Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
RWE St +0,47%
Dt. Börse +0,22%
Lanxess +0,12%
Merck KGaA +0,05%
Beiersdorf +0,04%
Name %
Dt. Telekom -4,55%
Dt. Bank -2,93%
HeidelbergCemen. -1,71%
Infineon -1,44%
ThyssenKrupp -1,09%
Aktuell

Vossloh-Aktie: Restrukturierung dürfte langsam Früchte tragen! Hochstufung und Kurszielerhöhung - Aktienanalyse

New York (www.aktiencheck.de) - Vossloh-Aktienanalyse von Analyst William King von S&P Capital IQ: William King, Analyst von S&P Capital IQ, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Zahlen zum Kauf der Aktie des Verkehrstechnik-Konzerns Vossloh AG (ISIN: DE0007667107, WKN: 766710, Ticker-Symbol: VOS, Nasdaq OTC-Symbol: VOSSF) und erhöht das Kursziel von 60 auf 67 Euro. Die Gewinnentwicklung ... [mehr]
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
22.05.15 K+S-Aktie: Wann kommt das Übernahme- oder Fusionsangebot? Kurse oberhalb von 40 Euro möglich - Aktienanalyse 1907 Der Aktionärsbrief
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von "Der Aktionärsbrief": Die Aktienexperten von "Der Aktionärsbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kali- und Salzherstellers K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) unter die Lupe. Artikel lesen
22.05.15 Deutsche Bank-Aktie fällt, aber keine Panik! Aktienanalyse 1068 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Thorsten Küfner von "Der Aktionär" rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Frankfurter Bankenriesen Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
22.05.15 QSC-Aktie: Restrukturierung auf gutem Weg! Deutsche Bank erhöht Kursziel - Aktienanalyse 808 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - QSC-Aktienanalyse von Analyst Benjamin Kohnke von der Deutschen Bank: Benjamin Kohnke, Analyst der Deutschen Bank, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie des Netzbetreibers und IT-Anbieters QSC AG (ISIN: DE0005137004, WKN: 513700, Ticker-Symbol: QSC, NASDAQ OTC-Symbol: QSCGF) von 1,80 auf 2,10 Euro. Artikel lesen
22.05.15 SINGULUS TECHNOLOGIES-Aktie: Umsatzeinbruch - Verkaufen! Aktienanalyse 712 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - SINGULUS TECHNOLOGIES-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Friebel von Independent Research: Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie der SINGULUS TECHNOLOGIES AG (ISIN: DE0007238909, WKN: 723890, Ticker-Symbol: SNG). Artikel lesen
22.05.15 Commerzbank-Aktie: Weiterhin Favorit - Deutsche Bank rät zum Kauf! Aktienanalyse 683 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Aktienanalyst Benjamin Goy von der Deutschen Bank: Benjamin Goy, Aktienanalyst der Deutschen Bank, rät in einer aktuellen Branchenstudie nach aktuellen Daten aus dem ersten Quartal weiterhin zum Kauf der Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF). Artikel lesen
22.05.15 Deutsche Telekom: Es donnert.. [...] 630 Christian Hohmeier
Lieber Leser, noch im April hatte die Aktie der Telekom einen Zehnjahres-Hoch erklommen. Nach diesem Kraftakt musste die Aktie allerdings Federn lassen und es ging unter Schwankungen abwärts. Solide Quartalszahlen Doch jüngst konnte die Telekom solide Quartalszahlen präsentieren. Artikel lesen
22.05.15 JinkoSolar-Aktie: Türkei-Geschäft soll brummen! Kurserholung ist aber Schnee von gestern! - Aktiennews 624 aktiencheck.de
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktie: Türkei-Geschäft soll brummen! Kurserholung ist aber Schnee von gestern! - Aktiennews Der chinesische Solarkonzern JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) plant für den 28. Mai die Veröffentlichung seiner Quartalszahlen. Artikel lesen
22.05.15 Apple-Aktie: iPhone-Nachfrage sorgt weiterhin für positive Überraschungen, Apple Watch ist sehr gefragt! - Aktienanalyse 580 Morgan Stanley
New York (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analystin Katy Huberty von Morgan Stanley: Analystin Katy Huberty von Morgan Stanley empfiehlt Investoren im Rahmen einer Aktienanalyse eine Übergewichtung der Aktien von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), dem Produzenten von iPhones und iPads. Artikel lesen
22.05.15 Südzucker-Aktie: Starke Kurserholung ungerechtfertigt - Aktienanalyse 509 Hauck & Aufhäuser
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Südzucker-Aktienanalyse von Aktienanalyst Nils-Peter Gehrmann von Hauck & Aufhäuser: Nils-Peter Gehrmann, Aktienanalyst von Hauck & Aufhäuser, empfiehlt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Zuckerkonzerns Südzucker AG (ISIN: DE0007297004, WKN: 729700, Ticker-Symbol: SZU, Nasdaq OTC-Symbol: SUEZF) nach Jahreszahlen 2014/15 weiterhin zu verkaufen. Artikel lesen
