Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Daimler +1,52%
Infineon +1,12%
HeidelbergCemen. +0,60%
adidas +0,52%
BMW St +0,39%
Flop 5 DAX
Name %
K+S -1,20%
Lanxess -1,11%
Bayer -0,86%
RWE St -0,76%
Fresenius Medic. -0,70%
Aktuell

MTU Aero Engines: Prognose nach Quartalszahlen leicht erhöht - Aktiennews

München (www.aktiencheck.de) - MTU Aero Engines: Prognose nach Quartalszahlen leicht erhöht Der Umsatz der MTU Aero Engines AG (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT, Ticker-Symbol: MTX, Nasdaq OTC-Symbol: MTUAF) ist in den ersten neun Monaten 2014 um 6% auf 2.811,6 Mio. Euro gestiegen (1-9/2013: 2.659,6 Mio. Euro), so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
22.10.14 Siemens erwartet großen Wachstumsschub erst 2018 2681 dpa-AFX
HAMBURG (dpa-AFX) - Der Elektrokonzern Siemens traut sich in den nächsten Jahren keine größere Umsatzsteigerungen zu. "Die Wachstumsziele der 'Vision 2020' sind so angelegt, dass wir ab 2018 schneller als die Wettbewerber wachsen können", sagte Vorstandschef Joe Kaeser dem "Manager Magazin" laut einer Vorabmeldung vom Mittwoch. Artikel lesen
22.10.14 Nordex-Aktie: Trendwende abwarten! Aktienanalyse 1503 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktie: Fundamental günstig und kaufenswert, aber… Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernsehen die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.10.14 PAION-Aktie: Verzögerungen bei Remimazolam in Japan führen zu niedrigere [...] 1295 Edison Investment Researc.
London (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktienanalyse der Analysten Emma Ulker und Dr. Mick Cooper von Edison Investment Research: Emma Ulker und Dr. Mick Cooper, Aktienanalysten von Edison Investment Research, haben die Bewertung für die Aktie der PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8) nach unten angepasst. Artikel lesen
22.10.14 JinkoSolar-Aktie: Kursrücksetzer bietet Kaufgelegenheit - Aktienanalyse 885 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktie: Mehr Chancen als Risiken Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernsehen die Aktie des chinesischen Solarherstellers JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) unter die Lupe. Artikel lesen
22.10.14 Deutsche Bank-Aktie: Deutliches Aufwärtspotenzial - Independent Research r [...] 775 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Bongardt von Independent Research: Stefan Bongardt, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB). Artikel lesen
22.10.14 Nordex-Aktie im Rallymodus! Aktienanalyse 751 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Michael Schröder, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Michael Schröder von "Der Aktionär" rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Hamburger Herstellers von Windkraftanlagen Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) an schwachen Tagen weiter zu kaufen. Artikel lesen
22.10.14 Innenministerium: Deutschland schiebt zu wenige Flüchtlinge ab 729 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Deutschland schiebt nach Angaben der Bundesregierung zu wenige Flüchtlinge ab: "In der Durchsetzung der Ausreisepflicht besteht derzeit ein erhebliches Vollzugsdefizit", erklärte ein Sprecher des Innenministeriums auf Anfrage der "Welt". Viele Menschen würden "dauerhaft im Bundesgebiet verbleiben, auch wenn sie unter keinem Gesichtspunkt - auch nicht humanitär - für ein Aufenthaltsrecht in Frage kommen". Artikel lesen
22.10.14 Nokia-Aktie: 5,30 oder 8,00 EUR? Alle Kursziele und Ratings vor Q3-Quarta [...] 675 aktiencheck.de
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Researchhäuser der Nokia-Aktie (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NASDAQ OTC-Symbol: NOKBF) zu? 5,30 EUR oder 8,00 EUR? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Nokia-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
22.10.14 Daimler-Aktie: Verkauf des Tesla-Anteils - Geldregen für Aktionäre? Comme [...] 622 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Analyst Daniel Schwarz von der Commerzbank: Daniel Schwarz, Analyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach dem Verkauf des Tesla-Anteils weiterhin zum Kauf der Aktie der Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF). Artikel lesen
22.10.14 Commerzbank-Aktie: Für langfristige Anleger ungeeignet - Aktienanalyse 616 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie: Fortsetzung der Kurserholung Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernsehen die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.10.14 Telefónica Deutschland-Aktie: Erstarken von Drillisch birgt Gefahr - J.P. Mo [...] 578 J.P. Morgan Cazenove
