Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +2,10%
Wirecard +2,08%
adidas +2,04%
E.ON +1,71%
Vonovia +1,51%
Name %
Lufthansa -6,02%
Continental -4,54%
thyssenkrupp -4,02%
Covestro -3,75%
Infineon -3,27%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
05:12 Urban&Civic: Lohnt sich das? 10236 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Urban&Civic stand am 17.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse London bei 284 GBP. Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Urban&Civic entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
06:43 Yimikang Tech: Was sagt man dazu? 7778 Aktiennews
Für die Aktie Yimikang Tech stehen per 18.10.2018 5,97 CNY an der Heimatbörse Shenzhen zu Buche. Yimikang Tech zählt zum Segment "Haushaltsgeräte". Unser Analystenteam hat Yimikang Tech auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
06:20 Singapore Press: Da kann man verrückt werden! 7312 Aktiennews
Singapore Press weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 2,61 SGD an der BörseSingapore auf. Das Unternehmen wird unter "Telekommunikationsdienste" geführt. Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Singapore Press entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
10:06 Dtxs Silk Road Investment: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten? 7129 Aktiennews
Für die Aktie Dtxs Silk Road Investment aus dem Segment "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks" wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse Hong Kong am 18.10.2018 ein Kurs von 3,96 HKD geführt. Wie Dtxs Silk Road Investment derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Artikel lesen
13:30 iShares Edge Msci Min Vol Europe: Ist das eine Gewinn-Chance? 6245 Aktiennews
Für die Aktie iShares Edge Msci Min Vol Europe stehen per 18.10.2018 23,65 USD an der Heimatbörse NYSE Arca zu Buche. Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für iShares Edge Msci Min Vol Europe entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
07:24 Wabash National: Es wird immer turbulenter! 5799 Aktiennews
Für die Aktie Wabash National stehen per 17.10.2018 14,11 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Wabash National zählt zum Segment "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks". Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Artikel lesen
07:37 Kaiser: Ein sicheres Investment? 4969 Aktiennews
Am 17.10.2018 ging die Aktie Kaiser mit dem Kurs von 6,21 USD aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung". Unser Analystenteam hat Kaiser auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen
06:26 iShares iBoxx Investment Grade Corporate: Was DAS für den Kurs bedeutet! 4850 Aktiennews
Der iShares iBoxx Investment Grade Corporate-Schlusskurs wurde am 17.10.2018 an der Heimatbörse NYSE Arca mit 112,84 USD festgestellt. Nach einem bewährten Schema haben wir iShares iBoxx Investment Grade Corporate auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 4 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Artikel lesen
13:55 Global Ship Lease: Augen auf! 4848 Aktiennews
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Global Ship Lease, die im Segment "Marine" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 18.10.2018 an ihrer Heimatbörse New York mit 0,98 USD. Wie Global Ship Lease derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Artikel lesen
03:07 China Outfitters: Das sollte jetzt jeder wissen! 4819 Aktiennews
In unserer neuen Analyse nehmen wir China Outfitters unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter". Die China Outfitters-Aktie notierte am 18.10.2018 mit 0,238 HKD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Hong Kong. Wie China Outfitters derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Artikel lesen
03:31 Aequus: Ist das wirklich alles? 4750 Aktiennews
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Aequus, die im Segment "Arzneimittel" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 17.10.2018 an ihrer Heimatbörse Venture mit 0,185 CAD. Wie Aequus derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 5 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Artikel lesen
03:22 National Healthcare: Tief bewertet? 4230 Aktiennews
Am 17.10.2018 ging die Aktie National Healthcare an ihrem Heimatmarkt NYSEAmerican mit dem Kurs von 75,58 USD aus dem Handel. Das Unternehmen gehört zum Segment "Gesundheitseinrichtungen". Unser Analystenteam hat National Healthcare auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Artikel lesen
03:39 Wirklich, Verbio Vereinigte Bioenergie? 4127 Aktiennews
Per 17.10.2018 wird für die Aktie Verbio Vereinigte Bioenergie am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 5,555 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Öl & Gas Raffination & Marketing". Unser Analystenteam hat Verbio Vereinigte Bioenergie auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Artikel lesen
05:00 Müntefering strikt gegen höhere Altersgrenze bei Rente 4049 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Bundesarbeitsminister Franz Müntefering lehnt die von Experten und Wirtschaftsvertretern geforderte Anhebung des gesetzlichen Renteneintrittsalters strikt ab. "Ich bin dagegen, eine neue, höhere Altersgrenze zu setzen", sagte der frühere SPD-Vorsitzende dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagsausgaben). Artikel lesen
10:09 Damit haben die Anleger von Encore Energy nicht gerechnet 3215 Aktiennews
Der Kurs der Aktie Encore Energy stand am 18.10.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse Venture bei 0,12 CAD. Der Titel wird der Branche "Edelmetalle und Mineralien" zugerechnet. Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. Artikel lesen
08:38 WisdomTree Japan SmallCap: Was noch aussteht! 2933 Aktiennews
Für die Aktie WisdomTree Japan SmallCap wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse NYSE Arca am 18.10.2018 ein Kurs von 72,37 USD geführt. In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses WisdomTree Japan SmallCap auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Artikel lesen
01:32 Doubleview Capital: Hier sollten Sie genauer hinsehen! 2768 Aktiennews
An der Heimatbörse Xetra Venture notiert Doubleview Capital per 17.10.2018 bei 0,105 CAD. Doubleview Capital zählt zu "Diversified Metals & Mining". Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. Artikel lesen
03:50 BlackRock MuniYield: Das ist einfach nur unbeschreiblich … 2675 Aktiennews
BlackRock MuniYield weist zum 17.10.2018 einen Kurs von 12,83 USD an der BörseNew York auf. Die Aussichten für BlackRock MuniYield haben wir anhand 4 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. Artikel lesen
09:27 Zuora: Was soll die Aufregung? 2653 Aktiennews
Zuora weist zum 18.10.2018 einen Kurs von 20,9 USD an der BörseNew York auf. Das Unternehmen wird unter "Systemsoftware" geführt. Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. Artikel lesen
14:33 First Sensor: Klartext! 2641 Aktiennews
An der Börse Xetra schloss die First Sensor-Aktie am 18.10.2018 mit dem Kurs von 16,75 EUR. Die First Sensor-Aktie wird dem Segment "Halbleiter" zugeordnet. First Sensor haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Artikel lesen

