Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Top 5 DAX
Name %
Bayer +0,89%
Munich Re +0,73%
Commerzbank +0,70%
Fresenius Medic. +0,66%
RWE St +0,61%
Flop 5 DAX
Name %
Lufthansa -1,38%
K+S -0,94%
Henkel Vz -0,81%
BMW St -0,76%
Volkswagen Vz -0,70%
Aktuell

S.A.G. Solarstrom: Mittelzufluss aus Vergleichsvereinbarung - Aktiennews

Freiburg (www.aktiencheck.de) - Die S.A.G. Solarstrom AG i.I. (ISIN: DE0007021008, WKN: 702100, Ticker-Symbol: SAG) hat heute mit einer italienischen Projektgesellschaft eine Vergleichsvereinbarung geschlossen, die unter anderem Regelungen beinhaltet über ein Darlehen, das der Projektgesellschaft von einer Tochtergesellschaft der S.A.G. Solarstrom AG gewährt worden war, sowie über Bürgschaften, ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
29.08.14 Splunk-Aktie: extrem gute Positionierung für Big Data-Geschäft, starkes Lize [...] 522 Cowen and Company
New York (www.aktiencheck.de) - Splunk-Aktienanalyse von Analyst Gregg Moskowitz von Cowen and Company: Laut einer aktuellen Aktienanalyse rechnet Aktienanalyst Gregg Moskowitz vom Investmenthaus Cowen and Company bezüglich der Aktien von Splunk Inc. (ISIN: US8486371045, WKN: A1JV4H, Ticker-Symbol: S0U, Nasdaq-Symbol: SPLK) nach wie vor mit einer überdurchschnittlichen Entwicklung des Aktienkurses. Artikel lesen
29.08.14 Tesla Motors-Aktie: Ladestationen für das Reich der Mitte! - Aktiennews 477 aktiencheck.de
Palo Alto (www.aktiencheck.de) - Tesla Motors-Aktie: Ladestationen für das Reich der Mitte! - Aktiennews Tesla Motors Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) und China Unicom haben eine Partnerschaft bezüglich des Aufbaus von Ladestationen in China vereinbart. Artikel lesen
29.08.14 ROUNDUP: Tesla baut 400 neue E-Tankstellen in China 476 dpa-AFX
PALO ALTO (dpa-AFX) - Der Elektroautopionier Tesla baut seine Präsenz in China deutlich aus. Gemeinsam mit dem Mobilfunker China Unicom werden 400 Ladestellen in 120 Städten an den Start gebracht, sagte eine Tesla-Sprecherin am Freitag. "Darüber hinaus werden wir 20 Supercharger in Filialen von China Unicom bauen. Artikel lesen
29.08.14 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: S&P 500 geht auf Rekordhoch ins lan [...] 474 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Der marktbreite US-Index S&P 500 hat am Freitag in einem recht lustlosen Handel wieder die Marke von 2000 Punkten übersprungen und auf einem Rekordhoch geschlossen. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial legte zwar nur minimal zu, stieg auf Wochensicht allerdings zum vierten Mal in Folge und verbuchte das größte Monatsplus seit Februar. Artikel lesen
29.08.14 Alcatel-Lucent-Aktie: Aus Empfehlungsliste gestrichen, aber BofA ML sagt [...] 465 BofA Merrill Lynch Resear.
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Alcatel-Lucent-Aktienanalyse von Analyst Chris Hogg von Bofa Merrill Lynch Research: Der Aktienanalyst Chris Hogg vom Investmenthaus Bofa Merrill Lynch Research rät Investoren im Rahmen einer Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktien des französischen Telekom- und Netzwerkausrüsters Alcatel-Lucent (ISIN: FR0000130007, WKN: 873102, Ticker-Symbol: CGE, Nasdaq OTC-Symbol: ALALF). Artikel lesen
29.08.14 3D Systems-Aktie: Additive Manufacturing verspricht Wachstum, höhere Pro [...] 453 Stifel Nicolaus