London (www.aktiencheck.de) - Telefónica Deutschland-Aktienanalyse von Analyst Hannes Wittig von J.P. Morgan: Hannes Wittig, Analyst von J.P. Morgan, nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage für die Aktie von Telefónica Deutschland (ISIN: DE000A1J5RX9, WKN: A1J5RX, Ticker-Symbol: O2D, Nasdaq OTC-Symbol: TELDF) auf. Artikel lesen
22.10.14 Lufthansa-Aktie kaufen! Solide Zahlen für das dritte Quartal erwartet - Akt [...] 576 equinet AG
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jochen Rothenbacher von der equinet AG: Jochen Rothenbacher, Aktienanalyst der equinet AG, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Luftverkehrskonzerns Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) vor Q3-Quartalszahlen weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
22.10.14 Apple-Aktie: Markante Hürden überquert! Chartanalyse 575 BNP Paribas
Paris (www.aktiencheck.de) - Die Apple-Aktie (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) drohte vor einigen Tagen noch, auf das Zwischenhoch vom 10. April 2012 bei 92 US-Dollar abzurutschen, so die BNP Paribas in einer aktuellen Veröffentlichung. Doch die Erholung an den Märkten habe das Papier des US-Unternehmens zügig wieder an die 100 US-Dollar-Marke befördert. Artikel lesen
22.10.14 Tesla Motors-Aktie: Autokonzerne von Abgasvorschriften bedroht, aber nicht [...] 548 ISI Group
New York (www.aktiencheck.de) - Tesla Motors-Aktienanalyse der Analysten George Galliers and Arndt Ellinghorst von ISI Group: Die Aktienanalysten George Galliers und Arndt Ellinghorst vom Investmenthaus ISI Group nehmen die Bewertung der Aktien von Tesla Motors Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA), einem US-Hersteller von Premium-Elektroautos, auf und veranschlagen ein Kursziel von 320,00 USD. Artikel lesen
22.10.14 Silver Wheaton-Aktie: Niedrigerer Silberpreis, Bewertung an Pascua Lama-Pro [...] 548 Scotia Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Silver Wheaton-Aktienanalyse der Analysten Trevor Turnbull und Ovais Habib von Scotia Capital Markets: Laut einer aktuellen Aktienanalyse äußern die Analysten Trevor Turnbull und Ovais Habib vom Investmenthaus Scotia Capital Markets im Hinblick auf die Aktien des kanadischen Silberminenbetreibers Silver Wheaton Corp. Artikel lesen
22.10.14 QSC-Aktie: Sehr geringe Berechenbarkeit - Abstufung und Kurszielsenkung - [...] 539 Hauck & Aufhäuser
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - QSC-Aktienanalyse von Analyst Leonhard Bayer von Hauck & Aufhäuser: Leonhard Bayer, Analyst der Privatbank Hauck & Aufhäuser, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach der jüngsten Gewinnwarnung zum Verkauf der Aktie des auf Geschäftskunden spezialisierten Telekom-Anbieters QSC AG (ISIN: DE0005137004, WKN: 513700, Ticker-Symbol: QSC, NASDAQ OTC-Symbol: QSCGF) und senkt das Kursziel von 2,70 auf 1,30 Euro. Artikel lesen
22.10.14 Nokia-Aktie: Quartalszahlen stehen bevor, Investoren schielen auf höhere Ertr [...] 514 RBC Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Nokia-Aktienanalyse von Analyst Mark Sue von RBC Capital Markets: Analyst Mark Sue von RBC Capital Markets hat im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse bezüglich der Aktien von Nokia Oyj (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NYSE-Symbol: NOK) seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bekräftigt. Artikel lesen
22.10.14 Infineon-Aktie hat Lust auf mehr! Aktienanalyse 500 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Stefan Limmer, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Stefan Limmer von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Chip-Herstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.10.14 Apple-Aktie: Neue Höchststände in Sicht! Aktienanalyse 494 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktie: China als neuer Kurstreiber? Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernsehen die Aktie der US-Technologieschmiede Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe. Artikel lesen
22.10.14 Dialog Semiconductor-Aktie: Eine Art Optionsschein auf Apple - Aktienanaly [...] 492 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-Aktie: Im Sog von Apple Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Deutschen Anleger Fernsehen die Aktie des Smartphone-Zulieferers Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) unter die Lupe. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
MTU Aero Engines

