Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
HeidelbergCemen. +2,20%
E.ON +0,84%
Linde AG zum . +0,80%
thyssenkrupp +0,70%
ProSiebenSat.1 . +0,67%
Name %
Volkswagen Vz -1,39%
Daimler -1,31%
BMW St -0,86%
Continental -0,74%
Dt. Börse -0,66%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
09:09 Spektakuläre Lithium-Übernahme. 642% Lithium Hot Stock nach 6.567% mit AVZ Minerals und 7.733% mit Millennial Lithi [...] 9556 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 395% Kursziel 24M: 0,75 EUR Kurschance: 642%StammdatenISIN: CA05478T1084 WKN: A2H5UC Ticker: A0U2 TSX.V: AAZKursdatenKurs: 0,101 EUR 52W Hoch: 0,240 EUR 52W Tief: 0,028 EURAktienstrukturAktienanzahl: 67,48 Mio. Artikel lesen
19.02.18 ver.di: Deutsche Post AG muss in dritter Tarifrunde eine verhandlungsfähige Entgelterhöhung anbieten - Aktiennews 3658 aktiencheck.de
Bonn (www.aktiencheck.de) - Die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und Deutscher Post AG (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) für die rund 130.000 Tarifbeschäftigten des Unternehmens gehen Montag und Dienstag (19./20.02.) in Wiesbaden in die dritte Runde, so die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in einer aktuellen Pressemitteilung. Artikel lesen
19.02.18 Deutsche Bank-Aktie: Zeit der Underperformance ist vorbei! - Aktienanalyse 3305 BofA Merrill Lynch Research
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse des Analysten Andrew Stimpson von BofA Merrill Lynch Research: Laut einer Aktienanalyse vertritt Andrew Stimpson, Analyst bei BofA Merrill Lynch Research, in Bezug auf die Aktien der Deutsche Bank AG (ISIN DE0005140008, WKN 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) nunmehr eine neutrale Haltung. Artikel lesen
19.02.18 Daimler-Aktie: Böser Verdacht - Aktienanalyse 3165 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktie: Böser Verdacht - Aktienanalyse Wertpapiere des Stuttgarter Autobauers Daimler (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) führen zu Beginn dieser Handelswoche die DAX-Verliererliste klar an und stehen unter dem Verdacht ebenfalls Schummelsoftware bei ihren Diesel-Fahrzeugen eingesetzt zu haben, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
19.02.18 Royal Dutch Shell-Aktie: Kaufen und liegen lassen! Aktienanalyse 2940 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Royal Dutch Shell-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die A-Aktie des Mineralöl- und Erdgas-Konzerns Royal Dutch Shell (ISIN: GB00B03MLX29, WKN: A0D94M, Ticker-Symbol: R6C, London: RDSA, Nasdaq OTC-Symbol: RYDAF) unter die Lupe. Artikel lesen
19.02.18 Ethereum kaufen: So einfach kaufen Sie die Kryptowährung Ether (ETH) 2660 boerse.de
Ethereum als eigene Anwendungs-Plattform Wie der Bitcoin nutzt auch Ethereum die Blockchain-Technologie für Zahlungsvorgänge über das Netzwerk. Darüber hinaus handelt es sich dabei aber auch um eine eigene Plattform für die Erstellung und Ausführung von dezentralisierten Apps bzw. Artikel lesen
08:23 Monero kaufen: So einfach kaufen Sie die Krypto-Währung Monero 2458 boerse.de
  Moneros lassen sich nicht nachverfolgen Gegenüber dem Bitcoin zeigt der Monero vor allem Vorteile in Sachen Schnelligkeit und Anonymität. Das liegt maßgeblich an dem verwendeten CryptoNote-Protokoll, auf dem der eingesetzte Mining-Algorithmus beruht. Artikel lesen
19.02.18 Barrick Gold-Aktie ist nicht mehr so viel wert! - Aktienanalyse 2186 Haywood Securities
Vancouver (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von Analyst Kerry Smith von Haywood Securities: Aktienanalyst Kerry Smith vom Investmenthaus Haywood Securities empfiehlt laut einer Aktienanalyse die Aktien des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
19.02.18 Deutsche Bank: Warum steigt die Aktie? 2052 boerse.de
Die Aktie der Deutschen Bank zeigt sich zum Start in die neue Woche freundlicher und befindet sich mit einem Plus von rund 2,5% unter den klaren Spitzenreitern im Dax. Die Deutsche Bank dürfte laut Einschätzung der US-Bank Merrill Lynch von einer Besserung des Handelsumfelds profitieren. Artikel lesen
19.02.18 Rekord-Ausschüttung für 2018 erwartet! DAS sind die besten Dividenden-Aktien der Welt (E.ON, Daimler und Deutsche B [...] 2029 boerse.de
In Zeiten von faktisch abgeschafften Zinsen werden Dividenden-Aktien immer beliebter und viele Anleger haben Dividenden längst als die "neuen Zinsen"  für sich entdeckt. Aus gutem Grund, denn die Unternehmen verdienen weiterhin prächtig (für die Dax-Konzerne werden Rekord-Gewinne für 2017 erwartet) und beteiligen ihre Aktionäre großzügig an den Erträgen. Artikel lesen
