Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Bank +4,71%
Wirecard +3,09%
Bayer +2,59%
Henkel Vz +2,36%
Infineon +2,03%
Name %
Beiersdorf -0,09%
RWE St +0,59%
Linde PLC +0,63%
Munich Re +0,70%
adidas +0,72%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
00:01 Zuwanderungsexperte Knaus sieht staatliche Seenotrettung skeptisch 848 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Zuwanderungsexperte Gerald Knaus bezweifelt den Nutzen von staatlich organisierten Seenotrettern im zentralen Mittelmeer, wie sie jüngst Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vorgeschlagen hat. "Auf der gefährlichsten Strecke zwischen Nordafrika und Italien zeigen die Erfahrungen der letzten Jahre eines klar: Mehr staatlich koordinierte Seenotrettung führte nicht zu weniger Toten", schreibt der österreichische Soziologe in einem Beitrag für die "Welt am Sonntag". Artikel lesen
09:02 Warren Buffetts stille Warnung an die Investoren 697 Motley Fool
Warren Buffett ist wohl der größte Investor unserer Zeit. Von rund 10.000 US-Dollar, die er Mitte der 1950er Jahre hatte, hat das Orakel von Omaha, wie er heute genannt wird, sein Nettovermögen auf mehr als 84 Mrd. US-Dollar ausgebaut. Und das ist, wohlgemerkt, eine moderate Zahl angesichts der zig Milliarden US-Dollar, die Buffett im Laufe der Jahre großzügig für wohltätige Zwecke gespendet hat. Artikel lesen
17.08.19 Kritik an Plänen von CDU-Chefin zu Parteiausschluss von Maaßen 634 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Mehrere CDU-Politiker haben CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer für ihre öffentlichen Überlegungen kritisiert, Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen aus der Partei auszuschließen. "Das ist der falsche Weg. Bei aller berechtigter Kritik an Hans-Georg Maaßen - wir schließen niemanden aus der CDU aus, nur weil er unbequem ist", sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) der "Bild am Sonntag". Artikel lesen
17.08.19 Merkel dankt Ungarn für seinen Beitrag zur Deutschen Einheit 490 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Ungarn für seinen Beitrag zur Deutschen Einheit gedankt. Auch die Aktivitäten der Menschen in Polen und der damaligen Tschechoslowakei hätten mit dazu geführt, "das Wunder der Deutschen Einheit" zu ermöglichen, sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast. Artikel lesen
17.08.19 Gold & Silber: Achtung, es geht wieder los! 463 Finanztrends
Aktuell dreht sich das Rad so schnell, dass ich keine Zeit darauf verwenden möchte, hier irgendeine Story aufzuschreiben, auch wenn es interessante Themen gäbe. Wir spekulieren hier doch alle aus zwei Gründen in die Edelmetalle: Entweder man hält diese, um sich damit für einen Krisenfall abzusichern, oder man tut es, um durch die Spekulation in diesen Vermögen aufzubauen. Artikel lesen
09:02 Was langfristig mehr Vermögen bringt: 250 Euro bei 5 % Rendite p. a. oder 400 Euro unterm Kopfkissen 456 Motley Fool
Eine Sparrate zwischen 400 Euro und 250 Euro wird wohl jeder durchschnittliche Verdiener, zur Not mit etwas Mühe, monatlich aufbringen können. Für viele, insbesondere für Familien könnten derartige Beiträge sogar irgendwo im Bereich von 10 bis 25 % sein. Ein relativer Wert, von dem man bereits häufiger als gesunde Sparquote gelesen hat. Artikel lesen
17.08.19 Spotifys Podcast-Sparte boomt 429 Motley Fool
Spotify (WKN:A2JEGN) hat einige große Wetten auf Podcasting am Laufen. Das soll ein Mittel zur Diversifizierung sein – weg vom lizenzpflichtigen Musikstreaming. Das steht noch ziemlich weit am Anfang, aber die bisherigen Ergebnisse dürften Investoren ermutigen, dass das Unternehmen in die richtige Richtung geht. Artikel lesen
17.08.19 Aphria vs. Constellation Brands – welche ist die bessere Cannabis-Aktie? 426 Motley Fool
Auf dem Papier scheint die Wahl zwischen Aphria (WKN: A12HM0) und Constellation Brands (WKN: 871918) recht leicht zu sein. Constellation Brands ist größer, profitabler und zahlt sogar eine Dividende. Aber die aktuellen Statistiken, die zum Vorteil von Constellation funktionieren, zeigen keine Wachstumsaussichten. Artikel lesen
17.08.19 Deutsche Lufthansa-Aktie: Lange Gesichter? 412 Finanztrends
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Lufthansa die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Derzeit sieht es so aus, als könnte die übergeordnete Abwärtsbewegung bei der Lufthansa noch anhalten. Artikel lesen
