Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Lufthansa +4,99%
Infineon -0,89%
Munich Re -1,24%
Dt. Telekom -1,31%
Fresenius Medic. -1,39%
Name %
RWE St -5,27%
E.ON -5,26%
ThyssenKrupp -4,75%
Dt. Bank -4,04%
Bayer -4,04%
Aktuell

KUKA-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe hebt Shortposition wieder an - Aktiennews

Augsburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Europe erhöht Shortposition in KUKA-Aktien weiterhin: Die Leerverkäufer des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP bauen ihr Short-Engagement in den Aktien des Roboter- und Anlagenbauers KUKA AG (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) seit dem 25.03.2015 kontinuierlich ... [mehr]
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
04.09.15 IRW-News: ChroMedX Corp. : ChroMedX gibt Fertigstellung des Prototyps der HemopalmTM-Kartusche bekannt 681 dpa-AFX
IRW-PRESS: ChroMedX Corp. : ChroMedX gibt Fertigstellung des Prototyps der HemopalmTM-Kartusche bekannt ChroMedX gibt Fertigstellung des Prototyps der HemopalmTM-Kartusche bekannt TORONTO, ONTARIO -- (4. September 2015) - ChroMedX Corp. (das Unternehmen) (CSE: CHX, OTC: MNLIF, Frankfurt: EIY2), ), ein Entwickler von in-vitro-Diagnostik und patientennaher Labordiagnostik (POCT), freut sich, die Fertigstellung des Prototyps der Kartusche für das HemoPalmTM-System bekanntzugeben. Artikel lesen
04.09.15 Devisen: Euro erholt sich von Tagestief 664 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag im späten US-Handel wieder zugelegt. Nach einem widersprüchlichen US-Arbeitsmarktbericht war er zunächst bis auf ein Tageshoch von 1,1189 US-Dollar angesprungen, kurz darauf aber bis auf 1,1089 Dollar abgerutscht. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung wieder 1,1147 Dollar. Artikel lesen
04.09.15 Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen 659 dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Freitag gestiegen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 838 227 (Donnerstag: 648 500) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 364 429 (306 688), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 473 798 (341 812). Artikel lesen
04.09.15 Aktien Osteuropa Schluss: Verluste zum Wochenausklang 594 dpa-AFX
BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind am Freitag dem schwachen Trend anderer Börsen gefolgt. Dem durch die Hoffnung auf noch mehr Billiggeld der Europäischen Zentralbank ausgelösten Kurssprung vom Vortag war die Ernüchterung vom US-Arbeitsmarkt gefolgt. Artikel lesen
04.09.15 Apple-Aktie: Selbst die Bullen hegen keine großen Erwartungen! - Aktienanalyse 442 Wells Fargo Advisors
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst Maynard Um von Wells Fargo Advisors: Laut einer aktuellen Aktienanalyse erwartet Analyst Maynard Um vom Investmenthaus Wells Fargo Advisors bei den Aktien des iPhone und iPad-Produzenten Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) nach wie vor eine überdurchschnittliche Kursentwicklung. Artikel lesen
04.09.15 Morgan Stanley belässt Volkswagen auf 'Equal-weight' 427 MORGAN STANLEY
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Vorzugsaktien von Volkswagen auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 185 Euro belassen. Der Markt habe deutsche Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
04.09.15 Morgan Stanley belässt BMW auf 'Equal-weight' - Ziel 96 Euro 419 MORGAN STANLEY
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für BMW auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 96 Euro belassen. Der Markt habe deutsche Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
04.09.15 Morgan Stanley belässt Peugeot auf 'Equal-weight' - Ziel 14 Euro 415 MORGAN STANLEY
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Peugeot auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Der Markt habe europäische Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
04.09.15 Morgan Stanley belässt Renault auf 'Underweight' - Ziel 60 Euro 400 MORGAN STANLEY
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Renault auf "Underweight" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Der Markt habe europäische Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
04.09.15 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Lazard Asset Management - Aktiennews 379 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Lazard Asset Management baut Netto-Leerverkaufsposition in Heidelberger Druckmaschinen-Aktien erneut auf: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Lazard Asset Management LLC haben ein Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq-Symbol: HBGRF) wieder eröffnet. Artikel lesen