10:39 Deutsche Blockchain-Übernahme - Neuer 471% Hot Stock nach 12.260% mit Global Blockchain und 26.750% mit Hive Bloc [...] 1920 AC Research
Vaughan (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 3,00 EUR Kurschance: 281% Kursziel 24M: 4,50 EUR Kurschance: 471%StammdatenISIN: CA50050C1077 WKN: A2APX6 Ticker: 1K8 CSE: KNR:CNXKursdatenKurs: 0,788 EUR 52W Hoch: 1,030 EUR 52W Tief: 0,362 EURAktienstrukturAktienanzahl: 26,03 Mio. Artikel lesen
19.02.18 Volkswagen-Aktie: Tieferes Kursniveau zum Aufbau von frischen Long-Positionen nutzen - Chartanalyse 1712 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktie: Tieferes Kursniveau zum Aufbau von frischen Long-Positionen nutzen - Chartanalyse Praktisch alle Autowerte stehen zu Beginn dieser Handelswoche erneut unter Druck, weil der Abgasskandal erneut die Schlagzeilen in der Autobranche bestimmt. Artikel lesen
19.02.18 Bombardier-Aktie: wichtiger Meilenstein kommt in Sicht! - Aktienanalyse 1711 William Blair & Co
Chicago (www.aktiencheck.de) - Bombardier-Aktienanalyse von Analyst Nicholas Heymann von William Blair & Co: Der Aktienanalyst Nicholas Heymann vom Investmenthaus William Blair & Co rechnet laut einer Aktienanalyse bei den Aktien des Luft- und Schienenfahrzeuganbieters Bombardier Inc. (ISIN: CA0977512007, WKN: 866671, Ticker-Symbol: BBDB, TSE-Symbol: BBD) weiterhin mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung. Artikel lesen
19.02.18 Nordex-Aktie: Spürbarer Rückzug von Leerverkäufer Marshall Wace fortgesetzt - Aktiennews 1707 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Nordex SE signifikant: Die Finanzprofis des Hedgefonds Marshall Wace LLP haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) weiter deutlich zurückgezogen. Artikel lesen
19.02.18 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Leerverkäufer WorldQuant setzt Rückzug fort - Aktiennews 1575 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer WorldQuant, LLC reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Heidelberger Druckmaschinen-Aktien spürbar: Die Leerverkäufer von WorldQuant, LLC haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq-Symbol: HBGRF) sichtbar zurückgezogen. Artikel lesen
19.02.18 NEO kaufen: So einfach kaufen Sie die Krypto-Währung NEO 1498 boerse.de
NEO setzt auf eine dezentralisierte „Smart Economy“ Da die NEO-Plattform ebenso wie die Internet-Währung Ethereum auf dem Transfer digitaler Assets mittels „Smart-Contracts“ basiert, wird sie häufig auch als das Ethereum Chinas bezeichnet. Artikel lesen
19.02.18 Walt Disney-Aktie: Ordentliches Q1 - Und noch mehr Star Wars ante portas - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1443 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Walt Disney-Aktienanalyse von Ralph Szymczak, Investmentanalyst von der LBBW: Ralph Szymczak, Investmentanalyst der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach wie vor zum Kauf der Aktie des US-Medienkonzerns Walt Disney Co. (ISIN: US2546871060, WKN: 855686, Ticker-Symbol: WDP, NYSE-Symbol: DIS). Artikel lesen
19.02.18 Daimler: Diese Nachricht spielt den Bären in die Karten 1431 Anlegerverlag
In den USA soll es Unterlagen geben, die belegen würden, dass auch Daimler (ISIN: DE0007100000) in seinen Dieseln eine Software zur Steuerung des Schadstoff-Ausstoßes verwendet habe. Details, die erkennen lassen würden, ob diese Software vergleichbare Konsequenzen nach sich ziehen könnte wie bei VW, gibt es bislang aber offenbar nicht. Artikel lesen
19.02.18 KPS-Aktie bietet sehr attraktives Profil! - Aktienanalyse 1386 ODDO BHF
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - KPS-Aktienanalyse des Analysten Henning Steinbrink von ODDO BHF: Henning Steinbrink, Aktienanalyst bei ODDO BHF, empfiehlt die Aktien der KPS AG (ISIN: DE000A1A6V48, WKN: A1A6V4, Ticker-Symbol: KSC) im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf. Wie erwartet sei der Start in das neue Geschäftsjahr schwach gewesen. Artikel lesen
19.02.18 Staramba-Aktie: Wort gehalten - Kaufempfehlung! Aktienanalyse 1324 Der Anlegerbrief
Krefeld (www.aktiencheck.de) - Staramba-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief": Die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Staramba SE (ISIN: DE000A1K03W5, WKN: A1K03W, Ticker-Symbol: 99SC). Im April 2017 habe das Management von Staramba die erst einen Monat zuvor ausgegebene Umsatzprognose in Höhe von 10 Mio. Artikel lesen

