Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Börse +1,28%
Dt. Telekom +0,30%
HeidelbergCemen. +0,26%
Fresenius Medic. +0,16%
Commerzbank +0,11%
Name %
Merck KGaA -1,29%
Volkswagen Vz -1,07%
RWE St -1,00%
Bayer -0,90%
Dt. Post -0,85%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
20.02.18 Blockchain-Übernahme - Neuer 471% Hot Stock nach 12.260% mit Global Blockchain und 26.750% mit Hive Blockchain 93252 AC Research
Vaughan (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 3,00 EUR Kurschance: 281% Kursziel 24M: 4,50 EUR Kurschance: 471%StammdatenISIN: CA50050C1077 WKN: A2APX6 Ticker: 1K8 CSE: KNR:CNXKursdatenKurs: 0,788 EUR 52W Hoch: 1,030 EUR 52W Tief: 0,362 EURAktienstrukturAktienanzahl: 26,03 Mio. Artikel lesen
20.02.18 Münchener Rück: Interessante Aussage des Finanzvorstands! 6118 Finanztrends
Liebe Leser, bei der Münchener Rück (vollständiger Name: „Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München“) könnte es möglich sein, dass gerade die im vorigen Geschäftsjahr beobachteten Naturkatastrophen in diesem Jahr zu höheren Umsätzen führen. Artikel lesen
20.02.18 Bitcoin: Der Unterschied zwischen Kauf oder „Mining“ von Bitcoins 5094 boerse.de
Der Unterschied: Kauf oder „Mining“ von Bitcoins? Die Bestätigung der Transaktionen sowie die Berechnung neuer Blöcke erfolgt in Analogie zum natürlichen Vorgang des „Gold-Schürfens“ durch die sogenannten „Miner“, die als Gegenleistung für die Absicherung des Netzwerks und den Geldschöpfungsprozess eine Belohnung in Form von Bitcoins erhalten. Artikel lesen
20.02.18 Gazprom-Aktie: Neues Aktienrückkaufprogramm? Zwei Seiten der Medaille - Aktienanalyse 3241 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse von Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Thorsten Küfner von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) unter die Lupe. Artikel lesen
06:35 Borussia Dortmund: Kommt die Aktie jetzt wieder zurück? 2645 Finanztrends
Liebe Leser, in den letzten Monaten ging es mit der Aktie von Borussia Dortmund überwiegend nach unten. Im zweiten Halbjahr 2017 startete die Aktie zunächst noch mit steigenden Kursen und kletterte dabei auf das bisherige Allzeithoch bei knapp 8,40 Euro. Danach fiel die Aktie jedoch über Monate immer weiter zurück. Artikel lesen
20.02.18 Gazprom-Aktie: Überdurchschnittlich starke Performance! Aktienanalyse 2512 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktie: Überdurchschnittlich starke Performance! Aktienanalyse Lange Zeit war es still um die Aktien des russischen Gaskonzerns Gazprom (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) gewesen, am Dienstag hat die Aktie aber überdurchschnittlich stark zugelegt und noch ein Breakaway Gap etabliert, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
20.02.18 CEWE Stiftung-Aktie: Kurs mit leichten Gewinnen, dennoch eine Verkaufsempfehlung? 2409 Finanztrends
Die CEWE Stiftung-Aktie ist zuletzt um 0,36% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 84,40€ erreicht. Mit einer Rendite von etwa 2,45% zeigte sich die CEWE Stiftung-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich noch als stark. Insgesamt ist der Kurs jedoch gefallen. Seit Jahresbeginn beträgt der Verlust -4,49%. Artikel lesen
20.02.18 Volkswagen-Aktie: Kursperspektiven nicht so rosig - Aktienanalyse 2391 aktiencheck.de
Wolfsburg (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) unter die Lupe. Artikel lesen
20.02.18 Siemens-Aktie: "Goldesel" sorgt für Kursfantasie - Aktienanalyse 2212 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Siemens-Aktie (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) unter die Lupe. Der deutsche Industriekonzern wolle seinen "Goldesel", die Medizintechnik-Sparte, demnächst an die Börse bringen. Artikel lesen
20.02.18 Apple: die Gerüchteküche brodelt! 2153 boerse.de
Die Apple-Aktie steht trotz des gestrigen US-Feiertags im Mittelpunkt des Interesses. Gerüchten zufolge soll Zulieferer und Konkurrent Samsung die Produktionsmenge für Displays des Jubiläums-iPhone X von 50 Millionen auf “nur noch” 20 Millionen Stück pro Quartal gedrosselt haben. Artikel lesen
20.02.18 Medigene-Aktie: Neuer Kursaufschwung! Aktienanalyse 2111 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) unter die Lupe. Artikel lesen
20.02.18 Deutsche Bank-Aktie profitiert von einer zunehmenden Zinsfantasie - Aktienanalyse 1979 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie profitiert von einer zunehmenden Zinsfantasie - Aktienanalyse Die Aktie der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) konnte sich nach einer strengen Korrektur stabilisieren, so Frank Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
20.02.18 Evotec: Vom Springball zur Salzsäule – was ist los? 1941 Anlegerverlag
Die Aktie des Wirkstoff-Forschungsunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) gehörte bis Oktober zu den absoluten Überfliegern des Jahres 2017 am deutschen Aktienmarkt. Eine schneller als erwartet ablaufende Entwicklung hin zu mehr Umsatz, mehr Gewinn und einer breiteren Basis für neue Wirkstoffe durch mehr Kooperationen und Zukäufe trieben die Anleger in die Aktie. Artikel lesen
20.02.18 Walgreens Boots Alliance Aktie, Twenty-First Century Fox Aktie und Ross Stores Aktie: Aktuelle Trendsignale 1858 Finanztrends
Der NASDAQ-100 notiert aktuell (Stand 15:00 Uhr) mit 6737.75 Punkten im Minus (-0.62%). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 80 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen? Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Walgreens Boots Alliance, Twenty-First Century Fox und Ross Stores, wie eine Stimmungsanalyse der einschlägigen deutschen Online Communities ergab, der insgesamt 561 Nachrichten zugrunde liegen. Artikel lesen
20.02.18 Apple: Tolle Aussichten! 1838 Finanztrends
Liebe Leser, wer an Apple Zweifel gehabt hat, kommt nun möglicherweise nicht mehr ohne weiteres an dem Unternehmen vorbei. Denn die Aktie hat zwar am Montag leicht nachgegeben, kann aber bereits heute wieder zulegen. Insgesamt ist das charttechnische Bild derzeit wieder ausgezeichnet. Vieles deutet auf einen regelrechten Ausbruch nach oben hin, meinen die Experten. Artikel lesen
20.02.18 ProSiebenSat.1-Aktie: Finanzinvestor hilft ProSiebenSat.1 auf die Sprünge! Aktienanalyse 1827 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", empfiehlt die Aktie der ProSiebenSat.1 Media SE (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) als einen Trading-Tipp. Artikel lesen
20.02.18 Allianz-Aktie: Kaufen und zehn Jahre liegen lassen! Aktienanalyse 1784 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) unter die Lupe. Maydorn gefalle das Papier des deutschen Versicherungsgiganten ausgesprochen gut. Artikel lesen
20.02.18 thyssenkrupp-Aktie ist Favorit! - Aktienanalyse 1700 Credit Suisse
Zürich (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktienanalyse von Analyst Michael Shillaker von der Credit Suisse: Aktienanalyst Michael Shillaker von der Credit Suisse bestätigt im Rahmen einer Aktienanalyse seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des Stahl- und Technologiekonzerns thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF). Artikel lesen
20.02.18 Ripple kaufen: So einfach kaufen Sie die Krypto-Währung Ripple (XRP) 1666 boerse.de
Ripple kaufen - so einfach kaufen Sie Ripple Die Krypto-Währung Ripple (XRP) zählt aufgrund seiner hohen Gesamtmenge an Geldeinheiten neben Bitcoin, Ethereum und Bitcoin Cash von der Marktkapitalisierung her zu den weltweit beliebtesten Internet-Währungen. Artikel lesen
20.02.18 Evotec-Aktie: Leerverkäufer WorldQuant baut Shortposition wieder stark ab - Aktiennews 1657 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer WorldQuant, LLC reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG weiter deutlich: Die Leerverkäufer von WorldQuant, LLC haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) wieder stark gesenkt. Artikel lesen

