Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
HeidelbergCemen. +1,54%
Allianz +0,92%
Fresenius Medic. +0,86%
ThyssenKrupp +0,70%
E.ON +0,57%
Name %
BMW St -1,14%
RWE St -0,95%
Daimler -0,59%
Dt. Telekom -0,58%
K+S -0,41%
Aktuell

mybet Holding vorl. Zahlen 2014: Umsätze mit 70,4 Mio. Euro rund 10% über dem bereinigten Vorjahresniveau - Aktiennews

Kiel (www.aktiencheck.de) - mybet Holding vorl. Zahlen 2014: Umsätze mit 70,4 Mio. Euro rund 10% über dem bereinigten Vorjahresniveau - Aktiennews Die mybet Holding SE (ISIN: DE000A0JRU67, WKN: A0JRU6, Ticker-Symbol: XMY) (Deutsche Börse, Prime Standard) heute ihre vorläufigen, untestierten Zahlen für das Geschäftsjahr 2014, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres ... [mehr]
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
30.03.15 PAION-Aktie: Vermarktung von Remimazolam im Fokus - First Berlin bestätigt Kaufvotum! Aktienanalyse 2211 First Berlin
Berlin (www.aktiencheck.de) - PAION-Aktienanalyse von Aktienanalyst Simon Scholes von First Berlin: Simon Scholes, Aktienanalyst von First Berlin, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Aachener biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF). Artikel lesen
30.03.15 Bank of Ireland-Aktie: Europäischer Bankensektor, Modell überarbeitet! - Aktienanalyse 1146 HSBC
London (www.aktiencheck.de) - Bank of Ireland-Aktienanalyse der Analysten Johannes Thormann, Carlo Di Grandi und Iason Kepaptsoglou von der HSBC: Die Aktienanalysten der HSBC empfehlen in einer Aktienanalyse die Aktien der Bank of Ireland (ISIN: IE0030606259, WKN: 853701, Ticker-Symbol: BIR, Nasdaq OTC-Symbol: IRLBF) zu reduzieren. Artikel lesen
30.03.15 Deutsche Bank-Aktie: Einer der Favoriten - J.P. Morgan rät weiter zum Kauf! Aktienanalyse 890 J.P. Morgan Cazenove
London (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Aktienanalyst Kian Abouhossein von J.P. Morgan: Kian Abouhossein, Aktienanalyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB). Artikel lesen
30.03.15 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Leerverkäufer Myriad Opportunities Master Fund attackiert - Aktiennews 589 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Myriad Opportunities Master Fund eröffnet Shortposition in Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Myriad Opportunities Master Fund Limited haben ein Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) aufgebaut. Artikel lesen
30.03.15 Allianz-Aktie: Attraktive Ausschüttungspolitik des Versicherungsgiganten - Citigroup rät zum Kauf - Aktienanalyse 588 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Analyst Farooq Hanif von der Citigroup: Farooq Hanif, Analyst der Citigroup, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) und erhöht das Kursziel von 165 auf 180 Euro. Artikel lesen
30.03.15 Celgene-Aktie: Wegfall der Patentstreitigkeiten könnte zu Aktienkurs von über 150 USD führen! - Aktienanalyse 585 RBC Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Celgene-Aktienanalyse des Analysten Michael J. Yee von RBC Capital Markets: Analyst Michael J. Yee von RBC Capital Markets bekräftigt laut einer aktuellen Aktienanalyse hinsichtlich der Aktien des US-Biotechunternehmens Celgene Corp. (ISIN: US1510201049, WKN: 881244, Ticker-Symbol: CG3, Nasdaq-Symbol: CELG) die Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung. Artikel lesen
30.03.15 Nordex-Aktie: Spannendes Investment! Aktienanalyse 552 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Jochen Kauper, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär": Für Jochen Kauper, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", bleibt die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) ein spannendes Investment. Artikel lesen
30.03.15 Nordex-Aktie: Neuer Widerstand bei 19,64 Euro - Chartanalyse 541 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Nordex-Chartanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) charttechnisch unter die Lupe. Der Konsolidierungsdruck habe sich erhöht, die Nordex-Aktie habe zuletzt den kurzfristigen Aufwärtstrend gebrochen. Artikel lesen
30.03.15 MorphoSys-Aktie: Attraktives Chance/Risiko-Verhältnis - Deutsche Bank rät zum Kauf, Kurszielsenkung - Aktienanalyse 514 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - MorphoSys-Aktienanalyse von Analyst Gunnar Romer von der Deutschen Bank: Gunnar Romer, Analyst der Deutschen Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach der beendeten Kooperation mit Celgene weiterhin zum Kauf der Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF), senkt aber das Kursziel von 88 auf 78 Euro. Artikel lesen
30.03.15 BASF-Aktie: Differenzierte Geschäftsentwicklung in 2015 - Kursziel nun bei 96 Euro - Aktienanalyse 507 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christoph Schöndube von Independent Research: Christoph Schöndube, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse infolge einer gestiegenen Branchenbewertung sein Kursziel für die Aktie des Chemiekonzerns BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) von 91 Euro auf 96 Euro (Peer Group-Modell). Artikel lesen
