Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Börse +1,85%
Lufthansa +1,29%
Dt. Bank +1,08%
Linde AG zum . +0,73%
Commerzbank +0,55%
Name %
RWE St -1,97%
Volkswagen Vz -1,46%
Merck KGaA -1,34%
thyssenkrupp -1,13%
Henkel Vz -1,12%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
09:14 Tenbagger mit Premium-Cannabis-Kette. Neuer 987% Hot Stock nach 11.856% mit Cannabis Wheaton und 48.200% mit A [...] 81641 AC Research
Denver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,75 EUR Kurschance: 443% Kursziel 24M: 1,50 EUR Kurschance: 987%StammdatenISIN: CA4592211078 WKN: A2H81W Ticker: 31G CSE: JUJUKursdatenKurs: 0,138 EUR 52W Hoch: 0,645 EUR 52W Tief: 0,121 EURAktienstrukturAktienanzahl: 83,76 Mio. Artikel lesen
11:52 Bitcoin-Produktion startet. 1.021% Hot Stock nach 12.260% mit Global Blockchain - Top-Blockchain-Aktientip 2018 55652 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 4,00 EUR Kurschance: 648% Kursziel 24M: 6,00 EUR Kurschance: 1.021%StammdatenISIN: CA09367W1077 WKN: A2H66R Ticker: ES3 TSX.V: BLOKKursdatenKurs: 0,535 EUR 52W Hoch: 1,389 EUR 52W Tief: 0,057 EURAktienstrukturAktienanzahl: 62,55 Mio. Artikel lesen
10:15 US-Strafzölle: Zypries droht USA mit deutlicher EU-Reaktion 2846 dts Nachrichtenagentur
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat eine scharfe Gegenreaktion der EU angekündigt, sollten die USA neue Importzölle auf europäische Stahlprodukte einführen. "Sollte sich Präsident Trump bis April dazu entschließen, solche nationalen Hürden tatsächlich einzuziehen, wird die EU hierauf angemessen und deutlich reagieren", sagte Zypries der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe). Artikel lesen
06:35 Borussia Dortmund: Kommt die Aktie jetzt wieder zurück? 2806 Finanztrends
Liebe Leser, in den letzten Monaten ging es mit der Aktie von Borussia Dortmund überwiegend nach unten. Im zweiten Halbjahr 2017 startete die Aktie zunächst noch mit steigenden Kursen und kletterte dabei auf das bisherige Allzeithoch bei knapp 8,40 Euro. Danach fiel die Aktie jedoch über Monate immer weiter zurück. Artikel lesen
20.02.18 CEWE Stiftung-Aktie: Kurs mit leichten Gewinnen, dennoch eine Verkaufsempfehlung? 2475 Finanztrends
Die CEWE Stiftung-Aktie ist zuletzt um 0,36% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 84,40€ erreicht. Mit einer Rendite von etwa 2,45% zeigte sich die CEWE Stiftung-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich noch als stark. Insgesamt ist der Kurs jedoch gefallen. Seit Jahresbeginn beträgt der Verlust -4,49%. Artikel lesen
09:40 Kursgewinn spaltet Anleger der DT. POST. Hausse oder Baisse? 2140 Finanztrends
Zu Beginn des Tages legte die DT. POST-Aktie mit einem Kurs von 37,47 Euro los. Schloss der Kurs am vorangegangenen Handelstag in Höhe von 37,10 Euro, veränderte er sich im Vergleich zu heute um 0,92 Prozent. Weil der aktuelle Kurs jetzt bei 37,44 Euro steht, liegt die DAX -Aktie auf Monatsbasis bei einer Performance von -7,17 Prozent. Artikel lesen
20.02.18 ProSiebenSat.1-Aktie: Finanzinvestor hilft ProSiebenSat.1 auf die Sprünge! Aktienanalyse 2063 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - ProSiebenSat.1-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", empfiehlt die Aktie der ProSiebenSat.1 Media SE (ISIN: DE000PSM7770, WKN: PSM777, Ticker-Symbol: PSM, NASDAQ OTC-Symbol: PBSFF) als einen Trading-Tipp. Artikel lesen
20.02.18 thyssenkrupp-Aktie ist Favorit! - Aktienanalyse 1978 Credit Suisse
Zürich (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktienanalyse von Analyst Michael Shillaker von der Credit Suisse: Aktienanalyst Michael Shillaker von der Credit Suisse bestätigt im Rahmen einer Aktienanalyse seine Erwartung einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des Stahl- und Technologiekonzerns thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF). Artikel lesen
20.02.18 DSM-Aktie: Kurs legt leicht zu, noch halten? 1953 Finanztrends
Die DSM-Aktie ist zuletzt um 0,72% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 84,30€ erreicht.  Mit einer Rendite von etwa 6,82% zeigte sich die DSM-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich als stark. Auch insgesamt ist der Kurs gestiegen. Seit Jahresbeginn gelang ein Gewinn von 5,06%. Stufe: Fundamental Nach Ansicht der Experten ist DSM überbewertet. Artikel lesen
09:05 Deutsche Telekom-Aktie: 19,60 oder 13,00 Euro? Kursziele und Ratings vor Jahreszahlen 2017 auf einen Blick - Aktienne [...] 1833 aktiencheck.de