MTU Aero Engines: Prognose nach Quartalszahlen leicht erhöht - Aktiennews


München (www.aktiencheck.de) - MTU Aero Engines: Prognose nach Quartalszahlen leicht erhöht Der Umsatz der MTU Aero Engines AG (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT, Ticker-Symbol: MTX, Nasdaq OTC-Symbol: MTUAF) ist in den ersten neun Monaten 2014 um 6% auf 2.811,6 Mio. Euro gestiegen (1-9/2013: 2.659,6 Mio. Euro), so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Das Unternehmen erwirtschaftete ein operatives Ergebnis von. [mehr]

Statistisches Bundesamt: Sozialhilfeausgaben im Jahr 2013 um 4,3% gestiegen


Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 25,0 Milliarden Euro netto für Sozialhilfeleistungen nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII "Sozialhilfe") ausgegeben, so das Statistische Bundesamt (Destatis) in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Dies entsprach einer Steigerung um 4,3% gegenüber 2012. Je Einwohner wurden in Deutschland 2013 für die Sozialhilfe durchschnittlich 311 Euro netto aufgewendet. Im früheren Bundesgebiet (ohne Berlin) waren die Pro-Kopf-Ausgaben mit 321 Euro deutlich höher als in den neuen Ländern (einschließlich Berlin) mit 268 Euro. Die höchsten Pro-Kopf-Ausgaben hatten im Jahr 2013 die drei Stadtstaaten: . [mehr]

Statistisches Bundesamt: Aufträge im Bauhauptgewerbe im August 2014: real -5,2% zum Vorjahr


Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - Im August 2014 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum August 2013 preisbereinigt um 5,2% zurückgegangen, so das Statistische Bundesamt (Destatis) in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Dabei sank die Baunachfrage im Hochbau um 4,7% und im Tiefbau um 5,7%. Die Zahl der im August 2014 geleisteten Arbeitsstunden in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen sank gegenüber August 2013 um 4,8%. Der Gesamtumsatz ging gegenüber August 2013 um 3,5% auf rund 5,8 Milliarden Euro zurück. Ende August 2014 waren in diesen Betrieben des Hoch- und Tiefbaus 411.000 Personen tätig. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: Jörg Scherer
Jörg Scherer

DAX® (1 Hour) - Untere Umkehr bestätigt


Untere Umkehr bestätigt Der gestrige Handelstag kann beim DAX® durchaus als durchwachsen bezeichnet werden, denn gemessen am Eröffnungskurs gab es kaum noch eine Veränderung. Anders ausgedrückt: Es fehlten die Anschlusskäufe. Andererseits brachte der gestrige Handelstag aber auch positive Aspekte. So konnten sich die deutschen Standardwerte deutlich vom Tagestief bei 8.861 Punkten lösen, was sich im Tageschart in einer markanten Lunte niederschlägt. Dieses Verhalten, das an sich schon konstruktiv zu interpretieren ist, bestätigt zudem die Nackenlinie der zuletzt diskutierten Schulter-Kopf-Schulter-Formation bei 8.872/50 Punkten. Unter dem Strich halten wir also an den positiven Implikationen aus der unteren Umkehr fest. Rein rechne. [mehr]
Kolumnist: Martin Siegel
Martin Siegel

Goldaktien schwächer


Der Goldpreis gibt im gestrigen New Yorker Handel von 1.247 auf 1.241 $/oz nach. Heute Morgen stabilisiert sich der Goldpreis im Handel in Shanghai und Hongkong und notiert aktuell mit 1.243 $/oz um etwa 4 $/oz unter dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien geben weltweit nach. Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse) Preise für Londoner Villen und Luxuswohnungen fallen in den ersten 8 Monaten 2014 um 7,4 % (Vorjahresvergleich). Apple steigert den Umsatz im Septemberquartal um 12 % auf 42,1 Mrd $ und den Gewinn um 1,0 auf 8,5 Mrd $. Die Edelmetallmärkte Auf Eurobasis kann der Goldpreis bei einem festeren Dolla. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller
Christian Zoller

Adidas: kommt jetzt wieder der Rückwärtsgang?


