Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +2,10%
Wirecard +2,08%
adidas +2,04%
E.ON +1,71%
Vonovia +1,51%
Name %
Lufthansa -6,02%
Continental -4,54%
thyssenkrupp -4,02%
Covestro -3,75%
Infineon -3,27%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
19.10.18 iShares Edge Msci Min Vol Europe: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Es wird immer turbulenter! 7862 Aktiennews
Für die Aktie iShares Edge Msci Min Vol Europe stehen per 18.10.2018 23,65 USD an der Heimatbörse NYSE Arca zu Buche. Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für iShares Edge Msci Min Vol Europe entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Das gibt’s ja gar nicht, Global Ship Lease: Aktienanalyse vom 19.10.2018? 6630 Aktiennews
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Global Ship Lease, die im Segment "Marine" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 18.10.2018 an ihrer Heimatbörse New York mit 0,98 USD. Wie Global Ship Lease derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Artikel lesen
19.10.18 First Sensor: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Ist das eine Gewinn-Chance? 4179 Aktiennews
An der Börse Xetra schloss die First Sensor-Aktie am 18.10.2018 mit dem Kurs von 16,75 EUR. Die First Sensor-Aktie wird dem Segment "Halbleiter" zugeordnet. First Sensor haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 Das gibt’s ja gar nicht, Secova Metals: Aktienanalyse vom 19.10.2018? 3496 Aktiennews
In unserer neuen Analyse nehmen wir Secova Metals unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Gold". Die Secova Metals-Aktie notierte am 18.10.2018 mit 0,07 CAD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Venture. Nach einem bewährten Schema haben wir Secova Metals auf dem aktuellen Niveau bewertet. Artikel lesen
19.10.18 Nuveen All Cap Energy MLP Opportunities: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Selbst wir haben nicht damit gerechnet 3136 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie Nuveen All Cap Energy MLP Opportunities an ihrem Heimatmarkt New York mit dem Kurs von 7,5 USD aus dem Handel. Die Aussichten für Nuveen All Cap Energy MLP Opportunities haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Artikel lesen
19.10.18 Origo: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Ja, es ist wahr! 1882 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie Origo an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 0,325 GBP aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Asset Management & Custody Banken". Unser Analystenteam hat Origo auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 TomaGold: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Bitte unbedingt beachten 1852 Aktiennews
Am 18.10.2018 ging die Aktie TomaGold an ihrem Heimatmarkt Venture mit dem Kurs von 0,06 CAD aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Gold". Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für TomaGold entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Baoding Tianwei Baobian Electric: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Wirklich lohnenswert? 1795 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Baoding Tianwei Baobian Electric stand am 18.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse Shanghai bei 3,32 CNY. Der Titel wird der Branche "Schwere elektrische Ausrüstung" zugerechnet. Baoding Tianwei Baobian Electric haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 6 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Artikel lesen
19.10.18 Schwab US Mid-Cap: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Was kann da noch kommen? 1679 Aktiennews
Schwab US Mid-Cap weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 53,81 USD an der BörseNYSE Arca auf. Unsere Analysten haben Schwab US Mid-Cap nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. Artikel lesen
19.10.18 ICO: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Da bleibt Ihnen die Spucke weg! 1577 Aktiennews
An der Heimatbörse Xetra Hong Kong notiert ICO per 18.10.2018 bei 0,031 HKD. ICO zählt zu "IT-Beratung und andere Dienstleistungen". Die Aussichten für ICO haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Billion Industrial: Man muss es einfach mal gesagt haben 1508 Aktiennews
Der Billion Industrial-Schlusskurs wurde am 18.10.2018 an der Heimatbörse Hong Kong mit 8,88 HKD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Textilien". Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Billion Industrial entwickelt. Artikel lesen
19.10.18 iShares US Consumer Goods: Alles unter Kontrolle? 1372 Aktiennews
Per 18.10.2018 wird für die Aktie iShares US Consumer Goods am Heimatmarkt NYSE Arca der Kurs von 113,75 USD angezeigt. Unsere Analysten haben iShares US Consumer Goods nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. Artikel lesen
19.10.18 Intel: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Kursausbruch – aber in welche Richtung? 1354 Aktiennews
Der Intel-Kurs wird am 19.10.2018, 13:45 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 45 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Halbleiter". Unsere Analysten haben Intel nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse. Artikel lesen
19.10.18 Commander: So könnte es weitergehen! 1331 Aktiennews
Per 18.10.2018 wird für die Aktie Commander am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0,11 CAD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Diversified Metals & Mining". Unsere Analysten haben Commander nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Artikel lesen
19.10.18 War das alles, iShares Transportation Average? 1298 Aktiennews
Der iShares Transportation Average-Schlusskurs wurde am 18.10.2018 an der Heimatbörse Cboe BZX mit 187,17 USD festgestellt. iShares Transportation Average haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 4 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 Was jetzt, Beijing Airport High-Tech Park: Aktienanalyse vom 19.10.2018? 1232 Aktiennews
Beijing Airport High-Tech Park weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 5,06 CNY an der BörseShanghai auf. Das Unternehmen wird unter "Bauwesen" geführt. Beijing Airport High-Tech Park haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Artikel lesen
19.10.18 Imaginatik: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Was ist jetzt angebracht? 1162 Aktiennews
Per 18.10.2018 wird für die Aktie Imaginatik am Heimatmarkt London der Kurs von 2,15 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Systemsoftware". Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Imaginatik entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
19.10.18 Zhejiang Henglin Chair Industry: Aktienanalyse vom 19.10.2018: Der Hammer! 1162 Aktiennews
In unserer neuen Analyse nehmen wir Zhejiang Henglin Chair Industry unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Bürodienstleistungen". Die Zhejiang Henglin Chair Industry-Aktie notierte am 18.10.2018 mit 28,43 CNY, die Heimatbörse des Unternehmens ist Shanghai. Die Aussichten für Zhejiang Henglin Chair Industry haben wir anhand 6 bedeutender Kategorien analysiert. Artikel lesen
19.10.18 Direxion Shares – Portfolio Emerging Markets: Kann es das wirklich schon gewesen sein? 1154 Aktiennews
Direxion Shares - Portfolio Emerging Markets weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 19,28 USD an der BörseNYSE Arca auf. In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Direxion Shares - Portfolio Emerging Markets auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
19.10.18 SI-Tech Information: DAS sind mal Neuigkeiten! 1095 Aktiennews
Für die Aktie SI-Tech Information stehen per 18.10.2018 14,2 CNY an der Heimatbörse Shenzhen zu Buche. SI-Tech Information zählt zum Segment "Anwendungssoftware". Nach einem bewährten Schema haben wir SI-Tech Information auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Artikel lesen