Bonn (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) vor Jahresergebnissen 2017 zu? 19,60 oder 13,00 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Deutsche Telekom-Aktie auf einen Blick zusammengestellt. Artikel lesen
20.02.18 Ripple kaufen: So einfach kaufen Sie die Krypto-Währung Ripple (XRP) 1756 boerse.de
Ripple kaufen - so einfach kaufen Sie Ripple Die Krypto-Währung Ripple (XRP) zählt aufgrund seiner hohen Gesamtmenge an Geldeinheiten neben Bitcoin, Ethereum und Bitcoin Cash von der Marktkapitalisierung her zu den weltweit beliebtesten Internet-Währungen. Artikel lesen
20.02.18 TUI-Aktie: Profitable Wachstumsstory bleibt intakt - Kaufempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse 1558 Nord LB
Hannover (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von Analyst Wolfgang Donie von der NORD LB: Wolfgang Donie, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Reisekonzerns TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) und erhöht das Kursziel von 18,90 auf 19,50 Euro. Artikel lesen
20.02.18 +++ Snap-Aktie sollte jetzt verkauft werden +++ Aktienanalyse 1500 Citigroup
New York (www.aktiencheck.de) - Snap-Aktienanalyse von Analyst Mark May von der Citigroup: Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Mark May, Analyst der Citigroup, die Aktien des Messaging-Dienstes Snap Inc. (ISIN: US83304A1060, WKN: A2DLMS, Ticker-Symbol: 1SI, NYSE-Symbol: SNAP) nunmehr zu verkaufen. Das Neudesign der Snapchat-App könnte langfristige für positive Effekte sorgen, so die Citigroup-Analysten. Artikel lesen
20.02.18 GlaxoSmithKline-Aktie: Gewinn in 2018 ist stark vom Advair-Absatz abhängig - Kaufempfehlung - Aktienanalyse 1465 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - GlaxoSmithKline-Aktienanalyse von Investmentanalyst Dr. Timo Kürschner von der LBBW: Dr. Timo Kürschner, Investmentanalyst der LBBW, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des britischen Pharmaunternehmens GlaxoSmithKline plc. Artikel lesen
20.02.18 Deutsche Bank: Auch das muss gesagt werden 1428 boerse.de
Die Deutsche Bank ist Deutschlands Nummer eins in der Finanzbranche (Rang zwei: Commerzbank) und zählt auch weltweit zu den führenden Geldinstituten. Die Geschichte der Deutschen Bank reicht bis ins Jahr 1870 zurück. Ein Meilenstein in der Entwicklung war Ende der fünfziger Jahre der Einstieg in das breite Privatkundengeschäft. Artikel lesen
20.02.18 Deutsche Telekom: Immerhin 1397 boerse.de
Der Titel der Deutschen Telekom (T-Aktie) krachte am 09.02.2018 auf ein neues 3-Jahres-Tief bei 12,87 Euro, damit summiert sich der Kursverlust seit Jahresauftakt 2018 auf rund 11%. Für zumindest etwas positive Impulse könnte jetzt eine neue Analystenstudie sorgen. Die UBS hat das Kursziel für Deutsche Telekom von 19,50 auf 18,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Buy" belassen. Artikel lesen
20.02.18 Halteposition? Kursverlust bei der S+T AG (Z.REG.MK.Z.)O.N.-Aktie! 1396 Finanztrends
Die S+T AG (Z.REG.MK.Z.)O.N.-Aktie eröffnete heute Morgen den Handelstag mit 21,50 Euro. Mit einer Performance von aktuell -2,14 Prozent lag der Schlusskurs gestern bei 21,50 Euro. Durch die Kursveränderung der TecDAX -Aktie liegt der Wert im Moment bei 21,04 Euro und damit bei -3,77 Prozent auf Monatsbasis. Artikel lesen
20.02.18 AIXTRON-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace setzt Rückzug fort - Aktiennews 1362 aktiencheck.de
Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der AIXTRON SE weiter ab: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP befinden sich kontinuierlich im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Aachener Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF). Artikel lesen
09:40 Kursgewinn bei MERCK-Aktie seit Eröffnung der Börse! Jetzt verkaufen? 1326 Finanztrends
Die MERCK-Aktie startet mit 84,16 Euro in einen neuen Börsentag! Ein Blick zurück auf die Zahlen gestern Abend: Der letzte Schlusskurs lag gestern bei 83,14 Euro, somit ergibt sich eine Veränderung um 0,43 Prozent für uns Aktionäre. Die Analyse des letzten Monats zeigt, dass sich die DAX -Aktie um -7,18 Prozent verändert hat. Artikel lesen
20.02.18 Micron Technology-Aktie sollte Outperformance fortsetzen! - Aktienanalyse 1325 J.P. Morgan Securities
New York (www.aktiencheck.de) - Micron Technology-Aktienanalyse von Analyst Harlan Sur von J.P. Morgan Securities: Harlan Sur, Analyst bei J.P. Morgan Securities, rät Investoren in Bezug auf die Aktien von Micron Technology Inc. (ISIN: US5951121038, WKN: 869020, Ticker-Symbol: MTE, Nasdaq-Symbol: MU) weiterhin zu einer Übergewichtung. Artikel lesen

