.2014 - Die Lage spitzt sich zu Die Lage spitzt sich zu bei den Aktien des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF). Die PAION-Aktie befindet sich weiterhin im Würgegriff zwischen Bullen und Bären. Artikel lesen
27.07.14 Familienministerium überarbeitet Plan zur Putzhilfen-Vermittlung 668 dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - Das Bundesfamilienministerium überarbeitet seine Pläne zur Vermittlung von privaten Haushaltshilfen im Internet. "Das Vorhaben, ein eigenes Portal aufzubauen, wird derzeit geprüft", sagte Staatssekretär Ralf Kleindiek dem "Tagesspiegel". Nun werde eine Zusammenarbeit mit privaten Anbietern erwogen: "Wir wollen Familien helfen, die bestehenden Angebote leichter zu finden. Artikel lesen
08:46 Infineon-Aktie: Solide Q3-Quartalszahlen erwartet - Gewinne laufen lassen! A [...] 583 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Aktienexperte Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär": Michael Schröder, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse vor Veröffentlichung der Q3-Quartalszahlen die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe. Artikel lesen
12:45 ROUNDUP: Nicht alle Brauereien profitieren vom WM-Boom - Bayern vorn 569 dpa-AFX
MÜNCHEN/WIESBADEN (dpa-AFX) - Den Deutschen schmeckt das Bier wieder besser. Nach Informationen des Fachmagazins "Inside-Getränke" kurbelten das gute Wetter und die Fußball-Weltmeisterschaft im Juni zwar den Absatz an, doch nicht alle Brauereien konnten davon profitieren. Die genauen Halbjahreszahlen will das Statistische Bundesamt am Donnerstag veröffentlichen. Artikel lesen
10:43 Bank of Ireland-Aktie: Der Weg nach oben ist frei! Aktienanalyse 537 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bank of Ireland-Aktienanalyse von Aktienexperte Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär": Thorsten Küfner, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Bank of Ireland (ISIN: IE0030606259, WKN: 853701, Ticker-Symbol: BIR, Nasdaq OTC-Symbol: IRLBF) unter die Lupe. Artikel lesen
08:20 Bank of Ireland-Aktie: Trendwende-Chance 510 aktiencheck.de EXKLUSIV
Dublin (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Bank of Ireland-Aktie vom 28.07.2014 - Trendwende-Chance Die Bullen machen sich startklar für die Trendwende bei den Aktien der Bank of Ireland (ISIN: IE0030606259, WKN: 853701, Ticker-Symbol: BIR, Nasdaq OTC-Symbol: IRLBF). Die Bank of Ireland-Aktie legte am Freitag um +1,56% auf 0,261 Euro im XETRA-Handel zu. Artikel lesen
07:50 Commerzbank-Aktie zurück auf Los - Bullenfalle hat zugeschnappt - Chartan [...] 458 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Commerzbank-Aktie vom 28.07.2014 - Zurück auf Los - Bullenfalle hat zugeschnappt Zurück auf Los hieß es am Freitag für die Aktien der Frankfurter Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF). Die Commerzbank-Aktie prallte mit vollem Tempo vor die Wand des intakten Abwärtstrends der Chartanalyse. Artikel lesen
08:17 Apple-Aktie: The trend is your friend 442 aktiencheck.de EXKLUSIV
Cupertino (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Apple-Aktie vom 28.07.2014 - The trend is your friend Die Aufwärtstrends der Aktien des iPhone-Herstellers Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) wurden nach der Bekanntgabe der Apple Quartalszahlen noch einmal bestätigt. Artikel lesen
07:45 Nordex-Aktie weiter im Korrekturmodus - Der Ungeduldige fährt sein Heu na [...] 438 aktiencheck.de EXKLUSIV
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktie weiter im Korrekturmodus - Der Ungeduldige fährt sein Heu nass ein Die Aktien des Hamburger Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq-Symbol: NRDXF) befinden sich entgegen mancher Unkenrufe weiter im Korrekturmodus. Artikel lesen
27.07.14 ROUNDUP: Seehofer droht bei Scheitern der Pkw-Maut mit Koalitionsbruch 434 dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - CSU-Chef Horst Seehofer droht mit Koalitionsbruch, falls die Pkw-Maut für Ausländer scheitert. "So wie der Mindestlohn im Koalitionsvertrag steht, steht auch die Maut im Koalitionsvertrag", sagte der bayerische Ministerpräsident der "Welt am Sonntag". Der flächendeckende Mindestlohn von 8,50 in der Stunde war von der SPD durchgesetzt worden. Artikel lesen
09:44 Drillisch-Aktie: Signifikantes Wertsteigerungspotenzial - Citigroup rät zum Ka [...] 409 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Drillisch-Aktienanalyse von Analyst Simon Weeden von der Citigroup: Simon Weeden, Analyst der Citigroup, nimmt in einer aktuellen Branchenstudie die Coverage für die Aktie des Mobilfunkdienstleisters Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) mit einer Kaufempfehlung auf. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
Metro St
16:19, Bankhaus Lampe