Baltimore (www.aktiencheck.de) - 3D Systems-Aktienanalyse von Analystin Patrick M. Newton von Stifel Nicolaus: Aktienanalyst Patrick M. Newton vom Investmenthaus Patrick M. Newton spricht im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse eine Kaufempfehlung für die Aktien von 3D Systems Corporation (ISIN: US88554D2053, WKN: 888346, Ticker-Symbol: SYV, NYSE-Symbol: DDD) aus. Artikel lesen
29.08.14 Yingli Green Energy-Aktie: Quartalszahlen, hohe Schulden machen Gewinn un [...] 425 RBC Capital Markets
Toronto (www.aktiencheck.de) - Yingli Green Energy-Aktienanalyse von Analyst Mahesh Sanganeria von RBC Capital Markets: Aktienanalyst Mahesh Sanganeria von RBC Capital Markets erwartet bei den Aktien des chinesischen Solarkonzerns Yingli Green Energy Ltd. (ISIN: US98584B1035, WKN: A0MR90, Ticker-Symbol: YG11, NYSE-Symbol: YGE) weiterhin eine sektorkonforme Kursentwicklung. Artikel lesen
29.08.14 DGAP-Adhoc: S.A.G. Solarstrom AG: Mittelzufluss aus Vergleichsvereinbaru [...] 422 dpa-AFX
S.A.G. Solarstrom AG: Mittelzufluss aus Vergleichsvereinbarung S.A.G. Solarstrom AG / Schlagwort(e): Vergleich 29.08.2014 22:33 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Artikel lesen
29.08.14 Air Berlin-Aktie: Weiterhin negatives Eigenkapital - Verkaufempfehlung bestä [...] 414 Nord LB
Hannover (www.aktiencheck.de) - Air Berlin-Aktienanalyse von Aktienanalyst Frank Schwope von der Nord LB: Frank Schwope, Aktienanalyst der Nord LB, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die Air Berlin-Aktie (ISIN: GB00B128C026, WKN: AB1000, Ticker-Symbol: AB1, Nasdaq OTC-Symbol: AIBEF) nach wie vor zu verkaufen. Artikel lesen
29.08.14 Aktien New York Schluss: S&P 500 geht auf Rekordhoch ins lange Woche [...] 405 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Der marktbreite US-Index S&P 500 hat am Freitag in einem recht lustlosen Handel wieder die Marke von 2000 Punkten übersprungen und auf einem Rekordhoch geschlossen. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial legte zwar nur minimal zu, stieg auf Wochensicht allerdings zum vierten Mal in Folge und verbuchte das größte Monatsplus seit Februar. Artikel lesen
29.08.14 K+S-Aktie: Fortsetzung der Erholung erwartet - Aktienanalyse 397 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - K+S-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Die Aktie des Kali- und Salzhersteller K+S AG (ISIN: DE000KSAG888, WKN: KSAG88, Ticker-Symbol: SDF, Nasdaq OTC-Symbol: KPLUF) bleibt vor der Anpassung der Aktienindices der größte Wackelkandidat im DAX, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". Artikel lesen
29.08.14 Splunk-Aktie: Sehr starke Quartalszahlen übertreffen Erwartungen, ungerechtf [...] 380 Cantor Fitzgerald
New York (www.aktiencheck.de) - Splunk-Aktienanalyse von Analyst Brian J. White von Cantor Fitzgerald: In seiner aktuellen Aktienanalyse empfiehlt Analyst Brian White vom Investmenthaus Cantor Fitzgerald die Aktien von Splunk Inc. (ISIN: US8486371045, WKN: A1JV4H, Ticker-Symbol: S0U, Nasdaq-Symbol: SPLK) unverändert zum Kauf. Artikel lesen
01:17 Mediengeschwurbel zu Putins Schuld: "... scheint in der Tat so ... wird imm [...] 378 news aktuell
Flensburg (ots) - Der Titel der täglichen Politik-Karikatur von Götz Wiedenroth für Freitag, 29. August 2014 lautet: Mediengeschwurbel zu Putins Schuld: "... scheint in der Tat so ... wird immer offensichtlicher ... kaum jemand zweifelt noch."   Bildunterschrift: Nicht jeder hat das Zeug zum westlichen Qualitätsjournalisten. Artikel lesen
00:00 Rheinische Post: Union-Parlamentsgeschäftsführer Grosse-Brömer fordert "sc [...] 371 news aktuell
