Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Bank +2,93%
Continental +1,70%
Dt. Börse +1,56%
BMW St +1,54%
Daimler +1,49%
Name %
K+S -1,57%
Bayer -0,68%
RWE St -0,60%
Fresenius -0,52%
Fresenius Medic. -0,51%
Aktuell

Intel-Aktie: starker Ausblick dank Datacenter-Geschäft! Kursziel angehoben! - Aktienanalyse

Los Angeles (www.aktiencheck.de) - Intel-Aktienanalyse des Analysten Ashok Kumar von Imperial Capital: Aktienanalyst Ashok Kumar vom Investmenthaus Imperial Capital rechnet im Hinblick auf die Aktien des Chipproduzenten Intel Corp. (ISIN: US4581401001, WKN: 855681, Ticker-Symbol: INL, NASDAQ-Symbol: INTC) laut einer aktuellen Aktienanalyse mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung. Anlässlich ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
07:14 Deutsche Bank-Aktie: Deutlich höhere Kurse erwartet - Aktienanalyse 1063 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Die Citigroup habe die jüngsten Zahlen der Deutschen Bank als gut bezeichnet. Artikel lesen
09:15 Deutsche Bank-Aktie: Die meisten Risiken wohl eingepreist - Abwärtstrend rückt näher! Aktienanalyse 1055 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie: Die meisten Risiken wohl eingepreist - Abwärtstrend rückt näher! Aktienanalyse Auf längerfristige Sicht zeigt sich Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", verhalten optimistisch für die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB). Artikel lesen
09:24 Deutsche Telekom-Aktie: Höhere Ausschüttungen erwartet - Hochstufung auf "kaufen", Kurszielerhöhung - Aktienanalyse 960 Barclays
London (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von Analyst Mathieu Robilliard von Barclays: Mathieu Robilliard, Analyst von Barclays, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) und erhöht das Kursziel von 13 auf 15 Euro. Artikel lesen
23.11.14 Deutsche Bank will Präsenz in China ausbauen 821 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Deutsche Bank will ihre Präsenz in China ausbauen und deshalb die Zahl der Filialen und Mitarbeiter erhöhen. Neben dem bestehenden Firmenkundengeschäft soll vor allem die Vermögensverwaltung ausgebaut werden, die Deutsche Bank will gezielt reiche Chinesen als Kunden gewinnen: "Wir werden unser Filialnetz sicherlich um die eine oder andere Filiale für unser Firmenkundengeschäft erweitern, um nahe genug an unseren Zielkunden zu sein", sagte Co-Chef Jürgen Fitschen der "Welt". Artikel lesen
11:32 Deutsche Bank-Aktie sehr günstig bewertet - Potenzial von China neu erkannt - Top-Alternative! Aktienanalyse 671 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie sehr günstig bewertet - Potenzial von China neu erkannt - Top-Alternative! Aktienanalyse Laut Andreas Deutsch, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", ist die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) sehr günstig bewertet. Artikel lesen
07:47 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Marktbewertung deutlich zu niedrig? Aktienanalyse 589 Die Actien-Börse
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druckmaschinen-Aktienanalyse von "Die Actien-Börse": Die Aktienexperten von "Die Actien-Börse" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) unter die Lupe. Artikel lesen
07:09 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Kursrally wahrscheinlich! Aktienanalyse 471 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druckmaschinen-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) unter die Lupe. Artikel lesen
07:33 Allianz-Aktie: Eine Aktie für jedermann! Viele Kaufargumente - Aktienanalyse 441 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) unter die Lupe. Ein beeindruckendes Umsatz- und Gewinnwachstum, eine günstige Bewertung sowie eine Dividendenrendite von mindestens 5%, das alles spreche für einen Kauf der Aktie der Allianz SE. Artikel lesen
07:27 Arbeitgeberpräsident: Rentenpaket kostet 200 Milliarden Euro 436 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Belastungen durch das Rentenpaket der schwarz-roten Koalition werden nach Einschätzung der deutschen Arbeitgeber deutlich höher sein als von der Bundesregierung geschätzt: "Bei der Rente mit 63 und der Mütterrente sind es hochgerechnet bis zum Jahr 2030 rund 200 Milliarden Euro Mehrausgaben in der Sozialversicherung", sagte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag). Artikel lesen
07:24 Salzgitter-Aktie: Geduldsfaden für Verlustbringer gerissen - Ziemlich hohes Kurspotenzial - Aktienanalyse 418 Heibel-Ticker
