Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Bank +2,60%
RWE St +1,69%
Commerzbank +1,14%
Lufthansa +0,93%
Munich Re +0,77%
Name %
Daimler -2,03%
Fresenius Medic. -1,02%
Vonovia -0,94%
Henkel Vz -0,92%
Linde AG zum . -0,86%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
09:11 Eilt: Spektakuläre Übernahmen und Abnahmedeal mit Indien voraus. Mangan-Lieferant für Tesla, VW und Daimler entsteht 61955 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,50 EUR Kurschance: 436% Kursziel 24M: 2,50 EUR Kurschance: 793%StammdatenISIN: CA5777282073 WKN: A1W3JE Ticker: M1NA CNX: MVTKursdatenKurs: 0,280 EUR 52W Hoch: 0,598 EUR 52W Tief: 0,009 EURAktienstrukturAktienanzahl: 48,89 Mio. Artikel lesen
06:45 MorphoSys: Warum die Analysten falschliegen! 5378 Finanztrends
Lieber Leser, nachdem die Aktie des deutschen Biotechnologie-Unternehmens MorphoSys zuletzt unter stärkerem Abgabedruck stand, konnte sie sich zum Ausklang der vergangenen Woche am Freitag deutlich erholen. Ich halte daher unverändert an meinem Kursziel in Höhe von 100 Euro fest. Zwei Analysten mit negativen Einschätzungen… Ein Grund für die Kursverluste zuletzt waren dabei die Analysten, konkreter zwei weibliche Analysten. Artikel lesen
07:50 Anleger sehen einen ersten Kursgewinn bei der E.ON-Aktie heute! 4253 Finanztrends
Der Kaufpreis für eine E.ON-Aktie bei Handelsstart lag heute bei 8,07 Euro. Um 1,41 Prozent bewegt sich die Aktie nach dem Handelsschluss gestern und mit einem Schlusskurs von 8,14 Euro. Durch die Kursveränderung der DAX -Aktie liegt der Wert im Moment bei 8,14 Euro und damit bei -10,04 Prozent auf Monatsbasis. Artikel lesen
00:18 ASICS Aktie: Gewinnrückgang um 15,4%! 2174 Finanztrends
Liebe Leser, durch ein schwieriger gewordenes Einzelhandelsumfeld ging der Umsatz in den ersten 9 Monaten um 0,7% auf rund 310 Mrd Yen zurück, was in erster Linie an den Absatzmärkten EMEA und Americas lag. In Asien und dort insbesondere in China konnte ASICS den Umsatz und das operative Ergebnis deutlich steigern. Artikel lesen
10:45 Cardano kaufen: Das müssen Sie beim Cardano-Kauf unbedingt beachten 1856 boerse.de
Cardano kaufen - so einfach geht´s Cardano wurde Ende 2014 in Asien gegründet und gilt als das erste dezentrale Blockchain-Projekt, das auf einer „wissenschaftlichen Philosophie” basiert. Die einzelne Geldeinheit ADA kann seit Oktober 2017 an den einschlägigen Börsen gekauft werden und hat sich aufgrund der verfügbaren Menge an digitalen Münzen im zweistelligen Milliardenbereich. Artikel lesen
18.02.18 Covestro-Aktie: Kursrücksetzer bietet ausgezeichnete Einstiegschance! Aktienanalyse 1843 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Covestro-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Kunststoffspezialisten Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) unter die Lupe. Artikel lesen
18.02.18 UniCredit Aktie: Der Sanierungskurs beginnt sich auszuzahlen! 1818 Finanztrends
Liebe Leser, der Verkauf der Vermögensverwaltung Pioneer an die französische Vermögensverwaltung Amundi hat der UniCredit zu einem Gewinnsprung auf 2,82 Mrd € verholfen. Die Transaktion wurde im Juli vollzogen und brachte der Bank im 3. Quartal einen Buchgewinn von 2,1 Mrd €. Auch im Tagesgeschäft zahlt sich der Sanierungskurs allmählich aus. Artikel lesen
18.02.18 Microsoft: Erfreuliche Aussichten! 1674 Finanztrends
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei Microsoft gab, hat sich Frank Holbaum in einer Analyse einmal genauer angesehen. Dabei hat er die wichtigsten Vorkommnisse folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Anfang der Woche konnte sich die Aktie von Microsoft erneut verbessern und rückt damit Kursgewinne von 10 % und mehr in den Fokus. Artikel lesen
18.02.18 Deutsche Bank Aktie: Gewinn klettert im 3. Quartal deutlich nach oben! 1536 Finanztrends
Liebe Leser, die DB hat ihren Gewinn im 3. Quartal deutlich gesteigert. Das Vorsteuerergebnis ist um 51% auf 933 Mio € gestiegen. Unterm Strich hat sich der Gewinn auf 659 Mio € mehr als verdoppelt. Bei den Einnahmen machte sich das ungünstige Markt- und Zinsumfeld bemerkbar. Sie gingen um 10% auf 6,8 Mrd € zurück – ohne Währungseffekte belief sich der Rückgang auf 7%. Artikel lesen
07:50 DT. TELEKOM-Aktie: Kursgewinn nach Handelsstart 1511 Finanztrends
War es das schon? Der Kurs der DT. TELEKOM-Aktie lag beim Start der Börse bei 13,10 Euro. Wer die Aktie zum letzten Schlusskurs von 13,16 Euro kaufte, sah heute zum Start eine Veränderung von 0,77 Prozent. Diesen Monat hat sich die DAX -Aktie um -9,65 Prozent verändert. Der aktuelle Kurs liegt bei 13,16 Euro. Artikel lesen