Düsseldorf (ots) - Der Parlamentsgeschäftsführer der Unionsfraktion Michael Grosse-Brömer (CDU) hat sich im Ukraine-Konflikt für "schärfere Sanktionen" gegen Russland ausgesprochen. "Angesichts des uneinsichtigen Verhalten Putins wird die EU klare Antworten geben müssen", sagte Grosse-Brömer der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Artikel lesen
29.08.14 Amgen-Aktie: Hohes Potenzial für neue Klasse von Cholesterin-Medikamenten [...] 371 Goldman Sachs
New York (www.aktiencheck.de) - Amgen-Aktienanalyse des Analysten Terence Flynn von Goldman Sachs: Terence Flynn, Aktienanalyst von Goldman Sachs, spricht in einer aktuellen Aktienanalyse eine Kaufempfehlung für die Aktien des Biotechkonzerns Amgen Inc. (ISIN: US0311621009, WKN: 867900, Ticker-Symbol: AMG, NASDAQ-Ticker-Symbol: AMGN) aus. Artikel lesen
29.08.14 Drillisch: EU-Kommission bestätigt MBA MVNO Vertrag mit Telefónica Deut [...] 369 aktiencheck.de
Maintal (www.aktiencheck.de) - Die Europäische Kommission hat heute bestätigt, dass der über die Tochtergesellschaft MS Mobile Services GmbH zwischen Drillisch und Telefónica Deutschland geschlossene und zuvor bereits bekannt gegebene MBA MVNO Vertrag die an die Freigabe geknüpften Auflagen erfüllt und Drillisch die Geeignetheit zur Umsetzung bescheinigt, so die Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) in einer aktuellen Aktienanalyse. Artikel lesen
29.08.14 DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Beschwerdekammer in -2- 367 Dow Jones Newswires
DJ PRESSEMITTEILUNG/MYNEWSDESK Beschwerdekammer in Ontario weist Antrag der Wabauskang First Nation hinsichtlich des Stilllegungsplans von Rubicon zurück (mit Bildern) (Mynewsdesk) TORONTO, ONTARIO -- (Marketwired) -- 08/29/14 -- Die Rubicon Minerals Corporation (TSX: RMX)(NYSE MKT: RBY) ("Rubicon") teilt mit, dass die Beschwerdekammer der kanadischen Provinz Ontario einen Antrag auf richterliche Überprüfung zurückgewiesen hat, der von der Wabauskang First Nation ("WFN") hinsichtlich des Stilllegungsplans von Rubicon für das Phoenix-Goldprojekt (das "Projekt") eingereicht wurde. Artikel lesen
29.08.14 ALNO Halbjahreszahlen: Umsatzerlöse verbessert - Aktiennews 365 aktiencheck.de
Pfullendorf (www.aktiencheck.de) - ALNO Halbjahreszahlen: Umsatzerlöse verbessert Die ALNO Gruppe (ISIN: DE0007788408, WKN: 778840, Ticker-Symbol: ANO) erzielte im ersten Halbjahr 2014 einen Umsatz von 266,7 Mio. Euro gegenüber 196,5 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2013, so die ALNO AG in einer aktuellen Pressemitteilung. Artikel lesen
00:29 Aaron Troschke gewinnt "Promi Big Brother" 2014 (FOTO) 359 news aktuell
Unterföhring (ots) - 29. August 2014. Aaron Troschke kam, sah und siegte! Stets gutgelaunt hat sich der 24-Jährige - 17 Tage im Haus und davon 14 Tage im Keller - bei "Promi Big Brother" durchgekämpft und beeindruckte damit Mitbewohner und Zuschauer gleichermaßen. Klarer Durchmarsch beim Publikum: Mit 66,25 Prozent wählen die SAT.1-Zuschauer Aaron zum Gewinner von "Promi Big Brother" 2014. Artikel lesen
29.08.14 DJ DGAP-Adhoc: S.A.G. Solarstrom AG: Mittelzufluss aus Vergleichsverein [...] 355 Dow Jones Newswires
DJ DGAP-Adhoc: S.A.G. Solarstrom AG: Mittelzufluss aus Vergleichsvereinbarung S.A.G. Solarstrom AG / Schlagwort(e): Vergleich 29.08.2014 22:33 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Artikel lesen
Aktien des Tages mehr >
SAG Solarstrom
08:00, aktiencheck.de