Leoni

LEONI: Leerverkäufer-Attacke von Canada Pension Plan Investment Board! Aktiennews


Nürnberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Canada Pension Plan Investment Board stockt Shortposition in LEONI-Aktien stark auf: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board attackieren die Aktien des Automobilzulieferers LEONI AG (ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, Ticker-Symbol: LEO, NASDAQ OTC-Symbol: LNNNF). Der Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board mit Sitz in Toronto, Ontario, Kanada, hat am 18.10.2018 seine Netto-Leerverkaufsposition von 0,55% auf 0,76% der L. [mehr]
ProSiebenSat.1 Media

ProSiebenSat.1: Vorsicht ist geboten - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Nikolas Kessler, Redakteur von "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 Media AG (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) unter die Lupe. Das Papier des Unterföhringer Konzerns habe am Freitag zu den größten Verlierern im MDAX gehört. Das ohnehin schon schwache Chartbild sich dadurch noch weiter eingetrü. [mehr]
Klöckner

Klöckner & Co: Leerverkäufer Capital Fund Management zieht sich stark zurück - Aktiennews


Duisburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Capital Fund Management SA baut Netto-Leerverkaufsposition in Klöckner & Co-Aktien deutlich ab: Die Leerverkäufer von Capital Fund Management SA befinden sich auf dem Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Stahlhändlers Klöckner & Co SE (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF). Die Finanzprofis von Capital Fund Management SA mit Sitz in Paris, Frankreich, haben am 17.10.2018 ihre Shortposition von 0. [mehr]