Siemens

Siemens-Aktie: "Goldesel" sorgt für Kursfantasie - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Siemens-Aktie (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) unter die Lupe. Der deutsche Industriekonzern wolle seinen "Goldesel", die Medizintechnik-Sparte, demnächst an die Börse bringen. Diese Nachricht habe den Aktienkurs von Siemens etwas nach oben getrieben. Laut Maydorn könnten Anleger jetzt auf. [mehr]
Aixtron

AIXTRON-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews


Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der AIXTRON SE sichtbar: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP bleiben im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Aachener Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF). Der von Ian Wace und Paul Marshall gegründete Londoner Hedgefonds Marshall Wace LLP hat . [mehr]
Inflation

ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen


Hannover (www.aktiencheck.de) - Die vom ZEW für den Berichtsmonat Februar erhobenen Konjunkturerwartungen für Deutschland und die Eurozone geben einen per Saldo weiterhin optimistischen Ausblick, der nur ein klein wenig verhaltener daherkommt als zum Jahresbeginn, so die Analysten der NORD LB. Auch die Beurteilung der gegenwärtigen konjunkturellen Verfassung falle abermals uneingeschränkt positiv aus. Es verwundere bei dem alles in allem sehr positiven Konjunkturbild nicht, dass die Inflationserwartungen für Deuts. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