04.09.15 Morgan Stanley belässt Daimler auf 'Equal-weight' - Ziel 75 Euro 361 MORGAN STANLEY
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Daimler auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Der Markt habe deutsche Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
04.09.15 AIXTRON-Aktie: Leerverkäufer JPMorgan Asset Management wieder im Attacke-Modus - Aktiennews 360 aktiencheck.de
Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management baut Shortposition in AIXTRON-Aktien wieder aus: Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd habe ihr Short-Engagement in den Aktien des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) wieder erhöht. Artikel lesen
04.09.15 Anglo American-Aktie: Leichtes Aufwärtspotenzial - Independent Research streicht Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse 288 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anglo American-Aktienanalyse von Aktienanalyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse seine Verkaufsempfehlung für die Aktie von Anglo American PLC (ISIN: GB00B1XZS820, WKN: A0MUKL, Ticker-Symbol: NGLB, London: AAL, Nasdaq OTC-Symbol: AAUKF). Artikel lesen
04.09.15 Manz-Aktie: Leerverkäufer Hutchin Hill zieht sich zurück - Aktiennews 286 aktiencheck.de
Reutlingen (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Hutchin Hill Capital, LP senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Manz AG: Die Finanzprofis des Hedgefonds Hutchin Hill Capital, LP ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Hightech-Maschinenbauers Manz AG (ISIN: DE000A0JQ5U3, WKN: A0JQ5U, Ticker-Symbol: M5Z, NASDAQ OTC-Symbol: MANZF) zurück. Artikel lesen
04.09.15 Twitter-Aktie: Werbe-Story ist intakt, Google-Partnerschaft wird helfen! - Aktienanalyse 281 Canaccord Genuity
Vancouver (www.aktiencheck.de) - Twitter-Aktienanalyse von Analyst Michael Graham von Canaccord Genuity: Michael Graham, Aktienanalyst von Canaccord Genuity, spricht im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin eine Kaufempfehlung für die Aktien des Kurznachrichtendienstes Twitter Inc. (ISIN: US90184L1026, WKN: A1W6XZ, Ticker-Symbol: TWR, NYSE-Symbol: TWTR) aus. Artikel lesen
09:30 NORMA: Bringt neue Kaffee-Tiefstpreise an den Start! / Discounter aus Nürnberg setzt schon wieder Preissenkung um 275 news aktuell
Nürnberg (ots) - Typisch NORMA: Der bundesweit aktive Discounter aus Nürnberg senkt ab sofort die Kaffeepreise, weil die Entwicklung an den internationalen Beschaffungsmärkten das möglich macht. Exakt dieses NORMA-Prinzip der blitzschnellen Preissenkungsaktion gilt für alle Warengruppen und wird immer umgehend in allen Regalen der NORMA-Filialen umgesetzt. Artikel lesen
04.09.15 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Leerverkäufer UBS O'Connor attackiert wieder - Aktiennews 265 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer UBS O'Connor Limited hebt Shortposition in Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG wieder an: Die Leerverkäufer von UBS O'Connor Limited haben ihr Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) weiter erhöht. Artikel lesen
04.09.15 KUKA-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe hebt Shortposition wieder an - Aktiennews 255 aktiencheck.de
Augsburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Europe erhöht Shortposition in KUKA-Aktien weiterhin: Die Leerverkäufer des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP bauen ihr Short-Engagement in den Aktien des Roboter- und Anlagenbauers KUKA AG (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) seit dem 25.03.2015 kontinuierlich aus. Artikel lesen
04.09.15 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Unsicherheit nach Arbeitsmarktbericht belastet 251 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Mit dem US-Arbeitsmarktbericht haben sich die Anleger am Freitag nicht anfreunden können. Statt der erhofften klaren Signale für die künftige Geldpolitik in den USA boten die Daten ein gemischtes Bild, das der US-Notenbank weder eindeutige Argumente für noch gegen eine Zinswende gibt. Artikel lesen
04.09.15 SLM Solutions-Aktie: Leerverkäufer JPMorgan Asset Management startet Short-Attacke - Aktiennews 251 aktiencheck.de
Lübeck (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management baut Shortposition in SLM Solutions-Aktien auf: Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben ein Short-Engagement in den Aktien der SLM Solutions Group AG (ISIN: DE000A111338, WKN: A11133, Ticker-Symbol: AM3D) eröffnet. Artikel lesen