17.08.19 Forsa: Union vor Grünen - SPD gleichauf mit AfD 395 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Union hat in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst nachgelassen. Laut der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts für RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde, verliert die Union im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt und kommt auf 25 Prozent der Stimmen. Artikel lesen
17.08.19 Evotec: Leerverkäufer-Attacke von Darsana Capital Partners geht weiter - Aktiennews 360 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Darsana Capital Partners LP hebt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG nach wie vor an: Die Leerverkäufer-Attacke des Hedgefonds Darsana Capital Partners LP gegen die Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec SE (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) geht weiter. Artikel lesen
17.08.19 Tesla: So sieht es hier aus! 351 Finanztrends
Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei Tesla verfolgt. Unsere Autoren haben sich die Situation in ihren Analysen einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Bei Tesla ist nichts normal, so ist es auch kein Wunder, dass der Autobauer mit vielen kleinen technischen Details von sich reden macht. Artikel lesen
17.08.19 MTU Aero Engines: Leerverkauf-Spezialist BNP PARIBAS legt den Rückwärtsgang ein - Aktiennews 348 aktiencheck.de
München (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BNP PARIBAS SA hat Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der MTU Aero Engines AG abgebaut: Die Leerverkäufer des Hedgefonds BNP PARIBAS SA legen den Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Triebwerkherstellers MTU Aero Engines AG (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT, Ticker-Symbol: MTX, Nasdaq OTC-Symbol: MTUAF) ein. Artikel lesen
17.08.19 Goldhausse: Wann beginnt die Korrektur? 344 Finanztrends
Vielleicht erinnern Sie sich: Für etwa Mitte Mai dieses Jahres hatten meine Prognosemodelle den Beginn einer Aufwärtsbewegung des Goldpreises angekündigt. Tatsächlich ist es seither zu einem Anstieg von 1.270 $ pro Unze auf 1.520 $ gekommen, ein Kursgewinn von rund 20%. Goldmin. Artikel lesen
17.08.19 Wirbel um AKK-Äußerungen zu Maaßen 337 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Wirbel um die Äußerungen von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu einem möglichen Parteiausschluss von Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen geht weiter. Die Verteidigungsministerin selbst hatte am Nachmittag dementiert, einen entsprechende Forderung aufgestellt zu haben. Artikel lesen
17.08.19 TAG Immobilien: Abbau des Short-Engagements von Davidson Kempner European Partners - Aktiennews 320 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Davidson Kempner European Partners, LLP verringert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der TAG Immobilien AG geringfügig: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Davidson Kempner European Partners, LLP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der TAG Immobilien AG (ISIN: DE0008303504, WKN: 830350, Ticker Symbol: TEG, NASDAQ OTC-Symbol: TAGOF) leicht zurückgefahren. Artikel lesen
17.08.19 Die Preise für Gold und Silber steigen noch viel weiter 319 Finanztrends
Die internationalen Umfeldbedingungen sprechen dafür, dass sich der Aufwärtstrend der Preise für Gold- und Silber fortsetzen wird. Für langfristig orientierte Anleger bleibt das Halten von Gold und Silber attraktiv;es ist weiterhin ratsam, Gold- und Silberpositionen auf- und auszubauen. Artikel lesen
17.08.19 Nordex: Shortseller Marshall Wace setzt Rückzug kräftig fort - Aktiennews 315 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Nordex SE signifikant: Die Shortseller des Hedgefonds Marshall Wace LLP setzen den Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) kräftig fort. Artikel lesen
17.08.19 Nordex: Nicht schlecht? 295 Finanztrends
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei Nordex gab, haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Am Montag hatte es ausgesehen, als würde sich das Papier wieder erholen und das Potenzial könnte mit bis zu 40 % durchaus sehr groß sein. Artikel lesen
17.08.19 Leerverkäufer im Angriff: Größte Bewegung bei Hansteen – deutlicher Aufbau bei Tyman – deutlicher Abbau bei Plus und P [...] 277 Finanztrends
Internationale Hedgefonds nehmen verstärkt britische Aktien ins Visier, um auf fallende Kurse zu setzen. Am gestrigen Donnerstag (15.08.2019) standen bei 39 Aktien Veränderungen und bei zwei Aktien ein neuer Aufbau von Netto-Leerverkaufspositionen im Mittelpunkt. Ein signifikanter Aufbau von Leerverkaufspositionen kann ein wichtiges Signal für Anleger sein, schließlich rechnen die Leerverkäufer mit fallenden Kursen. Artikel lesen

