Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
E.ON +1,13%
Infineon +1,04%
Dt. Telekom +0,98%
Lufthansa +0,86%
Munich Re +0,71%
Name %
Dt. Börse -3,80%
Linde -0,81%
Siemens -0,68%
adidas -0,54%
RWE St -0,44%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
08:41 60% in 6 Tagen - Spektakuläre Bohrergebnisse voraus! 519% Cobalt Hot Stock im Visier von Tesla, BMW, Daimler und V [...] 87187 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,00 EUR Kurschance: 312% Kursziel 24M: 3,00 EUR Kurschance: 519%StammdatenISIN: CA90352L1085 WKN: A2DSP5 Ticker: 26X1 TSX.V: USCOKursdatenKurs: 0,485 EUR 52W Hoch: 0,790 EUR 52W Tief: 0,158 EURAktienstrukturAktienanzahl: 51,70 Mio. Artikel lesen
14:04 100% in 10 Tagen - 538% Bitcoin Hot Stock nach 1.435% mit Bitcoin Group und 134.900% mit First Bitcoin Capital! 31747 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,15 EUR Kurschance: 219% Kursziel 24M: 0,30 EUR Kurschance: 538%StammdatenISIN: CA88556P1071 WKN: A2DWVP Ticker: C5B CSE: TSZKursdatenKurs: 0,047 EUR 52W Hoch: 0,240 EUR 52W Tief: 0,022 EURAktienstrukturAktienanzahl: 87,50 Mio. Artikel lesen
21.09.17 BYD-Aktie: Unbedingt dabei bleiben! Aktienanalyse 6659 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BYD-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Batterie- und Autoherstellers BYD Co. Ltd (ISIN: CNE100000296, WKN: A0M4W9, Ticker-Symbol: BY6, NASDAQ OTC-Symbol: BYDDF) unter die Lupe. Artikel lesen
21.09.17 Geely Automobile: Aktie schießt durch die Decke – was ist jetzt noch drin? 2685 Finanztrends
Liebe Leser, bisher verläuft das Jahr 2017 für den Autobauer Geely fantastisch. Diese Entwicklung kann man auch am Aktienkurs des Unternehmens ablesen. Die Aktie ist im laufenden Jahr um mehr als 180 % gestiegen. Das letzte Quartal könnte nun dazu führen, dass die Aktie die 200 % knackt. Artikel lesen
21.09.17 +++ Ersteinschätzung für JinkoSolar-Aktie: Furcht vor einem Kollaps! +++ Aktienanalyse 2447 Axiom Capital
New York (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktienanalyse von Analyst Gordon Johnson von Axiom Capital: Laut einer Aktienanalyse nimmt der Analyst Gordon Johnson vom Investmenthaus Axiom Capital die Bewertung der Aktien von JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) mit einer Verkaufsempfehlung auf. Artikel lesen
21.09.17 AURELIUS-Aktie: Massiver Rückzug von Leerverkäufer Jericho Capital AM! Aktiennews 2296 aktiencheck.de
Grünwald (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Jericho Capital Asset Management LP baut Shortposition in Aktien der AURELIUS AG massiv ab: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Jericho Capital Asset Management LP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der AURELIUS AG (ISIN: DE000A0JK2A8, WKN: A0JK2A, Ticker-Symbol: AR4) massiv verringert. Artikel lesen
21.09.17 Medigene-Aktie: Kurspotenzial von locker 100%! Aktienanalyse 2094 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) unter die Lupe. Artikel lesen
21.09.17 Apple-Aktie: Ruhe bewahren! Aktienanalyse 2035 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Michel Doepke vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Michel Doepke von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des iPhones- und iPads-Produzenten Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe. Artikel lesen
21.09.17 Commerzbank-Aktie: Spekulationsblase angeheizt! Aktienanalyse 2031 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktie: Spekulationsblase angeheizt! Aktienanalyse Medienberichten zufolge haben gleich zwei ausländische Banken ihr Interesse an einem Zusammenschluss mit der Commerzbank (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) bekundet, auf der einen Seite wäre hier die italienische UniCredit zu nennen, auf der anderen Seite die französische BNP Paribas, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
21.09.17 Deutsche Bank-Aktie: Leerverkäufer AQR Capital Management nimmt Deutsche Bank unter Beschuss! Aktiennews 1860 aktiencheck.de
