Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
E.ON +3,78%
Dt. Telekom +3,28%
Henkel Vz +2,39%
Vonovia +1,93%
Beiersdorf +1,84%
Name %
Lufthansa -2,13%
Continental -1,52%
Commerzbank -1,46%
Dt. Bank -1,13%
Volkswagen Vz -0,81%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
24.02.18 Walgreens Boots Alliance Aktie: Die Zahlen fallen eher durchwachsen aus! 3921 Finanztrends
Liebe Leser, Walgreen hat für das abgelaufene Geschäftsjahr eher durchwachsene Zahlen präsentiert. Der Konzern hat mehr umgesetzt, aber weniger verdient. Der Umsatz stieg um knapp 1% auf 118,2 Mrd $. Allerdings mussten noch hohe Sonderbelastungen wegen der Fusion verbucht werden. Der Gewinn sank deshalb um 2,3% auf 4,1 Mrd $. Artikel lesen
24.02.18 Rosenbauer Aktie: Erste Anzeichen eines Turnarounds? 2471 Finanztrends
Liebe Leser, Rosenbauer konnte in den ersten 9 Monaten den Umsatz leicht auf 604,5 Mio € steigern. Während in einigen Ländern des Nahen Ostens das Geschäft rückläufig war, konnten die Lieferungen in Europa gesteigert werden. Das operative Ergebnis (EBIT) erreichte 14,8 Mio € und lag damit 45% unter dem Vorjahreswert. Artikel lesen
24.02.18 GEA Group Aktie: Enttäuschende Ergebnisse! 2001 Finanztrends
Liebe Leser, nach einem schwachen 1. Quartal hat GEA auch im weiteren Jahresverlauf nicht überzeugt. Die Folge: Nach vorläufigen Zahlen stieg der Umsatz im abgelaufenen Jahr gerade mal um 2%. Der Auftragseingang lag mit 4,75 Mrd € nur leicht über Vorjahresniveau. Während sich die Geschäfte mit den Kunden aus der Nahrungsmittelindustrie, Milchproduktion und Chemie ausgezeichnet entwickelten, blieben die Bereiche Milchverarbeitung und Getränke . Artikel lesen
07:15 INFINEON-Aktie: Was Aktionäre beim jüngsten Kursverlust beachten müssen 1795 Finanztrends
Der Aktienkurs beim heutigen Handelsstart der INFINEON-Aktie lag bei 22,23 Euro. Wohin geht die Reise weiter? Wer den heutigen Start- mit dem letzten Schlusskurs vergleicht, stellt fest, dass sich der Kurs um -0,18 Prozent auf 22,26 Euro veränderte. Die DAX -Aktie steht aktuell bei 22,26 Euro und damit auf Monatsbasis bei -10,67 Prozent. Artikel lesen
00:10 Johnson & Johnson Aktie: Jahresprognose erneut angehoben! 1653 Finanztrends
Liebe Leser, J&J hat in den ersten 9 Monaten überzeugt. Der Gewinn ging zwar aufgrund übernahmebedingter Sonderbelastungen um 4% zurück, der Umsatz stieg aber um 4,6%. Der Konzern hat sowohl in allen drei Sparten als auch im In- und Ausland besser abgeschnitten. Wachstumstreiber in der Pharma-Sparte war die Actelion-Übernahme, die seit Juni in trockenen Tüchern ist. Artikel lesen
24.02.18 Teva: Der Blick auf die Abschreibungen! 1597 Finanztrends
Liebe Leser, Teva-Aktionäre (vollständiger Name des Unternehmens: Teva Pharmaceutical Industries Ltd.) hatten in den vergangenen 12 Monaten per saldo wenig zu lachen. Denn in Euro gerechnet hat sich der Aktienkurs in diesem Zeitraum mehr als halbiert! Und der Blick auf die Geschäftszahlen rechtfertigte diese Kursverluste auch. Artikel lesen
07:50 Kursgewinn! SMA SOLAR kaufen oder verkaufen? 1548 Finanztrends
Die SMA SOLAR-Aktie startet mit 46,68 Euro in einen neuen Börsentag! Gegenüber dem letzten Schlusskurs von gestern Abend in Höhe von 47,26 Euro ist dies eine Veränderung um 1,63 Prozent. Insgesamt verschob sich die TecDAX -Aktie auf Monatsbasis um 29,84 Prozent. Der aktuellste Kurs liegt bei 47,26 Euro. Artikel lesen
24.02.18 Wochenanalyse Steinhoff: Das ist ungeheuer wichtig! 1524 Finanztrends
Liebe Leser, Steinhoff zählt zu den umstrittensten Werten an den Finanzmärkten. Nach dieser Woche hat sich das ohnehin ungünstige Bild weiter verdunkelt, meinen Chartanalysten mit Blick auf die mehr als 5 % Rücksetzer, je nach Börsenplatz. Dabei ist die Aktie mit mehr als 20 % Abschlag in zwei Wochen noch viel deutlicher unter die Räder gekommen. Artikel lesen
24.02.18 Daimler: Paukenschlag! 1522 Finanztrends
Liebe Leser, das ist wirklich eine Art Paukenschlag bei Daimler: Der chinesische Milliardär Li Shu Fu ist bei Daimler eingestiegen. Und er hat nicht nur ein paar Aktien gekauft, auch nicht nur ein paar Hundert oder ein paar Tausend oder auch Zehntausend Aktien – nein, er hat direkt Nägel mit Köpfen gemacht und 9,69% der Daimler-Aktien gekauft. Artikel lesen
24.02.18 Wochenanalyse Deutsche Bank: Das kann sensationell werden! 1474 Finanztrends
Liebe Leser, die Deutsche Bank ist im Wochenverlauf ordentlich geklettert. Der Wert ist vor allem aus Sicht der Chartanalysten eine kleine Überraschung, insofern die Aktie vorab in einen klaren charttechnischen Abwärtstrend übergegangen war. Nun ist die Ausgangssituation besser. Denn: Die Aktie eroberte die wichtige Marke von 13 Euro spontan zurück. Artikel lesen
