Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Siemens +1,85%
Continental +1,76%
BMW St +1,68%
Infineon +1,64%
Lufthansa +1,40%
Flop 5 DAX
Name %
Adidas -0,62%
Fresenius -0,46%
Fresenius Medic. -0,46%
Beiersdorf -0,44%
Henkel Vz -0,40%
Aktuell

Apple-Aktie: iPhone 6-Upgrade sollte Marktanteilsgewinne gegenüber Android ermöglichen, Hochstufung! - Aktienanalyse

San Francisco (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Alex Gauna von JMP Securities: Aktienanalyst Alex Gauna vom Investmenthaus JMP Securities hat das Rating für die Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) von "market perform" auf "outperform" angehoben. Apple dürfte auf kurze bis mittlere Sicht die Markterwartungen ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
21.07.14 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - Krisen in Ukraine und Nahost [...] 1411 dpa-AFX
PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen sind am Montag von den anhaltenden Konflikten in der Ukraine und im Gazastreifen belastet worden. Von einem Experten hieß es indes, er sehe keine Anzeichen für Panikverkäufe. Der EuroStoxx 50 ging 0,86 Prozent tiefer bei 3137,06 Punkten aus dem Handel. Artikel lesen
21.07.14 Airbus Group-Aktie: Starke Auftragslage! Neueinstieg abwarten - Aktienanal [...] 1081 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Airbus Group-Aktienanalyse von Marion Schlegel, Redakteurin des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Marion Schlegel von "Der Aktionär" rät in ihrer aktuellen Aktienanalyse bei der Aktie des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns Airbus Group (ISIN: NL0000235190, WKN: 938914, Ticker-Symbol: AIR, Nasdaq OTC-Symbol: EADSF) abzuwarten. Artikel lesen
21.07.14 Commerzbank-Aktie: Folgt der Rüge durch die BAFIN das Scheitern beim EZ [...] 1077 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie: Folgt der Rüge durch die BAFIN das Scheitern beim EZB-Stresstest? Die Aktien der Frankfurter Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) setzen sich zu Wochenbeginn an die Spitze der Verliererliste des DAX. Artikel lesen
21.07.14 Apple-Aktie: neue Produktankündigungen sollten starke Outperformance auslö [...] 957 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse der Analystin Sherri Scribner von der Deutschen Bank: Sherri Scribner, Aktienanalystin der Deutschen Bank, empfiehlt die Aktie von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), den Produzenten von iPhones und iPads, in einer Aktienanalyse weiterhin zum Kauf. Artikel lesen
21.07.14 Bank of Ireland-Aktie: Achtung - Jetzt wird es gefährlich - Rebound oder A [...] 886 aktiencheck.de EXKLUSIV
Dublin (www.aktiencheck.de) - Bank of Ireland-Aktie: Achtung - Jetzt wird es gefährlich - Rebound oder Absturz - Chartanalyse Jetzt wird es richtig gefährlich für die Aktien der Bank of Ireland (ISIN: IE0030606259, WKN: 853701, Ticker-Symbol: BIR, Nasdaq OTC-Symbol: IRLBF). Die Bank of Ireland-Aktie verlor heute -2,83% auf 0,24 Euro im XETRA-Handel. Artikel lesen
21.07.14 Google-Aktie: Sehr solide Q2-Quartalszahlen, Kursziel an höhere Steuern ang [...] 884 RBC Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Google-Aktienanalyse von Analyst Mark S. Mahaney von RBC Capital Markets: Der Aktienanalyst Mark S. Mahaney vom Investmenthaus RBC Capital Markets rechnet bei den Aktien von Google Inc. (ISIN: US38259P5089, WKN: A0B7FY, Ticker-Symbol: GGQ1, Nasdaq-Symbol: GOOGL) laut einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung. Artikel lesen
21.07.14 Gazprom-Aktie: Entscheidende Unterstützung hat vorerst gehalten - Chartana [...] 830 aktiencheck.de EXKLUSIV
Moskau (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Gazprom OAO ADR-Aktie vom 21.07.2014 Die entscheidende Unterstützung der Chartanalyse hat vorerst gehalten bei den Aktien des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom OAO ADR (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY). Rebound oder Absturz lautet nun die Frage des Tages. Artikel lesen
21.07.14 PAION-Aktie: Die Logik der Analysten hat solide Krücken und zerbrechliche [...] 719 aktiencheck.de EXKLUSIV
Aachen (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktie: Die Logik der Analysten hat solide Krücken und zerbrechliche Flügel Den Aktien des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) weht aktuell der Gegenwind der kurzfristig orientierten Investoren der Kapitalerhöhung ins Gesicht. Artikel lesen
21.07.14 Gazprom-Aktie: Bewertungsabschlag überzogen - Stopp bei 4,70 Euro - Akt [...] 671 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse von Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Thorsten Küfner von "Der Aktionär" rät in seiner aktuellen Aktienanalyse mutigen, langfristig orientierten Anlegern bei der Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) zuzugreifen. Artikel lesen