01:20 Bucher Industries Aktie: Jahresprognose angehoben! 1472 Finanztrends
Liebe Leser, die Stimmung in den von Bucher bedienten Märkten hat sich im vergangenen Jahr deutlich aufgehellt. Schon in den ersten 9 Monaten stiegen der Umsatz um 7,7%, der Auftragseingang um 20,5% auf 2,04 Mrd SFr und der Auftragsbestand um 35% auf 831 Mio SFr. Zur Ergebnisentwicklung hat sich das Management traditionell nicht geäußert. Artikel lesen
10:47 Ripple kaufen - Das müssen Sie beim Kauf von Ripple (XRP) beachten 1457 boerse.de
  Ripple kaufen - das ist wichtig! Aufgrund seiner hohen Gesamtmenge an Geldeinheiten gehört neben Bitcoin, Ethereum und Bitcoin Cash auch die Krypto-Währung Ripple (XRP) von der Marktkapitalisierung her zu den weltweit beliebtesten Internet-Währungen. Artikel lesen
18.02.18 Maxim Integrated Products Aktie: Verbesserung aller relevanten Kennzahlen! 1456 Finanztrends
Liebe Leser, Maxim hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr überraschend gut entwickelt. Alle relevanten Kennzahlen haben sich verbessert. Der Umsatz stieg um 4,6% auf 2,3 Mrd $. Unterm Strich ist Maxim sogar ein Gewinnsprung gelungen. Der Gewinn hat sich mehr als verdoppelt und lag bei 572 Mio $ – ein neues Rekordergebnis. Artikel lesen
18.02.18 So denkt Daimler-CEO Zetsche über die Gegenwart und Zukunft von Daimler 1424 Motley Fool
Vernetzte und autonom fahrende Fahrzeuge, Elektromobilität und Mobilitätsdienstleistungen sind die Schlagworte, die die Automobilbranche durcheinanderbringen. Auf der Anfang Februar abgehaltenen Jahrespressekonferenz präsentierte Daimler (WKN:710000) nicht nur die hervorragenden Zahlen des letzten Geschäftsjahres, Daimler-CEO Dieter Zetsche ließ uns auch an seinen Gedanken über die Gegenwart und Zukunft von Daimler teilhaben. Artikel lesen
18.02.18 Woher kommt der Kursgewinn bei MORPHOSYS? 1388 Finanztrends
War es das schon? Der Kurs der MORPHOSYS-Aktie lag beim Start der Börse bei 72,40 Euro. Wer die Aktie zum letzten Schlusskurs von 75,55 Euro kaufte, sah heute zum Start eine Veränderung von 4,16 Prozent. Durch die Kursveränderung der TecDAX -Aktie liegt der Wert im Moment bei 75,55 Euro und damit bei -11,95 Prozent auf Monatsbasis. Artikel lesen
03:43 KUKA Aktie: Enttäuschendes 3. Quartal! 1327 Finanztrends
Liebe Leser, KUKA hat im 3. Quartal enttäuscht. Projektverzögerungen in der Sparte Anlagen-/Systemtechnik aufgrund von Managementfehlern verursachten Folgekosten und führten zu einem kräftigen Gewinneinbruch. Entsprechend lag der Gewinn nach 9 Monaten nur noch auf Vorjahresniveau. Artikel lesen
18.02.18 Erste Group Bank AG: Der Zufluss an Einlagen ist weiter ungebrochen! 1290 Finanztrends
Liebe Leser, die Erste Group erzielte in den ersten 9 Monaten einen Gewinn von 987,6 Mio €. Der Rückgang um 16% liegt an dem Ertrag aus dem Verkauf der VISA Europe-Beteiligung im vergangenen Jahr. Das gute Ergebnis basiert auf einem soliden Kreditwachstum von 5,6%, historisch niedrigen Risikokosten und einer robusten Kreditqualität. Artikel lesen
18.02.18 Chef des Basler Bankenausschusses warnt Banken vor Geschäften mit Bitcoin 1286 dpa-AFX
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Finanzinstitute sollten sich nach Einschätzung des Chefs des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht bei Geschäften mit dem Bitcoin zurückhalten. "Angesichts des möglichen Risikos der Geldwäsche, das diesem Markt innewohnt, wäre es für Banken ziemlich schwierig, in großem Stil auf diesen Märkten aktiv zu werden", sagte Stefan Ingves, der auch schwedischer Notenbankgouverneur ist, dem "Handelsblatt" (Montagausgabe). Artikel lesen
18.02.18 ROUNDUP/Korruptionsverdacht: Lettlands Zentralbankchef festgenommen 1257 dpa-AFX
RIGA (dpa-AFX) - Lettlands Anti-Korruptionsbehörde KNAB hat den Zentralbankchef des baltischen Euro-Landes, Ilmars Rimsevics, vorübergehend festgenommen. Dies teilte das Büro von Regierungschef Maris Kucinskis am Sonntag in Riga ohne nähere Informationen zu den Gründen mit. Artikel lesen
18.02.18 ROUNDUP 2/Korruptionsverdacht: Lettlands Zentralbankchef festgenommen 1225 dpa-AFX
(neu: Stellungnahme Anwalt, rechtliche Details) RIGA (dpa-AFX) - Lettlands Anti-Korruptionsbehörde KNAB hat den Zentralbankchef des baltischen Euro-Landes, Ilmars Rimsevics, vorübergehend festgenommen. Dies teilte das Büro von Regierungschef Maris Kucinskis am Sonntag in Riga ohne nähere Informationen zu den Gründen mit. Artikel lesen

