Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Dt. Bank +1,86%
Adidas 0,00%
Allianz 0,00%
BASF 0,00%
BMW St 0,00%
Flop 5 DAX
Name %
E.ON 0,00%
Lanxess 0,00%
HeidelbergCemen. 0,00%
Dt. Börse 0,00%
RWE St 0,00%
Aktuell

Implosion beim Goldpreis nach Deeskalation der Krim-Krise? Starkes Verkaufssignal - Chartanalyse

Westerburg (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Goldpreis vom 18.04.2014 Der Goldpreis (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515, Ticker-Symbol: XAUUSD) stürzt wieder ab und verlor am Gründonnerstag -0,64% auf USD 1.293,803. Die Genfer Erklärung und die Strategie zur Deeskalation der Krim-Krise und der Lage in der Ostukraine ist Gift für die Krisenwährung Gold. Die Kriegsrhetorik von Russlands ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
14:42 Weibo ADR-Aktie: Gelungenes US-Börsendebüt des chinesischen Twitter-Kon [...] 2244 aktiencheck.de
Peking (www.aktiencheck.de) - Die Aktie des chinesischen Konkurrenten des US-Kurznachrichtendienstes Twitter, Weibo Corp. (ISIN: US9485961018, WKN: A110V7, Ticker-Symbol: 2WBA, NASDAQ Ticker-Symbol: WB), darf sich über ein sehr gelungenes Börsendebüt in den USA freuen. Der Aktienkurs schoss am Donnerstag an der NASDAQ zeitweise um mehr als 40% in die Höhe. Artikel lesen
17.04.14 Nordex-Aktie: Deutliche Gewinnverbesserung in 2014 erwartet - Commerzban [...] 762 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Aktienanalyst Sebastian Growe von der Commerzbank: Sebastian Growe, Aktienanalyst der Commerzbank, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Windkraftanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) vor Quartalszahlen nach wie vor zu kaufen. Artikel lesen
17.04.14 Daimler-Aktie vor Quartalszahlen nach wie vor ein Kauf! Kursziel bei 72 EU [...] 667 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Schwarz von der Commerzbank: Daniel Schwarz, Aktienanalyst der Commerzbank, empfiehlt in seiner aktuellen Aktienanalyse die Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq-Symbol: DDAIF) vor Quartalszahlen nach wie vor zu kaufen. Artikel lesen
11:12 Krim-Krise: Deeskalation in der Ukraine sorgt für Kursexplosion der Gazprom [...] 606 aktiencheck.de EXKLUSIV
Moskau (www.aktiencheck.de) - Deeskalation führt zu Kursexplosion der Gazprom-Aktie: Genfer Krisentreffen der Ukraine, der USA, Russlands und der EU bringt Entspannung der Krim-Krise und der Lage in der Ostukraine - Chartanalyse Gazprom-Aktie vom 18.04.2014 Der auf dem Vierertreffen der Ukraine, Russlands , der USA und der EU in Genf demonstrierte politische Wille zur Deeskalation verhalf den Aktien des weltweit führenden Erdgasproduzenten Gazprom OAO ADR (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol) pünktlich zum Osterfest zu einer Kursexplosion. Artikel lesen
12:42 Commerzbank-Aktie hebt ab - Ist das schon der Durchbruch? Chartanalyse 576 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Commerzbank AG-Aktie vom 18.04.2014 Die Aktien der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker- Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) haben kurz vor Ostern noch einmal zum Höhenflug angesetzt. Am Freitag legten die Commerzbank-Aktien um +1,59% auf 13,035 Euro im XETRA-Handel zu. Artikel lesen
11:42 Nordex-Aktie: Riesen-Rebound-Chance - Chartanalyse 504 aktiencheck.de EXKLUSIV
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Nordex SE-Aktie vom 18.04.2014 Den Aktien des Hamburger Herstellers von Windkraftanlagen Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq-Symbol: NRDXF) winkt nach dem Osterfest eine Riesen-Rebound-Chance. Es ist angerichtet für eine Rebound-Rally. Artikel lesen
17.04.14 SAP-Aktie: Starkes Cloud-Geschäft - Kaufen und Kursziel bei 68 EUR - A [...] 448 Sanford C. Bernstein & Co
New York (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktienanalyse von Aktienanalyst Mark Moerdler von Sanford C. Bernstein & Co: Mark Moerdler, Aktienanalyst von Sanford C. Bernstein & Co, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die SAP-Aktie (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF) nach Q1-Zahlen weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
13:12 Deutsche Bank-Aktie: Rebound oder nicht? Diese Marke bringt die Entscheidu [...] 397 aktiencheck.de EXKLUSIV
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Deutsche Bank-Aktie vom 18.04.2014 Die Aktien der Deutsche Bank AG (ISIN DE0005140008, WKN 514000, Ticker- Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) konnten sich über einen versöhnlichen Wochenausklang freuen und legten zum Osterwochenende um satte +1,73% auf 32,075 Euro im Tradegate-Handel zu. Artikel lesen
17.04.14 DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Gunvor Group veröffentlicht Anstie [...] 283 Dow Jones Newswires
DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Gunvor Group veröffentlicht Anstieg um 25% im EBITDA für 2013 (mit Bildern) (Mynewsdesk) GENEVA, SWITZERLAND -- (Marketwired) -- 04/17/14 -- Gunvor Group Ltd ("Gunvor") gab heute seine Ergebnisse für das gesamte Jahr 2013 bekannt (Stand: 31. Artikel lesen
17.04.14 UKRAINE-KRISE/ROUNDUP: Obama äußert sich zurückhaltend zu Friedensfa [...] 281 dpa-AFX
WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Barack Obama hat sich zurückhaltend bis skeptisch zu dem in Genf vereinbarten Friedensfahrplan für die Ukraine geäußert. Zwar gebe es "eine aussichtsreiche öffentliche Erklärung" über eine Entwaffnung illegaler Milizen. Doch angesichts der Erfahrungen in der Vergangenheit könne man nicht mit Sicherheit mit einer Verbesserung der Lage rechnen. Artikel lesen
17.04.14 LANXESS-Aktie: Negative Wechselkurseffekte belasten - Nomura rät zum V [...] 281 Nomura Equity Research
London (www.aktiencheck.de) - LANXESS-Aktienanalyse von Aktienanalyst Patrick Lambert von Nomura Equity Research: Patrick Lambert, Aktienanalyst von Nomura Equity Research, rät in seiner aktuellen Branchenstudie die Aktie des Spezialchemiekonzerns LANXESS AG (ISIN: DE0005470405, WKN: 547040, Ticker-Symbol: LXS, Nasdaq OTC-Symbol: LNXSF) nach wie vor zu verkaufen. Artikel lesen
00:31 DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Orange, Panasonic und Verisure th [...] 278 Dow Jones Newswires
DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Orange, Panasonic und Verisure thematisieren den wachsenden Markt für Smart-Home-Services und neue Monetarisierungsstrategien (mit Bildern) (Mynewsdesk) DALLAS, TX -- (Marketwired) -- 04/17/14 -- Das internationale Marktforschungsinstitut Parks Associates stellt fest, dass die zunehmende Marktdurchdringung mit Breitbandlösungen einen starken Einfluss auf die Marktnachfrage nach Lösungen für vernetzte Haushalte besitzt. Artikel lesen
17.04.14 DJ DGAP-PVR: STRATEC Biomedical AG: Veröffentlichung gemäß § [...] 270 Dow Jones Newswires
DJ DGAP-PVR: STRATEC Biomedical AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung STRATEC Biomedical AG 17.04.2014 20:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Artikel lesen
17.04.14 General Motors profitiert von besseren Opel-Verkäufen 264 dpa-AFX
DETROIT (dpa-AFX) - Trotz der jüngsten Rückruf-Welle hat General Motors seine weltweiten Verkäufe steigern können. Der Opel-Mutterkonzern lieferte im ersten Quartal 2,42 Millionen Fahrzeuge aus, ein Zuwachs von 2 Prozent zum Vorjahreszeitraum. Den stärksten Zuwachs verzeichnete das Unternehmen in China. Artikel lesen
17.04.14 Spielekonsolen helfen Chiphersteller AMD 257 dpa-AFX
SUNNYVALE (dpa-AFX) - Die Verlegung auf Chips für Spielekonsolen hilft AMD über die schwächelnden Computerverkäufe hinweg. Im ersten Quartal stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 28 Prozent, wie der kleinere Intel -Rivale am Freitag am Sitz im kalifornischen Sunnyvale mitteilte. Artikel lesen
17.04.14 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Überwiegend kleine Gewinne - Starkes [...] 253 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind dank positiver Konjunkturdaten und einer entspannteren Lage in der Ukraine überwiegend mit kleinen Gewinnen ins lange Osterwochenende gegangen. Lediglich der Dow Jones Industrial schloss am Donnerstag mit einem leichten Minus von 0,10 Prozent bei 16 408,54 Punkten. Artikel lesen
17.04.14 Aktien New York Schluss: Überwiegend kleine Gewinne - Entspannung in de [...] 248 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen sind dank positiver Konjunkturdaten und einer entspannteren Lage in der Ukraine überwiegend mit kleinen Gewinnen ins lange Osterwochenende gegangen. Lediglich der Dow Jones Industrial schloss am Donnerstag mit einem leichten Minus von 0,10 Prozent bei 16 408,54 Punkten. Artikel lesen
08:05 Aktien Frankfurt Ausblick: Börse geschlossen wegen Feiertag 243 dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt bleibt an diesem Freitag wegen eines Feiertags geschlossen./edh/he . Artikel lesen
17.04.14 OTS: Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Normal, aber anders, Marktkommentar [...] 243 dpa-AFX
Börsen-Zeitung: Normal, aber anders, Marktkommentar von Stefan Schaaf Frankfurt (ots) - Die Normalität ist an den Devisenmarkt zurückgekehrt. Weitgehend jedenfalls. Der Wechselkurs von Euro und Dollar wird wieder weitgehend von den Faktoren bestimmt, die seit jeher am Devisenmarkt wirksam sind: Geldpolitik bzw. Artikel lesen
06:05 TAGESVORSCHAU: Termine am 18. April 2014 240 dpa-AFX
FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 18. April: ^ HINWEIS Feiertag "Karfreitag" A, CH, D, F, E, GB, HK, I, NL, PL, USA Börsen geschlossen Japan und Russland Börsen geöffnet° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
Gold
17:50, aktiencheck.de EXKLUSIV

