Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +2,52%
SAP +1,57%
Merck KGaA +1,47%
Bayer +1,43%
Fresenius Medic. +1,18%
Name %
Lufthansa -0,97%
ProSiebenSat.1 . -0,85%
Volkswagen Vz -0,70%
Dt. Börse -0,66%
Linde AG zum . -0,53%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
12.12.17 Trendwende beim Ölpreis ist da - 1.267% Wachstum. Neuer 534% Oil and Gas Hot Stock nach 1.433% mit Blackbird En [...] 105532 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,00 EURKurschance: 323%Kursziel 24M: 3,00 EUR Kurschance: 534%StammdatenISIN: CA4763671076 WKN: A116HR Ticker: JLM TSX.V: JCOKursdatenKurs: 0,473 EUR 52W Hoch: 0,537 EUR 52W Tief: 0,288 EURAktienstrukturAktienanzahl: 113,90 Mio. Artikel lesen
12.12.17 Blockchain-Plattform für VR-Sektor. 956% Blockchain Hot Stock nach 4.163% mit Netcents und 12.260% mit Global Bloc [...] 67853 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,00 EUR Kurschance: 604% Kursziel 24M: 1,50 EUR Kurschance: 956%StammdatenISIN: CA98421E1043 WKN: A2AP0L Ticker: APY TSX.V: YDKursdatenKurs: 0,142 EUR 52W Hoch: 0,335 EUR 52W Tief: 0,082 EURAktienstrukturAktienanzahl: 60,58 Mio. Artikel lesen
12.12.17 Steinhoff-Aktie: Nur für Zocker! Aktienanalyse 3701 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Steinhoff-Aktie: Nur für Zocker! Aktienanalyse Laut Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", eignet sich die Aktie des Möbel- und Handelskonzerns Steinhoff International Holdings N.V. (ISIN: NL0011375019, WKN: A14XB9, Ticker-Symbol: SNH) nur für Zocker. Artikel lesen
12.12.17 SGL CARBON-Aktie: Attraktive Einstiegsgelegenheit! Aktienanalyse 3047 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - SGL CARBON-Aktienanalyse von Analyst Benjamin Pfannes-Varrow von der Berenberg Bank: Benjamin Pfannes-Varrow, Analyst der Berenberg Bank, nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage für die Aktie des Kohlenstoffspezialisten SGL CARBON (ISIN: DE0007235301, WKN: 723530, Ticker-Symbol: SGL, NASDAQ OTC-Symbol: SGLFF) mit einer Kaufempfehlung auf. Artikel lesen
12.12.17 Wirecard-Aktie: Hervorragende Erfolgsbilanz - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1760 GBC AG
Augsburg (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von der GBC AG: Felix Haugg und Cosmin Filker, Aktienanalysten der GBC AG, raten zum Kauf der Aktie des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF). Artikel lesen
12.12.17 Dialog Semiconductor-Aktie: Kleiner positiver Impuls - Aktienanalyse 1725 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-Aktie: Kleiner positiver Impuls - Aktienanalyse Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", nimmt die Aktie des Smartphone-Zulieferers Dialog Semiconductor plc (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe. Artikel lesen
12.12.17 Evotec-Aktie: Leerverkäufer AHL Partners legt den Rückwärtsgang ein! Aktiennews 1667 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer AHL Partners LLP senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG: Die Leerverkäufer von AHL Partners LLP legen den Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) ein. Artikel lesen
12.12.17 AURELIUS-Aktie: Shortposition von Leerverkäufer Marshall Wace angehoben - Aktiennews 1648 aktiencheck.de
Grünwald (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP hebt Shortposition in Aktien der AURELIUS AG nun an: Die Finanzprofis des Hedgefonds Marshall Wace LLP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der AURELIUS AG (ISIN: DE000A0JK2A8, WKN: A0JK2A, Ticker-Symbol: AR4) gesteigert. Artikel lesen
12.12.17 ADVA Optical Networking: Die Stabilisierung scheint gelungen! 1646 Finanztrends
Liebe Leser, die Aktie der ADVA Optical Networking konnte sich zum Ende der vergangenen Woche leicht stabilisieren. Im Chart hat sich eine seitwärts gerichtete Flagge ausgebildet. Diese verläuft in einer engen Handelsspanne zwischen 5,80 und 6,30 Euro. Da sie auf einen vorangegangenen Anstieg folgt, kann sie als Bullenflagge angesehen werden. Artikel lesen
12.12.17 Tele Columbus-Aktie: Unterbewertet! Interessanter Übernahmekandidat - Kaufempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse 1527 Berenberg Bank
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Tele Columbus-Aktienanalyse von Analyst Henrik Paganetty von der Berenberg Bank: Henrik Paganetty, Analyst der Berenberg Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Kabelnetzbetreibers Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17, Ticker-Symbol: TC1) und erhöht das Kursziel von 9,10 auf 10,50 Euro. Artikel lesen