30.03.15 Tesla Motors-Aktie: Sorgen wegen Produktionszahlen und Einfluss niedriger Benzinpreise! - Aktienanalyse 497 Argus Research
New York (www.aktiencheck.de) - Tesla Motors-Aktienanalyse von Analyst Bill Selesky von Argus Research: Bill Selesky, Aktienanalyst bei Argus Research, nimmt die Bewertung der Aktien des US-Herstellers von Premium-Elektroautos Tesla Motors Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse mit einer Halten-Empfehlung auf. Artikel lesen
30.03.15 BASF-Aktie: Robuste Q1-Ergebnisse erwartet - Deutsche Bank rät zum Kauf - Aktienanalyse 489 Deutsche Bank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von Analyst Tim Jones von der Deutschen Bank: Tim Jones, Analyst der Deutschen Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vor Zahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Chemiegiganten BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF). Artikel lesen
30.03.15 National Bank of Greece-Aktie: Überarbeitung der Modelle im griechischen Bankensektor! - Aktienanalyse 485 Nomura Equity Research
London (www.aktiencheck.de) - National Bank of Greece-Aktienanalyse von Analyst Jaime Hernandez von Nomura Equity Research: Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse äußert Aktienanalyst Jaime Hernandez von Nomura Equity Research im Hinblick auf die Aktie von National Bank of Greece S.A. (ISIN: GRS003003019, WKN: A1WZMS, Ticker-Symbol: NAG1) weiterhin die Erwartung einer neutralen Kursentwicklung. Artikel lesen
30.03.15 Infineon-Aktie wird wieder interessant - Aktienanalyse 463 Aktien-Global.de
Münster (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von "Aktien-Global.de": Die Aktienexperten von "Aktien-Global.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe. Artikel lesen
30.03.15 ZEAL Network-Aktie kaufen! Neue Ausschüttungspolitik im Fokus - Aktienanalyse 449 Warburg Research
Hamburg (www.aktiencheck.de) - ZEAL Network-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jochen Reichert von Warburg Research: Jochen Reichert, Aktienanalyst von Warburg Research, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Internet-Glücksspielanbieters ZEAL Network SE (früher Tipp24) (ISIN: GB00BHD66J44, WKN: TPP024, Ticker-Symbol: TIM). Artikel lesen
30.03.15 AIXTRON-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Hutchin Hill Capital setzt sich fort - Aktiennews 408 aktiencheck.de
Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Hutchin Hill Capital, LP erhöht Shortposition in AIXTRON-Aktien: Die Finanzprofis des Hedgefonds Hutchin Hill Capital, LP setzen ihre Short-Attacke gegen die Aktien des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) fort. Artikel lesen
30.03.15 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Rückzug von Leerverkäufer Marshall Wace geht weiter - Aktiennews 403 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP reduziert Shortposition in Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG weiterhin: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) wieder abgebaut. Artikel lesen
30.03.15 Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Leerverkäufer Myriad Opportunities Master Fund attackiert - Aktiennews 391 aktiencheck.de
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Myriad Opportunities Master Fund eröffnet Shortposition in Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Myriad Opportunities Master Fund Limited haben ein Short-Engagement in den Aktien der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) aufgebaut. Artikel lesen
30.03.15 AIXTRON-Aktie: Leerverkäufer WorldQuant baut Short-Engagement wieder aus - Aktiennews 388 aktiencheck.de
Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer WorldQuant, LLC erhöht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der AIXTRON SE: Die Leerverkäufer von WorldQuant, LLC haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Aachener Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) wieder ausgebaut. Artikel lesen
30.03.15 Coca-Cola-Aktie: Positives Investorentreffen, Umsatzziele haben Bestand! - Aktienanalyse 378 BMO Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Coca-Cola-Aktienanalyse von Analyst Amit Sharma von BMO Capital Markets: Amit Sharma, Aktienanalyst von BMO Capital Markets, bestätigt im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse hinsichtlich den Aktien des US-Getränkeherstellers Coca-Cola Co. (ISIN: US1912161007, WKN: 850663, NYSE Ticker-Symbol: KO) die Erwartung einer marktkonformen Kursentwicklung. Artikel lesen

mybet Holding

mybet Holding vorl. Zahlen 2014: Umsätze mit 70,4 Mio. Euro rund 10% über dem bereinigten Vorjahresniveau - Aktiennews