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer AQR Capital Management, LLC baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Deutsche Bank AG aus: Die Leerverkäufer des Hedgefonds AQR Capital Management, LLC nehmen die Aktien des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter Beschuss. Artikel lesen
21.09.17 Advanced Micro Devices-Aktie: Tesla ist auf Partnersuche! - Aktienanalyse 1689 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Advanced Micro Devices-Aktienanalyse des Analysten Ross Seymore von der Deutschen Bank: Im Rahmen einer Aktienanalyse bestätigt Aktienanalyst Ross Seymore von der Deutschen Bank seine Halten-Empfehlung für die Aktien von Advanced Micro Devices Inc. (AMD) (ISIN US0079031078, WKN 863186, Ticker-Symbol: AMD, Nasdaq-Symbol: AMD). Artikel lesen
21.09.17 Deutsche Telekom-Aktie: Negativserie beendet - Aktienanalyse 1643 ZertifikateJournal
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktie: Negativserie beendet - Aktienanalyse Die Spekulationen auf Fortschritte im Fusionspoker um T-Mobile US haben neue Nahrung erhalten, so die Experten vom "ZertifikateJournal" im Kommentar zur Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF). Artikel lesen
11:52 Nordex-Aktie: Perspektiven für 2019 verschlechtern sich - Verkaufsempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse 1536 HSBC
London (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Sean McLoughlin von HSBC: Sean McLoughlin, Analyst von HSBC, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Verkauf der Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) und senkt das Kursziel von 10,40 auf 8,70 Euro. Artikel lesen
21.09.17 E.ON und Uniper: Deal mit Fortum steht noch auf wackligen Beinen! 1428 Finanztrends
Liebe Leser, die vollständige Abstoßung Unipers durch die Konzernmutter E.ON scheint immer konkretere Formen anzunehmen: Wie der deutsche Energieriese am Mittwoch bestätigte, wurden die Verhandlungen mit dem finnischen Versorger Fortum über die Veräußerung der Kraftwerkstochter Uniper aufgenommen. Artikel lesen
21.09.17 Tesla-Aktie: Einstiegschance! Aktienanalyse 1409 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) unter die Lupe. Artikel lesen
21.09.17 Kursziel für TEVA Pharmaceuticals-Aktie wird nach unten gesetzt! - Aktienanalyse 1309 Sanford C. Bernstein & Co
New York (www.aktiencheck.de) - TEVA Pharmaceuticals-Aktienanalyse von Analyst Ronny Gal von Sanford C. Bernstein & Co: Laut einer Aktienanalyse bestätigt Analyst Ronny Gal von Sanford C. Bernstein & Co seine Erwartung einer marktkonformen Entwicklung der Aktien des Pharmakonzerns TEVA Pharmaceuticals Industries Ltd. Artikel lesen
10:46 Daimler-Aktie: Das dürfte Donald Trump sehr gut gefallen! Aktienanalyse 1184 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktie: Das dürfte Donald Trump sehr gut gefallen! Aktienanalyse Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", nimmt die Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. Artikel lesen
21.09.17 WAHL/ZDF-'Politbarometer': SPD verliert leicht an Zustimmung 1179 dpa-AFX
BERLIN (dpa-AFX) - Wenige Tage vor der Bundestagswahl sackt die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Martin Schulz einer neuen Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter ab. Im am Donnerstagabend veröffentlichten ZDF-"Politbarometer" kommt die SPD nur noch auf 21,5 Prozent - ein Minus von 1,5 Punkten im Vergleich zur Vorwoche. Artikel lesen
11:40 Commerzbank-Aktie: Zu teuer! Unterdurchschnittliche Eigenkapitalrendite - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse 1131 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Analyst Markus Rießelmann von Independent Research: Markus Rießelmann, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF), erhöht aber das Kursziel von 9,50 auf 10 Euro. Artikel lesen
21.09.17 MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace hält MorphoSys unter Beschuss - Aktiennews 1095 aktiencheck.de
Martinsried (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace stockt Netto-Leerverkaufsposition in MorphoSys-Aktien weiter auf: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP halten die Aktien des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF) unter Beschuss. Artikel lesen

