Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Lufthansa +2,93%
Bayer +2,08%
Merck KGaA +1,88%
Fresenius +1,74%
Dt. Post +1,46%
Name %
Infineon -2,39%
BASF -0,94%
ThyssenKrupp -0,67%
Dt. Telekom -0,37%
RWE St -0,16%
Aktuell

Evotec-Aktie: Im Branchenvergleich unterbewertet, aber... - DZ BANK-Analyst bestätigt Anlagevotum - Aktienanalyse

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von Analyst Heinz Müller von der DZ BANK: Heinz Müller, Analyst der DZ BANK, hält in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q3-Quartalszahlen 2014 an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Biotech-Unternehmens Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) fest. Der Umsatz des Hamburger ... [mehr]
Zeit/Datum Thema Leser Quelle  
27.11.14 BASF-Aktie attraktiv bewertet - Kaufempfehlung! Aktienanalyse 1003 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär": Laut Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", bleibt die Aktie des Chemiegiganten BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) ein Kauf. Artikel lesen
27.11.14 Nordex-Aktie: Starker Widerstand - Rücksetzer abwarten - Aktienanalyse 692 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Jochen Kauper, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Es läuft wie am Schnürchen, so Jochen Kauper, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär" in einer aktuellen Analyse zur Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF). Artikel lesen
27.11.14 AIXTRON-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer JPMorgan AM geht weiter - Aktiennews 671 aktiencheck.de
Herzogenrath (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan AM erhöht Shortposition in AIXTRON-Aktien Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Herstellers von LED-Produktionsanlagen AIXTRON SE (ISIN: DE000A0WMPJ6, WKN: A0WMPJ, Ticker-Symbol: AIXA, Nasdaq OTC-Symbol: AIXXF) ausgebaut. Artikel lesen
27.11.14 Deutsche Bank-Aktie mit Nachholpotenzial - Langfristige Anleger brauchen viel Geduld! Aktienanalyse 669 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie mit Nachholpotenzial - Langfristige Anleger brauchen viel Geduld! Aktienanalyse Thomas Bergmann, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", rät langfristigen Anlegern bei der Aktie der Deutsche Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) zur Geduld. Artikel lesen
27.11.14 Deutsche Telekom-Aktie: Defensiver Wert - weitere Kursgewinne möglich! Chartanalyse 665 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Zuletzt noch die Kursmarke bei 10,00 Euro getestet, anschließend einen kurzfristigen Abwärtstrend überwunden und jetzt auch noch über die Widerstandszone aus 2007/2008 ausgebrochen, und das alles binnen weniger Wochen. So lässt sich das Kursgeschehen der Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) kurz zusammenfassen, einfach stark, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
27.11.14 C.A.T. oil-Aktie: Übernahmekampf im Fokus! Vorsicht geboten! Aktienanalyse 612 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - C.A.T. oil-Aktie: Übernahmekampf im Fokus! Vorsicht geboten! Aktienanalyse Thomas Bergmann, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", rät bei der Aktie des Ölbohr-Dienstleisters C.A.T. oil AG (ISIN: AT0000A00Y78, WKN: A0JKWU, Ticker-Symbol: O2C, NASDAQ OTC-Symbol: CAOJF) zur Vorsicht. Artikel lesen
27.11.14 Infineon-Aktie kaufen! Attraktive Bewertung und deutliche Dividendenerhöhung! Aktienanalyse 565 Independent Research
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Friebel von Independent Research: Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF). Artikel lesen
27.11.14 C.A.T. oil-Aktie: Commerzbank rät zum Kauf - Übernahmeangebot durch Joma wichtigstes Thema - Aktienanalyse 565 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - C.A.T. oil-Aktienanalyse von Analyst Dennis Schmitt von der Commerzbank: Dennis Schmitt, Analyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q3-Quartalszahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Ölbohr-Dienstleisters C.A.T. oil (ISIN: AT0000A00Y78, WKN: A0JKWU, Ticker-Symbol: O2C, NASDAQ OTC-Symbol: CAOJF). Artikel lesen
27.11.14 Deutsche Telekom-Aktie: Spannende Charttechnik! Aktienanalyse 558 ZertifikateJournal
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Die Aktie der Deutschen Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) legt derzeit eine kesse Sohle aufs Parkett, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung. Auf Monatssicht leuchte ein Plus von 21 Prozent an der Börsentafel. Artikel lesen
27.11.14 Barrick Gold-Aktie: Goldsektor, Bewertungsmodell überarbeitet! - Aktienanalyse 495 Cowen and Company