Aixtron

AIXTRON-Aktie auf Turnaround-Kurs - Kaufsignal! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - AIXTRON-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) unter die Lupe. Der deutsche Spezialmaschinenbauer befinde sich auf Turnaround-Kurs. Im Bereich um 13,40 Euro habe sich ein horizontaler Widerstand gebildet, der heute das erste Mal üb. [mehr]
adidas

adidas-Aktie in seitwärts gerichteter Konsolidierung - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - adidas-Aktie in seitwärts gerichteter Konsolidierung - Aktienanalyse Nach einem deutlichen Anstieg im Zeitraum 2015 bis Anfang 2017 befindet sich der Kurs des Sportartikelherstellers adidas (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) seit fast einem Jahr in einer Konsolidierungsphase, so die Analysten der DZ BANK in einer aktuellen Veröffentlichung. Höhepunkt dieser seitwärts gerichteten Bewegung sei das im August 2017 markierte Al. [mehr]
Enagas

Enagás-Aktie: Solide Zahlen - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse


Essen (www.aktiencheck.de) - Enagás-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Glockenmeier von der National-Bank AG: Markus Glockenmeier, Aktienanalyst der National-Bank AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des spanischen Gasnetzbetreibers Enagás S.A. (ISIN: ES0130960018, WKN: 662211, Ticker-Symbol: EG4, Nasdaq OTC-Symbol: ENGGF). Enagás habe solide Zahlen vorgelegt, die leicht oberhalb der Markterwartungen sowie der Unternehmenszielsetzungen ausgefallen se. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