Implosion beim Goldpreis nach Deeskalation der Krim-Krise? Starkes Verkaufssignal - Chartanalyse


Westerburg (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse Goldpreis vom 18.04.2014 Der Goldpreis (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515, Ticker-Symbol: XAUUSD) stürzt wieder ab und verlor am Gründonnerstag -0,64% auf USD 1.293,803. Die Genfer Erklärung und die Strategie zur Deeskalation der Krim-Krise und der Lage in der Ostukraine ist Gift für die Krisenwährung Gold. Die Kriegsrhetorik von Russlands Präsident Vladimir Putin und dem Übergangspräsidenten der Ukraine Alexander Turtschinow war zunächst Wasser auf den. [mehr]
RWE St
15:47, aktiencheck.de EXKLUSIV

RWE-Aktie: Starkes Verkaufssignal - Finger weg - Chartanalyse


Essen (www.aktiencheck.de) - Chartanalyse RWE St.-Aktie vom 18.04.2014 Die Aktien des Essener Stromkonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq-Symbol: RWEOY) kamen am Freitag schwer unter die Räder und verloren -5,48% auf 27,155 Euro im XETRA-Handel. Der massive Kursabschlag war nur zum Teil auf den Dividendenabschlag von 1,00 Euro zurückzuführen. Die Karawane der Dividendenjäger zieht weiter und wird für zusätzlichen Abgabedruck auf die Aktien der RW. [mehr]
WEIBO SP.ADR A 1 DL-00025
14:42, aktiencheck.de

Weibo ADR-Aktie: Gelungenes US-Börsendebüt des chinesischen Twitter-Konkurrenten - Aktiennews


