Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Linde AG zum . +1,90%
Dt. Börse +1,28%
ProSiebenSat.1 . +0,88%
adidas +0,60%
Commerzbank +0,50%
Name %
Fresenius -5,43%
RWE St -3,93%
E.ON -2,42%
Dt. Telekom -0,93%
Infineon -0,86%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
17.11.17 Blockchain Börsengang des Jahres - Jetzt Gratis-Aktien. Neuer 308% Blockchain Hot Stock nach 4.867% mit Hive Blockc [...] 105304 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 5,00 EUR Kurschance: 272% Kursziel 24M: 7,50 EUR Kurschance: 308%StammdatenISIN: CA37958L1076 WKN: A2JST8 Ticker: BWSP CSE: BLOCKursdatenKurs: 1,839 EUR 52W Hoch: 3,200 EUR 52W Tief: 1,253 EURAktienstrukturAktienanzahl: 25,81 Mio. Artikel lesen
17.11.17 BYD-Aktie: Der wahre E-Profiteur - Ausgezeichnetes Langfristinvestment! Aktienanalyse 4555 ZertifikateJournal
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - BYD-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal": Laut den Aktienexperten vom "ZertifikateJournal" ist die Aktie von BYD Co. Ltd (ISIN: CNE100000296, WKN: A0M4W9, Ticker-Symbol: BY6, NASDAQ OTC-Symbol: BYDDF) ein ausgezeichnetes Langfristinvestment. Spätestens seit den Dieselskandalen sei klar, dass der Megatrend Elektromobilität nicht mehr aufzuhalten sei. Artikel lesen
17.11.17 Fresenius-Aktie: Verkaufsempfehlung! Generika-Konkurrenz nimmt zu - Aktienanalyse 3765 UBS
Zürich (www.aktiencheck.de) - Fresenius-Aktienanalyse von Aktienanalyst Ian Douglas-Pennant von der UBS: Ian Douglas-Pennant, Aktienanalyst der UBS, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Verkauf der Aktie des Gesundheitskonzerns Fresenius SE (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) und senkt sein Kursziel. Artikel lesen
17.11.17 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Rebound scheint überfällig! Aktienanalyse 2422 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druckmaschinen-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) unter die Lupe. Artikel lesen
17.11.17 Evotec: Aufgepasst! 2349 boerse.de
Evotec ist einer der weltweit führenden Anbieter von Forschungs- sowie Entwicklungsdienstleistungen im Bereich Pharma und Biotechnologie. Nachdem Evotec um die Jahrtausendwende im Nemax 50 vertreten war, ist das Unternehmen seit 2009 Mitglied im TecDax. Die Evotec-Aktie (hier erhalten Sie eine kostenlose Profi-Analyse. Artikel lesen
17.11.17 E.ON: Letzte Chance für die Bullen 2162 Anlegerverlag
Ein Minus von in der Spitze zehn Prozent binnen fünf Handelstagen, das ist nicht gerade eine Kleinigkeit, vor allem bei einer Versorger-Aktie wie E.ON (ISIN: DE000ENAG999). Jedenfalls, wenn man frühere, „klassische“ Maßstäbe anlegt, denn dass die Energieversorger eher gemächlich unterwegs sind, hat sich spätestens nach Fukushima und dem Atomausstieg erledigt. Artikel lesen
17.11.17 Evotec: Jetzt oder nie 2115 boerse.de
Nachdem die Evotec-Aktie (hier erhalten Sie eine kostenlose Profi-Analyse...) bereits am 15. November die 200-Tage-Linie (aktuell bei13,26 Euro) unterschritten hat, setzt sich der Kursverfall unvermindert fort. Heute geht es um rund 4% in den Keller, damit summiert sich der Kursverlust in den vergangenen zwei Wochen auf ganze 34% (1-Monats-Performance: -45%). Artikel lesen
17.11.17 Evotec: Lohnt sich das Risiko? 1935 boerse.de
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser, noch immer sieht das Kursplus, das die Evotec-Aktie, seit Anfang 2017 auf das Börsenparkett zaubern konnte, beeindruckend aus. Der Biotechnologiewert hat seinen Wert mehr als verdoppelt. Damit gehört Evotec zu den absoluten Top-Performern im TecDAX. Artikel lesen
17.11.17 Evotec-Aktie: Leerverkäufer BlueMountain Capital Management startet Short-Attacke! Aktiennews 1903 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BlueMountain Capital Management, LLC eröffnet Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG: Die Leerverkäufer des Hedgefonds BlueMountain Capital Management, LLC starten eine Short-Attacke auf die Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF). Artikel lesen
17.11.17 Bayer: Das sieht nicht gut aus! 1645 Finanztrends