METRO-Aktie: Q3-Quartalszahlen seien kein Treiber für Trendumkehr - Anlagevotum bestätigt - Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - METRO-Aktienanalyse von Analyst Christoph Schlienkamp vom Bankhaus Lampe: Christoph Schlienkamp, Analyst vom Bankhaus Lampe, hält in einer aktuellen Aktienanalyse vor Veröffentlichung der Q3-Quartalszahlen an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Handelskonzerns METRO GROUP AG (ISIN: DE0007257503, WKN: 725750, Ticker-Symbol: MEO, Nasdaq OTC-Symbol: MTAGF) fest. METRO werde am Donnerstag, den 31.07.2014 die Q3-Quartalszahlen publizieren. Der Analys. [mehr]
GEA Group
16:09, Nord LB

GEA Group-Aktie: Halbjahreszahlen 2014 besser als erwartet! NORD LB rät zum Kauf und erhöht Kursziel - Aktienanalyse


Hannover (www.aktiencheck.de) - GEA Group-Aktienanalyse von Analyst Heino Hammann von der NORD LB: Heino Hammann, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Veröffentlichung der Halbjahreszahlen 2014 weiterhin zum Kauf der Aktie der GEA Group AG (ISIN: DE0006602006, WKN: 660200, Ticker-Symbol: G1A, Nasdaq OTC-Ticker-Symbol: GEAGF) und erhöht das Kursziel von 36 auf 38 Euro. Die Halbjahreszahlen seien insgesamt positiv ausgefallen. Besonders erfreulich sei die Entwicklung der. [mehr]
Anglo American
16:09, Independent Research

Anglo American-Aktie: H1-Zahlen leicht über Erwartungen - Independent Research hebt Kursziel an - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anglo American-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in seiner aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie von Anglo American PLC (ISIN: GB00B1XZS820, WKN: A0MUKL, Ticker-Symbol: NGLB, London: AAL, Nasdaq OTC-Symbol: AAUKF). Die Zahlen von Anglo American für das 1. Halbjahr 2014 hätten leicht über den Prognosen der Analysten gelegen. Die rückläufigen Rohstoffpreise sow. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: S. Feuerstein
16:04, S. Feuerstein

T-Aktie Long: 110-Prozent-Chance


Gut unterstützt präsentiert sich die Aktie der Deutschen Telekom im Bereich um 12 Euro. Hier treffen zwei Unterstützungen aufeinander, zudem verstärkt die 200-Tage-Linie diesen Bereich. Steigen die Notierungen erneut bis zum Jahreshoch an, kann sich daraus eine Trading-Chance ergeben. Heiter bis wolkig präsentiert sich die Aktie der Deutschen Telekom seit Jahresanfang, konnte seitdem noch keine klare Tendenz ausbilden. Nachdem die Notierungen Mitte April auf ein Jahrestief bei 11,05 Euro fielen, stiegen sie von dort aus innerhalb von nur vier Wochen auf das aktuelle Jahreshoch bei 13,15 Euro an. Jedoch konnte die Aktie die Höhe nicht halten. Seitdem beweist sich die ho. [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research
15:31, Feingold-Research