Evotec

Evotec: Leerverkäufer-Attacke von Darsana Capital Partners geht weiter - Aktiennews


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Darsana Capital Partners LP hebt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG nach wie vor an: Die Leerverkäufer-Attacke des Hedgefonds Darsana Capital Partners LP gegen die Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec SE (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) geht weiter. Die Finanzprofis des New Yorker Hedgefonds Darsana Capital Partners LP haben am 15.08.2019 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 1,03% au. [mehr]
Nordex

Nordex: Leerverkäufer TT International tritt den Rückzug an! Aktiennews


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer TT International hat Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Nordex SE stark zurückgefahren: Die Leerverkäufer des Hedgefonds TT International treten den Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) an. Die Finanzprofis des Hedgefonds TT International haben am 15.08.2019 ihre Netto-Leerverkaufsposition in den Nordex SE-Aktien von 1,01% auf 0. [mehr]
Nordex

Nordex: Shortseller Marshall Wace setzt Rückzug kräftig fort - Aktiennews


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Nordex SE signifikant: Die Shortseller des Hedgefonds Marshall Wace LLP setzen den Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) kräftig fort. Der von Ian Wace und Paul Marshall gegründete Londoner Hedgefonds Marshall Wace LLP hat am 15.08.2019 seine Netto-Leerverkaufsp. [mehr]

Kolumnist: Robert Halver

Halvers Woche: "Der Wettbewerbs-Zweck heiligt die Schulden-Mittel"


Selbst Schuldenschreck Robert Halver stellt die 'Schwarze Null' in Frage, denn der Verwendungszweck sei ausschlagsgebend.16. August 2019. MÜNCHEN (Baader Bank). Die Schuldenbremse hat es ins Grundgesetz geschafft. Demnach sollen Bund und Länder in normalen Zeiten ausgeglichene Haushalte vorlegen. Und in unnormalen Zeiten? Politiker wären keine Politiker, wenn sie nicht vorbeugend Elemente eingebaut hätten, die die heilige Finanzseriosität im Falle von Naturkatastrophen und außergewöhnlichen Notsituationen verweltlichen.Der Stabilitäts-Geist ist willig, das politische Fleisch aber schwachSo wird man für den populären Klimaschutz zur Verhinderung der Klimakatastrophe bestimmt gerne die Schuldenbremse aufgeben: Grüne Null statt schwarze Nu. [mehr]
Kolumnist: Karsten Kagels