12.12.17 Volkswagen-Aktie: "Top Pick" im Sektor - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1491 Barclays
WolfsburgLondon (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Barclays: Die Analysten von Barclays raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF). Artikel lesen
12.12.17 Deutsche Bank-Aktie: Keine Panik! Aktienanalyse 1455 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Fabian Strebin, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Artikel lesen
12.12.17 Daimler: Da kommt noch was vor Weihnachten! 1455 Anlegerverlag
Erst sauste die vorher monatelang geschmähte Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000) im September und Oktober wie eine Rakete nach oben, dann ging es im November wieder abwärts. Eigentlich nur eine Korrektur der vorherigen Rallye. Aber noch kommt der Kurs nicht wieder ins Laufen. Vorweihnachtliche Ruhe? Geschlossene Bücher bei den großen Adressen? Glauben Sie das lieber nicht, Sie könnten ansonsten etwas verpassen. Artikel lesen
12.12.17 Dieselgate: Chancen für Kläger gegen VW und Porsche gestiegen - LG Stuttgart fällt Grundsatzentscheidung - Aktiennew [...] 1419 aktiencheck.de
Kirchentellinsfurt/Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Dieselgate: Chancen für Kläger gegen VW und Porsche gestiegen - LG Stuttgart fällt Grundsatzentscheidung - Aktiennews Das Landgericht (LG) Stuttgart hat eine Grundsatzentscheidung gegen die Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) gefällt, welche am gestrigen Nachmittag im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht wurde (Vorlagebeschluss vom 6. Artikel lesen
12.12.17 Siemens-Aktie: Interessant! Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1335 UBS
Zürich (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von Analyst Guillermo Peigneux Lojo von der UBS: Guillermo Peigneux Lojo, Analyst der UBS, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie des Elektrotechnik-Konzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF). Artikel lesen
12.12.17 Dialog Semiconductor-Aktie: Kräftiger Rückzug von Leerverkäufer Melqart Asset Management - Aktiennews 1321 aktiencheck.de
Kirchheim-Nabern (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Melqart Asset Management (UK) Ltd baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Dialog Semiconductor plc. kräftig ab: Die Finanzprofis von Melqart Asset Management (UK) Ltd befinden sich weiterhin im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Smartphone-Zulieferers Dialog Semiconductor plc (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF). Artikel lesen
12.12.17 Phoenix Solar-Aktie: Phoenix Solar meldet Insolvenz an - Einstellung der Coverage! Aktienanalyse 1257 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Phoenix Solar-Aktienanalyse von Erkan Aycicek, Investmentanalyst von der LBBW: Erkan Aycicek, Investmentanalyst der LBBW, stellt in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage für die Aktie der Phoenix Solar AG (ISIN: DE000A0BVU93, WKN: A0BVU9, Ticker-Symbol: PS4, NASDAQ OTC Ticker-Symbol: PXSNF) ein. Artikel lesen
12.12.17 Nordex-Aktie: Leerverkäufer AKO Capital zieht sich deutlich zurück! Aktiennews 1246 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer AKO Capital LLP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Nordex SE weiter deutlich ab: Die Leerverkäufer des Hedgefonds AKO Capital LLP befinden sich nach wie vor im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF). Artikel lesen
12.12.17 Commerzbank-Aktie: Leerverkäufer BG Master Fund startet Short-Attacke! Aktiennews 1233 aktiencheck.de
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BG Master Fund Plc baut Netto-Shortposition in Aktien der Commerzbank AG auf: Die Leerverkäufer des Hedgefonds BG Master Fund Plc starten eine Short-Attacke gegen die Aktien der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF). Artikel lesen
12.12.17 SAP-Aktie: Beste Voraussetzungen für ein Long-Investment! Chartanalyse 1231 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktie: Beste Voraussetzungen für ein Long-Investment! Chartanalyse Seit gut sechs Wochen konsolidiert das Papier der Softwareschmiede SAP (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF) bereits den vorausgegangenen Kursanstieg aus, könnte mit den jüngsten Verlaufstiefs aber einen Boden gefunden haben, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen

Nokia

Nokia-Aktie: Zu viel Pessimismus! Kaufempfehlung - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Nokia-Aktienanalyse von Analyst Sandeep Deshpande von J.P. Morgan: Sandeep Deshpande, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie von Nokia Oyj (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NYSE-Symbol: NOK), senkt aber das Kursziel von 6,20 auf 5,20 Euro. Der Markt sei nach den schwachen Q3-Zahlen zu pessimistisch für den finnischen Telekomausrüster, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Dabei hätten . [mehr]
Dialog Semiconductor

Dialog Semiconductor-Aktie: Kein Kauf mehr! Apple als Stimmungskiller - Neues Kursziel - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Dialog Semiconductor-Aktienanalyse von Analyst Sandeep Deshpande von J.P. Morgan: Sandeep Deshpande, Analyst von J.P. Morgan, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse die Kaufempfehlung für die Aktie des Smartphone-Zulieferers Dialog Semiconductor plc. (ISIN: GB0059822006, WKN, 927200, Ticker-Symbol: DLG, NASDAQ OTC-Symbol: DLGNF), senkt aber das Kursziel von 52 auf 23 Euro. Apples eigenes Entwicklungsprojekt für Chips zum Strommanagement (PMIC) sorge für ein enormes. [mehr]
SLM Solutions Group

SLM Solutions-Aktie: Leerverkäufer JPMorgan Asset Management setzt Rückzug fort - Aktiennews


Lübeck (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management senkt Shortposition in SLM Solutions-Aktien wieder sichtbar: Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd befinden sich nach wie vor im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien der SLM Solutions Group AG (ISIN: DE000A111338, WKN: A11133, Ticker-Symbol: AM3D). Die Leerverkäufer von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben am 11.12.2017 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,89% auf 0,77% der A. [mehr]

Kolumnist: WIRTSCHAFTSINFORMATION   www.wi-online.ch

Börsengeflüster: #DORMAKABA – UBS mit Verkaufsempfehlung!


(wirtschaftsinformation.ch) – Die UBS hat die Einstufung von DORMAKABA (CHF 950) von „Neutral“ auf „Sell“ und das Kursziel von CHF 895 auf CHF 760 gesenkt. Der zuständige Branchenanalyst erwartet damit einen Kursrückgang von -20%. Die Verkaufsempfehlung basiere insbesondere auf der teuren Bewertung, die seiner Ansicht nach nicht gerechtfertigt sei, so der Studienverfasser. Im ersten Halbjahr 2017/2018 dürfte sich das Geschäft insgesamt langsamer entwickelt haben, dies vor allem in Amerika aufgrund der Wirbelsturm-Saison. In Europa, im Nahen Osten und in Afrika zeige sich ein gemischtes Bild. In der Region Asien-Pazifik behaupte sich das Unternehmen hingegen gut. Im heutigen PREMIUM-ABO finde. [mehr]
Kolumnist: S. Feuerstein

Faktor-Update: Deutsche Börse


Aktie rennt allen davon Wertpapiere der Deutschen Börse sind in den letzten Tagen dynamisch angesprungen und haben sogar über die vorherigen Jahreshochs zugelegt. Somit weist das zuletzt vorgestellte Faktor Zertifikat Long auf Deutsche Börse (WKN VS89KH) jetzt einen Buchgewinn von knapp 40 Prozent auf. Die Long-Strategie hat sich im vollen Umfang ausgezahlt und kann noch weiter fortgesetzt werden. Zwischengeschaltete Rücksetzer sind aber stets einzuplanen! Deutsche Börse (Tageschart in Euro) Tendenz: . [mehr]
Kolumnist: Philip Hopf

Gold - Nur noch Zentimeter bis zum Zielbereich!


Während der GLD seinen Zielbereich bereits anlaufen konnte, fehlen dem Goldpreis dazu noch ein paar Zentimeter. Wir gehen aber weiter davon aus, dass er diese gehen wird. Wie bereits im gestrigen Update geschrieben, würde erst ein Ausbruch über $1294 an dieser Erwartung etwas ändern. Kommt es nun ohne Anlaufen des Zielbereiches nochmals zu einem derart tiefen Pullback, müssten wir dessen Lage überdenken. Denn eine derartige Gegenkorrektur würde nicht in das aktuell verfolgte Bild passen. Um das aktuelle Bild nun weiter voranzutreiben, sollten die Bären den Deckel bei $1262 auf dem Markt halten. Wie schon erwähnt, hat der GLD bereits seinen Zielbereich angelaufen und hier zeigt sich auch wieder einmal die etwas abweichende Struk. [mehr]