Peking (www.aktiencheck.de) - Die Aktie des chinesischen Konkurrenten des US-Kurznachrichtendienstes Twitter, Weibo Corp. (ISIN: US9485961018, WKN: A110V7, Ticker-Symbol: 2WBA, NASDAQ Ticker-Symbol: WB), darf sich über ein sehr gelungenes Börsendebüt in den USA freuen. Der Aktienkurs schoss am Donnerstag an der NASDAQ zeitweise um mehr als 40% in die Höhe. Am Ende ging die Weibo-Aktie mit einem dicken Kursgewinn von 19% aus dem Handel. Das zum Internetportal SINA gehörende chinesische Un. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: Frank Sterzbach
13:50, Frank Sterzbach

DAX behauptet sich!


Gute Nachrichten aus Genf. Wie Medien berichten, soll es am Donnerstag versöhnliche Töne beim Gipfeltreffen zur Ukraine-Krise gegeben haben. Laut Medien habe Russland einer Entwaffnung der Separatisten im Osten der Ukraine zugestimmt. Die USA würden im Gegenzug eine Lockerung von Sanktionen in Aussicht stellen. Eine Garantie für eine Entschärfung der Lage in der Ukraine ist dieses Gipfel-Ergebnis zwar nicht. Dass die Diplomatie aber erstmals richtig punkten kann im Ukraine-Konflikt, macht ohne Zweifel Hoffnung. Pünktlich zum Osterfest ist dies eine wirklich gute Nachricht. Google enttäuschte Weniger gut, aber auch keineswegs dramatisch die jüngsten ZEW-Daten, die sich . [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research
11:19, Feingold-Research

Nordex – Osterkursziel von der Commerzbank


Ein kurzes Update zu unserer Nordex-Anlayse wollen wir Ihnen am Karfreitag nachliefern. Denn am späten Donnerstag hat die Commerzbank noch ihre Einschätzung für Nordex vor der Zahlen präzisiert. Ihr Kursziel liegt bei 12 Euro und sie räumt Nordex damit knapp 15 Prozent Kurspotenzial ein. In der kräftigen Markterholung am letzten Handelstag vor Ostern war Nordex schon drei Prozent auf 10,58 Euro geklettert. Bester Titel im TecDAX war gestern LPKF Laser, gefolgt von Nemetschek und der erneut sehr starken Xing. Für Nordex rechnet die Commerzbank mit einem guten Jahresstart schreibt Analyst Sebastian Growe in seiner Studie. Dieser sollte den Weg für eine deutliche Gewinnverbesserung . [mehr]
Kolumnist: IG Markets
10:47, IG Markets

GBP-USD: Neues Kaufsignal voraus


Was lange währt wird endlich gut. Über mehrere Monate hatten die Bullen die Oberseite der Seitwärtsbewegung bei 1,6746 USD belagert, ohne sich jedoch durchsetzen zu können. Nun scheint die technische Ampel auf Grün zu springen. In dieser Woche notiert das Währungspaar oberhalb der eingangs erwähnten Widerstandsbarriere. Schließt das britische Pfund gegenüber dem US-Dollar darüber, liegt auf Wochenbasis ein neues Kaufsignal vor. Ziel wäre dann das Fibonacci-Niveau bei 1,7308 USD. Die überwundene waagerechte Trendgerade bei 1,6746 USD fungiert nun als Unterstützung. Das Fibonacci-Retracement bei 1,6422 USD sowie die steigende gewichtete 40-Wochen-Durchschni. [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
Deutsche Bank
17.04.14,

*DJ RESEARCH/Bank Lampe senkt Ziel Dt. Bank auf 35 (38) EUR - Halten


*DJ RESEARCH/Bank Lampe senkt Ziel Dt. Bank auf 35 (38) EUR - Halten (MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires April 17, 2014 12:05 ET (16:05 GMT) Copyright (c) 2014 Dow Jones & Company, Inc. [mehr]
Deutsche Bank
17.04.14, BANKHAUS LAMPE

Lampe senkt Ziel für Deutsche Bank auf 35 Euro - 'Halten'