Liebe Leser, Bayer hat zuletzt fallende Kurse erlebt. Damit ist die Aktie auf direktem Weg in Richtung 100 Euro, meinen Chartanalysten mit Blick auf die Entwicklung seit Mitte Oktober. Die Zahlen sprechen für sich. Die Kurse sind binnen einer Woche um gut 5 % nach unten gerutscht und in den vergangenen vier Wochen sogar um mehr als 9 %. Artikel lesen
17.11.17 GERRY WEBER-Aktie: Gerüchte über Machtkampf im Management - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse 1623 equinet AG
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - GERRY WEBER-Aktienanalyse von Analyst Mark Josefson von Equinet: Mark Josefson, Analyst der Investmentbank Equinet, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Modekonzerns GERRY WEBER (ISIN: DE0003304101, WKN: 330410, Ticker-Symbol: GWI1, Nasdaq OTC-Symbol: GRYIF). Artikel lesen
17.11.17 Evotec: Au Backe! 1613 Finanztrends
Liebe Leser, die Korrektur bei der Evotec-Aktie hat inzwischen beachtliche Ausmaße angenommen. Nachdem das Unternehmen die 9-Monats-Zahlen veröffentlicht hatte, geriet die Aktie unter Druck. Nun gut, da sich der Titel auf Jahressicht mehr als verdoppelt hatte, waren einige Gewinnmitnahmen keine Überraschung. Artikel lesen
17.11.17 Deutsche Bank: Geht die Super-Rallye auch am Montag weiter? 1605 Anlegerverlag
Es ist eine Mauerblümchen-Rallye. Erst die so lange geschmähte VW-Aktie, jetzt die der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008), die seit Mai im Abwärtstrend war und jetzt wie ein Phönix aus der Asche steigt. Und das, ebenso wie bei VW, nicht zögerlich und behutsam, sondern wie eine Rakete. Artikel lesen
17.11.17 Nordex-Aktie: Worten müssen Taten folgen! Neues Kursziel - Aktienanalyse 1583 Nord LB
Hannover (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Holger Fechner von der NORD LB: Holger Fechner, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q3-Zahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF), senkt aber das Kursziel von 15 auf 9 Euro. Artikel lesen
17.11.17 Silber: Und andere Edelmetalle suchen die Richtung! 1501 Finanztrends
Liebe Leser, sowie der Goldpreis, könnte womöglich auch der Silberpreis in dieser Woche leicht positiv schließen. Für eine starke Erholung hat es allerdings bis heute nicht gereicht, denn der festere US-Dollar sowie Erwartungen an eine durchgesetzte US-Steuerreform verhindern weitere Zugewinne. Artikel lesen
17.11.17 Deutsche Bank-Aktie: Schwung nutzen und einsteigen! Aktienanalyse 1456 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Fabian Strebin, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", rät in einer aktuellen Aktienanalyse bei der Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) einzusteigen. Artikel lesen
17.11.17 Lufthansa-Aktie: Sehr starke Entwicklung erwartet - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse 1389 Sanford C. Bernstein & Co
New York (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Roeska von Bernstein Research: Daniel Roeska, Aktienanalyst von Bernstein Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF). Artikel lesen
17.11.17 DAX: Chinas Regierung bremst die Erholung! 1361 Finanztrends
Liebe Leser, der DAX-Index scheint seine Erholung der letzten beiden Tage zu korrigieren. Etwas belastend könnte die Schwäche vom chinesischen Aktienmarkt wirken, denn dort geben einige der Aktien mit großer Marktkapitalisierung nach. Grund dafür wären Berichten zufolge, einige Aussagen der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua News Agency. Artikel lesen
17.11.17 General Electric-Aktie: Den Boden ausgeschlagen - Chartanalyse 1307 HSBC Trinkaus & Burkhardt
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - General Electric-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt: Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von General Electric Co. (GE) (ISIN: US3696041033, WKN: 851144, Ticker-Symbol: GEC, NYSE-Symbol: GE) charttechnisch unter die Lupe. Artikel lesen
17.11.17 Nordex-Aktie: Die Spannung steigt 1260 boerse.de
Das sieht nicht gut aus für Aktionäre des Windkraftanlagen-Herstellers: Aktuell steht bei der Aktie von Nordex ein Rücksetzer im Vergleich zum Vortag von -0,3% auf dem Kurszettel. Beim Vergleichsindex TecDax steht ein Kursgewinn in Höhe von +0,4% auf dem Börsenparkett, damit entwickelt sich die Nordex-Aktie schlechter. Artikel lesen