Vectron Systems AG

VectronSystems-Aktie: Kommt ein ICO für GetHappy? Aktienanalyse


Haar (www.aktiencheck.de) - Vectron Systems-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de": Laut den Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" ist die Aktie des Kassenherstellers Vectron Systems AG (ISIN: DE000A0KEXC7, WKN: A0KEXC, Ticker-Symbol: V3S) kaufenswert. Überraschender Personalwechsel bei Vectron: Gründer, Großaktionär und Vorstand Thomas Stümmler werde sich aus dem Vorstand zurückziehen und sich in der nächsten Hauptversammlung zur Wahl in den Aufsichtsrat stellen. "Wir haben für die Zukunft große . [mehr]

Ölpreis: Ausbruch denkbar, Tendenz: Seitwärts


Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis rutschte am Dienstag wieder zurück und bestätigte dabei den EMA 50 auf Tagesbasis als Widerstand, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht. Stärkerer Verkaufsdruck sei jedoch nicht auf gekommen. Es biete sich die Chance, den Rücklauf bald zu beenden und zunächst nochmals in Richtung der 65,87 USD zu steigen. Ein Ausbruch über diese Hürde sei nötig, um den Weg auch nochmals bis 67,05 USD und später 67,82 USD frei zu machen. Es müsse jedoch damit gerechnet werden, dass der Ölpreis zunächst wieder unter Druck gerate und sich über die kommenden Handelstage den 63,10 USD nähere. (21.02.2018/ac/a/m) [mehr]