22.05.15 Allianz-Aktie: Potenzial für Gewinne und Kapitalrenditen übertrifft Markterwartungen - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 500 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Farooq Hanif von der Citigroup: Farooq Hanif, Analyst der Citigroup, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Versicherungsgiganten Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF). Artikel lesen
22.05.15 Gilead Sciences-Aktie: neuer Paukenschlag im Hepatitis C-Markt unterstreicht das große Marktvolumen! - Aktienanalyse 499 RBC Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Gilead Sciences-Aktienanalyse von Analyst Michael J. Yee von RBC Capital Markets: Michael J. Yee, Aktienanalyst von RBC Capital Markets, bestätigt im Rahmen einer Aktienanalyse seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des US-Biotechkonzerns Gilead Sciences Inc. Artikel lesen
22.05.15 Warburg Research belässt Capital Stage auf 'Buy' - Ziel 7,90 Euro 484 WARBURG RESEARCH
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Capital Stage auf "Buy" mit einem Kursziel von 7,90 Euro belassen. Der Betreiber von Wind- und Solarparks sei solide in das Jahr gestartet, schrieb Analyst Lucas Boventer in einer am Freitag vorgelegten Studie. Die Eckdaten für das erste Quartal untermauerten seine positive Einschätzung. Artikel lesen
22.05.15 JPMorgan hebt Total auf 'Overweight' und Ziel auf 49,50 Euro 482 JPMORGAN
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Total von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 44,00 auf 49,50 Euro angehoben. Das neue Votum für die Total-Aktie begründete Analyst Fred Lucas in einer Branchenstudie vom Freitag mit der erwarteten Produktionsentwicklung 2015 und 2016 sowie der im September anstehenden Strategie-Aktualisierung des französischen Ölkonzerns. Artikel lesen
22.05.15 Warburg Research hebt Ziel für Dürr auf 98 Euro - 'Hold' 468 WARBURG RESEARCH
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Dürr von 91,50 auf 98,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Der Anlagenbauer habe sich im ersten Quartal solide entwickelt, schrieb Analyst Christian Cohrs in einer Studie vom Freitag. Die Integration des übernommenen Homag komme beeindruckend schnell voran. Artikel lesen
22.05.15 JPMorgan hebt BP auf 'Neutral' und Ziel auf 450 Pence 462 JPMORGAN
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat BP von "Underweight" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 410 auf 450 Pence angehoben. Die Ölbranche sei weiterhin mit strukturellen Herausforderungen konfrontiert, schrieb Analyst Fred Lucas in einer Branchenstudie vom Freitag. Das neue Votum für die BP-Aktie begründete er unter anderem mit den gesunkenen Risiken des Ölkonzerns in Russland. Artikel lesen
22.05.15 S&P Capital IQ hebt Ziel für Air France-KLM auf 8,30 Euro - Hold 459 S&P CAPITAL IQ
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat das Kursziel für Air France-KLM aus Bewertungsgründen von 7,70 auf 8,30 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Analyst William King senkte seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie in einer Studie vom Freitag für das laufende Jahr um 73 Prozent und für das Folgejahr um 8 Prozent. Artikel lesen
22.05.15 HELLA-Aktie: Zusätzliche Fantasie! Kaufempfehlung - Aktienanalyse 458 Frankfurter Tagesdienst
Detmold (www.aktiencheck.de) - HELLA-Aktienanalyse vom "Frankfurter Tagesdienst": Die Aktienexperten vom "Frankfurter Tagesdienst" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der HELLA KGaA Hueck & Co. (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE) unter die Lupe. Die Aktie des Spezialisten für Autobeleuchtung und -elektronik hätten die Aktienexperten vom IPO (11. Artikel lesen
22.05.15 S&P Capital IQ hebt Ziel für Richemont auf 90 Franken - 'Hold' 455 S&P CAPITAL IQ
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat das Kursziel für Richemont nach Zahlen von 77 auf 90 Franken angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Die Ergebnisse des Luxusgüterkonzerns für das Geschäftsjahr 2015 hätten die Erwartungen erfüllt, schrieb Analyst Carl Short in einer Studie vom Freitag. Artikel lesen
22.05.15 JPMorgan hebt Eni auf 'Neutral' und Ziel auf 16 Euro 454 JPMORGAN
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Eni von "Underweight" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 13,50 auf 16,00 Euro angehoben. Das neue Votum für die Eni-Aktie begründete Analyst Fred Lucas in einer Branchenstudie vom Freitag unter anderem mit der mittlerweile eingepreisten Dividendenkürzung des italienischen Ölkonzerns. Artikel lesen
22.05.15 RWE-Aktie: Bericht zur Klimaabgabe beflügelt! Aktienanalyse 451 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Maximilian Völkl vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Maximilian Völkl von "Der Aktionär" rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Finger von der Aktie des Versorgerriesen RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) zu lassen. Artikel lesen