Bitcoin, Ethereum, Ripple – jetzt wirds spannend…


So schnell kann sich das Blatt wenden: Noch vor rund zwei Wochen war die Stimmung am Krypto-Markt schlecht, Bitcoin kostete zeitweise 6000 Dollar und damit 70 Prozent weniger als noch Mitte Dezember. Wie am Aktienmarkt gilt aber auch bei den Coins: Je mieser das Sentiment, desto besser die Chancen für eine Erholung. Bitcoin steht wieder bei 12.000, auch die anderen Kryptowährungen legten kräftig zu. Eine wichtige Demarkationslinie ist aber noch nicht gefallen… Weiterlesen… [mehr]
Kolumnist: Cornelia Frey

Vortagesgewinne nur Strohfeuer?


Anleger bleiben nervös Von Andreas Groß, Börse Stuttgart TV News Redaktion Schwache Vorgaben von der Wall Street belasten den Dax. Unterstützung kommt vom günstigeren Euro. Insgesamt bleibt die Lage an den Aktienmärkte trotz der jüngsten Erholung angespannt. Der Dax rutscht ab. Der Start in die neue Börsenwoche ist den US-Aktien am Dienstag missglückt. Nach dem Feiertag am Montag gab der Dow ein Prozent ab. Belastet wurde der Dow neben Gewinnmitnahmen auch vom Kurseinbruch bei Wal-Mart. Nach schwachen Ergebnissen des Handelsriesen sackten sie um mehr als 10 Prozent ab. Asiens Aktienmärkte verweigerten die Gefolgschaft und haben freundlic. [mehr]
Kolumnist: Michael Beck, Leiter Portfolio Management

Ungläubiges Kopfschütteln


Automatisierte Handelssysteme, die kurze und ausgeprägte Kursrückgänge (sog. Flash Crashes) auslösen, und der Vorwurf an eine Kryptobörse namens „Bitfinex“, den Kurs einer nur virtuell existierenden Krypto-Währung namens „Bitcoin“ unzulässigerweise gestützt zu haben. Man schüttelt den Kopf und sehnt sich nach der guten alten „Parkett-Zeit“ zurück, als noch reelle Geschäfte zwischen real existierenden Marktteilnehmern das Börsengeschehen dominierten. Aber auch die heimische und geopolitische Situation löst Kopfschütteln aus. Eine beim Wahlvolk immer unbeliebtere (ehemalige Volks-)Partei SPD krönt ihre innerparteilichen Personalquerelen damit, dass sie ihren beim Wahlvolk beliebtesten Politiker Sigmar . [mehr]

mic

mic AG: Erfolgreiche Bereinigung schafft hohes Potenzial


In den letzten anderthalb Jahren hat die mic AG nach Darstellung von SMC-Research die Strukturen gestrafft und das Portfolio umfassend bereinigt. Die Fokussierung auf wachsstumstarke und aussichtsreiche Beteiligungen bietet nach Meinung der Analysten ein hohes Kurspotenzial. Unter der neuen Führung habe mic gemäß SMC-Research den Prozess der Refokussierung auf die wichtigsten Beteiligungen sowie der Bereinigung der Kostenstrukturen beschleunigt und im letzten Jahr erhebliche Fortschritte erzielt. Die Betriebskosten d. [mehr]
Eyemaxx Real Estate