New York (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von Analyst Adam Graf von Cowen and Company: Laut einer Aktienanalyse erwartet Aktienanalyst Adam Graf vom Investmenthaus Cowen and Company im Hinblick auf die Aktien des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol: ABR, NYSE-Symbol: ABX) weiterhin eine marktkonforme Entwicklung des Aktienkurses. Artikel lesen
27.11.14 Daimler-Aktie: Ausgezeichneter Produktzyklus des Premium-Herstellers - J.P. Morgan rät zum Kauf - Aktienanalyse 471 J.P. Morgan Cazenove
London (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von Analyst Jose Asumendi von J.P. Morgan: Jose Asumendi, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Aktie des Autobauers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF). Artikel lesen
27.11.14 Wirecard-Aktie: Gute Quartalszahlen - Kaufempfehlung, Kursziel erhöht! Aktienanalyse 420 Warburg Research
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jochen Reichert von Warburg Research: Jochen Reichert, Aktienanalyst von Warburg Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen die Aktie des Anbieters von Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr Wirecard AG (ISIN: DE0007472060, WKN: 747206, Ticker-Symbol: WDI, Nasdaq OTC-Symbol: WRCDF) weiterhin zu kaufen und erhöht sein Kursziel. Artikel lesen
27.11.14 Heidelberger Druck-Aktie: Kursrückgang übertrieben - Commerzbank rät zum Kauf! Aktienanalyse 412 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druck-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Gleim von der Commerzbank: Daniel Gleim, Aktienanalyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG (ISIN: DE0007314007, WKN: 731400, Ticker-Symbol: HDD, Nasdaq OTC-Symbol: HBGRF) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
27.11.14 Bilfinger-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer Marshall Wace - Aktiennews 411 aktiencheck.de
Mannheim (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Bilfinger SE wieder auf Die Leerverkäufer des Hedgefonds Marshall Wace LLP haben ein Short-Engagement in den Aktien der Bilfinger SE (ISIN: DE0005909006, WKN: 590900, Ticker-Symbol: GBF, Nasdaq OTC-Symbol: BFLBF) erneut eröffnet. Artikel lesen
27.11.14 Apple-Aktie: Wartenzeiten beim iPhone 6 Plus gehen zurück, sinkender iPad-Prognosen! - Aktienanalyse 401 Robert W. Baird
Milwaukee (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von Analyst William Power von Robert W. Baird: William Power, Aktienanalyst vom Investmenthaus Robert W. Baird, erwartet bei den Aktien des iPhone und iPad-Produzenten Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) laut einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin eine überdurchschnittliche Kursentwicklung. Artikel lesen
27.11.14 BASF-Aktie: Es geht wieder bergauf! Chartanalyse 401 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Seit Anfang Juli befand sich die Aktie der BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) in einer mittelfristigen Abwärtsbewegung, die in einer ersten Welle bis zur Unterstützung bei 73,20 Euro führte, ehe eine Erholung bis zum Widerstand bei 80 Euro einsetzte, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
27.11.14 Infineon-Aktie: Ausblick nicht so schlecht wie befürchtet - Commerzbank bestätigt Anlagevotum - Aktienanalyse 392 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Analyst Thomas Becker von der Commerzbank: Thomas Becker, Analyst der Commerzbank, hält in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q4-Quartalszahlen an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Chip-Herstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) fest. Artikel lesen
27.11.14 Infineon-Aktie: Auf günstigere Einstiegsgelegenheit warten - Aktienanalyse 385 Kepler Chevreux
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Aktienanalyst Bernd Laux von Kepler Cheuvreux: Bernd Laux, Aktienanalyst von Kepler Cheuvreux, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen und Ausblick sein Anlagevotum für die Aktie der Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF). Artikel lesen
27.11.14 CANCOM-Aktie: An schwachen Tagen einsammeln - Aktienanalyse 374 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - CANCOM-Aktienanalyse von Jochen Kauper, Redakteur von "Der Aktionär": Jochen Kauper, Redakteur von "Der Aktionär", rät Anlegern bei der CANCOM-Aktie (ISIN: DE0005419105, WKN: 541910, Ticker-Symbol: COK) schwache Tage zum Einstieg zu nutzen. Gewohnt souverän habe CANCOM-Vorstand Klaus Weinmann auf dem Eigenkapitalforum in Frankfurt präsentiert. Artikel lesen
27.11.14 Volkswagen-Aktie: 2015 dürfte volatil werden! J.P. Morgan rät zum Kauf, Kursziel 205 Euro - Aktienanalyse 363 J.P. Morgan Cazenove
London (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von Analyst Jose Asumendi von J.P. Morgan: Jose Asumendi, Analyst von J.P. Morgan, rät in einer aktuellen Branchenstudie weiterhin zum Kauf der Vorzugsaktie des Autobauers Volkswagen AG (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF). Artikel lesen