Kuka

KUKA-Aktie: Leerverkäufer Citadel Europe hebt Shortposition wieder an - Aktiennews


Augsburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Europe erhöht Shortposition in KUKA-Aktien weiterhin: Die Leerverkäufer des zur Finanzgruppe Citadel Advisors LLC gehörigen Hedgefonds Citadel Europe LLP bauen ihr Short-Engagement in den Aktien des Roboter- und Anlagenbauers KUKA AG (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) seit dem 25.03.2015 kontinuierlich aus. Die Finanzprofis des Hedgefonds Citadel Europe LLP haben am 03.09.2015 ihre Netto-Leerverka. [mehr]
SLM Solutions Group

SLM Solutions-Aktie: Leerverkäufer JPMorgan Asset Management startet Short-Attacke - Aktiennews


Lübeck (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management baut Shortposition in SLM Solutions-Aktien auf: Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben ein Short-Engagement in den Aktien der SLM Solutions Group AG (ISIN: DE000A111338, WKN: A11133, Ticker-Symbol: AM3D) eröffnet. Die Leerverkäufer von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben am 03.09.2015 eine Netto-Leerverkaufsposition in Höhe von 0,58% der Aktien der SLM Solutions Group AG aufgebaut. Aktuell hal. [mehr]
Anglo American

Anglo American-Aktie: Leichtes Aufwärtspotenzial - Independent Research streicht Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anglo American-Aktienanalyse von Aktienanalyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse seine Verkaufsempfehlung für die Aktie von Anglo American PLC (ISIN: GB00B1XZS820, WKN: A0MUKL, Ticker-Symbol: NGLB, London: AAL, Nasdaq OTC-Symbol: AAUKF). Die Tochtergesellschaft Anglo American Platinum (Amplats) plane, sich aufgrund der schwierigen Lage am Platinmarkt (Überproduktio. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

Deutsche Post, Telekom und Lufthansa – Investments im DAX-Ausverkauf


Liebe Leser, im März hatten wir bei 12.000 DAX-Punkten für Sie in einem großen DAX-Check Papiere zur Absicherung herausgesucht – vierzig Prozent Kursgewinn in wenigen Monaten, Aktien waren überhitzt. Beim Gesamtmarkt bezweifelten wir, dass er bis Jahresende zulegen würde. Unser Argument – die Unternehmensergebnisse mussten in die Bewertungen hineinwachsen. Sechs Monate später bei rund 10.000 Zählern wollen wir den umgekehrten Weg gehen und Ihnen für alle DAX-Titel und ausgesuchte Nebenwerte je ein Bonuspapier, einen Discount-Call und ein Discountzertifikat vorstellen. Heute sind Deutsche Post, Deutsche Telekom und Lufthansa dran – die aktuellen Kurse haben wir beim Aktienbroker je. [mehr]
Kolumnist: Bernd Niquet

Die chinesische Variante


In der vergangenen Woche wurde der Commerzbank-Chef mit der Bemerkung zitiert, es sei interessant, dass das chinesische Wachstum bei exakt sieben Prozent läge: „Das kann man glauben, muss man aber nicht.“ Ich selbst weiß allerdings bereits seit zwanzig Jahren von einem ehemaligen FAZ-Korrespondenten, dass die Wachstumszahlen in China für das Gesamtjahr ohnehin bereits kurz vor dem Jahresende feststehen. Neu ist mir allerdings, dass man in China jetzt Finanzjournalisten für den dortigen Crash verantwortlich macht. Ein Journalist soll zugegeben haben, „auf Grund von Gerüchten und eigenen Mutmaßungen“ beri. [mehr]
Kolumnist: Jochen Steffens

US-Arbeitslosenquote sinkt auf 5,1 Prozent, doch ist das relevant?


Der US-Arbeitsmarktbericht ist veröffentlicht worden. Demnach wurden im August 173.000 Stellen geschaffen. Analysten hatten mit einem Beschäftigungsaufbau von 220.000 Stellen gerechnet hatten. Also deutlich schlechtere Zahlen. Der Markt fiel danach weiter. Das hatte angeblich etwas damit zu tun, dass die Arbeitslosenquote auf 5,1 Prozent gesunken ist. Hier hatten Volkswirte mit einem Rückgang auf 5,2 Prozent gerechnet nach 5,3 Prozent im Juli. Auch die durchschnittlichen Stundenlöhne stiegen um 0,32 Prozent, die Prognosen waren lediglich von einem Plus von 0,2 Prozent ausgegangen. Die Zahlen wurden dahingehend interpretiert, dass die niedrige Arbeitslosenquote die Fed dazu veranlassen werde, die Zinsen anzuheben. Nun wissen wir ab. [mehr]

Volkswagen Vz

Morgan Stanley belässt Volkswagen auf 'Equal-weight'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Vorzugsaktien von Volkswagen auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 185 Euro belassen. Der Markt habe deutsche Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Das Kurs/Gewinn-Verhältnis von BMW, Daimler und VW sei auf Basis aktueller Schätzungen und historischer Bewertungsmaßstäbe inzwischen auf einem Fünfjahrestief angelangt. [mehr]
Peugeot

Morgan Stanley belässt Peugeot auf 'Equal-weight' - Ziel 14 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Peugeot auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Der Markt habe europäische Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Peugeot und Renault erschienen mit Blick auf das Kurs/Gewinn-Verhältnis aber weiterhin teuer. Der Markt preise hier weiterhin Impulse einer Erholung in Westeuropa ein, die aber durch China gedämpf. [mehr]
Renault

