Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
adidas +6,90%
thyssenkrupp +4,45%
Fresenius +3,10%
Volkswagen Vz +2,09%
Dt. Post +1,94%
Name %
Linde AG zum . -0,87%
Merck KGaA -0,51%
HeidelbergCemen. -0,34%
RWE St -0,09%
Dt. Telekom 0,00%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
19.01.18 Top-Kobalt-Aktientip 2018 - Übernahme - Starkes Kaufsignal. 576% mit Cobalt Hot Stock nach 2.125% und 3.085% 66381 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,00 EUR Kurschance: 350% Kursziel 24M: 1,50 EUR Kurschance: 576%StammdatenISIN: CA22889L1031 WKN: A2DMG8 Ticker: BRO2 TSX.V: CUZKursdatenKurs: 0,222 EUR 52W Hoch: 0,260 EUR 52W Tief: 0,084 EURAktienstrukturAktienanzahl: 72,95 Mio. Artikel lesen
19.01.18 Übernahme mit bis zu 11.200ppm Lithium. 1.654% Aktientip nach 1.337% mit Power Metals und 1.864% mit MGX Miner [...] 59256 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 777% Kursziel 24M: 1,00 EUR Kurschance: 1.654%StammdatenISIN: CA98884X1024 WKN: A1KC2D Ticker: ZAV TSX.V: ZADKursdatenKurs: 0,057 EUR 52W Hoch: 0,110 EUR 52W Tief: 0,040 EURAktienstrukturAktienanzahl: 91,47 Mio. Artikel lesen
19.01.18 Tesla-Aktie überzeugt! 5468 Finanztrends
Die Tesla-Aktie notiert seit dem letzten Handelstag -0,76% tiefer. Der aktuelle Kurs beträgt 344,57$. Die Tesla-Aktie erzielte in der letzten Woche eine Rendite von 2,48%. Seit Jahresbeginn gelang ein Gewinn von 10,67%. 1. Stufe: Fundamental Nach Ansicht der Experten ist Tesla unterbewertet. Die fundamentalen Analysten haben ermittelt, dass die Aktie auf Basis des KGV erst ab einem Kurs von 361,45$ fair bewertet wäre und aktuell zu niedrig notiert. Artikel lesen
19.01.18 Anleger sehen einen ersten Kursgewinn bei der DT. BETEILIG.AG NA O.N.-Aktie heute! 4008 Finanztrends
Neuer Tag, neues Glück mögen einige denken! Dieser Handelstag begann für die DT. BETEILIG.AG NA O.N.-Aktie mit einem Kurs von 50,80 Euro. Mit einer Performance von aktuell 2,37 Prozent lag der Schlusskurs gestern bei 50,70 Euro. Insgesamt verschob sich die SDAX -Aktie auf Monatsbasis um 5,64 Prozent. Artikel lesen
19.01.18 Wohin geht die Reise bei NEMETSCHEK SE O.N. nach dem aktuellen Kursgewinn? 3352 Finanztrends
Der Kaufpreis für eine NEMETSCHEK SE O.N.-Aktie bei Handelsstart lag heute bei 76,85 Euro. Schloss der Kurs am vorangegangenen Handelstag in Höhe von 76,30 Euro, veränderte er sich im Vergleich zu heute um 1,31 Prozent. Der aktuelle Kurs liegt bei 77,30 Euro. Diesen Monat hat sich die TecDAX -Aktie insgesamt um 0,36 Prozent verschoben. Artikel lesen
19.01.18 Kaufen? Dieser Kursgewinn könnte dem ein oder anderen Anleger der DRAEGERWERK VZO O.N.-Aktie zu denken gebe [...] 3048 Finanztrends
Der Aktienkurs beim heutigen Handelsstart der DRAEGERWERK VZO O.N.-Aktie lag bei 78,95 Euro. Wohin geht die Reise weiter? Neuer Tag, neues Glück? Der letzte Kurs vor Handelsbeginn lag bei 78,45 Euro – somit ergibt sich eine prozentuale Veränderung um 0,00 Prozent. Auf Monatsbasis steht die TecDAX -Aktie bei einer Performance von 8,61 Prozent da. Artikel lesen
19.01.18 Kursverlust bei FRESENIUS-Aktie seit Eröffnung der Börse! Jetzt verkaufen? 2503 Finanztrends
Auf zu neuen Ufern: Die FRESENIUS-Aktie begann diesen Handelstag mit einem Kurs von 65,52 Euro. Der Kurs schloss am vorherigen Handelstag in Höhe von 65,50 Euro, veränderte sich also um -0,58 Prozent. Durch die Kursveränderung der DAX -Aktie liegt der Wert im Moment bei 65,12 Euro und damit bei -1,23 Prozent auf Monatsbasis. Artikel lesen
19.01.18 Kursgewinn spaltet Anleger der FMC. Hausse oder Baisse? 1995 Finanztrends
Der Kaufpreis für eine FMC-Aktie bei Handelsstart lag heute bei 89,78 Euro. Ein Blick zurück auf die Zahlen gestern Abend: Der letzte Schlusskurs lag gestern bei 89,42 Euro, somit ergibt sich eine Veränderung um 0,40 Prozent für uns Aktionäre. Die aktuellen Kurse zeigen, dass die DAX -Aktie bei derzeit 89,78 Euro liegt. Artikel lesen
19.01.18 Gazprom-Aktie: Starker Jahresstart - An Bord bleiben! Aktienanalyse 1959 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) unter die Lupe. Artikel lesen
19.01.18 Halteposition? Kursverlust bei der RIB SOFTWARE SE NA EO 1-Aktie! 1797 Finanztrends