21.07.14 Daimler-Aktie: 62 oder 83 Euro? Alle Kursziele und Ratings der Analysten [...] 626 aktiencheck.de
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) vor Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 62 oder 83 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Daimler-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
10:12 Gazprom-Aktie: Das sieht jetzt richtig gut aus - Rebound-Chance - Chartana [...] 571 aktiencheck.de EXKLUSIV
Moskau (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Gazprom OAO ADR-Aktie vom 22.07.2014 - Das sieht jetzt richtig gut aus - Rebound-Chance Die Aktien des weltweit größten Erdgasproduzenten Gazprom OAO ADR (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol) wurden zuletzt richtig abgestraft. Artikel lesen
09:49 PAION-Aktie: Ruhig Blut - Diese Marken bringen die Entscheidung - Chartan [...] 570 aktiencheck.de EXKLUSIV
Aachen (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktie: Ruhig Blut - Diese Marken bringen die Entscheidung - Chartanalyse Die Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) werden derzeit von Bullen und Bären in die Zange genommen. Artikel lesen
21.07.14 Amazon.com-Aktie: Amazon Prime ist wertvollster und wichtiger Wachstums [...] 557 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Ross Sandler von der Deutschen Bank: Ross Sandler, Aktienanalyst der Deutschen Bank, bestätigt in seiner aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. (ISIN: US0231351067, WKN: 906866, Ticker-Symbol: AMZ, Nasdaq-Symbol: AMZN). Artikel lesen
21.07.14 Commerzbank-Aktie: Züricher Geschnetzeltes für die UBS und die Banco San [...] 551 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie: Züricher Geschnetzeltes für die UBS und die Banco Santander? Die Gerüchteküche wird mal wieder hoch gekocht rund um die Aktien der Frankfurter Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF). Aktuell wird die Leibspeise "Züricher Geschnetzeltes" für die Schweizer UBS und die spanische Banco Santander aufgekocht. Artikel lesen
21.07.14 PAION-Aktie: Kapitalerhöhung und Privatplatzierung sichern Finanzierung von [...] 550 Close Brothers Seydler Re.
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktienanalyse des Analysten Igor Kim von Close Brothers Seydler Research: Igor Kim, Aktienanalyst von Close Brothers Seydler Research, hat die Aktie der PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) in einer Aktienanalyse weiterhin zum Kauf empfohlen. Artikel lesen
21.07.14 Google-Aktie: Solide Quartalszahlen, Umsatzwachstum und Kostenkontrolle sp [...] 500 SunTrust Robinson Humphr.
Atlanta (www.aktiencheck.de) - Google-Aktienanalyse von Analyst Robert Peck von SunTrust Robinson Humphrey: Der Aktienanalyst Robert Peck vom Investmenthaus SunTrust Robinson Humphrey empfiehlt die Aktien von Google Inc. (ISIN: US38259P5089, WKN: A0B7FY, Ticker-Symbol: GGQ1, Nasdaq-Symbol: GOOGL) in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf. Artikel lesen
21.07.14 Commerzbank-Aktie: Zurückhaltung empfohlen - Aktienanalyse 494 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Thomas Bergmann, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Thomas Bergmann von "Der Aktionär" empfiehlt in seiner aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) zu halten. Artikel lesen
21.07.14 Daimler-Aktie: Verbesserungen erwartet - Commerzbank rät zum Kauf! Aktie [...] 488 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Schwarz von der Commerzbank: Daniel Schwarz, Aktienanalyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Quartalszahlen die Aktie von Daimler (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
21.07.14 Deutsche Bank-Aktie: Beharren auf Universalbank-Modell ist unverständlich! - [...] 463 Canaccord Genuity
Vancouver (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Analyst Arun Melmane von Canaccord Genuity: Der Aktienanalyst Arun Melmane empfiehlt im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse die Aktien der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) weiterhin zu halten. Artikel lesen
08:51 freenet-Aktie: Chartbild mehr als angeschlagen - Chartanalyse 456 HSBC Trinkaus & Burkhard.
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - freenet-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Telekommunikationsdienstleisters freenet AG (ISIN: DE000A0Z2ZZ5, WKN: A0Z2ZZ, Ticker-Symbol: FNTN, Nasdaq OTC-Symbol: FRTAF) charttechnisch unter die Lupe. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
Daimler
14:24, Exane BNP Paribas