Schneider Electric

Goldman belässt Schneider Electric auf 'Buy' - Ziel 84 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Schneider Electric nach einer Investorenveranstaltung und einem Treffen mit dem Management auf "Buy" mit einem Kursziel von 84 Euro belassen. Analystin Daniela Costa sah in einer am Dienstag vorliegenden Studie ihre Wachstumsprognosen für den französischen Elektrokonzern in den Jahren 2018 und 2019 untermauert./la/das Datum der Analyse: 12.12.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im. [mehr]
London Stock Exchange Group

JPMorgan belässt London Stock Exchange auf 'Neutral'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für London Stock Exchange (LSE) auf "Neutral" mit einem Kursziel von 3955 Pence belassen. Europäische Börsenbetreiber litten weiter unter den geringen Schwankungen an den Aktienmärkten, schrieb Analyst Gurjit Kambo in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem könne der jüngste Chefwechsel bei der LSE Unsicherheit mit Blick auf die künftige Strategie oder die Ziele des Unternehmens hervorrufen./la/das Datum der Analyse: 12.12.2017 Hi. [mehr]
Deutsche Börse

JPMorgan belässt Deutsche Börse auf 'Neutral' - Ziel 98 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Deutsche Börse auf "Neutral" mit einem Kursziel von 98 Euro belassen. Europäische Börsenbetreiber litten weiter unter den geringen Schwankungen an den Aktienmärkten, schrieb Analyst Gurjit Kambo in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem könne der jüngste Chefwechsel bei der Deutschen Börse Unsicherheit mit Blick auf die künftige Strategie oder die Ziele des Unternehmens hervorrufen./la/das Datum der Analyse: 12.12.2017 Hinweis: . [mehr]

über dts Nachrichtenagentur

Stoiber: Lieber Minderheitsregierung als Neuwahlen


MüNCHEN (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Bayerische Ministerpräsident und CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber setzt auf eine Minderheitsregierung, sollten die Gespräche Union und SPD scheitern. Im Gespräch mit "Bild" (Mittwoch) sagte Stoiber: "Das Schlechteste wären Neuwahlen. Sie würden keine wirklich anderen Ergebnisse bringen. Die Bürger erwarten jetzt von den Politikern, eine schlagkräftige Regierung zu bilden. Eine Große Koalition wäre sicher die stabilste Form, aber wir müssen am Ende alles ausloten. Wenn es mit der SPD nicht anders geht, als eine geduldete Minderheitsregierung zu bilden, dann würde ich das auf jeden Fall Neuwahlen vorziehen. Neuwahlen würden als Versagen der Politiker gewertet, weil die nichts zustande gebra. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Stoiber: Merkels Flüchtlingspolitik für Wahlverluste verantwortlich


MüNCHEN (dts Nachrichtenagentur) - Bayerns früherer Ministerpräsident und CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber sieht in der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel den Grund für die Wahlverluste von Union und SPD. Der "Bild" (Mittwoch) sagte Stoiber: "Viele Wähler von AfD und FDP wollten die Union - aber auch in hohem Maße die SPD - abstrafen. Ich bin sehr erstaunt, dass die SPD das anscheinend nicht kümmert! Die starke Wählerwanderung von der Union zur FDP gab es nicht wegen der Person Christian Lindner, sondern vor allem wegen seiner harten Kritik an der Flüchtlingspolitik Angela Merkels. Und das ist kein Problem von rechts und links, sondern die Menschen fühlen sich in ihren Alltagsproblemen nicht ernst genommen und vertreten. D. [mehr]
BG4000013178

XBUL BUL:New Instruments available on XETRA - 13.12.2017-001


The following instruments on XETRA do have their first trading day 13.12.2017 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren ersten Handelstag am 13.12.2017 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CT 5MBM XBUL BG4000013178 MONBAT AD-SOFIA BSS0 EQU BGN N [mehr]
12.12.17 , dpa-AFX
Vor Fed-Sitzung: Dax und Dow leicht im Plus
Heute beginnt die wichtige Sitzung der amerikanischen Notenbanker, Ergebnisse werden allerdings erst morgen erwartet. In New York und Frankfurt zeigen sich die Anleger vorsichtig ... [mehr]
12.12.17 , DAF
Trading-Tipp: Tesla - charttechnisches Pro- [...]
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
12.12.17 , DAF
US-Markt: Dow Jones, Disney, 21st Century Fox, [...]
Ausserdem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...