Morgan Stanley belässt Renault auf 'Underweight' - Ziel 60 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Renault auf "Underweight" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Der Markt habe europäische Autohersteller wegen des Abschwungs in China hart abgestraft, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Freitag. Peugeot und Renault erschienen mit Blick auf das Kurs/Gewinn-Verhältnis aber weiterhin teuer. Der Markt preise hier weiterhin Impulse einer Erholung in Westeuropa ein, die aber durch China gedämpft. [mehr]

news aktuell

Das Erste / Programmänderung heute, 5. September 2015, im Ersten


München (ots) - Aus aktuellem Anlass nimmt Das Erste um 20:15 Uhr einen 15-minütigen "Brennpunkt" (BR) ins Programm. 5. September 2015, 20:15 Uhr Brennpunkt: Flüchtlingswelle nach Grenzöffnung Moderation: Stefan Scheider Rund 10.000 Flüchtlinge werden heute in Deutschland und Österreich erwartet - deutlich mehr als in den vergangenen Tagen. Nur wenige von denen, die über die ungarische Grenze gekommen sind, wollen in Österreich bleiben. Die meisten setzen ihren Weg nach Deutschland fort. Wie wird dieser Ansturm bewältigt? Und welches Bild haben die Flüchtlinge von Deutschland? Die EU-Außenminister, die in Brüssel tagen, sind sich weiterhin uneinig über das richtige Vorgehen in dieser Krise. Der "Brennpunkt" berichtet u.a. aus . [mehr]
news aktuell

Das Erste / Ergänzte Gästeliste für "hart aber fair" am Montag, 7. September 2015, 21.00 Uhr, live aus Berlin


München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Der Gender-Streit: Was darf zu Mann und Frau gesagt werden? Die Gäste: NEU: Sybille Mattfeldt-Kloth (stv. Vorsitzende des Landesfrauenrats Niedersachsen) Wolfgang Kubicki (FDP, stellv. Bundesvorsitzender) Anne Wizorek (Bloggerin und Autorin "Weil ein #Aufschrei nicht reicht"; engagiert sich für einen modernen Feminismus und für sexuelle Selbstbestimmung) Sophia Thomalla (Schauspielerin und Model) Anton Hofreiter (B'90/Grüne, Fraktionsvorsitzender) Birgit Kelle (Publizistin; Buchautorin "GenderGaga") Jörg Schönenborn (Fernsehdirektor des Westdeutschen Rundfunks) Eine umstrittene Sendung über Gleichstellung - heftige Kritik an Moderator, Redaktion und Gästen. Die Sendung w. [mehr]
news aktuell

Bürger legen BND an die Kette / Menschenkette und Kundgebung vor der neuen BND-Zentrale in Berlin


Berlin (ots) - Rund 150 Menschen haben heute den BND vor seiner neuen Zentrale an der Berliner Chausseestraße symbolisch an die Kette gelegt. Die Menschenkette zog mit riesigen Kettengliedern vor das BND-Gelände und schloss die Kette mit einem Vorhängeschloss. Wenige Tage vor der Wiederaufnahme des NSA-Untersuchungsausschusses forderten die Demonstranten eine sofortige Aufklärung des BND-Skandals, den Stopp der anlasslosen Massenüberwachung und eine wirksame Kontrolle des Geheimdienstes. Zur Kundgebung und Menschenkette hatte ein Bündnis von Amnesty International, Digitalcourage, Humanistische Union, Internationale Liga für Menschenrechte, Reporter ohne Grenzen, Whistleblower-Netzwerk und #wastun gegen Überwachung. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Barrick Gold 39.567
Apple 35.689
Gazprom ADR 32.026
Nordex 27.724
Jinkosolar Holdings ADR 25.813
National Bank Of Greece 23.669
Aixtron 20.987
Paion 19.036
Deutsche Bank 14.843
K+S 14.382
Daimler 14.310
Commerzbank 14.065
Dialog Semiconductor 13.066
Piraeus Bank 12.811
Tesla Motors 12.524
Sunwin Stevia International 12.163
Evotec 11.160
Bank of Ireland 11.076
BB Biotech 10.685
BASF 10.539
Wirecard 10.434
Medigene 10.361
RWE St 9.788
SolarWorld 9.779
Alpha Bank 9.739
04.09.15 , dpa-AFX
Lufthansa fliegen davon - Dämpfer für den Dax
Lufthansa-Aktien sind heute Nachmittag einsamer Favorit an der Dax-Spitze. Der Aktienindex Dax selbst rutscht nach dem US-Arbeitsmarktbericht noch weiter ab.
04.09.15 , DAF
CFD-Experte Salcher: DAX - Kommt jetzt die [...]
Das erklärt Oswald Salcher von flatex. Außerdem blickt er noch auf den Dow Jones, das Währungspaar Euro/Dollar und den Nikkei.
04.09.15 , DAF
Experte Meyer: "Keine Zinsanhebung in [...]
Über die Arbeitsmarktdaten und die Rückschlüsse auf eine mögliche Zinsanhebung der Fed sprechen wir mit Jürgen Meyer von JM Market Research.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...