DAX – Konjunktur kontert Börsenbeben


Noch gibt es keine echten Anzeichen, dass die Korrektur an den Finanzmärkten die Wirtschaft belastet. Mit diversen Stimmungsindikatoren sowohl auf Verbraucher- wie auch auf Unternehmensseite wird die kommende Woche darüber mehr Aufschluss geben. Diese Indikatoren könnten sich insgesamt leicht eintrüben – dürften allerdings auf hohem Niveau verharren. Dies würde auf keine spürbare Abkühlung des guten globalen Konjunkturtrends hindeuten. Unsere Auswahl auf den DAX lautet Discount-CallHW45G1und Capped-BonusPR77X7. Unsere Webinare am Dienstag: Dienstag, 20.02,18:00 Uhr:Euer Egmond -Hiergehts zur Anmeldung… Dienstag, 20.02, 18:00 Uhr:Edelmetall Spezial –Hiergehts zur Anmeldung… . [mehr]
Kolumnist: Jürgen Sterzbach

Euro-Bund Future: Abwärtsdruck


Der Euro-Bund Future befindet sich im seit Dezember bestehenden Abwärtstrend bereits in der Nähe seiner Tiefs aus dem letzten Jahr um 157 Prozent. Wegen der bevorstehenden Emission zahlreicher neuer Rentenpapiere könnten die Anleihen weiterhin unter Druck geraten, um Angebot und Nachfrage in Einklang zu bringen. Für die Anleihen geht es am Dienstag bislang nach unten. Damit gingen die Marktteilnehmer vor einer bevorstehenden Emissionsflut in Deckung. So bringt Spanien eine Anleihe mit einer Laufzeit von 30 Jahren heraus, die nach Einschätzung von Experten auf den Bundesanleihen lasten könnte. Der große Brocken kommt in dieser Woche aber aus den USA, denn das. [mehr]
Kolumnist: Walter Kozubek

Covestro-Calls mit 49%-Chance bei Erreichen des alten Hochs


Die Aktie des weltweit führenden Anbieters hochwertiger Polymer-Werkstoffe, Covestro (ISIN: DE0006062144) setzte sich mit einem Kursanstieg von 2 Prozent an die Spitze der Gewinnerliste aller im MDAX-Index gelisteten Werte. Die Steigerung des Konzernumsatzes um 18,8 Prozent auf 14,1 Milliarden Euro, die Erhöhung der Dividende auf 2,20 Euro, sowie die Bestätigung des positiven Ausblicks für das laufende Geschäftsjahr scheint sowohl die Börsianer als auch die Analysten zu überzeugen. Mit Kurszielen von bis zu 110 Euro bekräftigen Experten ihre Kaufempfehlungen für die Aktie. Wenn die Covestro-Aktie auf ihrem Weg zu den hoch gesteckten Kurszielen im nächsten Monat zumindest ihr altes Hoch im Bereich von 96 Euro erreicht, dann könnte eine Inv. [mehr]

Mensch und Maschine

Mensch und Maschine: Kursziel und Rating angehoben


SMC-Research hat auf die Veröffentlichung der vorläufigen Abschlusszahlen durch die Mensch und Maschine SE mit einer Anhebung des Kursziels reagiert. Das Unternehmen überzeuge durch eine anhaltend dynamische Gewinnentwicklung und dürfte dies nach Auffassung des Researchhauses auch in Zukunft tun. Mensch und Maschine habe das letzte Jahr mit einem moderaten Rohertragswachstum und mit einer deutlichen Ergebnisverbesserung abgeschlossen. Als besonders erfreulich werten die Analysten dabei, dass diese Verbess. [mehr]
Klassik Radio

Klassik Radio AG: Neuer Streaming-Dienst sorgt für Fantasie


SMC-Research hat die Coverage der Klassik Radio AG aufgenommen und traut der Aktie ein hohes Kurspotenzial zu. Die Analysten begründen ihre Einschätzung mit den hohen Wachstums- und Margenerwartungen, die sie mit dem neuen Streaming-Dienst Klassik Radio Select verbinden.   Als Deutschlands größter privater Radiosender verfüge die Klassik Radio AG über ein etabliertes und profitables Geschäft, das in den letzten Jahren kräftig gewachsen sei. Für Fantasie sorge aber vor allem ein kurz vor Weihnachten . [mehr]
Staramba