Klöckner

Klöckner & Co: Leerverkäufer Capital Fund Management zieht sich stark zurück - Aktiennews


Duisburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Capital Fund Management SA baut Netto-Leerverkaufsposition in Klöckner & Co-Aktien deutlich ab: Die Leerverkäufer von Capital Fund Management SA befinden sich auf dem Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Stahlhändlers Klöckner & Co SE (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF). Die Finanzprofis von Capital Fund Management SA mit Sitz in Paris, Frankreich, haben am 17.10.2018 ihre Shortposition von 0. [mehr]
Deutsche Bank

Deutsche Bank: Mulmiges Gefühl - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur von "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Bankenkonzerns Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Der deutsche Branchenprimus lege am 24. Oktober ihre Ergebnisse zum abgelaufenen dritten Quartal vor. Die Erwartungen der Analysten könne das Frankfurter Geldhaus eigentlich nicht mehr ve. [mehr]
Evotec

Evotec: Gute Kaufgründe! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von Jonas Lerch vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Jonas Lerch, Aktienexperte von "Der Aktionär", nimmt die Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. Der Aktienexperte sehe bei der Evotec-Aktie gute Kaufgründe: Zum einen sei der Titel aus der kurzfristigen Abwärtsbewegung ausgebrochen, zum anderen schließe Evo. [mehr]

Kolumnist: Robert Halver

Wie viel Berechtigung hat der „Schock-tober“?


Auf die real existierenden Risikofaktoren haben die Aktienanleger im Oktober weltweit mit deutlichen Korrekturen reagiert. Aber welche Aktiengefahren bergen der weltkonjunkturelle Dynamikverlust, der Handelskonflikt, die italienische Haushaltspolitik und die Zinspanik tatsächlich? Weltkonjunktur - Delle ja, Beule nein Die Handelsstreitigkeiten zwischen Amerika und China sowie deren schädliche Streueffekte für Export-Deutschland haben sich deutlich in schlechten ZEW Konjunkturerwartungen niedergeschlagen. Der Internationale Währungsfonds (IWF) begründet . [mehr]

DAX - 11.600 Punkte im Fokus!


Der DAX ist heute wie erwartet weiter abgetaucht und hat im Tagestief den Bereich von 11.500 Punkten erreicht. In Folge ging es wieder bis zur Zone von 11.600 Punkten hoch. Doch hier prallte der DAX bisher wieder nach unten ab, so dass aktuell mit weiter fallenden Kursen zu rechnen ist. Generell: Solange der DAX nicht mehr nachhaltig über 11.600 Punkte ansteigt, ist mit einem weiteren Kursrückgang bis 11.300 und 11.200 Punkte zu rechnen. Im Bereich von 11.200 Punkten hätte der DAX dann erneut die Chance nach oben abzudrehen und eine langfristige Aufwärtsbewegung zu starten. Aktuelle DAX-Lage . [mehr]

Zucker: Markiert Vier-Monats-Hoch


Die Erholung beim Zuckerpreis setzte sich in der letzten Woche fort. Der März-Future erreichte den höchsten Stand seit Anfang Juni. Die Notierungen haben schon mehr als die Hälfte der vorherigen Verluste aufgeholt. Unsere zuletzt vorgestellte Long-Position befindet sich zweistellig im Plus. Fundamental: Die US-Farmer konnten in der letzten Woche bei der Ernte nur geringe Fortschritte erzielen, da das nasse Wetter die Arbeiten beeinträchtigte. Neben dem Wetter unterstützten auch die neuesten USDA-Daten die seit Anfang Oktober eingeschlagene Richtung steigender Preise. Zuvor dominierte lange Zeit die Angebotsseite den Zuckerpreis. In der Erwartung einer steigenden P. [mehr]