EUR/USD scheitert am Vorjahrestief und setzt Abwärtstrend fort


Trend des Wochenchart: AbwärtsDer abgebildete Wochenchart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit Juni 2018. Jeder Kursstab stellt die Kursentwicklung für eine Woche dar, bei einem letzten Kurs von 1,1089.EUR/USD Handelssignale 14 Tage testen – Hier klickenDas Devisenpaar Euro/US-Dollar (EUR/USD) konnte in der vergangenen Woche den Widerstandsbereich bei 1,1215 (Vorjahrestief) nicht durchbrechen, sondern fiel im Wochenverlauf wieder deutlich zurück. Der längerfristige Abwärtstrend wurde damit bestätigt. Die Wochenkerze stellt sich als negative Trendkerze dar.Wie geht es weiter mit der Kursentwicklung von EUR/USD?Der EUR/USD Wochenchart ist negativ einzuschätzen. Die größte Wa. [mehr]

Börse Daily am Sonntag mit DAX, Borussia Dortmund, Deutsche Telekom, BASF, Apple, Brent


In der letzten Woche rutsche der DAX auf den tiefsten Stand seit Mitte Februar ab. Die technische Lage trübte sich deutlich ein. Gelingt eine Erholung oder stürzt der DAX weiter ab? Lesen Sie in dieser Ausgabe die aktuellen Analysen zum DAX, Borussia Dortmund, Deutsche Telekom, BASF, Apple und Brent. anfangs reagierten die Anleger erfreut darauf, dass die USA die zuletzt angekündigten Strafzölle gegen China in den Dezember schieben möchten. Denn dadurch scheint für den US-Einzelhandel das umsatzstarke Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr gesichert. Allerdings zeigen sich die Auswirkungen des Handelsstreits mittlerweile auch andernorts. So präsentierte hierzulande das Statistische Bundesamt für das gerade abgelaufene Quartal negative. [mehr]

3U Holding

3U Holding: Immobilienverkauf treibt Gewinn


Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die 3U Holding AG nach Vorlage der Halbjahreszahlen für das Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) wegen eines Immobilienverkaufs die Jahresprognose für EBITDA und Konzernergebnis angehoben. Die Analysten setzen in der Folge ihr Kursziel nach oben und erneuern das positive Rating. Nach Analystenaussage habe das Zahlenwerk im Rahmen der Erwartungen gelegen. Infolge eines Immobilienverkaufs, der einen Ergebnisbeitrag von rund 5 . [mehr]
Tencent Holdings

Tencent kann nicht begeistern! - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Tencent-Aktienanalyse von Analyst Jialong Shi von Instinet: Laut einer Aktienanalyse bestätigt Jialong Shi, Analyst bei Instinent, seine Empfehlung die Aktien von Tencent Holdings Ltd. (ISIN: KYG875721634, WKN: A1138D, Ticker-Symbol: NNND, Hong Kong: 0700.HK) zu kaufen. Die Instinet-Analysten bezeichnen die Quartalszahlen von Tencent Holdings Ltd. als nicht gerade berauschend. Das Umsatzwachstum von 21% habe die Prognose um 1% verfehlt. Das Gewinnwachstum sei zwar stärker a. [mehr]
Klassik Radio

Klassik Radio: Rekordgewinne trotz hoher Vorleistungen


Die Halbjahreszahlen der Klassik Radio AG bezeichnet SMC-Research als sehr gut und erwartet auch für die restlichen Monate eine dynamische Entwicklung von Umsatz und Ertrag. Allerdings trübe nach Darstellung des SMC-Analysten Adam Jakubowski die fehelende Dynamik im Geschäft mit dem Streaming-Dienst Klassik Radio Select (KRS) etwas den sehr guten Gesamteindruck. Klassik Radio habe laut SMC-Research sehr gute Zahlen für das erste Halbjahr gemeldet und habe bei einem dynamischen Umsatzwachstum um 43 P. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur

FDP-Generalsekretärin lehnt Treuhand-Untersuchungsausschuss ab


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg hält die Einsetzung eines Treuhand-Untersuchungsausschusses, wie es von Teilen der Linken und der AfD gefordert wird, für überflüssig. "Wir sollten die Aufarbeitung der damaligen Zeit, mit all ihren negativen wie positiven Aspekten, den Historikern und anderen Wissenschaftlern überantworten", sagte Teuteberg dem "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe). Ein erneuter Untersuchungsausschuss dazu würde nur der parteipolitischen Profilierung dienen. "Und er bringt auch keinen einzigen Arbeitsplatz zurück", fügte die FDP-Politikerin hinzu. "Grundsätzlich wünsche ich mir in dieser Debatte mehr Ehrlichkeit."Foto: über dts Nachrichtenagentur [mehr]
Rocket Internet

Was Rocket Internet und Berkshire Hathaway gemeinsam haben


Diese Woche gab es viel Rot an den Aktienmärkten, aber auf Sicht von einigen Jahren gab es zuletzt viel Geld an der Börse zu verdienen. Das hat dazu geführt, dass die Bewertungen für Unternehmensanteile deutlich gestiegen sind. Diese Tatsache hat dieses Jahr eine Ähnlichkeit hervorgebracht, wo man sie nie vermutet hätte. Rocket Internet ist ein Berliner Startup-Investor, der Unternehmen wie Zalando, Delivery Hero und HelloFresh groß rausgebracht hat. Das Geschäftsmodell ist, früh bei vielversprechenden, technologiefokussi. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Weil kritisiert Auswahlverfahren für SPD-Vorsitz


HANNOVER (dts Nachrichtenagentur) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat das Verfahren zur Bestimmung einer neuen SPD-Spitze kritisiert. "Optimal ist das ganz bestimmt nicht, was wir gerade erleben, und es führt wirklich auch zu einer spürbaren Verunsicherung in der eigenen Mitgliedschaft", sagte Weil im Deutschlandfunk. Da dürfe man nicht drum herumreden. "Am Anfang gab es ja fast nur Aussagen, wer nicht zur Verfügung steht, aber nicht umgekehrt, wer zur Verfügung steht." Dies präge das gesamte Verfahren mit. Er gehe allerdings davon aus, dass es noch Personalangebote geben werde, "die wirklich auch ein Angebot an die ganze Partei sind und die überzeugend sind", so Weil weiter. Er habe deshalb die Hoffnu. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Wirecard 58.656
Steinhoff International Holdings N.V. 56.287
Nel ASA 41.817
Thomas Cook Group 39.052
Deutsche Bank 29.928
Evotec 29.020
Commerzbank 28.267
Gazprom ADR 25.111
Barrick Gold 20.623
Nordex 16.397
Daimler 15.365
Baumot Group 15.250
Ballard Power 14.827
Amazon 13.323
Leoni 12.982
thyssenkrupp 12.865
Bayer 12.755
TUI 12.502
Alibaba Group Holding 12.151
Tesla 10.789
Aixtron 10.423
Infineon 10.368
Lufthansa 10.317
Royal Dutch Shell A 10.075
Yamana Gold 9.941
16.08.19 , DAF
Most Actives: Lufthansa, Deutsche Bank und [...]
Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise die Deutsche Lufthansa wieder. Am Donnerstag war die Aktie der Luftfahrtgesellschaft auf den tiefsten Stand seit zweieinhalb ... [mehr]
16.08.19 , DAF
Rückblick und Ausblick: geht es so volatil weiter?
Marktexperte Stefan Scharffetter von der Baader Bank nimmt die Highlights der Woche unter die Lupe. Im Interview mit Moderatorin Viola Grebe wirft er außerdem einen Blick ... [mehr]
16.08.19 , DAF
Dow Jones, Nvidia, General Electric, Boeing, [...]
Bei den Einzelwerten geht es heute um Nvidia, General Electric, Boeing und Grönland. Marco Uome mit allen wichtigen Informationen kurz vor Handelsstart. Patrick Dewayne, ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...