Auf zu neuen Ufern: Die RIB SOFTWARE SE NA EO 1-Aktie begann diesen Handelstag mit einem Kurs von 27,00 Euro. Der letzte Schlusskurs lag in Höhe von 27,00 Euro. Das ergibt immerhin eine Veränderung um -0,30 Prozent. Diesen Monat hat sich die TecDAX -Aktie um 13,18 Prozent verändert. Der aktuelle Kurs liegt bei 26,92 Euro. Artikel lesen
19.01.18 Daimler-Aktie: Jetzt wird einiges klar.. [...] 1774 boerse.de
Der Titel vom Stuttgarter Autobauer Daimler (klicken Sie hier für eine kostenlose Profi-Analyse) hat sich am 09. Januar auf ein neues 24-Monats-Hoch geschraubt, damit können sich die Aktionäre seit Jahresauftakt über einen Kursgewinn in Höhe von rund 5% freuen. Artikel lesen
19.01.18 Evotec: Achtung, brisantes Dreieck! 1690 Anlegerverlag
Zuletzt ist es ruhig geworden um die vorher so extrem volatile Evotec-Aktie (ISIN: DE0005664809). Kein Wunder: Man wartet nicht nur auf neue Nachrichten, sondern auch darauf, dass eine charttechnische Entscheidung fällt und den Tradern wieder die Richtung vorgibt. Denn für den Moment ist Evotec in einer gleichschenkligen Dreiecksformation gefangen – die aber die Handelsspanne zügig verengt. Artikel lesen
19.01.18 Siemens-Aktie: Outperformance erwartet - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1619 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Analysten Simon Toennessen und Jaroslaw Pominkiewicz von der Privatbank Berenberg: Simon Toennessen und Jaroslaw Pominkiewicz, Analysten der Privatbank Berenberg, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Elektrotechnik-Konzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF). Artikel lesen
19.01.18 Biotest VZ-Aktie verzeichnet aktuell Kursgewinn: Was sagt die 200-Tages-Linie? 1579 Finanztrends
Die Biotest VZ-Aktie startet mit 22,05 Euro in einen neuen Börsentag! Der Kurs schloss am vorherigen Handelstag in Höhe von 22,00 Euro, veränderte sich also um 2,50 Prozent. Die SDAX -Aktie steht aktuell bei 22,55 Euro und damit auf Monatsbasis bei 14,64 Prozent. Um ganze 57,09 Prozent verändert sich der Wert der Biotest VZ-Aktie auf Jahressicht. Artikel lesen
19.01.18 RWE-Aktie: Einsteigen oder abwarten? Aktienanalyse 1498 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) unter die Lupe. Artikel lesen
19.01.18 XFRA CL1A: AUSSETZUNG/SUSPENSION 1446 Xetra Newsboard
DAS/ DIE FOLGENDE(N) INSTRUMENT(E) IST/ SIND AB SOFORT AUSGESETZT: THE FOLLOWING INSTRUMENT(S) IS/ ARE SUSPENDED WITH IMMEDIATE EFFECT: INSTRUMENT NAME KUERZEL/SHORTCODE ISIN BIS/UNTIL WANDA HOTEL DEVEL. CO. CL1A BMG9430N1039 BAW/UFN . Artikel lesen
19.01.18 Commerzbank-Aktie auf höchstem Stand seit fast vier Jahren! Chartanalyse 1423 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie auf höchstem Stand seit fast vier Jahren! Chartanalyse Die Aktie der Commerzbank (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) gehörte am Freitag bislang zu den Gewinnern im DAX, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
19.01.18 Rocket Internet: Bringt die Startup-Schmiede nun Home24 an die Börse? 1388 Finanztrends
Liebe Leser, bisher wurde immer mal wieder über einen Börsengang von Home24 spekuliert. Dieser scheint sich nun zu konkretisieren. Nach Informationen des Manager Magazins soll der Börsengang noch in diesem Jahr stattfinden. Federführend könnte dabei die Berenberg Bank sein, wie Insider berichten. Artikel lesen
19.01.18 AKTIE IM FOKUS: Adidas laufen auf 200-Tage-Linie zu - Analyst optimistisch 1384 dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Adidas-Aktien haben am Freitag mit plus 3,6 Prozent auf 177,20 Euro zu den Dax-Favoriten gehört. Die Papiere der Herzogenauracher kletterten am Morgen über die jüngsten Zwischenhochs knapp über 174 Euro und steuern nun auf ihre 200-Tage-Linie bei aktuell 181,27 Euro zu. Artikel lesen
19.01.18 Geberit-Aktie: Mehr Zuversicht hinsichtlich Wachstumspotenzial - Kaufen! Aktienanalyse 1303 Vontobel Research
Zürich (www.aktiencheck.de) - Geberit-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernd Pomrehn von Vontobel Research: Bernd Pomrehn, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Geberit-Aktie (ISIN: CH0030170408, WKN: A0MQWG, Ticker-Symbol: GBRA, SIX Swiss Ex: GEBN, Nasdaq OTC-Symbol: GBERF). Artikel lesen