Berlin (www.aktiencheck.de) - Salzgitter-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker": Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Stahlkonzerns Salzgitter AG (ISIN: DE0006202005, WKN: 620200, Ticker-Symbol: SZG, NASDAQ Ticker-Symbol: SZGPF) unter die Lupe. Artikel lesen
23.11.14 Tesla Motors-Aktie: Tesla-Batteriefabrik in Deutschland? Aktiennews 406 aktiencheck.de
Palo Alto (www.aktiencheck.de) - Der US-amerkanische Premium-Elektroautobauer Tesla Motors Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) will langfristig die Batteriezellen in Deutschland herstellen. Wie Unternehmenschef Elon Musk gegenüber dem "Spiegel" erklärt hat, sei der Bau einer Tesla-Batteriefabrik in Deutschland auf lange Sicht sehr gut vorstellbar. Artikel lesen
00:00 XETR FFM:Deletion of Instruments from XETRA - 24.11.2014-001 394 Xetra Newsboard
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 24.11.2014 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren letzten Handelstag am 24.11.2014 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CT BVBJ XETR DE000A11QXQ6 BORUSSIA DORTMUND JGE SDX1 EQU EUR Y . Artikel lesen
11:25 Heidelberger Druck-Aktie: Rutschgefahr 369 aktiencheck.de EXKLUSIV
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druck-Aktie: Rutschgefahr Akute Rutschgefahr herrscht derzeit bei den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq-Symbol: HBGRF). Die Heidelberger Druck-Aktie gewinnt aktuell zwar angetrieben von diversen Kaufempfehlungen von Banken und Börsenbriefen +1,79% auf 2,157 Euro. Artikel lesen
12:11 AIXTRON-Aktie: Charttechnisch viel Luft nach oben - Nur für spekulativ orientierte Anleger! Aktienanalyse 341 Finanzen & Börse
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-Aktienanalyse von "Finanzen & Börse": Die Aktienexperten von "Finanzen & Börse" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Zulieferers für LED-Hersteller AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) unter die Lupe. Artikel lesen
09:08 Deutsche Lufthansa-Aktie extrem günstig - Ausbruch über 14 Euro abwarten - Aktienanalyse 340 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Lufthansa-Aktienanalyse von Stefan Limmer, Redakteur vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Stefan Limmer, Redakteur von "Der Aktionär", rät in einer aktuellen Aktienanalyse für einen Neueinstieg in die Aktie der Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) den Ausbruch über die 14-Euro-Marke abzuwarten. Artikel lesen
23.11.14 Deutsche Bank-Aktie: Frankfurter Geldhaus will seine Präsenz in China stärken - Aktiennews 322 aktiencheck.de
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) will ihre Präsenz in China ausbauen. Geplant ist daher der Ausbau des Filialnetzes und die Erhöhung der Mitarbeiterzahl. Das Frankfurter Geldhaus wolle gezielt vermögende Chinesen als Kunden gewinnen und neben dem bestehenden Firmenkundengeschäft v.a. Artikel lesen
00:00 XETR DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 24.11.2014 - 2 297 Xetra Newsboard
FOLGENDE WERTPAPIERE WERDEN AM 24.11.2014 EX DIVIDENDE/ZINSEN GEHANDELT. THE EX-DIVIDEND/INTEREST DAY OF THE FOLLOWING SHARES WILL BE 24.11.2014. INSTR EXCH ISIN INSTRUMENT NAME REF.PRC ADJUST SII XETR CA8283361076 SILVER WHEATON CORP. 0.048 EUR RTS2 XETR US8181503025 SEVERSTAL GDR S OCT2006 1 1.0. Artikel lesen
23.11.14 Obama verteidigt angestrebte Einwanderungsreform 293 dts Nachrichtenagentur
WASHINGTON (dts Nachrichtenagentur) - US-Präsident Barack Obama hat die von ihm angestrebte Einwanderungsreform verteidigt. "Ich werde nicht aufgeben", sagte Obama in Las Vegas. Zugleich warb er um Unterstützung für das Vorhaben, dass für bis zu vier Millionen illegaler Einwanderer eine Legalisierung ihres Aufenthaltes in den USA bedeuten kann. Artikel lesen
11:59 Wirecard-Aktie: Leerverkäufer Odey Asset Management zieht sich zurück - Shortposition abgebaut - Aktiennews 291 aktiencheck.de
Aschheim (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Odey Asset Management LLP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Wirecard AG ab Die Leerverkäufer des Hedgefonds Odey Asset Management LLP haben ihre Shortposition in den Aktien des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) abgebaut. Artikel lesen
23.11.14 DJ E.ON startet türkische Strommarke in Deutschland - Zeitung 281 Dow Jones Newswires
DJ E.ON startet türkische Strommarke in Deutschland - Zeitung Deutschlands größter Energiekonzern E.ON will mit einer türkischen Strommarke in Deutschland lebende Türken als Kunden gewinnen. Wie das Handelsblatt in seiner Montagausgabe berichtet, soll der Vertrieb der Marke "Enerji Almany" ("Deutsche Energie") zunächst im Ruhrgebiet und in Berlin starten. Artikel lesen