S.A.G. Solarstrom: Mittelzufluss aus Vergleichsvereinbarung - Aktiennews


Freiburg (www.aktiencheck.de) - Die S.A.G. Solarstrom AG i.I. (ISIN: DE0007021008, WKN: 702100, Ticker-Symbol: SAG) hat heute mit einer italienischen Projektgesellschaft eine Vergleichsvereinbarung geschlossen, die unter anderem Regelungen beinhaltet über ein Darlehen, das der Projektgesellschaft von einer Tochtergesellschaft der S.A.G. Solarstrom AG gewährt worden war, sowie über Bürgschaften, die von der S.A.G. Solarstrom Gruppe im Zusammenhang mit dem Großprojekt gestellt worden waren, so das Unternehmen. [mehr]
ItN Nanovation
07:47, aktiencheck.de

ItN Nanovation: Halbjahreszahlen: Umsatz, Gesamtleistung und Rohertrag deutlich gesteigert - Aktiennews


Saarbrücken (www.aktiencheck.de) - ItN Nanovation: Halbjahreszahlen: Umsatz, Gesamtleistung und Rohertrag deutlich gesteigert Die ItN Nanovation AG (ISIN: DE000A0JL461, WKN: A0JL46, Ticker-Symbol: I7N) hat im 1. Halbjahr 2014 die Grundlage für weiteres Wachstum geschaffen und den Umsatz, die Gesamtleistung und den Rohertrag deutlich gesteigert, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Dabei war das Zahlenwerk der Berichtsper. [mehr]
Splunk Inc.
29.08.14, Cowen and Company

Splunk-Aktie: extrem gute Positionierung für Big Data-Geschäft, starkes Lizenz-Wachstum! - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Splunk-Aktienanalyse von Analyst Gregg Moskowitz von Cowen and Company: Laut einer aktuellen Aktienanalyse rechnet Aktienanalyst Gregg Moskowitz vom Investmenthaus Cowen and Company bezüglich der Aktien von Splunk Inc. (ISIN: US8486371045, WKN: A1JV4H, Ticker-Symbol: S0U, Nasdaq-Symbol: SPLK) nach wie vor mit einer überdurchschnittlichen Entwicklung des Aktienkurses. Splunk Inc. ist nach Ansicht von Analyst Gregg Moskowitz extrem gut positioniert, um vom Thema Big. [mehr]

Kolumnen mehr >
Kolumnist: Frank Sterzbach
13:49, Frank Sterzbach

DAX: Stürmischer Herbst?


Am Aktienmarkt befinden wir uns in einer saisonal schwierigen Phase – August und September sind die mit Abstand miesesten Monate eines Börsenjahres. Dies sagt uns die Statistik der letzten Jahrzehnte. Zufall? Hokuspokus? Nein. Denn es gibt durchaus triftige Gründe, warum der DAX insbesondere im Dezember die Wurst vom Teller zieht. So wollen beispielsweise Investmentfonds am Jahresende ihre Jahresbilanz aufhübschen, indem sie noch einmal Aktien kaufen, welche im Jahresverlauf zu den Gewinnern gehören. Window Dressing wird das Ganze genannt. Im August und im September ist dagegen Urlaubszeit. Die Umsatzvolumina an der Börse sind dem entsprechend geringer – so können . [mehr]
Kolumnist: Bernd Niquet
12:18, Bernd Niquet