Wal-Mart-Aktie unter Druck - QUALCOMM erhöht sein Angebot für NXP - Merck & Co. verliert Patentstreit gegen Gilead


Wien (www.aktiencheck.de) - In den USA standen gestern die Papiere von Wal-Mart (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT) unter Druck und verloren 9,5%, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG. Der Einzelhandelskonzern, welcher mit einer starken Konkurrenz aus dem Online-Vertrieb kämpfe, habe die Gewinnerwartungen verfehlt und beim Ausblick enttäuscht. QUALCOMM (ISIN: US7475251036, WKN: 883121, Ticker-Symbol: QCI, NASDAQ-Symbol: QCOM) (-0,6%) habe sein Angebot für den niederländischen Halbleiterhersteller NXP (ISIN: NL0009538784, WKN: A1C5WJ, Ticker-Symbol: VNX, NASDAQ-Symbol: NXPI) auf USD 127,50 je Aktie erhöht. Die Papiere des Übernahmeziels hätten daraufhin mit einem Plus von . [mehr]

Kolumnist: Holger Steffen

Dialog Semiconductor: Verdoppeln oder halbieren?


Die Aktie von Dialog Semiconductor hat in den letzten drei Monaten einen Boden gefunden. Ist das die Basis für eine katapultartige Kurserholung, oder droht mit der nächsten Enttäuschung ein neuer Abwärtsschub? Am 28. Februar wird Dialog Semiconductor die Zahlen für 2017 veröffentlichen. Da der Umsatz schon Anfang Januar bekannt gegeben wurde und erfreulich ausgefallen ist, dürften aus der Richtung eigentlich keine großen negativen Überraschungen drohen. Viel spannender wird allerdings der Ausblick auf 2018 und darüber hinaus. Nach zahlreichen Meldungen über Produktionskürzungen von Apple beim iPhone X stellt sich die Frage, ob Dialog Semiconductor die Wachstumserwartungen in diesem Jahr erfüllen kann. Immerhin rechnen Analysten im. [mehr]
Kolumnist: Frank Sterzbach

RIB Software: Marschiert TecDAX-Titel weiter?


Alle Achtung: Um etwa 100 Prozent konnte die Aktie von RIB Software auf Sicht der vergangenen 52 Wochen steigen. Das Stuttgarter Unternehmen sorgt für Innovationen in der boomenden Baubranche. Für risikobereite Anleger stellen wir einen Mini Future Long auf RIB Software vor. Seit ihrer Gründung im Jahre 1961 ist die RIB Software nach eigenen Angaben Vorreiter für Innovationen im Baubereich. Heißt: RIB unterstützt bei der Erforschung und Bereitstellung neuer Technologien sowie bei neuen Denk- und Arbeitsweisen zur Steigerung der Produktivität im Bausektor. In mehr als 30 Niederlassungen weltweit betreut RIB nach eigenen Informationen etwa 100.000 Kunde. [mehr]
Kolumnist: Nicolai Tietze

Barrick Gold: Spannender Kampf steht bevor


Der weltgrößte Goldproduzent Barrick Gold bleibt auf Schrumpfkurs. Gemessen am Börsenwert hat Newmont Mining aus Greenwood Village im US-Bundesstaat Colorado die Kanadier deutlich hinter sich gelassen. Der Kampf um die Ausbringungsmenge wird nun besonders spannend. Newmont Mining hat auf einer Investorenveranstaltung am 6. Dezember 2017 für die Jahre 2018 und 2019 eine Goldproduktion von 4,9 bis 5,4 Millionen Unzen in Aussicht gestellt. Barrick Gold hatte wiederum bei der Vorlage der Geschäftsergebnisse für das Schlussquartal und Gesamtjahr 2. [mehr]