Evotec

Evotec-Aktie: Im Branchenvergleich unterbewertet, aber... - DZ BANK-Analyst bestätigt Anlagevotum - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von Analyst Heinz Müller von der DZ BANK: Heinz Müller, Analyst der DZ BANK, hält in einer aktuellen Aktienanalyse nach Q3-Quartalszahlen 2014 an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Biotech-Unternehmens Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) fest. Der Umsatz des Hamburger Wirkstoffforschers habe die Erwartungen verfehlt, die Ergebnisse hätten sie aber übertroffen, so der Analyst in ei. [mehr]
Infineon

Infineon-Aktie: S&P Capital IQ vorsichtig wegen des Ausblicks - Kursziel gesenkt - Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Aktienanalyst Carl Short von S&P Capital IQ: Carl Short, Aktienanalyst von S&P Capital IQ, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen sein Kursziel für die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF). Der Analyst sei vorsichtig aufgrund des Ausblicks auf die Gewinnmargen im nächsten Geschäftsjahr. Die Ergebnisse im letzten Geschäftsjahr seien bei dem Unterneh. [mehr]
Infineon

Infineon-Aktie: Margenprognose schwach - Kursziel gesenkt - Aktienanalyse


Paris (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Aktienanalyst Peter Knox von der Société Générale: Peter Knox, Aktienanalyst der Société Générale, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen sein Kursziel für die Aktie des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF). Der Margendruck steige bei dem Unternehmen, so der Analyst. In Q4 habe der Umsatz die Markterwartungen etwas übertroffen. Der Ausblick habe die Analysten. [mehr]

Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX mit 4 Longsignalen


DOW DAX mit 4 Longsignalen Die Kursexplosion geht auch heute weiter, aber natürlich mit geringerer Kraft. Die 10000 hatte heute den DAX magisch angezogen, aber ein Überwinden ist nach dem starken Anstieg schwierig. Vor allem wird um die Marke natürlich gekämpft. Charttechnisch gab es seit dem Oktobertief 4 Longsignale, man ist also 4 mal Long dabei. Nämlich immer beim Durchbrechen einer Trendlinie. Man sieht Charttechnik hat auch jetzt gleich 4 gute Signale geliefert und noch wichtiger, einen vor dem blinden Shorten bewahrt. Auch mein Handelssystem zeigte emotionslos Longsignale und man ist über 1000 Punkte im Plus. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, . [mehr]
Kolumnist: Jens Klatt