Zeit zum Nicht-Hinschauen


Ich will das alte Kostolany-Beispiel mit den Schlaftabletten nicht überstrapazieren, doch ist es derzeit erbaulich, sich die Börsen anzuschauen? Oder die Politik? Ich denke, es gibt Besseres, was man mit seiner Zeit anfangen kann. Der einzige Grund, doch ab und zu einen Blick zu werfen, kann in der Hoffnung liegen, möglicherweise doch noch einmal zu Discountpreisen von vielleicht 8.000 Punkten in den Dax hineinzukommen. Doch wer diese Kolumne liest, ist sicherlich noch nicht sehr alt und hat noch viel vor sich. Und da ist es egal, was die Aktien HEUTE machen, wichtig ist nur, wo sie MORGEN stehen. U. [mehr]
Kolumnist: Jochen Steffens
10:18, Jochen Steffens

Was am Ende übrig bleibt oder der Abschied von einer Illusion


Als ich mit der Börse anfing, war ich wohl wie jeder andere Börsenneuling. Ich stürzte mich auf jede Nachricht, jede Empfehlung, suchte nach dem richtigen „Guru“. Ich tummelte mich in Foren, las Börsenzeitschriften und wusste nicht, wie wenig ich eigentlich verstand, von dem was ich da machte. Aber ich hatte Glück. Schnell merkte ich, dass ich ein sehr kurzfristiger Anleger war, und als Daytrader blieben mir die schmerzhaften, immensen Verluste in den großen Crashs erspart, die so viele Neulinge im Neuen Markt ruiniert haben. Lediglich drei kleinere Aktienpositionen schleppte ich durch die 2000-2003 Krise und entschloss mich dann, irgendwann 2004 dem Leiden ein Ende zu machen und das verbliebene Geld besser zu investieren. A. [mehr]

Analysen / Aktien mehr >
Jenoptik
29.08.14, WARBURG RESEARCH

Warburg Research belässt Jenoptik auf 'Buy' - Ziel 14,50 Euro


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Jenoptik nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 14,50 Euro belassen. Die Unternehmensziele für 2014 seien noch nicht in trockenen Tüchern, schrieb Analyst Malte Schaumann in einer Studie vom Freitag. Diese Unsicherheit sowie die mögliche Anteilsplatzierung durch einen Großaktionär könnten den Aktienkurs kurzfristig belasten. Schaummann bleibt dennoch optimistisch. Das in den kommenden Jahren erwartete Wachstum sow. [mehr]
Balda
29.08.14, WARBURG RESEARCH

Warburg Research belässt Balda auf 'Hold' - Ziel 3,90 Euro


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Balda nach Eckdaten für das Geschäftsjahr 2013/14 auf "Hold" mit einem Kursziel von 3,90 Euro belassen. Der Umsatz habe die Erwartungen erfüllt, das operative Ergebnis (Ebit) nicht, schrieb Analyst Harald Hof in einer Studie vom Freitag. Im neuen Geschäftsjahr strebe der Hersteller von Kunststoffsystemen ein positives Ebit an. Nach jahrelangen Verlusten sei das ein Meilenstein./mis/gl [mehr]
Aareal Bank
29.08.14, WARBURG RESEARCH

Warburg Research hebt Ziel für Aareal Bank auf 38 Euro - 'Buy'


HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Aareal Bank nach einer Investorenveranstaltung von 36,90 auf 38,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Immobilienfinanzierer dürfte mit dem schwierigen regulatorischen Umfeld sowie dem zunehmenden Wettbewerb gut zurechtkommen, schrieb Analyst Andreas Pläsier in einer Studie vom Freitag. Pläsier hob seine Prognosen für den operativen Gewinn 2014 und 2015 an. Er begründete das mit höheren Vorauszah. [mehr]

News / Aktien mehr >
13:32,

1860-Presseservice: MARTIN ANGHA KOMMT VOM CLUB. DEFENSIV-ALLROUNDER UNTERSCHREIBT BIS 2017.