Eyemaxx Real Estate

EYEMAXX Real Estate AG: EBIT toppt Erwartungen


Nach Darstellung der Analysten von SRC Research ist die EYEMAXX Real Estate AG im Geschäftsjahr 2016/17 (per 31.10.) stark gewachsen und hat mit der Bekanntgabe erster Eckdaten die Erwartungen des Research-Hauses übertroffen. Dennoch belassen die Analysten ihre Einschätzung und das Kursziel für das Immobilienunternehmen zunächst unverändert. Das operative Ergebnis auf EBIT-Basis habe laut SRC Research um rund 39 Prozent auf über 14 Mio. Euro (GJ 2015/16: rd. 10 Mio. Euro) zugelegt und damit die Erw. [mehr]
Adesso

adesso: Wachstumsverlangsamung nicht absehbar


Anlässlich der Ankündigung der adesso AG, dass die letztjährigen Umsatz- und Ergebnisprognosen voraussichtlich übertroffen wurden, haben die Analysten von SMC-Research ihre Schätzungen aktualisiert und insbesondere die Wachstumserwartung für das laufende Jahr erhöht. Auf dieser Basis sieht das Researchhaus für die adesso-Aktie noch hohes Kurspotenzial.   Vorläufigen Zahlen zufolge habe adesso in 2017 die eigene Umsatz- und Ergebnisprognose übertroffen. Während SMC-Research dies für den Umsatz nach . [mehr]
Mensch und Maschine

Mensch und Maschine: Kursziel und Rating angehoben


SMC-Research hat auf die Veröffentlichung der vorläufigen Abschlusszahlen durch die Mensch und Maschine SE mit einer Anhebung des Kursziels reagiert. Das Unternehmen überzeuge durch eine anhaltend dynamische Gewinnentwicklung und dürfte dies nach Auffassung des Researchhauses auch in Zukunft tun. Mensch und Maschine habe das letzte Jahr mit einem moderaten Rohertragswachstum und mit einer deutlichen Ergebnisverbesserung abgeschlossen. Als besonders erfreulich werten die Analysten dabei, dass diese Verbess. [mehr]

Glencore

Rohstoffkonzern steigert Gewinn und Ausschüttung deutlich - Aktie legt zu


BAAR (dpa-AFX) - Gestiegene Rohstoffpreise haben den Bergbaukonzern Glencore im Jahr 2017 kräftig angetrieben. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) stieg um 44 Prozent auf 14,76 Milliarden US-Dollar, wie Glencore am Mittwoch im schweizerischen Baar mitteilte. Damit blieb Glencore leicht hinter den Schätzungen der Analysten. Anders sieht das beim Ergebnis je Aktie (EPS) aus, das Glencore von 0,10 Dollar im Jahr 2016 auf nunmehr 0,41 Dollar steigerte und damit die Markt-Prognose übertraf. Glen. [mehr]
Boeing

ROUNDUP: MTU legt trotz Ärger um Airbus-Antrieb kräftig zu - Aktie verliert


MÜNCHEN (dpa-AFX) - Beim Münchner Triebwerksbauer MTU läuft es trotz weiterer Probleme rund um den Airbus A320neo glänzend. Im abgelaufenen Jahr übertraf der Zulieferer von Boeing und Airbus seine bereits zweimal angehobenen Gewinnziele und stellte nach 2016 erneut Rekorde auf. Für 2018 peilt Vorstandschef Reiner Winkler eine moderate Steigerung an. Den Aktionären winkt eine deutlich erhöhte Dividende, wie MTU am Mittwoch in München mitteilte. Am Finanzmarkt wurden die Nachrichten mit. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Nahles "nicht besonders überrascht" von schlechten Umfragewerten


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Die designierte SPD-Vorsitzende Andrea Nahles ist "nicht besonders überrascht" von den schlechten Umfrageergebnissen für ihre Partei. "Woher sollten bessere Werte denn kommen - bei unserer Performance", sagte Nahles dem Magazin "Stern". In den vergangenen Tagen stürzte die SPD in mehreren Umfragen auf neue Tiefstwerte; in einer INSA-Umfrage lag sie sogar hinter der AfD. "Aus dem Tal kommen wir aber raus", so Nahles weiter. Das Ziel, bei der nächsten Bundestagswahl auf 30 Prozent zu kommen, bezeichnete sie als "gar nicht so verwegen". Man habe jetzt noch die Chance "auf der Schussfahrt zu wenden", sagte Nahles, die auch die SPD-Fraktion im Bundestag führt. Dazu brauche die SPD "beides, e. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
08:51 , DAF
Marktüberblick: DAX, Bitcoin, Wal-Mart, Microsoft, [...]
Live aus Frankfurt gibt Korrespondentin Franziska Schimke außerdem einen Ausblick, wie der DAX zum Handelsstart erwartet wird.
07:46 , DAF
Ideas Daily TV: DAX nähert sich 12.500 Punkte- [...]
Marktidee: Silber Seit dem Allzeithoch im Jahr 2011 bewegt sich der Silberpreis in einem zyklischen Bärenmarkt. Die Bullen haben es aktuell weiter schwer. Das technische ... [mehr]
20.02.18 , dpa-AFX
Hoffnung auf mehr Börsengänge - Eisbrecher in [...]
Mit Aktien wenig am Hut - Börsengänge rufen bei den Deutschen selten Euphorie hervor. Auch viele Unternehmen halten sich mit großen Erstnotizen zurück. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...