Evotec

Evotec-Aktie: Leerverkäufer Lakewood Capital Management bleibt im Rückwärtsgang - Aktiennews


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Lakewood Capital Management, LP senkt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG wieder sichtbar: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Lakewood Capital Management, LP bleiben im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF). Der im Jahr 2007 gegründete Hedgefonds Lakewood Capital Management, LP mit Sitz in N. [mehr]
Evotec

Evotec-Aktie: Leerverkäufer AHL Partners attackiert weiterhin! Aktiennews


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer AHL Partners LLP hebt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG kräftig an: Die Leerverkäufer von AHL Partners LLP attackieren die Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) nach wie vor. Die Finanzprofis der zur Man Group plc gehörenden AHL Partners LLP mit Sitz in London haben am 16.11.2017 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,82% auf 1,05% der Aktien de. [mehr]
Bilfinger

Bilfinger-Aktie: Q3 zeigt freundliche Entwicklung beim Auftragseingang - Kursziel auf 41 EUR erhöht - Aktienanalyse


Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Bilfinger-Aktienanalyse von Jens Münstermann, Investmentanalyst von der LBBW: Jens Münstermann, Investmentanalyst der LBBW, hebt in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der Bilfinger SE (ISIN: DE0005909006, WKN: 590900, Ticker-Symbol: GBF, Nasdaq OTC-Symbol: BFLBF) von 36 EUR auf 41 EUR an. Bilfinger habe für Q3/17 eine Leistung von 998 Mio. EUR (-2% vs. Q3-16) und ein adj. EBITA von 21 Mio. EUR auf Vorjahresniveau gemeldet. Davon seien 28 Mio. . [mehr]

Kolumnist: Christian Zoller

DAX - Aufwärtskorrektur beendet?


Der DAX konnte in der bisherigen Aufwärtskorrektur bis rund 13.100 Punkte hochziehen. Das erste Korrekturziel wurde mit 13.120 Punkte angegeben. Aktuell tut sich der DAX mit einem weiteren Anstieg schwer. Dabei kommt es auch auf die Sondierungen für eine mögliche Jamaika-Koalition an. Kommt es zu einer Einigung am Wochenende, dürfte der DAX am Montag mit einem weiteren Gap up eröffnen. Drohen jedoch Neuwahlen in Deutschland, wird der DAX wohl mit einem deutlichen Kursabschlag in den Handel starten. Fahrplan (unter 13.350 Punkten): 12.860 - 13.120 - (13.300) - 12.500 Aktuelle DAX-Lage DAX im Short-Modus. . [mehr]
Kolumnist: Robert Schröder

Medigene: Unter 10 EUR? Ist doch super!


Die Anteile des Biotechnologieunternehmens Medigene zeigen in diesem Jahr riesige Kursausschläge. Von 30 bis 70 Prozent nach oben und von 30 bis 45 Prozent nach unten ist fast alles dabei. Allein in dieser Woche geht es über 7 Prozent abwärts. In der Summe kommt die Aktie jedoch nicht voran, sondern lässt die Anleger hoffen und bangen. Hoffen auf die nächste Kursrally und bangen, dass der Aktienkurs nicht nachhaltig unter die 10 EUR Marke rutscht. Auf welche charttechnischen Marken es jetzt aber wirklich ankommt, lesen Sie im Folgenden. Während viele Anleger nur die kurzfristigen Charts ansehen und von gestern bis morgen denken, hatte ich schon am 13. Juni. [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research

Nordex und Evotec – Schnäppchenjäger unterwegs


“Ausgebombt” würde man derzeit wohl zum Kursverlauf der Nordex-Aktie umgangsprachlich sagen. Bei einem Abstand von rund 40 Prozent unterhalb der 200-Tage-Linie trifft dies den Kern wohl gut. In unserer Relative-Stärke Rangliste zeigt sich die Aktie fast ganz am Ende. Evotec schlägt die Nordex kurzfristig durch die sehr deutliche Korrektur. Derzeit notiert die Aktie jedoch nur knapp unterhalb des 200-Tage-Durchschnitts. Wer auf ein Comeback bei Evotec spekulieren möchte, greift zum Turbo-BullTD8427. Risikofreudige Anleger nehmen den DiscounterDM4AVP, der auch den Weg in unser Depot gefunden hat. Unser Handwerkszeug auf Nordex lautetTR0K5H(Bull) undCQ1G05(Bear). Eine ausführliche Betrachtun. [mehr]

Scout24

Macquarie belässt Scout24 auf 'Outperform' - Ziel 36,77 Euro


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die australische Investmentbank Macquarie hat die Einstufung für Scout24 auf "Outperform" mit einem Kursziel von 36,77 Euro belassen. Er gehe davon aus, dass sich das Wachstum des Online-Portalbetreibers vor allem durch die zunehmende Akzeptanz für Premium-Produkte beschleunigen werde, schrieb Analyst Bob Liao in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er hält die Papiere weiterhin für attraktiv bewertet./tih/he Datum der Analyse: 16.11.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht. [mehr]
STMicroelectronics