BASF

BASF-Aktie auf Rekordkurs! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des Chemieriesen BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) unter die Lupe. Der Ludwigshafener Konzern werde von der US-Steuerreform profitieren und habe deshalb den Ausblick angehoben. Diese Nachricht habe die BASF-Aktie beflügelt. Der Titel nähere sich nun einem massiven Kaufsi. [mehr]
Dialog Semiconductor

Dialog Semiconductor-Aktie: Leerverkäufer Maplelane Capital nach langer Pause im Attacke-Modus! Aktiennews


Kirchheim-Nabern (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Maplelane Capital, LLC baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Dialog Semiconductor plc. aus: Die Leerverkäufer von Maplelane Capital, LLC befinden sich nach einer langen Pause im Attacke-Modus gegen die Aktien des Smartphone-Zulieferers Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF). Die 1,16 Mrd. USD schwere New Yorker Asset-Management-Firma Maplelane Capital, LLC hat am 18.01.2018 ih. [mehr]
Capital Stage

Capital Stage-Aktie: Spürbarer Rückzug von Leerverkäufer OCH-ZIFF MANAGEMENT EUROPE - Aktiennews


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer OCH-ZIFF MANAGEMENT EUROPE LIMITED senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Capital Stage AG spürbar: Die Leerverkäufer von OCH-ZIFF MANAGEMENT EUROPE LIMITED haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien der Capital Stage AG (ISIN: DE0006095003, WKN: 609500, Ticker-Symbol: CAP) kräftig zurückgezogen. Die Finanzprofis von OCH-ZIFF MANAGEMENT EUROPE LIMITED mit Sitz in London haben am 17.01.2018 ihre Netto-Leerverkaufspositio. [mehr]

Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX mit der Auferstehung


DOW DAX mit der Auferstehung Der DAX ist von den Toten auferstanden. Heute gelang ihm der Durchbruch nach oben. Jetzt steht erneut die 13500 im Weg, die er schon mal nicht überwinden konnte. Charttechnisch ist dies die Fortsetzung der erwarteten Kursbewegung. Das Zurückfallen am Mittwoch war unnötig und war eine Übertreibung auf Nachrichten. Nachrichten haben immer nur kurze Auswirkung, danach gehen die Kurse ihren vorher eingeschlagenen Weg weiter. Spannend ist jetzt die 13500 danach ist nach oben alles offen. Ich erwarte dieses Jahr schöne Auf- und Abwärtstrends und nicht erneut monatelange Seitwärtstrends. Mein Handelssystem ist beim DOW zur Zeit über 4000 Punkte im Plus. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochencha. [mehr]
Kolumnist: CMC Markets

DAX heute mit One-Man-Show – „Made in Germany“ punktet


Jochen Stanzl,19.Januar2018 Heute ging am deutschen Aktienmarkt mal etwas – und das trotz eines weiter starken Euro und ohne eine Wall Street, die auf dem aktuellen Niveau erst einmal eine Pause einzulegen scheint. Es waren gute Nachrichten aus deutschen Unternehmen, die für eine Verbesserung der Stimmung auf dem Parkett sorgten. Gestern Nachmittag schon überraschte der Chemieriese BASF mit unerwartet guten Zahlen und heute sah ThyssenKrupp-Chef Hiesinger auf der Hauptversammlung sein Unternehmen in Sachen Zahlen und Strategie auf Kurs, was die Anleger mit Käufen der Aktie quittierten. Vielleicht ist es auch mal an der Zeit, die verm. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

S&P500 weiter bei 2.800 Punkten!


Der S&P500 befindet sich weiterhin im Bereich von 2.800 Punkten in beachtlicher Höhe. Der US-Index will aber nicht nachgeben. Es geht aktuell nicht vorwärts und nicht zurück. Möglicherweise folgt nun eine weitere Seitwärtsbewegiung, bevor der S&P500 dann eine neue Aufwärtswelle startet. Lange Abwärtsbewegungen sollten sich nicht ergeben. Eine Korrektur bis etwa 2.750 Punkte ist aber einzukalkulieren. Long-Positionen bieten sich aktuell gestaffelt bei 2.780 und 2.750 Punkten an. Der Stopp würde sich unter 2.750 Punkten unter dem Trendkanal anbieten. Trading-Strategie: 1. Neue Long-Position bei 2.780 und 2.750 Punkten möglich. Stopp . [mehr]

BASF

BASF-Aktie: Stärken und Schwächen halten sich die Waage! - Aktienanalyse


Zürich (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse der Analystin Andrew Stott von der UBS: Andrew Stott, Analyst bei der UBS, vertritt in Bezug auf die Aktien des Chemieriesen BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) laut einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin eine neutrale Haltung. BASF SE habe im abgelaufenen Quartal im Basischemiegeschäft starke Ergebnisse erzielt. Einen Dämpfer habe es aber durch die anhaltende Schwäche in den Segmenten Performanc. [mehr]
ABO Invest

ABO Invest: Steigerung um mehr als 40 Prozent möglich


ABO Invest hat 2017 nach Darstellung von SMC-Research erneut unter einer schwachen Windverfügbarkeit gelitten, was zusammen mit Produktionsausfällen in Irland wegen Netzarbeiten zu einem Rückgang der Stromerzeugung um 6 Prozent auf 283 Mio. kWh geführt habe. Für 2018 sei aber nach den Zielsetzungen der Gesellschaft unter normalen Windbedingungen eine Steigerung der Produktion um mehr als 40 Prozent auf 400 kWh möglich. Wie schon 2016, so sei gemäß SMC-Research auch 2017 eine Periode mit schwache. [mehr]
Boreal Metals