Trotz Überangebot - OPEC behält tägliche Fördermenge bei


Niall Delventhal, 27. November 2014   Der OPEC-Beschluss, die tägliche Ölfördermenge von 30 Mio. Barrel beizubehalten, sollte sich beschleunigend auf den Preisverfall beim Öl auswirken. Ein Beschluss, die tägliche Fördermenge  um 1 Mio. Barrel zu senken, hätte sich dagegen wohl eher stabilisierend auf den Ölpreis auswirken können. Ein Boden beim Preis für das schwarze Gold aber könnte nun noch weiter auf sich warten lassen. Der Kurs fiel nach der Entscheidung unter 71 US-Dollar je Barrel auf ein Vier-Jahrestief. Aufgrund des bestehenden Überangebots des Rohstoffs könnte der Abwärtstrend weiter anha. [mehr]
Kolumnist: Jörg Schulte

EnWave unterzeichnet Kommerzielle Lizensierung und erhält Maschinenbestellung von Gay Lea Foods Cooperative Ltd.


EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (“EnWave”, oder das "Unternehmen" - http://bit.ly/1qvVLJw ) gab bekannt, dass das Unternehmen eine kommerzielle und Abgaben enthaltende Lizenz unterschrieben hat mit - und erhielt gleichzeitig von Gay Lea Foods Cooperative Ltd. (“Gay Lea”), einem Marktführer in der Produktion und Verarbeitung von Milchprodukten in Kanada eine Maschinenbestellung.     Die Lizenz gibt Gay Lea das exklusive Recht für die Verarbeitung von Käsesnackprodukten im Bereich Mensch- und Tierkonsumation in Kanada unter Einsatz der Radiant Energy Vacuum (&#. [mehr]

Infineon

S&P Capital IQ senkt Ziel für Infineon auf 8,00 Euro - 'Hold'


LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus S&P Capital IQ hat das Kursziel für Infineon nach Zahlen von 9,50 auf 8,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Er sei vorsichtig wegen des Ausblicks auf die Gewinnmargen des Halbleiterkonzerns im kommenden Geschäftsjahr, schrieb Analyst Carl Short in einer Studie vom Donnerstag. Die Ergebnisse im abgelaufenen Geschäftsjahr seien bei dem Dax-Konzern weitgehend wie erwartet ausgefallen./fat/men [mehr]
Infineon

SocGen senkt Ziel für Infineon auf 8,20 Euro - 'Hold'


PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Infineon nach Zahlen von 8,80 auf 8,20 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Margendruck wachse bei dem Halbleiterhersteller, schrieb Analyst Peter Knox in einer Studie vom Donnerstag. Im vierten Quartal habe der Umsatz die Markterwartungen etwas übertroffen. Der Ausblick habe die Analystenschätzungen nur marginal verfehlt. Damit sei die befürchtete signifikante Enttäuschung bei der Prognose au. [mehr]
Evotec

DZ Bank belässt Evotec auf 'Halten' - Fairer Wert 3,60 Euro


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Evotec nach Quartalszahlen auf "Halten" mit einem fairen Wert von 3,60 Euro belassen. Der Umsatz des Biotechnologie-Unternehmens habe unter den Erwartungen gelegen, wogegen die Ergebnisse sie übertroffen hätten, schrieb Analyst Heinz Müller in einer Studie vom Donnerstag. Der bestätigte Ausblick hänge in hohem Maße von weiteren Meilenstein-Zahlungen und der Begleichung einer offenen Forderung gegenüber dem Unternehmen Andromeda ab. Dahe. [mehr]

dpa-AFX

Arbeitgeber werfen DGB Stimmungsmache beim Mindestlohn vor


BERLIN (dpa-AFX) - Deutschlands Arbeitgeber haben den Gewerkschaften Stimmungsmache gegen die Unternehmen vor dem Start des flächendeckenden Mindestlohns in Deutschland vorgeworfen. "Die Gewerkschaften unterstellen den deutschen Unternehmen rechtswidrige Absichten, bevor der Mindestlohn überhaupt in Kraft getreten ist", sagte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Statt die Risiken eines flächendeckenden Mindestlohns für Beschäftigung und Konjunktur in den Blick zu nehmen, wird mit haltlosen Vorwürfen Stimmung gemacht." Der DGB und Verdi hatten Arbeitgebern vorgeworfen, den Mindestlohn umgehen zu wollen. Zuschläge etwa für besondere Belastungen oder Nachtarbeit würden au. [mehr]
dpa-AFX