Daimler-Aktie: Exane BNP Paribas rät zum Kauf - Beteiligungen deutscher Autobauer in China unterbewertet - Aktienanalyse


Paris (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Analyst Stuart Pearson von Exane BNP Paribas: Stuart Pearson, Analyst von Exane BNP Paribas, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie des Stuttgarter Autokonzerns Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF). Der Analyst der französischen Investmentbank Stuart Pearson habe in einer heute veröffentlichten auf die immer noch unterbewerteten Beteiligungen deutscher Autobauer in China. [mehr]
BMW St
14:16, Exane BNP Paribas

BMW-Aktie: Entspannung auf der Kostenseite - Exane BNP Paribas erhöht Kursziel - Aktienanalyse


Paris (www.aktiencheck.de) - BMW-Aktienanalyse von Analyst Stuart Pearson von Exane BNP Paribas: Stuart Pearson, Analyst von Exane BNP Paribas, hat in einer aktuellen Branchenstudie das Kursziel für die Aktie des Autobauers BMW (ISIN: DE0005190003, WKN: 519000, Ticker-Symbol: BMW, NASDAQ OTC-Symbol: BAMXF) von 99 auf 105 Euro erhöht. Der Analyst der französischen Investmentbank habe in einer heute veröffentlichten Studie seine Schätzungen für den Münchener Autokonzern aufgrund höherer Erträge . [mehr]
Intel
14:12, Wells Fargo Advisors

Intel-Aktie: Wachstumspotenzial durch Tablet-Prozessoren! - Aktienanalyse


San Francisco (www.aktiencheck.de) - Intel-Aktienanalyse des Analysten David Wong von Wells Fargo Advisors: Der Aktienanalyst David Wong vom Investmenthaus Wells Fargo Advisors hält im Hinblick auf die Aktien des Chipproduzenten Intel Corp. (ISIN: US4581401001, WKN: 855681, Ticker-Symbol: INL, NASDAQ-Symbol: INTC) laut einer aktuellen Aktienanalyse an seiner Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung fest. Das Mobile & Communications Segment kann nach Einschätzung von Analyst David Wong ab. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: Robert Schröder
14:22, Robert Schröder

RWE scheitert kläglich!