DÜSSELDORF (dpa-AFX Analyser) - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Deutsche Bank von 38 auf 35 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Das neue Kursziel reflektiere seine reduzierten Schätzungen für den Gewinn je Aktie ab 2014, schrieb Analyst Neil Smith in einer Studie vom Donnerstag. Die niedrigeren Prognosen reflektierten hauptsächlich geringere Erträge und höhere Rückstellungen für Prozessrisiken./ajx/edh [mehr]
Daimler
17.04.14, BANKHAUS LAMPE

Lampe belässt Daimler auf 'Kaufen' - Ziel 82 Euro


DÜSSELDORF (dpa-AFX Analyser) - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Daimler auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 82 Euro belassen. Der Autobauer sei in puncto Absatz sehr gut ins Jahr gestartet, schrieb Analyst Christian Ludwig in einer Studie vom Donnerstag. Ludwig erwartet deshalb trotz negativer Währungseffekte eine deutliche Ergebnisverbesserung im ersten Quartal. Die Aktie hält er weiterhin für ein "Top-Pick" im Sektor und den jüngsten Kursrückgang wegen der Ukraine-Krise für übertriebe. [mehr]

News / Aktien mehr >
18:36, dpa-AFX

dpa-AFX Überblick: UNTERNEHMEN vom 18.04.2014 - 18.30 Uhr


Betriebsrat: Deutsche-Bank-Belegschaft steht hinter Jain/Fitschen FRANKFURT - Das Deutsche-Bank-Führungsduo Anshu Jain und Jürgen Fitschen bekommt für seine teure Vergangenheitsbewältigung Rückhalt aus dem Konzern. "Die Belegschaft steht hinter dem Vorstand, weil die Mitarbeiter sehen, dass der Vorstand alles tut, um Altlasten abzuarbeiten", sagte Gesamtbetriebsratschef und Aufsichtsratsvize Alfred Herling der Nachrichtenagentur dpa in Frankfurt. "Die Stimmung im Haus ist positiv, weil es gelungen ist, in zwei, drei Fällen einen Schlussstrich zu ziehen, weil der Vorstand bewiesen hat, dass man Altlasten beenden kann." Chinesische Geduldsspiele: Merck muss AZ-Electronic-Kauf zum 6. Mal verschieben DARMSTADT - W. [mehr]
Voestalpine
18:23, dpa-AFX

Voestalpine-Chef hält nur Nordamerika für lang kalkulierbaren Sitz


WIEN/LINZ (dpa-AFX) - Just kurz vor der Eröffnung neuer Standorte in den USA hat der Vorstandschef des österreichischen Stahlriesen Voestalpine den Standort Österreich in Frage gestellt - das aber keineswegs zum ersten Mal. "Im Moment sehen wir nur Nordamerika als langfristig kalkulierbaren Standort", sagte Wolfgang Eder der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Samstagausgabe). Mitte des kommenden Jahrzehnts würden mehrere Anlagen in Linz das Ende ihrer Lebensdauer erreichen, so Eder. Mit Blick auf . [mehr]
ATX (Austrian Traded Index)
18:05, dpa-AFX

Aktien Wien Schluss: Börse geschlossen - Feiertag


WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse ist an diesem Freitag wegen eines Feiertags geschlossen geblieben./edh/he [mehr]
aktuelle Videobeiträge
17.04.14 , dpa-AFX
Anleger besorgen sich noch ein paar Aktien fürs [...]
Nach einem unspektakulären Vormittag haben die Kurse am Nachmittag noch etwas angezogen, so dass der letzte Handelstag vor Ostern auf ein freundliches Ende zusteuert. Sehr ... [mehr]
17.04.14 , dpa-AFX
Jammern auf hohem Niveau - Google enttäuscht [...]
3,5 Milliarden Dollar Gewinn in nur drei Monaten. Trotzdem sind die Anleger mit der jüngsten Google-Bilanz unzufrieden, denn die Preise für Online-Werbung fallen.
17.04.14 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: SAP nach Quartalszahlen unter [...]
Der Softwarehersteller SAP hat im ersten Quartal mit dem "Cloud"-Geschäft geglänzt, aber insgesamt war die Bilanz durch die Euro-Stärke belastet - zur Enttäuschung der Anleger. ... [mehr]
Termine des Tages mehr >
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...