Vossloh

Vossloh-Aktie: Restrukturierung dürfte langsam Früchte tragen! Hochstufung und Kurszielerhöhung - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Vossloh-Aktienanalyse von Analyst William King von S&P Capital IQ: William King, Analyst von S&P Capital IQ, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q1-Zahlen zum Kauf der Aktie des Verkehrstechnik-Konzerns Vossloh AG (ISIN: DE0007667107, WKN: 766710, Ticker-Symbol: VOS, Nasdaq OTC-Symbol: VOSSF) und erhöht das Kursziel von 60 auf 67 Euro. Die Gewinnentwicklung des Werdohler Konzerns im Auftaktquartal sei erwartungsgemäß schwach ausgefallen, so der Analyst in e. [mehr]
Hochtief

HOCHTIEF-Aktie: Umbau sollte ab 2016 zum Gewinn beitragen - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - HOCHTIEF-Aktienanalyse von Aktienanalyst Norbert Kretlow von der Commerzbank: Norbert Kretlow, Aktienanalyst der Commerzbank, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie der HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF). Die Gewinnerholung in den Vereinigten Staaten dürfte nach Ansicht des Analysten weitergehen und der Unternehmensumbau in Europa ab 2016 zum Gewinn beitragen. Die Unsicherheit über. [mehr]
Zurich Insurance Group

Zurich Insurance Group-Aktie hoch bewertet - DZ BANK rät zum Verkauf! Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Zurich Insurance Group-Aktienanalyse von Aktienanalyst Thorsten Wenzel von der DZ BANK: Thorsten Wenzel, Aktienanalyst der DZ BANK, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach einer Investorenkonferenz weiterhin zum Verkauf der Aktie des Schweizer Versicherers Zurich Insurance Group (ISIN: CH0011075394, WKN: 579919, Ticker-Symbol: ZFIN, SIX Swiss Ex: ZURN). Der Analyst erwarte für den Bereich General Insurance, dem wichtigsten Segment des Konzerns, einen stärker werdende. [mehr]