Morgan Stanley belässt STMicro auf 'Underweight'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für STMicroelectronics auf "Underweight" mit einem Kursziel von 12,90 Euro belassen. Vorstandschef Carlo Bozotti habe sich sehr optimistisch geäußert zur Möglichkeit der Verwendung von Siliziumkarbid in verschiedenen Branchen, schrieb Analyst Francois Meunier in einer Studie vom Freitag. Langfristig könnten die Margen des Halbleiterkonzerns aber nur bei 7 bis 8 Prozent liegen, während Rivale Infineon 17 Prozent anpeile./ajx/stb Da. [mehr]
Salzgitter

JPMorgan senkt Ziel für Salzgitter auf 40 Euro - 'Neutral'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Salzgitter AG nach Zahlen für das dritte Quartal von 40,50 auf 40,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Er berücksichtige nun auch die jüngsten Stahlpreisprognosen und die Rückzahlung der Aurubis-Wandelanleihe in Aktien statt in Cash, schrieb Analyst Fraser Jamieson in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Er reduzierte seine Prognose für den diesjährigen operativen Gewinn (Ebitda) leicht, hob sie aber für 2018 bis 20. [mehr]

Mayr-Melnhof

Wie steht es um die Mayr-Melnhof Karton AG?


Liebe Leser, letzte Woche beschäftigte sich Jens Gravenkötter in einer Analyse mit der Aktie der Mayr-Melnhof Karton AG. Seine Erkenntnisse im Überblick: Das Unternehmen! Vor mehr als 100 Jahren gegründet ist die Mayr-Melnhof Gruppe der weltweit größte Hersteller von Recyclingkartons, führender Verpackungshersteller und Produzent von Faltschachteln in Europa. Die drei Kernbereiche sind in drei operative Segmente aufgegliedert. Die Performance! Im 1. Halbjahr hat das Unternehmen eine hohe Kapazitätsauslastung vorweisen. [mehr]
Manz

Wie performt die Manz-Aktie?


Liebe Leser, letzte Woche hat Johannes Weber berichtet, dass es bei der Manz-Aktie durchaus zu einer Kursexplosion kommen könnte. Seine Analyse in der Zusammenfassung: Der Stand! Im Chartverlauf der Manz-Aktie besticht derzeit das aufsteigende Dreieck, das im Bereich der Widerstandslinie zu einem Ausbruch nach oben führen könnte – sofern es der Aktie gelingt, das dreifache Top der letzten Jahre zu überwinden. Der Ausblick! Mit Stand vom 15. November sieht es so aus, als dass sich der Aufwärtstrend weiter. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Deutsche bei Urteil zu drittem Geschlecht gespalten


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Einführung eines dritten Geschlechts im Geburtenregister stößt in der Bevölkerung auf ein geteiltes Echo. Danach finden 35,8 Prozent die Entscheidung der Verfassungsrichter richtig, so eine INSA-Umfrage für das Nachrichtenmagazin Focus. Fast genauso viele Bundesbürger (34,4 Prozent) finden sie nicht richtig, 29,8 Prozent haben keine Meinung. Bei Frauen stößt die Entscheidung mehrheitlich auf Zustimmung: 38,7 Prozent sind für ein drittes Geschlecht neben "männlich" und "weiblich" im Geburtenregister, 28,7 Prozent sprechen sich dagegen aus. Anders ist die Situation bei den Männern. Jeder dritte Befragte (32,8 Prozent) begrüßt laut INSA-Umfrage die Entscheidung d. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Evotec 70.877
Bitcoin Group 70.207
BYD Company 49.355
Palatin Technologies, Inc. 46.233
Gazprom ADR 42.781
Nordex 35.153
Geely Automobile Holdings 33.635
Tesla 26.182
Commerzbank 22.860
Deutsche Bank 21.332
Apple 20.147
Millennial Lithium 19.379
Aixtron 18.593
Aurelius 18.560
Wirecard 18.007
Alibaba Group Holding 17.971
Daimler 16.648
Ballard Power 15.840
Orocobre 15.035
Air Berlin 14.796
Barrick Gold 14.717
E.ON 14.507
Amazon 14.449
Maier + Partner 13.632
Teva Pharmaceutical ADR 13.517
17.11.17 , dpa-AFX
Anleger entscheiden sich spät für eine Richtung [...]
Der Frankfurter Aktienmarkt ist erst am Nachmittag etwas ins Rutschen geraten - nach einem schwachen Start an der Wall Street. Die Deutsche Börse Spitzenreiter: Die Anleger ... [mehr]
17.11.17 , DAF
Börsenpunk: Lithium und eSports - diese Trends [...]
Dafür nimmt Kauper unter anderem Sociedad Quimica, Electronic Arts und Activision Blizzard unter die Lupe. Hot Stock der Woche ist diesmal Technotrans. Verfolgen Sie ... [mehr]
17.11.17 , DAF
Trading-Tipp: Deutsche Börse - Chefwechsel [...]
Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...