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum


FRANKFURT (dpa-AFX) - Guten Morgen! Wir begrüßen Sie beim Nachrichtendienst von dpa-AFX. Den verantwortlichen Dienstleiter erreichen Sie unter folgender Telefonnummer: 069/92022-425. Alle angegebenen Zeiten beziehen sich auf MESZ oder MEZ. Verantwortlich im Sinne des Presserechts: Heinz-Rudolf Othmerding. Die Redaktion erreichen Sie unter: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH Gutleutstraße 110 60327 Frankfurt/Main Telefon: 069/92022-425 Fax: 069/92022-449 E-Mail: redaktion@dpa-AFX.de Weitere Informationen unter: www.dpa-AFX.de ©Copyright dpa-AFX. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX i. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

Chefvolkswirte erwarten ab 2015 steigende Preise


FRANKFURT (dts Nachrichtenagentur) - Die Zeiten stabiler Preise und sehr niedriger Inflation in Deutschland sind nach Ansicht führender Chefvolkswirte vorbei. Nach einem Bericht von "Bild" (Freitag) erwartet Commerzbank-Chefsvolkswirt Jörg Krämer ab dem Jahreswechsel eine steigende Teuerungsrate. "Die Inflation wird im Verlauf des kommenden Jahres wieder etwas steigen. Insgesamt werden die Preise 2015 um 1,5 Prozent anziehen", sagt Krämer der "Bild". Der Chefstratege der Postbank, Marco Bargel, erklärte gegenüber "Bild": "Ab dem Jahreswechsel wird die Inflation wieder leicht anziehen. Für die Verbraucher sind dann die besten Zeiten vorbei." Hauptgrund sei das Ende des "Ölpreiseffektes". Derzeit drücken in erster Linie die günstigen Energ. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Paion 31.953
Nordex 31.837
Barrick Gold 29.610
Gazprom ADR 27.911
Apple 24.672
Commerzbank 24.163
Alibaba Group Holding Ltd. 20.479
Deutsche Bank 19.681
Bank of Ireland 19.541
Jinkosolar Holdings ADR 16.921
Südzucker 15.443
Fannie Mae Federal National Mortgage. 14.162
Drillisch 11.587
Spherix 10.872
Plug Power 10.405
Lufthansa 10.139
SolarWorld 10.129
Evotec 9.889
WMI Holdings 9.546
iQ Power 9.172
QSC 9.086
Tesla Motors 9.078
BASF 8.690
Facebook 8.564
Nokia 8.364
27.11.14 , DAF
Black Friday: Rudy - "Der mit Abstand [...]
In dem Konsumland Amerika ist der Black Friday der mit Abstand wichtigste Konsumfeiertag. "Seit Wochen fiebern Menschen darauf hin. Dieser Tag darf auf keinen Fall unterschätzt ... [mehr]
27.11.14 , DAF
Infineon: Trabert - "Profitabilität enttäuscht - [...]
Die Profitabilität enttäuscht im angelaufenen Geschäftsjahr. Die Analysten hätten mehrheitlich eine höhere Profitabilität erwartet, so Trabert. "Allgemein zieht das Geschäft ... [mehr]
27.11.14 , DAF
CeFDex-CCO Salcher: Warten auf die 10.000
Der Champagner muss heute vielleicht noch im Kühlschrank bleiben. Der DAX will die 10.000er-Marke heute noch nicht knacken. Die Arbeitslosenzahlen hatten den DAX heute vormittag ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...