07:50 Kursverlust! QIAGEN NV EO -,01 kaufen oder verkaufen? 1378 Finanztrends
Heute startete die QIAGEN NV EO -,01-Aktie mit 27,41 Euro in den Börsentag. Der Kurs schloss am vorherigen Handelstag in Höhe von 27,25 Euro, veränderte sich also um -0,98 Prozent. Die Monatsbasis-Analyse der TecDAX -Aktie zeigt eine Veränderung von -0,33 Prozent. Der aktuelle Stand liegt bei 27,25 Euro. Artikel lesen
24.02.18 Wochenanalyse Deutsche Telekom: Kommt es zur gigantischen Erholung? 1372 Finanztrends
Liebe Leser, die Aktie der Deutschen Telekom konnte sich in der abgelaufenen Woche deutlich stärker zeigen, als dies ursprünglich für diese Woche(n) angenommen worden war. Es kam zu einer kleinen Erholung, wobei die Aktie insgesamt ein Plus von etwa 3 % schaffte. Übergeordnet jedoch sind weiterhin Alarmzeichen zu sehen. Artikel lesen
00:02 Evakuierung an Berliner Flughafen wegen Schimmelbefalls 1301 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Am Flughafen Berlin-Schönefeld mussten laut eines Zeitungsberichts zahlreiche Büros evakuiert werden, weil sie völlig verschimmelt waren. Laut eines internen Papiers der Flughafengesellschaft hatten Messungen im Gebäude C004, wo später BER-Zusatz-Gates entstehen, gezeigt, dass im Erdgeschoss Wände und die Luft massiv mit Schimmelpilzen belastet sind, schreibt die "Bild am Sonntag". Artikel lesen
24.02.18 Caterpillar Aktie: Deutliches Umsatzplus im 3. Quartal! 1248 Finanztrends
Liebe Leser, bei CAT lief das 3. Quartal richtig rund. Die Nachfrage nach Baumaschinen bescherte dem Branchenprimus im 3. Quartal ein Umsatzplus von 25% auf 11,41 Mrd $. Der Gewinn sprang von 283 Mio $ auf 1,06 Mrd $. Ein höherer Absatz und Kostendisziplin führte zu einer Verbesserung der Gewinnmarge. Artikel lesen
24.02.18 Wochenanalyse Tesla: Besser geht es nicht 1242 Finanztrends
Liebe Leser, Tesla hat in der abgelaufenen Woche ein sehr starkes Signal für steigende Kurse abgegeben. Dabei konnte der Kurs sich der wichtigen Marke von 300 Euro annähern. Hier wäre ein massiver Ausbruch nach oben zu erwarten, meinen Chartanalysten. Im Detail: Die Aktie hat zuletzt immerhin einen Aufschlag von mehr als 5 % binnen einer Woche geschafft. Artikel lesen
24.02.18 Deutsche Telekom: Blick auf die Eckdaten! 1212 Finanztrends
Liebe Leser, ist damit die fundamentale Grundlage für einen Rebound des Aktienkurses der Deutschen Telekom gelegt? Denn die Zahlen für 2017, welche von der Deutschen Telekom nun veröffentlicht sind, können sich durchaus sehen lassen. Das Unternehmen teilte mit, man habe „alle Finanzziele 2017“ erreicht. Artikel lesen
07:15 Wohin geht die Reise bei BASF nach dem aktuellen Kursverlust? 1166 Finanztrends
Wer heute beim Handelsstart eine BASF-Aktie kaufen wollte, musste 88,46 Euro bezahlen. Vergleicht man das mit dem letzten Schlusskurs in Höhe von 88,07 Euro, ergibt sich eine Veränderung um -0,05 Prozent. Weil der aktuelle Kurs jetzt bei 88,07 Euro steht, liegt die DAX -Aktie auf Monatsbasis bei einer Performance von -9,46 Prozent. Artikel lesen
09:00 DT. EUROSHOP-Aktie verzeichnet aktuell Kursgewinn: Was sagt die 200-Tages-Linie? 1142 Finanztrends
Zu Beginn ein Blick zurück: Mit 30,48 Euro startete die DT. EUROSHOP-Aktie in den heutigen Handelstag. Mit einer Performance von aktuell 1,84 Prozent lag der Schlusskurs gestern bei 31,02 Euro. Ein Blick auf die letzten 30 Tage zeigt: Auf Monatsbasis hat sich die Aktie um -4,08 Prozent verändert, denn die MDAX -Aktie liegt im Moment bei 31,02 Euro. Artikel lesen
24.02.18 Wochenanalyse Aurelius: Diese Aktie hat jetzt den Durchbruch wieder! 1113 Finanztrends
Liebe Leser, Aurelius konnte im Laufe der zurückliegenden Woche ein sehr wichtiges Signal setzen. Die Aktie schaffte den Sprung auf Kurse von mehr als 60 Euro. Chartanalysten halten dies für sehr aussagekräftig, nun stünde ein Aufwärtsmarsch an, der durchaus Gewinne von 10 % und auch bis zu 20 % bringen könne. Artikel lesen
24.02.18 Wochenanalyse Amazon: Was für ein Rekord – ein Kauf! 1067 Finanztrends
Liebe Leser, Amazon konnte im Verlauf der zurückliegenden Woche einen schönen und wichtigen Rekord erzielen. Die Aktie schaffte ein neues Rekordhoch. Die Kurse klettern ohnehin seit geraumer Zeit. Nun aber könnte es noch viel steiler nach oben gehen. Im Detail: die Aktie konnte bei mehr als 1.200 Euro den höchsten Kurs aller Zeiten erobern. Artikel lesen