In meiner Ersteinschätzung vom 24. Juni„RWE nähert sich Schlüsselmarke“hatte ich RWE noch ein Potenzial bis zum Kreuzwiderstand bei 33,40/50 EUR zugetraut. Dieses Niveau wurde bislang nicht erreicht. Das höchste der Gefühle war am 3. Juli das Hoch 32,98 EUR. Ab dort ging es für die Aktie zwei Mal schon runter auf fast 30,50 EUR. Diese Analyse entstand in Kooperation mitFinanzmarktwelt.de Auch wenn mein Kursziel nicht erreicht wurde, hat der beschriebene Kreuzwiderstand (jetzt leicht angepasst) doch seine Arbeit getan. Als wenn das noch nicht schlimm genug wäre, sieht es im großen Bild, d.h. im langfristigen Monats-Chart, noch schlechter aus. Hier gesellt sich zu Kreuzwiderstand noch der Abwärtstrend seit den Hochs An. [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research
14:06, Feingold-Research

Nokia – Hammerkursziel vor den Zahlen bestätigt


Die Quartalssaison nimmt an Fahrt auf. Während bei den deutschen Konzernen noch fleißig gerechnet wird, sind die Daten von Apple am Abend ein Höhepunkt. Am Donnerstag berichtet der ehemalige Branchenprimus Nokia, auch hier könnte die Aktie bald ein Einstiegssignal liefern. Analysten bewerten den Strategiewechsel der Finnen unterschiedlich. Morgan Stanley taxierte den fairen Wert zuletzt auf sechs Euro. Auch bei JP Morgan rechnet man im zweiten Quartal noch nicht mit einer Wende, setzt aber auf ein starkes China-Geschäft. In den kommenden Monaten dürfte zudem die Netzwerksparte positiv überraschen. Eine Überraschung ist schon jetzt das Kursziel der Amerikaner von acht Euro, rund 40 Proz. [mehr]
Kolumnist: Jürgen Sterzbach
13:51, Jürgen Sterzbach

DAX - 9.600 Punkte als Sprungbrett zu neuen Höhen?


Der DAX konnte sich am Vormittag weiter vom Boden bei 9.600 Punkten abstossen und bis über 9.700 Punkte zulegen. Erste Long-Signale sind ebenfalls aufgetreten. Das vorherige Verlaufstief bei 9.623 Punkten um den 11. Juli wurde mit 9.597 Punkten am Vortag auch nicht mehr so stark unterschritten. Es wird eine Long-Position vorbereitet. Trading-Strategie: Eine Long-Position wird eröffnet, sobald der Index die Marke von 9.720 Punkten überschreitet. Der Stopp wird in diesem Fall eng bei 9.699 Punkten gesetzt. Das Kursziel ist der Bereich von 9.895 Punkten. Hinweis: Bitte auf die Widerstands- und Unterstützungsmarken achten, die unter den Charts genannt . [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
zooplus
13:50,

*DJ RESEARCH/CoBa erhöht zooplus auf Buy (Add) - Ziel 60 EUR


*DJ RESEARCH/CoBa erhöht zooplus auf Buy (Add) - Ziel 60 EUR (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires July 22, 2014 07:50 ET (11:50 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Adidas
13:32,

DJ KORREKTUR: *RESEARCH/Warburg senkt Ziel Deutsche Telekom (NICHT adidas) auf 13,20 (13,50) EUR - Buy


DJ KORREKTUR: *RESEARCH/Warburg senkt Ziel Deutsche Telekom (NICHT adidas) auf 13,20 (13,50) EUR - Buy (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires July 22, 2014 07:32 ET (11:32 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Adidas
13:31,

*DJ RESEARCH/Warburg senkt Ziel Deutsche Telekom (NICHT adidas) auf 13,20 (13,50) EUR - Buy


*DJ RESEARCH/Warburg senkt Ziel Deutsche Telekom (NICHT adidas) auf 13,20 (13,50) EUR - Buy (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires July 22, 2014 07:31 ET (11:31 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]