Orbis

ORBIS: Wachstumsdynamik legt zu


Nach Darstellung des Analysten Thorsten Renner von GSC Research bleibt die ORBIS AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) auf Wachstumskurs und hat dabei eine Margenverbesserung beim EBIT erreicht. In der Folge belässt der Analyst das Kursziel und das positive Votum für die Aktie unverändert. Nach Analystenaussage sollen die gute Auftragslage und die Übernahme von Quinso dem Unternehmen auch im zweiten Halbjahr ein deutliches Wachstum ermöglichen. So habe ORBIS zu Beginn des dritten. [mehr]
Deutsche Grundstücksauktionen

Deutsche Grundstücksauktionen: Gute Ergebnisse bei Herbstauktionen


Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) den Objektumsatz in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) deutlich gesteigert und plant weiterhin, das objektumsatzstärkste Jahr der Unternehmensgeschichte zu erreichen. Die Analysten bestätigen ihr Kursziel und das positive Rating. Nach Analystenaussage habe die DGA nach operativ sehr positivem Geschäftsverlauf im Neunmonatszeitraum die bereinigte Netto-Courtage u. [mehr]
Artec Technologies

artec technologies: Strategische Neupositionierung greift


Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die artec technologies AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018 (per 31.12.) den Umsatz mehr als verdoppelt und zudem auf allen Ergebnisebenen Verbesserungen erzielt. In der Folge halten die Analysten an dem positiven Votum für die artec-Aktie fest und erhöhen das Kursziel. Nach Analystenaussage sei der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2018 um 135,0 Prozent auf 1,41 Mio. Euro (HJ 2017: 0,60 Mio. Euro) gestiegen. Dabei habe. [mehr]

S&P 500

Aktien New York Schluss: Dow mit bescheidenem Plus vor dem Wochenende


NEW YORK (dpa-AFX) - Trotz starker Quartalszahlen und Jahresprognosen mehrerer großer US-Konzerne ist dem Aktienmarkt am Freitag etwas die Luft ausgegangen. Zwar rettete der Dow Jones Industrial ein kleines Plus von 0,26 Prozent auf 25 444,34 Punkte aus dem Handel. Im Tageshoch hatte der Index jedoch noch um knapp ein Prozent zugelegt. Eine kräftige Gegenbewegung auf die hohen Verluste vom Vortag blieb aus. Auf Wochensicht verbuchte der Dow einen Aufschlag von 0,4 Prozent. "No. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Dow legt zu - Euro stärker


NEW YORK (dts Nachrichtenagentur) - Der Dow hat am Freitag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.444,34 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,26 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor hatte sich der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.770 Punkten (+0,05 Prozent) kaum verändert, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 7.110 Punkten (-0,04 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagabend stärker. Ein Euro kostete 1,1504 US-Dollar (+0,41 Prozent). Der Goldpreis stieg leicht an, am Abend wurden für eine Feinunze 1.226,64 US-Dollar gezahlt (+0,06 Prozent). Das entspricht einem Preis von 34,28 Euro pro. [mehr]
Daimler

WDH/ROUNDUP: Zahlreiche Probleme zehren bei Daimler am Gewinn


(technische Wiederholung) STUTTGART (dpa-AFX) - Dem Autobauer Daimler machen zunehmend die Ausgaben für die Diesel-Krise zu schaffen. Das Unternehmen rechnet unter anderem wegen der kostspieligen Software-Updates für die betroffenen Autos mit erheblich weniger Gewinn. Außerdem drückt die rückläufige Nachfrage für Busse in manchen Märkten sowie weniger Absatz bei Transportern das Geschäft. Entsprechend hat der Autobauer am Freitag seine Prognose gesenkt. Der Gewinn vor Zinsen und Ste. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 63.562
Wirecard 51.760
Evotec 38.953
Gazprom ADR 34.688
Baumot Group 27.200
Deutsche Bank 24.202
Amazon 23.784
Tesla 23.585
Nel ASA 20.955
BYD Company 19.850
Commerzbank 18.611
Ballard Power 18.334
Netcents Technology 17.851
Aurora Cannabis 16.649
Geely Automobile 14.490
Barrick Gold 14.418
Alibaba Group Holding 14.058
Apple 13.977
Daimler 13.254
Trevena 12.944
Nordex 11.691
Facebook A 11.513
Aixtron 11.357
General Electric 9.854
Medigene 9.853
13:25 , dpa-AFX
60 Sekunden Wirtschaft am 19.10.2018
EU-Kommission kritisiert Italiens Haushaltsplan scharf - Saudi-Arabien der zweitgrößte Importeur deutscher Waffen - Ausgabefreudige Kunden: American Express steigert ... [mehr]
13:11 , dpa-AFX
Chinas Wachstum fällt unerwartet stark - Kommt [...]
Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA ist Chinas Wirtschaftswachstum unerwartet stark zurückgegangen. Auch die chinesischen Börsen schwächeln seit ... [mehr]
11:34 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: Vernetzung von Maschinen [...]
Die Software AG kann zunehmend mit ihren Angeboten zur Vernetzung von Maschinen punkten. Die guten Quartalszahlen des Softwareherstellers haben die Anleger überzeugt. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...