Staramba: Aussicht auf hohes und profitables Wachstum


Nach vorläufigen Zahlen habe Staramba den Umsatz in 2017 um 670 Prozent auf 16,1 Mio. Euro gesteigert und somit die Prognose von 15,9 Mio. Euro knapp übertroffen – so berichten die Analysten von SMC Research. Das Researchhaus rechne weiterhin mit hohem und profitablem Wachstum. Staramba habe gemäß SMC-Research einen vorläufigen Wert für den Umsatz im Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht und mit 16,1 Mio. Euro die ehrgeizige Prognose des Managements, die Erlöse von mindestens 15,9 Mio. Euro vorg. [mehr]

HINTERGRUND: Ein Spanier als EZB-Vize - wird jetzt Weidmann neuer Präsident?


FRANKFURT (dpa-AFX) - Ist das die Vorentscheidung, wer als nächstes die Europäische Zentralbank (EZB) führen wird? Zu Wochenbeginn sprachen sich die Finanzminister des Euroraums für den Spanier Luis de Guindos als neuen EZB-Vizechef aus. Er soll Ende Mai auf den Portugiesen Vitor Constancio folgen. Die Personalie galt schon im Vorfeld als wichtig für die Frage, wer den Italiener Mario Draghi an der Spitze der EZB beerben wird. Sein Amt wird zwar erst im Herbst 2019 frei. Das Personalkarussell dreht sich aber schon jetzt. Fragen und Antworten dazu: Warum ist die Nationalität des künftigen EZB-Vizechefs wichtig? Auf europäischer Ebene spielt die Frage der Staatszugehörigkeit traditionell eine große Rolle, ers. [mehr]
Covestro

ROUNDUP 2: Covestro geht nach Gewinnsprung optimistisch ins Jahr 2018


(Neu: Aussagen aus der Bilanz-Pressekonferenz, Details zum Aktienrückkauf-Programm und den Investitionen, Analystenkommentar.) KÖLN (dpa-AFX) - Der Spezialchemiekonzern Covestro blickt nach einem Gewinnsprung im Jahr 2017 optimistisch in die Zukunft. Die Kölner überraschten mit einer unerwartet starken Prognose für das laufende Jahr und wollen ihre Mittelfristziele für den operativen Mittelzufluss schneller als geplant erreichen. Die Aktie legte kräftig zu. Im vergangenen Jahr profitierte Covestro . [mehr]
Fair Value REIT

DGAP-Adhoc: Fair Value REIT-AG: Veränderung im Vorstand (deutsch)


Fair Value REIT-AG: Veränderung im Vorstand ^ DGAP-Ad-hoc: Fair Value REIT-AG / Schlagwort(e): Personalie/Immobilien Fair Value REIT-AG: Veränderung im Vorstand 20.02.2018 / 12:20 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Meldung Inside. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
12:10 , DAF
Maydorn: Das dreifache Debakel des DAX
Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um Siemens, Daimler, Volkswagen, Tesla, die Allianz, Medigene und Biofrontera. Die komplette ... [mehr]
11:57 , DAF
Marktexperte Halver: 2018 wird trotzdem ein [...]
Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank sieht die momentane Schwankungsanfälligkeit des Marktes eher entspannt. Warum er davon ausgeht, dass auch dieses Jahr ein ... [mehr]
11:39 , DAF
Maydorns Meinung: DAX, Dow Jones, Siemens, [...]
Während der Dow Jones mittlerweile schon rund 60 Prozent der Korrektur wieder aufgeholt hat, notiert der DAX gerade einmal 25 Prozent über seinem Korrekturtief. Was ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...