News / Aktien mehr >
Apple
14:21, dpa-AFX

ROUNDUP: Aufsteiger Xiaomi prescht mit neuem Smartphone und Fitnessband vor


PEKING (dpa-AFX) - Der chinesische Smartphone-Aufsteiger Xiaomi greift die Konkurrenz mit einem neuen Spitzenmodell und einem außergewöhnlich günstigen Fitness-Armband an. Das am Dienstag vorgestellte Flaggschiff-Smartphone Mi4 hat erstmals einen Metallrahmen und ähnelt damit vom Aussehen her Apples iPhone 5. "Wir müssen uns nicht verstecken", sagte Firmengründer Lei Jun am Dienstag bei der Vorstellung in Peking. Das vier Jahre alte Unternehmen versucht, mit hochwertiger Hardware zu Kampfpreise. [mehr]
14:20, dpa-AFX

WDH: Russland sagt Anleiheauktion wegen angespannter Marktlage ab


(Doppeltes Wort im zweiten Absatz gestrichen.) MOSKAU/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Krise in der Ostukraine macht sich an den Finanzmärkten Russlands weiterhin bemerkbar. Wie das Finanzministerium am Dienstag mitteilte, wird eine für Mittwoch geplante Auktion russischer Staatsanleihen nicht stattfinden. Als Grund nannte das Ministerium "negative Marktbedingungen". In den vergangenen Wochen sind die Renditen, die Investoren für russische Anleihen verlangen, deutlich gestiegen. Im Gegenzug sind die Anleihekurse gefallen. Auch die Landeswährung Rubel steht seit längerem unter Druck. Auf Rubel lautende Anleihen mit zehnjähriger Laufzeit rentieren zurzeit mit gut neun Prozent. Das ist der höchste Stand seit zweieinhalb Mo. [mehr]
Altria Group
14:15, dpa-AFX

Marlboro-Hersteller Altria verdient weniger


RICHMOND (dpa-AFX) - Der Marlboro-Hersteller Altria hat im zweiten Quartal weniger verdient als ein Jahr zuvor. Neben rückläufigen Zigarettenverkäufen drückten Belastungen durch Rechtsstreitigkeiten aufs Ergebnis. Zudem brachte die Beteiligung am Brauereikonzern SABMiller weniger ein. Das untere Ziel für den Jahresgewinn wurde trotzdem angehoben. Zudem legte Altria ein milliardenschweres Aktienrückkaufprogramm auf. Im zweiten Quartal sank der Überschuss um 0,3 Prozent auf knapp 1,3 Milliarden Dol. [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Deutsche Bank 34.703
Commerzbank 26.378
Gazprom ADR 26.289
Paion 25.567
Nordex 23.936
Bank of Ireland 21.936
Barrick Gold 20.530
Apple 17.149
Lufthansa 13.857
Jinkosolar Holdings ADR 12.558
Südzucker 11.287
Fannie Mae Federal National Mortgage. 10.265
Sunwin Stevia International 9.982
Borussia Dortmund 9.970
Drillisch 9.300
Ballard Power 9.256
WMI Holdings 9.193
Evotec 9.177
Plug Power 8.482
E.ON 8.430
SolarWorld 8.062
Heidelberger Druckmaschinen 7.909
4 SC 7.706
Spherix 7.665
3D Systems 7.364
aktuelle Videobeiträge
13:46 , dpa-AFX
Analyser to go: Commerzbank glaubt an [...]
Die Commerzbank hat die Aktie von Rheinmetall, nach Initiativen für ein weiteres Gemeinschaftsunternehmen in China, auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen.
13:03 , dpa-AFX
60 Sekunden Wirtschaft am 22.07.2014
So wenig Fälle wie noch nie: Betrüger verlieren die Lust am Geldautomaten - Swatch-Uhren in allen Regionen der Welt gefragt - US-Senat: Deutsche Bank half Hedgefonds bei Steuervermeidung
12:12 , dpa-AFX
US-Streamingstar will deutsche TV-Welt erobern
Das US-Videostreaming-Portal Netflix hat die amerikanische TV-Landschaft bereits aufgemischt - mehr als 35 Millionen Amerikaner zählen zu den Kunden. Jetzt macht Netflix Jagd ... [mehr]
Termine des Tages mehr >
14:55 - Redbook (Woche)
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...