Yamana Gold

Yamana Gold-Aktie: Starker Hebel auf den Goldpreis - Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Yamana Gold-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Markus Bussler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Goldminen-Betreibers Yamana Gold Inc. (ISIN: CA98462Y1007, WKN: 357818, Ticker Symbol: RNY, NYSE Euronex-Ticker-Symbol: AUY) unter die Lupe. Yamana Gold sei lange Zeit ein absolutes No-Go gewesen. Investoren hätten einen großen Bogen um das Papier gemacht. Yamana Gold habe in der Vergangenheit einige Probleme ge. [mehr]
TUI

TUI-Aktie: Neues Kaufsignal steht kurz bevor! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Reisekonzerns TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe. Beim deutschen Touristik-Riesen laufe es derzeit rund. Die nach wie vor große Reiselust der Europäer sorge nicht nur für volle Hotels und Kreuzfahrtschiffe, sondern auch für anziehende Preise - und damit für kl. [mehr]
Deutsche Telekom

Deutsche Telekom-Aktie: Ist das Trauerspiel vorbei? Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) unter die Lupe. Die Kursentwicklung des Bonner Konzerns habe in den letzten Monaten einem Trauerspiel geglichen. Zuletzte habe es sogar noch eine Verkaufswelle gegeben. Die erste Reaktion auf die eigentlich schwachen. [mehr]

Kolumnist: Robert Schröder

DAX: Seien Sie schlauer als Bridgewater!