Kolumnist: Robert Halver

Halvers Kolumne: "Eurozone oder Spiel mir das Lied vom italienischen Stabilitäts-Tod"


Halver kritisiert Italiens Haushaltspläne und eine potentielle Havarie des italienischen Dampfers als Gefahr für die ganze Eurozone, als zu großer Eisberg zum Umschiffen. 19. Oktober 2018. MÜNCHEN (Baader Bank). Angesichts einer Staatsverschuldung von zurzeit etwa 134 Prozent der Wirtschaftsleistung kann man in Italien nicht mehr von Finanzstabilität sprechen. Und eher trägt ein Sprecher der italienischen Fernsehnachrichten eine rote Pappnase, als dass sich die Schuldensituation im Stiefel bessert. Mit 2,4 Prozent liegt das geplante Haushaltsdefizit der neuen Regierung für 2019 zwar unter der im Maastricht-Stabilitätsvertrag vereinbarten Obergrenze von 3 Prozent. Doch versprach die . [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Anleihen: Zinsabstand zu USA steigt weiter


Während Bundesanleihen wegen der Unsicherheiten um Italien wieder gefragt sind und die Zinsen fallen, steigen US-Renditen immer weiter. Der Zinsabstand zwischen den USA und Deutschland ist mittlerweile so hoch wie zuletzt in den 1990er Jahren. 19. Oktober 2018. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Italienkrise, die ungeklärte Situation um den Brexit und die Handelskonflikte beunruhigen die Märkte: "Vor allem Nachranganleihen, Bankanleihen und alles Hochverzinsliche ist unter Druck", berichtet Rainer Petz von Oddo Seydler. "Es ist wieder Sicherheit gefragt", ergänzt Arthur Brunner von der ICF Bank. Empörung über Italiener Auslöser sind vor allem die . [mehr]

Wall-Street unter Druck: Die Rückkehr des Goldes?


In den letzten Tagen krachte es an der Wall-Street und die Leitindizes gaben deutlich nach. Der DOW hat über 830 Punkte verloren, der NASDAQ 315 Punkte. Technisch wurde hier ein erster Schaden angerichtet und die Angst, die sich gestern entladen hat, war zu spüren. Eine Mischung von langsameren Wirtschaftswachstum, steigenden Zinsen und Unsicherheit über die Strafzoll-Politik von Trump führten zu diesem ersten Einschlag. Man muss sehen, wie sich die Aktienmärkte nun weiter verhalten, doch eine Korrektur, auch der härteren Art, ist schon lange überfällig. NASDAQ weekly: NASDAQ Composite Index im Wochenchart DOW JONES daily: DOW JONES Index, täglich . [mehr]

Orbis

ORBIS: Wachstumsdynamik legt zu


Nach Darstellung des Analysten Thorsten Renner von GSC Research bleibt die ORBIS AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) auf Wachstumskurs und hat dabei eine Margenverbesserung beim EBIT erreicht. In der Folge belässt der Analyst das Kursziel und das positive Votum für die Aktie unverändert. Nach Analystenaussage sollen die gute Auftragslage und die Übernahme von Quinso dem Unternehmen auch im zweiten Halbjahr ein deutliches Wachstum ermöglichen. So habe ORBIS zu Beginn des dritten. [mehr]
Deutsche Grundstücksauktionen

Deutsche Grundstücksauktionen: Gute Ergebnisse bei Herbstauktionen


Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) den Objektumsatz in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) deutlich gesteigert und plant weiterhin, das objektumsatzstärkste Jahr der Unternehmensgeschichte zu erreichen. Die Analysten bestätigen ihr Kursziel und das positive Rating. Nach Analystenaussage habe die DGA nach operativ sehr positivem Geschäftsverlauf im Neunmonatszeitraum die bereinigte Netto-Courtage u. [mehr]
Artec Technologies

artec technologies: Strategische Neupositionierung greift


Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die artec technologies AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) den Umsatz mehr als verdoppelt und zudem auf allen Ergebnisebenen Verbesserungen erzielt. In der Folge halten die Analysten an dem positiven Votum für die artec-Aktie fest und erhöhen das Kursziel. Nach Analystenaussage sei der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2018 um 135,0 Prozent auf 1,41 Mio. Euro (HJ 2017: 0,60 Mio. Euro) gestiegen. Dabei habe. [mehr]

Wie steht es um HSBC?