Blackberry

BlackBerry-Aktionäre müssen sich auf einen langen Weg einstellen! - Aktienanalyse


Charlotte (www.aktiencheck.de) - BlackBerry-Aktienanalyse des Analysten Daniel Bartus von BofA Merrill Lynch Research: Der Aktienanalyst Daniel Bartus von BofA Merrill Lynch Research bestätigt laut einer Aktienanalyse in Bezug auf die Aktien des kanadischen Smartphone-Herstellers BlackBerry Ltd. (ISIN: CA09228F1036, WKN: A1W2YK, Ticker-Symbol: RI1, Nasdaq-Symbol: BBRY) seine Erwartung einer unterdurchschnittlichen Kursentwicklung. Die Analysten von BofA Merrill Lynch Research sind der Ansicht, dass Blackberry . [mehr]
Eyemaxx Real Estate

EYEMAXX Real Estate-Aktie: Kapitalerhöhung als sinnvoller Schritt - Kursziel angehoben! Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - EYEMAXX Real Estate-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Scharff von SRC Research: Stefan Scharff, Aktienanalyst von SRC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Immobilienentwicklers EYEMAXX Real Estate AG (ISIN: DE000A0V9L94, WKN: A0V9L9, Ticker-Symbol: BNT1). Gestern habe das Unternehmen die erfolgreiche Platzierung von knapp 417 Tausend neuen EYEMAXX-Aktien im Rahmen einer Bezugsrechts-Kapitalerhöhung bekannt gegeben,. [mehr]
Intercept Pharmaceuticals

Intercept Pharmaceuticals-Aktie: Black-Box-Warnung ist wahrscheinlich! - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Intercept Pharmaceuticals-Aktienanalyse der Analystin Riut Baral von Cowen and Company: Im Rahmen einer Aktienanalyse bestätigt die Analystin Ritu Baral, Analystin vom Investmenthaus Cowen and Company, ihre Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des Biopharmaunternehmens Intercept International Inc. (ISIN: US45845P1084, WKN A1J5U0, Ticker-Symbol: I4P, Nasdaq-Symbol: ICPT). Die FDA habe im Hinblick auf eine Überdosierung bei PBC-Patienten mit leichte. [mehr]

Kolumnist: CMC Markets

DAX gibt Gewinne wieder ab – Risiko Wochenende voraus


Seit drei Wochen das gleiche Spiel: Vor dem Wochenende herrscht Zurückhaltung aus Angst vor neuen Raketenstarts oder Bombentests aus Nordkorea und am Montag folgen dann die Erleichterung und ein Kurssprung nach oben am Aktienmarkt. An diesem Wochenende kommt noch ein hausgemachter Risikofaktor für den Deutschen Aktienindex dazu, die Bundestagswahlen am Sonntag. Keine Überraschung dürfte am Ende sein, welche Partei die stärkste Kraft wird und auch nicht, wer deshalb Kanzlerin bleibt. Aber auf den nächsten Plätzen ist Spannung garantiert. Ein stärkerer Einbruch der SPD, der eine große Koalition verhindert und ein sehr starkes Abschneiden der AfD sind die zwei Risiken, denen sich Anleger stellen, die vor dem Wochenende no. [mehr]
Kolumnist: Claus Vogt

Wenn alle gegen Gold reden, müssen Sie kaufen


Liebe Leser, kürzlich befasste sich ein bekannter Kolumnist in der Wochenendausgabe einer großen deutschen Tageszeitung mit dem Thema Gold. Als Aufhänger diente ihm die Meldung der Bundesbank, dass sie früher als ursprünglich angekündigt einen großen Teil des deutschen Goldschatzes aus dem Ausland nach Frankfurt umgelagert hat. Tageszeitung fordert Verkauf des deutschen Goldschatzes ... Wie von einem typischen Vertreter der Massenmedien nicht anders zu erwarten, gipfelt die Kolumne in der Forderung, die Bundebank sollte zumindest einen Teil dieses Goldes verkaufen, we. [mehr]
Kolumnist: Christian Zoller

DAX - 12.650 Punkte halten bisher


Der DAX ist im heutigen Verlauf erneut bei 12.648 Punkten nach unten abgeprallt und unter 12.600 Punkte gefallen. Die Marke von 12.650 Punkten hält bisher. Ich gehe weiter davon aus, dass mit 12.650 Punkten das Verlaufshoch erreicht wurde und sich eine kleine Wochenkerze bildet. Mit in der kommenden Woche dann nachgebenden Kursen. Dies gilt solange, wie 12.650 Punkte nicht nachhaltig überschritten werden. Außerdem muss immer mit einem großen Schlag gegen den Markt aufgrund der Nordkorea-Krise gerechnet werden. Sollte Nordkorea wirklich eine Wasserstoffbombe im Pazifik zünden, ist eine entsprechende Reaktion der USA zu erwarten. Nur bald sind die diplomatischen . [mehr]

RTL Group

UBS belässt RTL auf 'Neutral' - Ziel 66,50 Euro


ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für RTL vor der Berichtssaison der europäischen Fernsehsender auf "Neutral" mit einem Kursziel von 66,50 Euro belassen. Er bevorzuge im Sektor weiterhin die Aktien der südeuropäischen Konzerne vor jenen aus Nordeuropa, schrieb Analyst Richard Eary in einer Branchenstudie vom Freitag./ajx/la Datum der Analyse: 22.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte. [mehr]
Siltronic