Kiel (www.aktiencheck.de) - mybet Holding vorl. Zahlen 2014: Umsätze mit 70,4 Mio. Euro rund 10% über dem bereinigten Vorjahresniveau - Aktiennews Die mybet Holding SE (ISIN: DE000A0JRU67, WKN: A0JRU6, Ticker-Symbol: XMY) (Deutsche Börse, Prime Standard) heute ihre vorläufigen, untestierten Zahlen für das Geschäftsjahr 2014, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Aufgrund unvorhersehbarer organisatorischer Engpässe wird. [mehr]
Lufthansa

Lufthansa-Aktie: Leerverkäufer Millennium International Management baut Shortposition wieder aus - Aktiennews


Köln (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Millennium International Management LP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Lufthansa AG wieder leicht aus: Die Hedgefonds-Manager von Millennium International Management LP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der Deutsche Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) angehoben. Die Leerverkäufer von Millennium International Management LP haben am 27.03.2015 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,59% . [mehr]
Cenit

CENIT Jahreszahlen 2014: EBIT steigt um 12% - Dividendenvorschlag von 0,90 EUR je Aktie - Aktiennews


Stuttgart (www.aktiencheck.de) - CENIT Jahreszahlen 2014: EBIT steigt um 12% - Dividendenvorschlag von 0,90 EUR je Aktie - Aktiennews Die CENIT AG (ISIN: DE0005407100, WKN: 540710, Ticker Symbol: CSH) schließt das Geschäftsjahr 2014 erfolgreich ab, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung zu den Jahreszahlen 2014. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: In einem durchaus schwierigen weltwirtschaftlichen Umfeld konnte das etablierte Software- und Beratungshaus . [mehr]

Kolumnist: Berndt Ebner

DAX hebt weiter ab


Liebe Traderinnen und Trader, und konnten Sie gestern punkten an den Märkten? Es gab wieder schöne Tradingchancen im DAX, der sich in Richtung der 12130 vorkämpfte. Ebenso zeigte GBPUSD Bewegung. Die europäische Gemeinschaftswährung tappte eher an der Stelle zwischen 1.0800 Wie könnte es heute weitergehen an den Märkten? Aus Deutschland kommen die Arbeitsmarktdaten, aus der Eurozone der Verbraucherpreisindex, UK veröffentlicht die BIP-Werte. Am Nachmittag stehen aus den USA Ansprachen von FOMC-Mitgliedern am Programm. Wir gehen von einem durchschnittlich volatilen Handelstag aus. Lassen wir uns einfach überraschen. Mehr Infos zu den aktuellsten Fundamentaldaten und deren Volatilität finden Sie live in unserem tägl. [mehr]
Kolumnist: Sebastian Hell

Geld verdienen mit Carry Trades!


Man lernt nie aus – diese goldene Regel gilt nicht nur in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens. Auch Devisen-Tradern begegnet dieser Leitsatz immer wieder. Und beweist dabei seine Richtigkeit. Vor allem, wenn auf veränderte Rahmenbedingungen reagiert werden soll, kann sich der Einsatz der so genannten Carry Trade Strategie als sinnvoll erweisen. Sie ist eine der gängigsten Trading-Strategien überhaupt beim FX-Handel. Interessant ist das Konzept beim Devisenhandel auf der einen Seite für einzelne Investoren, die mit Währungspaaren Rendite erzielen möchten. Andererseits kommt die Carry Trade Strategie aber auch beim unternehmerischen Trading zum Tragen – beispiels. [mehr]
Kolumnist: Walter Kozubek

VW Vzg, BASF, Dt. Bank mit bis zu 5,50% Zinsen pro Jahr


Im Gegensatz zum direkten Aktieninvestment weisen Aktienanleihen den unbestreitbaren Vorteil auf, dass sie Anlegern auch bei seitwärts laufenden Aktienkursen Gewinne ermöglichen. Viele dieser Anleihen sind mit Sicherheitsmechanismen ausgestattet, die auch bei moderaten Rückgängen der Aktien realistische Chancen auf positive Rendite in Aussicht stellen. Die Renditechancen und die Höhe der Sicherheitspuffer hängen von der Schwankungsbereitschaft der für die Veranlagung ins Auge gefassten Aktie ab.Für Anleger, die auf Sicht der nächsten 18 Monate davon ausgehen, dass die Aktienkurse der DAX-Werte VW Vzg., Deutsche Bank und BASF zumindest nicht allzu stark nachgeben werden, könnten die aktuell zur Zeichnung angebotenen BLB-Akt. [mehr]

Volkswagen Vz

JPMorgan nimmt Volkswagen mit 'Overweight' wieder auf


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Volkswagen-Vorzüge mit "Overweight" und einem Kursziel von 274 Euro wieder in die Bewertung aufgenommen. Vor Aussetzung der Bewertung hatte das Kursziel 228 Euro gelautet und die Einstufung ebenfalls "Overweight". Das System des modularen Querbaukastens (MQB) bei VW werde weiterhin für eine hohe Gewinndynamik beim Wolfsburger Autobauer sorgen, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer Studie vom Dienstag. Seine Gewinnannahmen für 201. [mehr]
Philips Electronics