Übernahme größter Kobalt-Mine Europas. Kobalt-Produzent für BMW, VW und Daimler entsteht - 743% Cobalt Hot Stock 2


Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 2) Erstklassige historische Kupfer Mine mit 11 Mio. Tonnen zu 1,57% KupferMassives Upside-Potential Das Adak-Projekt unserer Kobalt Kupfer Zink Aktienempfehlung Boreal Metals Corp. (ISIN CA09972M1068, WKN A2DGNP, Ticker 03E, TSXV BMX) überzeugt durch seine hochgradige, historische Kupferproduktion. Die Adak Mine produzierte 1,9 Mio. Tonnen zu 2,06% Kupfer. Die Lindsköld Mine erzielte 3,38 Mio. Tonnen zu 2,21% Kupfer. Die Rudjebäcken Mine produzierte 4,75 Mio. [mehr]

Forward Industries

GNW-News: Forward Industries übernimmt Intelligent Product Solutions


Forward Industries übernimmt Intelligent Product Solutions WEST PALM BEACH, Florida (USA), und HAUPPAUGE, New York (USA), 20. Januar 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Forward Industries (NASDAQ:FORD) gab heute die Übernahme von Intelligent Product Solutions (IPS), einem branchenführenden Unternehmen für Produktdesign und -entwicklung mit Sitz in Long Island, New York, bekannt. Finanziert wurde dies aus Barmitteln, Aktien und bedingten Earn-Out-Zahlungen. Zu den Kunden von IPS gehören fü. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

May will nach Brexit "ehrgeizige" Partnerschaft in Europa


LONDON (dts Nachrichtenagentur) - Die britische Premierministerin Theresa May wirbt für eine "ehrgeizige" gemeinsame Partnerschaft in Europa auch nach einem Brexit. In der "Bild-Zeitung" (Samstag-Ausgabe) schloss sie ein zweites Referendum über die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens aus, betonte aber: "Wir wollen weiter eine gute Partnerschaft mit der EU haben und wir wollen, dass die EU als solche stark bleibt!" Auch würden Menschen aus Europa weiterhin im Vereinigten Königreich willkommen sein. Die teils zähen Austrittsverhandlungen kommentierte May in "Bild" mit den Worten: "Es geht nicht ums Rosinenpicken. Wir wollen ein umfassendes Freihandelsabkommen sowie eine Sicherheitspartnerschaft verhandeln. Denn wir haben eine andere Au. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Jeder Zweite traut Gabriel SPD-Rettung zu – Schulz abgeschlagen


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - 48 Prozent der Bürger trauen dem langjährigen SPD-Vorsitzenden und geschäftsführenden Außenminister Sigmar Gabriel am ehesten zu, die mit einer Großen Koalition hadernde Partei aus der Krise zu führen. Wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid im Auftrag der Funke-Mediengruppe ergab, sind vor dem Sonderparteitag aber nur 28 Prozent der Deutschen der Ansicht, der aktuelle Parteichef Martin Schulz könne die SPD erfolgreich sanieren. Das reicht in der Rangliste zehn führender SPD-Politiker für Schulz nur zu einem Mittelfeldplatz. 58 Prozent sagen, die Rettung der SPD sei für den gescheiterten Kanzlerkandidaten eine Nummer zu groß. Die SPD-Anhängerschaft ist in Sachen Krisenman. [mehr]
19.01.18 , DAF
Die Woche - Rückblick: Dax richtungslos - [...]
Johanna Claar und Franziska Schimke nehmen Sie mit auf einen Konjunktur- und Finanzmarkt- Rundgang an der Frankfurter Börse.
19.01.18 , DAF
Trading-Tipp: BASF überrascht gleich mehrfach
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
19.01.18 , dpa-AFX
Frankreich und Deutschland wollen Bitcoin besser [...]
Während die einen auf den Bitcoin schwören und ihr Geld in der Kryptowährung anlegen, warnen andere vor dem Platzen der Blase. Auch die Finanzminister von Detuschland ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...