Commerzbank hebt Ziel für Siltronic auf 99 Euro - 'Hold'


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat das Kursziel für Siltronic in einer weiteren Studie nach dem Kapitalmarkttag von 90 auf 99 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Analyst Thomas Becker erhöhte nun seine Gewinnschätzungen für den Wafer-Hersteller. Er schätzt die Angebots-/Nachfragesituation sehr positiv ein und rechnet mit weiteren Preiserhöhungen im kommenden Jahr. Siltronic liefere ein fast perfektes Bild, schrieb er in der Studie vom Freitag./ajx/ag Datum der Analyse: 22.09. [mehr]
Unilever

JPMorgan senkt Ziel für Unilever NV auf 50 Euro - 'Neutral'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für das Papier des Konsumgüterherstellers Unilever NV von 54 auf 50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analystin Celine Pannuti rechnet mit enttäuschenden Zahlen zum dritten Quartal. Wegen ungünstiger Währungseffekte kürzte sie in einer Studie vom Freitag ihre Gewinnschätzungen je Aktie für 2017 und 2018./ajx/ag Datum der Analyse: 22.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sin. [mehr]

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 22.09.2017


ROUNDUP 2/May in Florenz: Großbritannien will Übergangsphase nach Brexit LONDON - Die britische Premierministerin Theresa May will mehr Zeit für den Austritt ihres Landes aus der EU kaufen. Dafür hat sie in ihrer Grundsatzrede am Freitag in Florenz eine Übergangsphase nach dem Brexit vorgeschlagen. Sie gehe von einer Dauer von etwa zwei Jahren aus, sagte May. Das werde "wertvolle Sicherheit schaffen". ROUNDUP: Nordkorea droht mit Wasserstoffbomben-Explosion über dem Pazifik SEOUL/NEW YORK - Als Antwort auf kriegerische Töne von US-Präsident Donald Trump droht Nordkorea jetzt mit dem möglichen Test einer Wasserstoffbombe über dem Pazifik. Machthaber Kim Jong Un ging Trump am Freitag in einer p. [mehr]
S&P 500

ROUNDUP/Aktien New York: Nordkorea-Krise sorgt für Kursstillstand


NEW YORK (dpa-AFX) - Vor dem Wochenende scheinen Investoren an der Wall Street keine Risiken mehr eingehen zu wollen. Die erneute Zuspitzung im Nordkorea-Konflikt sorgte am Freitag im frühen Handel für Zurückhaltung. Nach dem kleinen Rücksetzer vom Donnerstag traten die großen Börsenindizes auf der Stelle. Der Dow Jones Industrial handelte 0,09 Prozent niedriger auf 22 338,39 Punkte. "Den jüngsten Krieg der Worte tun Aktienhändler nicht gerade mit einem Achselzucken ab", stellte der Analyst Mike van . [mehr]
BYD Company

BYD Company: Die Spannung steigt


Bei der BYD Company (klicken Sie hier für eine kostenlose Profi-Analyse...) handelt es sich um einen chinesischer Hersteller von Batterien und batteriebasierten Speicherkraftwerken. Weltweit ist das Unternehmen der größte Produzent von wiederaufladbaren Akkumulatoren, vor allem für Mobiltelefone, aber auch für Autos. Durch die aktuelle Diesel-Diskussion konnte die Aktie in... [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Bitcoin Group 85.634
Palatin Technologies 42.066
Gazprom ADR 38.313
Evotec 38.027
Nordex 34.053
Air Berlin 33.031
The Naga Group 29.526
Medigene 23.555
Aixtron 21.718
Barrick Gold 21.138
Deutsche Bank 20.184
BYD Company 20.122
Baumot Group 20.033
Aurelius 18.104
Commerzbank 18.034
Apple 17.464
Daimler 16.907
Tesla 16.180
Ballard Power 15.523
Greiffenberger 13.737
Jinkosolar Holdings ADR 12.320
Paion 12.228
ADVA Optical Network 12.074
Telit Communications 12.046
Alibaba Group Holding Ltd. 11.801
16:48 , dpa-AFX
Politische Börse: Merkel und Nordkorea Thema [...]
Zwei Tage vor der Bundestagswahl erleben die Anleger eine politische Börse, wobei allerdings das Thema Nordkorea den größeren Sprengstoff bietet. Der Dax hauchdünn ... [mehr]
16:09 , DAF
Fintech - Blockchain Helix: Sicherheit bei digitaler [...]
Moderatorin Johanna Claar im Interview mit Oliver Naegele, Founder von Blockchain Helix.
15:49 , DAF
Trading-Tipp: Wacker Chemie - sattes Plus dank [...]
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...