SocGen hebt Ziel für Philips auf 26 Euro - 'Hold'


PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Philips Electronics in einer Sektorstudie zu Währungsrisiken und -chancen von 24 auf 26 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Kapitalgüter-Konzerne operierten weltweit, und ihre Berichtswährung mache in der Regel weniger als die Hälfte der abgewickelten Geschäfte aus, schrieb Analyst Gael de-Bray in der Studie vom Montagabend. Daher dürften die aktuellen Währungsschwankungen einen beträchtlichen Einfluss auf die Ergeb. [mehr]
ProSiebenSat.1 Media

JPMorgan hebt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 44 Euro - 'Neutral'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 35,80 auf 44,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Der erfolgreiche Umbau in Richtung Digitalgeschäft biete hohes Wachstumspotenzial, schrieb Analystin Emma Dunk in einer Studie vom Dienstag. Den Werbemarkt in Deutschland sieht sie zudem weiterhin in einer robusten Verfassung. Jedoch sei die Aktie des Fernsehsenders bereits recht anspruchsvoll bewertet, weswegen sie vorerst an der Seitenlinie . [mehr]

dpa-AFX

Finanzkonzern W&W plant wegen Investitionen mit weniger Gewinn


STUTTGART (dpa-AFX) - Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W) plant wegen weiterer Investitionen in diesem Jahr mit weniger Gewinn als 2014. Das Unternehmen wolle in diesem Jahr rund 200 Millionen Euro und langfristig mindestens 220 Millionen Euro nach Steuern verdienen, kündigte der Vorstandsvorsitzende, Alexander Erdland, am Dienstag in Stuttgart an. Bis Ende des Jahres will W&W seinen strategischen Kurs für die kommenden Jahre festzurren. Dabei gehe es vorrangig um die Digitalisierung des gesamten Unternehmens, so Erdland. Im vergangenen Jahr hat W&W Stellen gestrichen und sich gesund gespart. Nach Steuern verdiente der Konzern 242 Millionen Euro nach 155 Millionen Euro im Vorjahr. Geplant. [mehr]
DAX
dpa-AFX

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax feiert bestes Quartal seit 2003


FRANKFURT (dpa-AFX) - Dem Dax winkt der höchste Quartalsgewinn seit 2003. Die Geldflut der Notenbanken und fehlende Anlagealternativen haben den deutschen Leitindex in den ersten drei Monaten des Jahres um gut 23 Prozent nach oben getrieben. Dabei hat der Dax trotz Griechenland- und Ukraine-Krise einen Rekordstand nach dem nächsten erklommen. Am Dienstag fehlte im frühen Handel aber zunächst ein klarer Trend. Der deutsche Leitindex pendelte um seinen Vortagesschluss und rückte zuletzt um 0,0. [mehr]
Deutsche Bank
dpa-AFX

Urabstimmung bei der Postbank gestartet


BONN (dpa-AFX)- Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Postbank um eine Verlängerung des Kündigungsschutzes hat am Dienstag die Urabstimmung begonnen. Bis zum 18. April können die Tarifbeschäftigten für einen flächendeckenden Streik bei dem Geldinstitut votieren, sagte ein Verdi-Sprecher am Dienstag. Einen Tag zuvor war im Bundesvorstand der Gewerkschaft die Urabstimmung beschlossen worden. Die Warnstreiks sollen in ausgewählten Regionen auch in den kommenden Tagen fortgesetzt werden, hieß es. Am v. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Gazprom ADR 43.969
Medigene 42.254
Paion 36.302
Apple 34.461
Bank of Ireland 29.087
Commerzbank 26.942
Deutsche Bank 25.282
Nordex 23.757
Barrick Gold 20.370
Jinkosolar Holdings ADR 19.829
Lufthansa 17.743
BB Biotech 15.960
Daimler 14.284
Evotec 14.181
National Bank Of Greece 14.111
GFT Technologie 12.300
WMI Holdings 11.702
QSC 11.393
Singulus 11.087
K+S 10.873
Südzucker 10.827
Heidelberger Druckmaschinen 10.718
Epoxy 10.543
FXCM INC 10.492
SolarWorld 10.336
09:39 , DAF
RIB Software hebt Dividende an
Die weiteren Geschäftszahlen erfahren Sie im Video.
09:38 , DAF
Philips verkauft LED-Sparte
Was sich Philips von dem Verkauf erwartet sehen Sie zusammen mit einer aktuellen Chartanalyse im Video.
09:31 , DAF
Deutsche Bank: Kursziel korrigiert
Wo es aktuell liegt, erfahren Sie im Video.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...