Der DAX kommt, im Gegensatz zu den US-Indizes, kaum vom Fleck. In der letzten Handelswoche reichte es nur für ein symbolisches Plus von 0,52 Prozent auf Future-Basis. Nach dem kleinen Crash Anfang Februar sitzt der Schreck vielen Anlegern und Tradern noch immer in den Knochen. Auch vor dem Hintergrund, dass der weltweit größte Hedgefonds Bridgewater massiv denDAX shortet, lässt nur wenige Marktteilnehmer an einen Trendwechsel glauben. Warum der DAX aber ausgerechnet jetzt eine Frühjahrsrally vorbereiten könnte, lesen Sie im Folgenden. Bridgewater bekommt den Hals nicht voll genug Es war am 21. Februar nur eine kleineRandmeldung. DochBr. [mehr]
Kolumnist: RuMaS

E.ON: Aussichten und Handelsmöglichkeiten für die kommende Woche


Bis zuletzt war auf Tagesbasis ein deutlicher Abwärtstrend im Chart der E.ON AG Aktie zu erkennen. In der vergangenen Handelswoche scheint sich dies nun geändert zu haben. Insbesondere der Donnerstag und Freitag waren äußerst bullish. Ob es sich nun lediglich um eine größere Korrektur, oder gar um die Bildung eines Aufwärtstrends handelt, ist natürlich ungewiss. Nach dem starken Kaufdruck, welcher aktuell im Markt zu erkennen ist, sind Long-Trades jedoch eher zu empfehlen, da sie nun erst einmal risiko-ärmer sind. Um ein möglichst hohes Chance-Risiko-Verhältnis bei einem solchen Long-Trade erzielen zu können, ist es absolut ratsam, auf einen Rücksetzer zu warten, anstatt nun hinter dem Kurs herzuspringen und dabei die Gefahr einzuge. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Grüner Fisher: "Werden Korrekturen wirklich immer heftiger?"


Grüner rechnet nach und relativiert die jüngsten Kursturbulenzen, auch die des vieldiskutierten US-Volatilitätsindex VIX. 23. Februar 2018. FRANKFURT (Grüner Fisher). Hilfe, Korrektur! Wenn die Volatilität zuschlägt, prasseln negative Schlagzeilen von allen Seiten auf die Anleger ein. Möglichst große Zahlen, mit einem dicken Minus versehen, ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Es gilt, diese vermeintlich großen Zahlen in den korrekten Kontext zu setzen. DAX und Dow stürzen ab Gefährliche Spekulationsprodukte auf Volatilität, Marktmanipulationen oder doch "nur" Inflationsängste? Die Ursachenforschung für die jüngste Korrektur läuft medial auf vollen Touren. Für die p. [mehr]

MBB

MBB gelingt echte Überraschung


Die Mittelstandsholding MBB SE hat nach Darstellung von SMC-Research ihr Umsatz- und Ergebnisziel für 2017 leicht übertroffen. Überraschend optimistisch sei aus Sicht der Analysten aber der Ausblick auf 2018 ausgefallen, was zu einer deutlichen Anhebung des Kursziels geführt habe. Nach einer Wachstums- und Ergebnisdelle im dritten Quartal (Umsatz +6,1 Prozent, EBITDA -19,2 Prozent) habe MBB gemäß SMC-Research sofort wieder zurück in die Spur gefunden. In den letzten drei Monaten des Geschäftsjahres 2017 hab. [mehr]
Noratis

Noratis AG: Wachstums- und dividendenstark


Die Analysten von SMC-Research haben die Coverage der Noratis AG aufgenommen und die Aktie mit einem Kursziel von 33,90 Euro mit dem Rating „Buy“ versehen. Das Researchhaus sieht das Unternehmen attraktiv positioniert und traut ihm zu, den dynamischen und profitablen Wachstumskurs fortzusetzen. Noratis kombiniere in seinem Geschäftsmodell Elemente aus der Immobilienbestandshaltung und der Projektentwicklung und könne dadurch mit einem attraktiven Rendite-Risiko-Profil aufwarten. Mit der Konzentratio. [mehr]
mic

mic AG: Erfolgreiche Bereinigung schafft hohes Potenzial


In den letzten anderthalb Jahren hat die mic AG nach Darstellung von SMC-Research die Strukturen gestrafft und das Portfolio umfassend bereinigt. Die Fokussierung auf wachsstumstarke und aussichtsreiche Beteiligungen bietet nach Meinung der Analysten ein hohes Kurspotenzial. Unter der neuen Führung habe mic gemäß SMC-Research den Prozess der Refokussierung auf die wichtigsten Beteiligungen sowie der Bereinigung der Kostenstrukturen beschleunigt und im letzten Jahr erhebliche Fortschritte erzielt. Die Betriebskosten d. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur

Kelber bedauert Vorwürfe gegen Springer-Zeitungen


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Ulrich Kelber (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesjustizministerium, hat seine Vorwürfe gegen Zeitungen des Springer-Verlags zurückgezogen. Sein "persönlicher Infobrief" sei "weder mit dem Ministerium noch mit der Fraktion abgesprochen", sagte Kelber der "Bild" (Montagsausgabe). Er habe in dem Online-Schreiben "sehr zugespitzt" formuliert. "Die von mir verwendeten Begriffe `rassistisch` und `völkisch` sind dabei allerdings falsch und unzutreffend. Diese Formulierungen tun mir leid. Ich nehme sie ausdrücklich zurück." Sein "wöchentlicher persönlicher Infobrief" sei eine wütende Reaktion darauf gewesen, "dass `Bild` und `Welt` mit ihrer Themenwahl und -gewichtung eine Politikverdrossenheit befeuern, die am. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Bericht: Merkel schlägt Anja Karliczek als Bildungsministerin vor


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schlägt offenbar Anja Karliczek als neue Bundesbildungsministerin vor. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" in ihrer Montagsausgabe. Karliczek ist Bundestagsabgeordnete und parlamentarische Geschäftsführerin in der Unionsfraktion. Die CDU-Politikerin ist Diplom-Kauffrau und wurde im Wahlkreis Steinfurt III direkt in den Bundestag gewählt. Karliczek wird dem Bericht zufolge Nachfolgerin von Johanna Wanka (CDU), die bereits vor Monaten ihrer Rückzug angekündigt hatte. Merkel stellt den Spitzengremien ihrer Partei zur Stunde die Namen der CDU-Minister in einer möglichen neuen Großen Koalition vor.Foto: über dts Nachrichtenagentur [mehr]
Daimler

Nach Geely-Einstieg: Daimler und BAIC bauen Mercedes-Produktion in China aus


HONGKONG (dpa-AFX) - Kurz nach dem Einstieg des chinesischen Autobauers Geely beim Premiumhersteller Daimler tätigen die Stuttgarter eine Milliardeninvestition im Reich der Mitte. Gemeinsam mit dem langjährigen chinesischen Partner BAIC Motor baut Daimler die Produktionskapazitäten der Marke Mercedes-Benz in China aus, um der steigenden Nachfrage Herr zu werden. Die Unternehmen investierten dazu rund 1,9 Milliarden US-Dollar, wie BAIC am Sonntag in einer Eingabe an die Börsenaufsicht in Hongkong mitteilte. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 80.425
Evotec 47.888
Bitcoin Group 46.371
Gazprom ADR 36.827
Deutsche Bank 30.338
Netcents Technology 27.591
Wirecard 21.306
Palatin Technologies, Inc. 21.262
Baumot Group 20.656
Medigene 20.493
Geely Automobile 19.984
Stockholm IT Ventures AB 19.438
BYD Company 17.499
Nordex 17.487
Deutsche Telekom 16.058
Apple 16.001
Alibaba Group Holding 15.972
Amazon 15.947
Daimler 15.904
Commerzbank 15.815
Aurelius 15.339
Barrick Gold 13.432
Aixtron 12.907
Ballard Power 12.848
Tencent Holdings 12.108
23.02.18 , DAF
VW mit vorläufigen Zahlen
Warum die Aktie am Freitagnachmittag trotzdem nicht jubilierte, erfahren Sie im vollständigen Interview.
23.02.18 , DAF
Die Woche: DAX auf Richtungssuche
Außerdem in der Sendung: der Ausblick auf die Termine der kommenden Börsenwoche.
23.02.18 , DAF
Börsenpunk: Gute Aktien kann niemand trennen, [...]
Bei den Hot Stocks gibt es heute zwei Werte: Vipshop und First Sensor. Warum die Aktien für den Börsenpunk ein klarer Lauf sind, erfahren Sie im folgenden Video. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...