München (ots) - Martin Angha wechselt vom 1. FC Nürnberg zu den Löwen. Der 20-jährige Defensivspieler unterschrieb einen Vertrag bis 2017 beim TSV 1860 München. Über die Transfermodalitäten vereinbarten die beiden Vereine Stillschweigen. "Es freut uns, dass wir Martin von unserem sportlichen Konzept überzeugt und an die Grünwalder Straße gelotst haben. Wir halten sehr viel von ihm, denn er ist ein Defensivspieler, der flexibel einsetzbar ist und ein großes Potential mitbringt", sagt Sportgeschäftsführer Gerhard Poschner. Martin Angha blickt seiner neuen Herausforderung bei den Weiß-Blauen ebenfalls positiv entgegen: "Ich freue mich darauf, mit der Mannschaft und Trainer Ricardo Moniz zusammenzuarbeiten. 1860 ist ein Traditionsvere. [mehr]
Post Holdings, Inc. Common Stock
13:22,

DJ Barroso: EU auf neue Sanktionen gegen Russland vorbereitet


DJ Barroso: EU auf neue Sanktionen gegen Russland vorbereitet Nach der Eskalation des Konflikts um die Ostukraine ist die Europäische Union auf die Verhängung neuer Sanktionen gegen Russland vorbereitet, wenn die Mitgliedsländer dies beschließen. Dies machte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso deutlich, der zugleich von einer sehr ernsten und dramatischen Lage in der Ukraine sprach. Diese habe sich zuletzt drastisch verschlechtert. Das Vordringen russischer Truppen auf das Gebiet der Ukraine sei ein . [mehr]
Novartis
13:01, dpa-AFX

GNW-News: Neues Arzneimittel LCZ696 von Novartis gegen Herzinsuffizienz hat in wegweisender Studie PARADIGM-HF die kardiovaskulär bedingten Todesfälle im Vergleich zum ACE-Inhibitor um 20% gesenkt


Neues Arzneimittel LCZ696 von Novartis gegen Herzinsuffizienz hat in wegweisender Studie PARADIGM-HF die kardiovaskulär bedingten Todesfälle im Vergleich zum ACE-Inhibitor um 20% gesenkt Novartis International AG / Neues Arzneimittel LCZ696 von Novartis gegen Herzinsuffizienz hat in wegweisender Studie PARADIGM-HF die kardiovaskulär bedingten Todesfälle im Vergleich zum ACE-Inhibitor um 20% gesenkt . Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilu. [mehr]
Top-Suchbegriffe
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Nordex 35.162
Gazprom ADR 30.452
Deutsche Bank 27.057
Commerzbank 26.298
Bank of Ireland 25.806
Apple 20.101
Paion 19.100
Barrick Gold 16.109
iQ Power 15.173
Jinkosolar Holdings ADR 14.229
Drillisch 13.958
Evotec 11.806
Arcandor 11.780
Lufthansa 11.777
Plug Power 11.526
Südzucker 9.971
Borussia Dortmund 9.590
WMI Holdings 9.518
Adidas 9.318
Tesla Motors 8.540
Ballard Power 8.312
Infineon 8.260
Nokia 8.034
SolarWorld 7.939
E.ON 7.925
aktuelle Videobeiträge
29.08.14 , dpa-AFX
Inflationsdaten drücken Dax ins Minus
Sie beeinflussen maßgeblich die Geldpolitik der EZB, deshalb haben Anleger den Inflationsdaten aus der Eurozone zuletzt immer ganz besonders viel Aufmerksamkeit geschenkt - ... [mehr]
29.08.14 , dpa-AFX
Analyser to go: Bankhaus Lampe sieht LEG- [...]
Bankhaus Lampe hat die Aktie von LEG Immobilien auf "Halten" herabgestuft. Nach der guten Entwicklung sei die Aktie nun so hoch bewertet, dass sich ein Einstieg nicht lohnt. ... [mehr]
29.08.14 DAF
DER AKTIONÄR-TIPP: Gazprom - "Nichts [...]
In der heutigen Ausgabe stehen folgende Unternehmen im Fokus: Gazprom und Royal Dutch Shell.
Zitate mehr >
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...