Kolumnist: CMC Markets

DAX schleicht sich ins lange Wochenende -- Euro-Schwäche hilft nicht


Andreas Paciorek, 22. Mai 2015 Nachdem die erhofften Impulse nach dem Ifo-Geschäftsklimaindex ausblieben, richteten sich die Blicke umso stärker auf die Inflationszahlen aus den USA. Zwar fielen die US-Verbraucherpreise im April mit minus 0,2 Prozent so stark wie seit Oktober 2009 nicht mehr, die Kerninflation aber legte stärker zu als erwartet. Auch die Reallöhne stiegen im April erneut und so besteht trotz der jüngsten Serie enttäuschender Konjunkturdaten die Möglichkeit, dass im Laufe dieses Jahres der Druck auf die US-Notenbank steigt, an der Zinsschraube zu drehen. Für die Anleger, die heute auf eine Bestätigung der Erwartung einer seh. [mehr]
Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX warten auf neues Signal


DOW DAX warten auf neues Signal Der DAX bewegt sich auch heute seitwärts und so gibt es nichts zu tun, bzw. keine neuen Signale. Die Kunst besteht an der Börse darin, Geduld zu haben und nicht wie viele denken, man müsste jeden Tag etwas tun und jeder kleinen Kursbewegung hinterher jagen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden. Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslo. [mehr]
Kolumnist: Robert Sasse

ProSiebenSat1: UMWANDLUNG! Konzern wird europäische Aktiengesellschaft!


Lieber Leser, Gestern Nachmittag wurde bekannt, dass die Aktionäre der ProSiebenSat1 Media AG mit einer Mehrheit von 99,97 Prozent der Umwandlung des Konzerns in eine europäische Aktiengesellschaft zugestimmt haben. Durch diese neue Rechtsform soll vor allem die internationale Ausrichtung des Konzerns vorangetrieben werden. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den digitalen Angeboten. Schon in den kommenden Wochen wird mit einer entsprechenden Eintragung in das Handelsregister gerechnet, so dass mit der Umwandlung begonnen werden kann. Bedingt durch diese Meldung war die Aktie der ProSiebenSat1 Media AG am frühen. [mehr]

Vossloh

S&P Capital IQ hebt Vossloh auf 'Buy' und Ziel auf 67 Euro


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat Vossloh nach Zahlen von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 60 auf 67 Euro angehoben. Die Gewinnentwicklung des Schienentechnikkonzerns im ersten Quartal sei wie erwartet schwach ausgefallen, schrieb Analyst William King in einer Studie vom Freitag. Die Restrukturierung dürfte sich aber allmählich bemerkbar machen, da Vossloh einen 3- bis 4-prozentigen Umsatzanstieg und ein Wachstum des operativen Ergebnisses für das Gesamtjahr . [mehr]
Zurich Insurance Group

DZ Bank belässt Zurich Insurance Group auf 'Verkaufen'


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Zurich Insurance Group nach einer Investorenkonferenz auf "Verkaufen" mit einem fairen Wert von 278 Franken belassen. Analyst Thorsten Wenzel rechnet in einer Studie vom Freitag für den Bereich General Insurance, dem wichtigsten Segment des Versicherers, mit einem stärker werdenden Preisdruck. Zudem sei die Dividendenrendite nicht mehr wesentlich höher als bei anderen Versicherern und die Aktie im Branchenvergleich hoch bewertet./mzs/gl [mehr]
Indus Holding

Independent hebt Ziel für Indus Holding auf 60 Euro - 'Kaufen'


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Indus Holding nach Zahlen von 57 auf 60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Die auf den Mittelstand spezialisierte Industrieholding sei gut ins Jahr gestartet und habe seine Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Matthias Engelmayer in einer Studie vom Freitag. Indus sei sowohl beim Umsatz als auch beim operativen Gewinn (Ebit) zweistellig gewachsen. Er habe daher seine sehr konservativen Jahresschätz. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