EYEMAXX Real Estate AG: EBIT toppt Erwartungen


Nach Darstellung der Analysten von SRC Research ist die EYEMAXX Real Estate AG im Geschäftsjahr 2016/17 (per 31.10.) stark gewachsen und hat mit der Bekanntgabe erster Eckdaten die Erwartungen des Research-Hauses übertroffen. Dennoch belassen die Analysten ihre Einschätzung und das Kursziel für das Immobilienunternehmen zunächst unverändert. Das operative Ergebnis auf EBIT-Basis habe laut SRC Research um rund 39 Prozent auf über 14 Mio. Euro (GJ 2015/16: rd. 10 Mio. Euro) zugelegt und damit die Erw. [mehr]
Adesso

adesso: Wachstumsverlangsamung nicht absehbar


Anlässlich der Ankündigung der adesso AG, dass die letztjährigen Umsatz- und Ergebnisprognosen voraussichtlich übertroffen wurden, haben die Analysten von SMC-Research ihre Schätzungen aktualisiert und insbesondere die Wachstumserwartung für das laufende Jahr erhöht. Auf dieser Basis sieht das Researchhaus für die adesso-Aktie noch hohes Kurspotenzial.   Vorläufigen Zahlen zufolge habe adesso in 2017 die eigene Umsatz- und Ergebnisprognose übertroffen. Während SMC-Research dies für den Umsatz nach . [mehr]

Börse Frankfurt-News: Deutsche Aktien jeder Größe gefragt (Bericht Fonds-Handel)


FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Portfolios mit Aktien deutscher Unternehmen - egal ob klein, mittel oder groß - scheinen für Fonds-Investoren derzeit das Maß aller Dinge. Auch Zukunftsthemen überzeugen. Offenen Immobilienfonds finden zurück zu alter Stärke. 21. Februar 2018. (FRANKFURT) Börse Frankfurt. Vor dem Hintergrund turbulenter Aktienbörsen verbuchen Fonds-Händler ausgesprochen starke Geschäfte mit aktiv verwalteten Fonds. "Viele Anleger stellten erstmal ihre Positionen glatt und nahmen zunächst ihre Gewinne mit", berichtet Andreas Kehnen von der Baader Bank. Die niedrigeren Kurse seien danach häufig zum Einstieg genutzt worden. "Wir hatten selten zuvor derart viel zu tun. Alles war dabei.&. [mehr]
Woodside Pete ADR

XFRA WOP: WIEDERAUFNAHME/RESUMPTION


FOLGENDE(S) INSTRUMENT(E) WIRD/ WERDEN WIEDER IN DEN HANDEL AUFGENOMMEN MIT FOLGENDEM TRADING SCHEDULE. THE FOLLOWING INSTRUMENT(S) IS/ARE RESUMED TRADING WITH FOLLOWING TRADING SCHEDULE: INSTRUMENT NAME KUERZEL/SHORTCODE ISIN WOODSIDE PET. SP.ADR 1 WOP US9802283088 AB/FROM ONWARDS 21.02.2018 15:55 CET [mehr]
Veritas Pharma Inc.

IRW-News: Veritas Pharma Inc. : Veritas Pharma veröffentlicht Unternehmensupdate zum ersten Quartal 2018


IRW-PRESS: Veritas Pharma Inc. : Veritas Pharma veröffentlicht Unternehmensupdate zum ersten Quartal 2018 Veritas Pharma veröffentlicht Unternehmensupdate zum ersten Quartal 2018 21. Februar 2018, Vancouver, B.C., Kanada - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), (Veritas oder das Unternehmen) freut sich, Ihnen ein öffentliches Unternehmensupdate über Ergebnisse, damit verbundene wissenschaftliche Aktivitäten und Wachstumsstrategien für das erste Quartal des Geschäftsja. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
15:15 , DAF
US-Markt: Verhaltener Start erwartet // FED- [...]
Außerdem gibt Johanna Claar, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.
15:12 , dpa-AFX
Neuer Konzernchef verordnet Deutscher Börse [...]
Theodor Weimer ist der neue Chef der Deutschen Börse. Nach Vorlage der aktuellen Geschäftszahlen ist er heute vor die Presse getreten und versprüht Optimismus. ... [mehr]
14:48 , DAF
H&M - erst 2019 wird besser. Eventuell. Die [...]
Vivien Sparenberg von Vontobel sagt im Gespräch mit Antje Erhard: Zara und Asos würden einfach schneller reagieren mit ihren Kollektionen und H&M inzwischen schlagen. ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...