Liebe Leser,in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei HSBC verfolgt. Jens Becker hat sich die Situation in einer Analyse einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Am 17.10.2018 um 01:17 Uhr notierte die Aktie HSBC an ihrem Heimatmarkt London im Segment „Diversifizierte Banken“ mit 624,23 GBP. Die Entwicklung! In den letzten zwölf Monaten gab es 5 ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen! Ein Beitrag von Jennifer Diabaté. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

BAMF: 60-Prozent-Mangelquote in Bingen


BINGEN (dts Nachrichtenagentur) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat in Bingen am Rhein eine weitere Problemaußenstelle. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Bei einer stichprobenartigen Untersuchung von 670 Asylakten aus dem Jahr 2017 stellte sich demnach heraus, dass 406 Fälle mangelhaft bearbeitet wurden: eine Quote von rund 60 Prozent. Von Mai bis September war Bingen als eine von zehn Außenstellen durchleuchtet worden, die auffällige Anerkennungsquoten aufwiesen. Laut BAMF kam es zu Regelverstößen, darunter "unzureichende Sachverhaltsaufklärung" oder "mangelnde Qualitätssicherung". Die hohe Mängelquote im rheinland-pfälzischen Bingen stelle aber "einen Ausreißer dar". Anders als in Bre. [mehr]
Canopy Growth Corporation

Wie groß wird der Cannabis-Markt wirklich sein?


Viele Anleger sind nachvollziehbarerweise begeistert von der Öffnung des kanadischen Marktes für Cannabis zum Freizeitgebrauch. Das ist eine wirklich große Sache. Der kanadische Markt könnte einen Jahresumsatz von über 5 Milliarden USD problemlos übersteigen. Aber einige CEOs von Cannabis-Unternehmen, darunter CEO Bruce Linton von Canopy Growth (WKN:A140QA) und Tilrays (WKN:A2JQSC) CEO Brendan Kennedy, haben sich dazu hinreißen lassen, richtig große Zahlen in den Mund zu nehmen – Zahlen, die den kanadis. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 63.562
Wirecard 51.760
Evotec 38.953
Gazprom ADR 34.688
Baumot Group 27.200
Deutsche Bank 24.202
Amazon 23.784
Tesla 23.585
Nel ASA 20.955
BYD Company 19.850
Commerzbank 18.611
Ballard Power 18.334
Netcents Technology 17.851
Aurora Cannabis 16.649
Geely Automobile 14.490
Barrick Gold 14.418
Alibaba Group Holding 14.058
Apple 13.977
Daimler 13.254
Trevena 12.944
Nordex 11.691
Facebook A 11.513
Aixtron 11.357
General Electric 9.854
Medigene 9.853
19.10.18 , dpa-AFX
60 Sekunden Wirtschaft am 19.10.2018
EU-Kommission kritisiert Italiens Haushaltsplan scharf - Saudi-Arabien der zweitgrößte Importeur deutscher Waffen - Ausgabefreudige Kunden: American Express steigert ... [mehr]
19.10.18 , dpa-AFX
Chinas Wachstum fällt unerwartet stark - Kommt [...]
Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA ist Chinas Wirtschaftswachstum unerwartet stark zurückgegangen. Auch die chinesischen Börsen schwächeln seit ... [mehr]
19.10.18 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: Vernetzung von Maschinen [...]
Die Software AG kann zunehmend mit ihren Angeboten zur Vernetzung von Maschinen punkten. Die guten Quartalszahlen des Softwareherstellers haben die Anleger überzeugt. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...