Hofreiter fordert Neuwahlen - Linkspartei soll sich erklären


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat Union und SPD aufgefordert, den Weg für Neuwahlen freizumachen. "Die Koalition ist in einem erbärmlichen Zustand. Die Gemeinsamkeiten von Union und SPD sind aufgebraucht, die Regierungsparteien versinken im Dauerstreit", sagte Hofreiter der "Welt". "Wenn das so weitergeht, wären Neuwahlen tatsächlich das Beste für Deutschland." Zugleich deutete Hofreiter seinen Verzicht auf die Spitzenkandidatur bei der nächsten Bundestagswahl an. "Für mich selbst gilt: Ich kandidiere im Herbst als Fraktionsvorsitzender", sagte er. Auf die Nachfrage, ob er damit die Spitzenkandidatur nicht anstrebe, antwortete er: "Fraktionsvorsitzender ist ein schönes Amt bei den Grünen. Mehr ist daz. [mehr]
Dow Jones Newswires

DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Datalliance präsentiert rationalisiertes Verfahren für Produktmigrationen bei der lieferantengesteuerten Bestandsverwaltung (mit Bildern)


DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Datalliance präsentiert rationalisiertes Verfahren für Produktmigrationen bei der lieferantengesteuerten Bestandsverwaltung (mit Bildern) (Mynewsdesk) CINCINNATI, OH -- (Marketwired) -- 05/22/15 -- Datalliance gab heute die Verfügbarkeit eines neuen Lösungsprofils bekannt, das erweiterte Datalliance VMI-Funktionen und Support-Dienste darstellt, die Lieferanten und ihren Vertriebspartnern einen umfassenden, systematischen Ansatz zur Verwaltung des Migrationsprozesses von einem Produkt zu einem anderen bieten. Das VMI-Produktmigrationsverfahren von Datalliance wurde so konzipiert, dass Vertriebspartner eng zusammenarbeiten können, um die Verfügbarkeit und den Verkauf zu optimieren und zugleich anf. [mehr]
Dow Jones Newswires

DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Nach 16 Jahren Vorstandstätigkeit: Michael Petmecky geht in den Ruhestand (mit Bildern)


DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Nach 16 Jahren Vorstandstätigkeit: Michael Petmecky geht in den Ruhestand (mit Bildern) (Mynewsdesk) Dipl.-Math. Michael Petmecky (62) wird zum 1. Juli altersbedingt aus dem Vorstand der SIGNAL IDUNA Gruppe ausscheiden. Der gebürtige Dortmunder gehörte dem Konzern-Vorstand seit dem 1. Juli 1999 an. Hier verantwortete er die Softwareentwicklung, den Hardwarebetrieb, die Datensicherheit, Betriebsorganisation und Haustechnik. Zudem war er zuständig für die allgemeine Verwaltung, das Inkasso und die Service-Center. Den bisherigen Aufgabenbereich Petmeckys übernimmt Vorstandsmitglied Professor Dr. Markus Warg. Nach seinem in Münster und Dortmund absolvierten Studium begann Pe. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Gazprom ADR 32.749
Apple 27.224
Paion 26.159
Medigene 21.758
Nordex 21.363
Deutsche Bank 19.357
Commerzbank 18.916
Sunwin Stevia International 17.833
Barrick Gold 15.337
Sygnis 15.254
Bank of Ireland 13.648
Evotec 13.363
Jinkosolar Holdings ADR 12.594
WMI Holdings 11.523
Tesla Motors 10.555
Lufthansa 10.511
Daimler 10.450
K+S 10.359
Aixtron 10.024
Epoxy 9.980
Südzucker 9.539
National Bank Of Greece 9.538
Bilfinger 9.496
Nokia 9.410
Drillisch 8.827
22.05.15 , DAF
Börse aktuell (22.05.): Schlechte Zeiten für [...]
Südzucker gehört heute zu den Gewinnern im MDAX. Und das obwohl es heute negative Analystenstudien gibt. Exane BNP Paribas stuft die Aktie weiter mit "Underperform" ... [mehr]
22.05.15 , DAF
Schlechte Zeiten für Devisenzocker
Über den Euro und den Yen sprechen wir mit Jürgen Meyer von JM-Market Research.
22.05.15 , dpa-AFX
Euro-Schwächeanfall: Dax dämmt Verluste ein
Nach den jüngsten US-Inflationsdaten aht der Euro deutlich nachgegeben. Der Aktienindex Dax kann daraufhin seine Verluste verringern.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...