Intel

Intel-Aktie: starker Ausblick dank Datacenter-Geschäft! Kursziel angehoben! - Aktienanalyse


Los Angeles (www.aktiencheck.de) - Intel-Aktienanalyse des Analysten Ashok Kumar von Imperial Capital: Aktienanalyst Ashok Kumar vom Investmenthaus Imperial Capital rechnet im Hinblick auf die Aktien des Chipproduzenten Intel Corp. (ISIN: US4581401001, WKN: 855681, Ticker-Symbol: INL, NASDAQ-Symbol: INTC) laut einer aktuellen Aktienanalyse mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung. Anlässlich des Analystentages habe Intel Corp. einen starken Ausblick für 2015 bekannt gegeben. Die Planungen zum Umsatzw. [mehr]
SGS

SGS-Aktie: Akquisition in Spanien - Vontobel rät weiter zum Kauf! Aktienanalyse


Zürich (www.aktiencheck.de) - SGS-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jean-Philippe Bertschy von Vontobel Research: Der Aktienanalyst von Vontobel Research, Jean-Philippe Bertschy, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die SGS-Aktie (ISIN: CH0002497458, WKN: 870264, Ticker-Symbol: SUVN, SIX Swiss Ex: SGSN, Nasdaq OTC-Symbol: SGSOF) nach einer ergänzenden Akquisition im Automobilsektor in Spanien weiterhin zu kaufen. Die Gonzalo de Miguel Redondo erbringe in Fragen der Homologierung und Genehmigung neuer Fa. [mehr]
Allianz

Allianz-Aktie: Immer noch unterbewertet! Positive Nachrichten erwartet - J.P. Morgan rät zum Kauf - Aktienanalyse


London (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Michael Huttner von J.P. Morgan: Michael Huttner, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF). Das Papier des Münchener Versicherers sei im Vergleich zur Konkurrenz immer noch unterbewertet, so der Analyst der US-Investmentbank in einer heute veröffentlichten Studie. Huttner rechne jedoch in der nächsten Zeit mit. [mehr]

Kolumnist: DZ BANK

Merck KGaA - Aussichtsreiche strategische Allianz mit Pfizer, fairer Wert auf 90 Euro erhöht


• Durch die Kooperation mit Pfizer erhält Merck Zugang zum US-Pharmamarkt. Die Zusammenarbeit ist für das Pharma- und Chemie-Hybrid-Unternehmen finanziell außerordentlich lukrativ. Wir haben unsere Gewinnschätzungen ab 2015 erhöht. Merck ist gegenüber der Peer Group zudem unterbewertet. Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung mit einem neuen fairen Wert von 90 Euro nach zuvor 77 Euro, so die Meinung des DZ BANK Research. • Der DAX setzt seine Aufwärtsbewegung beschleunigt fort und steigt in den Bereich von 9.800 Punkten. Die . [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research

DAX unter der Techniklupe


An diese Performance-Daten muss man sich als heimischer Anleger erst wieder gewöhnen: Der DAX legte in der vergangenen Woche um 5,2 Prozent zu, dies ist das größte Wochenplus seit Juli 2013. Nach fünf Gewinntagen in Folge steht der Index so hoch wie seit zwei Monaten nicht mehr. Die Gründe für den Höhenflug sind allerdings weniger berauschend, der Mangel an Alternativen ist Fakt und die riesige Menge an Geld sucht einen Anlagehaufen. Es bleibt dabei: Auch 2015 werden die Notenbanken wesentlich die Entwicklung an den Aktienmärkten bestimmen. Wir schauen uns die Charttechnik an knapp unterhalb der 10.000er-Marke. Wer daran noch Zweifel hat, dass die Notenbanken bestimmen, braucht . [mehr]
Kolumnist: Geldanlage Brief

DAX – Es ist noch Aufwärtspotential vorhanden


Der DAX ist aus seiner Seitwärtskonsolidierung, in der er sich seit Ende Oktober befand (Elliott-Welle 2 im folgenden Chart), nach oben ausgebrochen. Auf Wochensicht hat er fast 500 Punkte zulegen können und notiert nun bei über 9.700 Zählern. [mehr]