E.ON im Sommercheck


Unser DAX-Sommercheck beginnt in dieser Woche mit E.ON. Nachlesen können Sie alle bisherigen Analysen imCFD-Bereich. Mit rund zehn Prozent Kurszuwachs seit Jahresbeginn zählt die Aktie von E.ON mit zu den besten Werten im DAX. Nur wenige Analysten hatten die Düsseldorfer Anfang Januar auf dem Favoritenzettel, inzwischen scheint zumindest eine Bodenbildung möglich. Gleich mehrere Gründe lassen sich anführen. Boersengefluester.de rechnet für das laufende Jahr mit einer Dividende von 0,60 Euro, bezogen auf den Aktienkurs liegt die Verzinsung bei rund 4,1 Prozent. Eine im Vergleich zum Anleihemarkt attraktive Rendite für Investoren. Zuletzt senkte der Konzern seine Zinslast, indem. [mehr]
Kolumnist: DZ BANK
15:29, DZ BANK

Lanxess - Effizienzsteigerungsprogramm sollte greifen, Anlageurteil auf "Kaufen" hochgestuft


• Bei Lanxess zeigt sich eine deutliche Unterbewertung im Peergroup-Vergleich. Der von uns ermittelte faire Wert liegt jetzt deutlich über dem aktuellen Aktienkurs. Das neue Effizienzsteigerungsprogramm sollte bereits in diesem Jahr erste positive Effekte zeigen. Wir haben das Lanxess-Anlageurteil von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, so die Meinung des DZ BANK Research. • Die hohen Schwankungen des DAX in den letzten Tagen führten auch im VDAX New zu plötzlichen Richtungswechseln und damit zu einem Vola- Anstieg. Die implizite . [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
GEA Group
15:34,

*DJ RESEARCH/NordLB hebt GEA-Ziel auf 38 (36) EUR - Kaufen


*DJ RESEARCH/NordLB hebt GEA-Ziel auf 38 (36) EUR - Kaufen (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires July 28, 2014 09:34 ET (13:34 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Hawesko Holding
15:29, CLOSE BROTHERS SEYDLER

CB Seydler belässt Hawesko auf 'Hold' - Ziel 43 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Close Brothers Seydler hat die Einstufung für Hawesko vor Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 43 Euro belassen. Im Kerngeschäft des Weinhändlers dürfte sich das Wachstum im zweiten Quartal fortgesetzt haben, schrieb Analyst Martin Decot in einer Studie vom Montag. Bei den Subskriptionen mache sich nun jedoch der weniger gefragt Bordeaux-Jahrgang 2011 bemerkbar, so dass das zweite Quartal das schwächste dieses Jahres werden dürfte. Bei Jaques' We. [mehr]
Danone
15:28, JPMORGAN

JPMorgan belässt Danone auf 'Neutral' - Ziel 53 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Danone nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Das erste Halbjahr des Lebensmittelproduzenten sei schwächer als erwartet ausgefallen, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer Studie vom Montag. Den Ausblick hätten die Franzosen bestätigt. Gleichwohl seien in der zweiten Jahreshälfte Hürden zu überwinden, so Pannuti./ajx/gl [mehr]

News / Aktien mehr >
16:17, dpa-AFX

Wirtschaftsverband fordert flexible Regeln - 'Kein Einheitsrentner'


DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Angesichts der vielen Arbeitnehmer, die mit 63 Jahren abschlagfrei in Rente gehen wollen, fordern mittelständische Unternehmen eine Reform der Arbeitsmöglichkeiten im Alter. "Das Leitbild des idealen Einheitsrentners hat es noch nie gegeben", erklärte der Bundesverband mittelständische Wirtschaft am Montag in Düsseldorf. Die Regel, wonach Rentner nur 450 Euro ohne Abschläge dazuverdienen dürfen, sei ein Widerspruch zur Altersentwicklung der Gesellschaft und wirke "wie ein Arbeitsverbot". Der Verband, der nach eigenen Angaben in NRW etwa 60 000 Unternehmen vertritt, bekräftigte seine Kritik an der Rente mit 63. Sie beschleunige den Verlust an Wissen und erschwere die Personalplanung. Mit 63 kan. [mehr]
16:01, dpa-AFX

ROUNDUP/Middelhoff-Fahrer: 'Stau war für ihn das Schlimmste'


ESSEN (dpa-AFX) - Verkehrsstaus sind für Thomas Middelhoff in seiner Zeit als Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor ein rotes Tuch gewesen. Das berichtete am Montag der langjährige Fahrer des Managers im Essener Untreueprozesse gegen Middelhoff. "Stau war das Schlimmste für ihn", sage der Fahrer. Einmal sei Middelhoff sogar aus dem stehenden Fahrzeug gestiegen, um nach einer Möglichkeit zu suchen, anders ans Ziel zu kommen. Der Fahrer bestätigte Aussagen, dass Bauarbeiten am Kamener Kreuz zeitweise die Fahrzeiten von Middelhoffs Wohnsitz in Bielefeld zur Firmenzentrale in Essen deutlich verlängert hätten. Statt knapp zwei Stunden habe die Fahrt in Einzelfällen bis zu vier Stunden gedauert. Middelhoff hatte dies. [mehr]
Update Software
16:00, dpa-AFX

DGAP-Adhoc: update software AG: Niederlegung von fünf Aufsichtsratsmandaten (deutsch)


update software AG: Niederlegung von fünf Aufsichtsratsmandaten update software AG / Schlagwort(e): Personalie 28.07.2014 16:00 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Wien/Frankfurt, 28. Juli 2014 +++ Fünf der sechs Aufsichtsratsmitglieder der update software AG haben jeweils ihr Mandat als M. [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Deutsche Bank 33.156
Gazprom ADR 28.687
Commerzbank 25.312
Paion 23.782
Nordex 23.732
Bank of Ireland 22.280
Apple 19.934
Barrick Gold 19.022
Lufthansa 12.698
Südzucker 12.419
Plug Power 12.334
Evotec 11.858
Jinkosolar Holdings ADR 11.583
Facebook 11.564
iQ Power 11.043
Ballard Power 10.524
Sunwin Stevia International 9.703
SolarWorld 9.409
Fannie Mae Federal National Mortgage. 9.408
WMI Holdings 9.268
Banco Espirito Santo 9.091
Drillisch 8.846
Borussia Dortmund 8.419
Heidelberger Druckmaschinen 8.386
Nokia 8.280
aktuelle Videobeiträge
14:47 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: Wincor Nixdorf senkt Jahresziele [...]
Für Wincor Nixdorf läuft es in einigen Ländern schlecht, vor allem in Russland und der Türkei. Die Währungen dort verfallen, was sich - nach der Umrechnung in Euro - belastend ... [mehr]
14:28 , dpa-AFX
Analyser to go: Commerzbank lobt Quartalszahlen [...]
Die Commerzbank hat die Einstufung für die Aktie der Gea Group mit "Add" und einem Kursziel von 37 Euro bestätigt. Die Analysten loben vor allem Auftragseingang und Umsatz.
13:27 , dpa-AFX
Deutsche Post denkt über niedrigere Löhne nach
Die Deutsche Post muss sparen. Neue Mitarbeiter sollen niedrigere Einstiegsgehälter bekommen, aktuell Angestellte möglicherweise auch ihren Beitrag leisten, sagte Post-Chef ... [mehr]
Termine des Tages mehr >
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...