Die Aktie des Sportartikelherstellers Adidas mit Sitz in Herzogenaurach konnte ihre Aufwärtskorrektur am Vortag fortsetzen und mit einem Plus von 0,66% aus dem Handel gehen. Jedoch deutet der kleine Kerzenkörper vom Vortag im Chart Schwäche an. Der Titel könnte heute wieder den Rückwärtsgang einlegen. Der DAX befindet sich im Abwärtstrend, aber noch in einer Aufwärtskorrektur, und dem wird sich wohl auch Adidas nicht entziehen können. Trading-Strategie: Eine Short-Position wurde bei 56,15 Euro eröffnet. Der Stopp wurde in Folge bei 59 Euro platziert. Das Kursziel befindet sich im Bereich von 53,10 Euro. Adidas (Tageschart in Euro): . [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
Porsche Vz
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/UBS senkt Porsche-Ziel auf 65 (80) Euro - Händler


*DJ RESEARCH/UBS senkt Porsche-Ziel auf 65 (80) Euro - Händler (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires October 23, 2014 01:26 ET (05:26 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Drillisch
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/Warburg erhöht Drillisch auf Buy (Hold) - Händler


*DJ RESEARCH/Warburg erhöht Drillisch auf Buy (Hold) - Händler (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires October 23, 2014 01:24 ET (05:24 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Nordex
Dow Jones Newswires

*DJ RESEARCH/HSBC hebt Nordex auf Neutral (Underweight) - Händler


*DJ RESEARCH/HSBC hebt Nordex auf Neutral (Underweight) - Händler (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires October 23, 2014 01:23 ET (05:23 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]

News / Aktien mehr >
Unilever
dpa-AFX

Unilever machen der schlechte Sommer und die Schwäche in China zu schaffen


LONDON (dpa-AFX) - Ein mauer Sommer in Europa, Preisdruck in vielen Ländern und die Schwächen im Hoffnungsmarkt China haben den Konsumgüterkonzern Unilever im dritten Quartal belastet. Der Umsatz ging konzernweit um zwei Prozent auf 12,2 Milliarden Euro zurück, wie das britisch-niederländische Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Ohne Berücksichtigung von Währungsschwankungen, Zu- oder Verkäufen stiegen die Erlöse zwar um 2,1 Prozent, dies war aber weniger als die meisten Analysen erwartet hatten. [mehr]
DAX
dpa-AFX

Aktien Frankfurt Ausblick: Erneuter Schwächeanfall droht


FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investoren müssen sich beim Dax am Donnerstag auf einen weiteren Rückgang einstellen. Druck kommt von den schwachen Vorgaben der Übersee-Börsen. Der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex stand eine dreiviertel Stunde vor dem Börsenstart bei 8870 Punkten und damit 0,78 Prozent unter dem Dax-Schlusskurs. Der Future auf den EuroStoxx 50 deutet auf eine 0,80 Prozent tiefere Eröffnung für den Eurozonen-Leitindex hin. Bereits an der Wall Street . [mehr]
dpa-AFX

OTS: Fiducia Management Consultants / Medizintechnikmarkt für deutsche Firmen ...


Medizintechnikmarkt für deutsche Firmen boomt in China Hongkong (ots) - Die Nachfrage nach Medizintechnik steigt in China bis 2016 mit Zuwachsraten um 20 Prozent sehr dynamisch an. Vor allem eine schnell wachsende chinesische Mittelklasse mit steigender Kaufkraft wünscht sich westliche Gesundheitsprodukte. Wer als Medizintechnik-Unternehmen oder Zulieferer dieser Branche jetzt noch nicht in China ist, sollte das Land der Mitte schnellstens erschließen. Das ergab eine Marktbeobachtung der Fiducia Management Consultants in Hong Kong. Bis 2015 ist für die Medizintechnik in China ein Wachstum auf ein Marktvolumen von rund 54 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Steigende Einkommen, die zunehmende Lebenserwartung . [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Paion 43.172
Nordex 31.360
Zalando 29.407
Commerzbank 26.995
Apple 25.438
Gazprom ADR 22.602
Bank of Ireland 21.969
Fannie Mae Federal National Mortgage. 21.023
Alibaba Group Holding 20.792
Deutsche Bank 19.798
Rocket Internet 17.701
Südzucker 17.314
Barrick Gold 17.118
Jinkosolar Holdings ADR 14.145
Evotec 12.984
Lufthansa 12.567
WMI Holdings 11.292
Drillisch 10.774
Tesla Motors 10.123
BASF 9.243
SolarWorld 9.019
Nokia 8.890
Facebook 8.890
Bilfinger 8.783
E.ON 8.559
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...