Symrise
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/LBBW erhöht Symrise-Ziel auf 46 (40) EUR - Halten


*DJ RESEARCH/LBBW erhöht Symrise-Ziel auf 46 (40) EUR - Halten (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires November 24, 2014 07:47 ET (12:47 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Continental
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/LBBW senkt Continental-Ziel auf 161 (177) EUR - Halten


*DJ RESEARCH/LBBW senkt Continental-Ziel auf 161 (177) EUR - Halten (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires November 24, 2014 07:46 ET (12:46 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Dürr
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/NordLB senkt Dürr auf Verkaufen (Halten) - Ziel 56 EUR


*DJ RESEARCH/NordLB senkt Dürr auf Verkaufen (Halten) - Ziel 56 EUR (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires November 24, 2014 07:11 ET (12:11 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]

Symantec
dpa-AFX

ROUNDUP 2: Spionage-Software spähte jahrelang Firmen und Behörden aus


(Neu: Weitere Details) BERLIN (dpa-AFX) - Es ist ein aufsehenerregender und rätselhafter Fall von Internet-Spionage: Jahrelang sind Unternehmen und Behörden vor allem in Russland und Saudi-Arabien ausgespäht worden. Das neu entdeckte Überwachungs-Programm sei so komplex und aufwendig, dass nur Staaten als Auftraggeber in Frage kämen, erklärte am späten Sonntag die IT-Sicherheitsfirma Symantec. Gut jede vierte Infektion traf demnach Betreiber von Telekom-Netzen. Dabei hätten die Angreifer zum Teil au. [mehr]
Hella KGaA Hueck & Co.
dpa-AFX

DGAP-DD: HELLA KGaA Hueck & Co. (deutsch)


DGAP-DD: HELLA KGaA Hueck & Co. deutsch Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Thomas Vorname: Konstantin Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanz. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

Poroschenko: Litauen unterstützt Kiew mit Rüstungsgütern


KIEW (dts Nachrichtenagentur) - Litauen wird laut des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko das Militär der Ukraine mit Rüstungsgütern unterstützen. "Das ist eine echte Hilfe", sagte Poroschenko am Montag nach einem Treffen mit seiner litauischen Amtskollegin Dali Grybauskaite in Kiew. Welche Rüstungsgüter Litauen liefern wird, sagte der ukrainische Präsident nicht. Das Militär der Ukraine kämpft derzeit trotz einer im September vereinbarten Waffenruhe im Osten des Landes gegen Separatisten. Nach Angaben der ukrainischen Streitkräfte soll es allein in den vergangenen 24 Stunden über 50 Angriffe auf Stellungen der Regierungstruppen nahe den Städten Donezk und Lugansk gegeben haben, die als Hochburgen der Separatisten gelten.Foto: . [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Paion 31.953
Nordex 31.837
Barrick Gold 29.610
Gazprom ADR 27.911
Apple 24.672
Commerzbank 24.163
Alibaba Group Holding 21.352
Deutsche Bank 19.681
Bank of Ireland 19.541
Jinkosolar Holdings ADR 16.921
Südzucker 15.443
Fannie Mae Federal National Mortgage. 14.162
Drillisch 11.587
Spherix 10.872
Plug Power 10.405
Lufthansa 10.139
SolarWorld 10.129
Evotec 9.889
WMI Holdings 9.546
QSC 9.086
Tesla Motors 9.078
iQ Power 9.074
BASF 8.690
Facebook 8.564
Nokia 8.364
14:08 , dpa-AFX
Abschwung gestoppt - ifo-Index klettert wieder
Die vielen internationalen Konflikte sind nach wie vor ungelöst, dennoch hat sich die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft zum ersten Mal seit einem halben Jahr ... [mehr]
12:31 , dpa-AFX
60 Sekunden Wirtschaft am 24.11.2014
Stimmung in Unternehmen überraschend aufgehellt - Kakao wird knapp: Schoko-Preise steigen - Offene Rechnung: Vielen Haushalten wird der Strom abgestellt
12:14 , DAF
Wochenrückblick: Optimismus für diese Woche, [...]
Gute Handelswoche - gute Aussichten, so fasst Fidel Helmer, Chefhändler von Hauck & Aufhäuser die Börsenwoche zusammen. "Alles gut bei Dow und Dollar. Die US-Wirtschaft ... [mehr]
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...