KPS

KPS-Aktie bietet sehr attraktives Profil! - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - KPS-Aktienanalyse des Analysten Henning Steinbrink von ODDO BHF: Henning Steinbrink, Aktienanalyst bei ODDO BHF, empfiehlt die Aktien der KPS AG (ISIN: DE000A1A6V48, WKN: A1A6V4, Ticker-Symbol: KSC) im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf. Wie erwartet sei der Start in das neue Geschäftsjahr schwach gewesen. Die Analysten von ODDO BHF weisen aber auf eine überzeugende Deal-Pipeline hin, die im weiteren Jahresverlauf solide sequenzielle Verbesserunge. [mehr]
Deutsche Post

ver.di: Deutsche Post AG muss in dritter Tarifrunde eine verhandlungsfähige Entgelterhöhung anbieten - Aktiennews


Bonn (www.aktiencheck.de) - Die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und Deutscher Post AG (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) für die rund 130.000 Tarifbeschäftigten des Unternehmens gehen Montag und Dienstag (19./20.02.) in Wiesbaden in die dritte Runde, so die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: "In dieser Runde muss die Deutsche Post AG eine ve. [mehr]

AfD-Fraktionschefin Weidel: Nach Brexit - EU-Haushalt kürzen, statt deutsche Steuerzahler noch weiter schröpfen!


Berlin (www.aktiencheck.de) - Der Forderung des EU-Haushaltskommissars Oettinger, Deutschland solle als Folge des Brexit 3,5 Milliarden Euro zusätzlich in den EU-Haushalt einzahlen, erteilt die AfD-Fraktionsvorsitzende und Mitglied des Bundesvorstands Alice Weidel eine klare Absage. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung der Alternative für Deutschland (AfD): "Deutschland ist schon heute der mit Abstand größte Nettozahler der EU. Nach dem Austritt der Briten nun noch mehr von Deutschland zu fordern, ist völlig widersinnig. Wenn die EU kleiner wird, muss eben auch der Haushalt entsprechend gekürzt werden. Genauso fordert dies im Übrigen auch die Regierung Österreichs, das ebenfalls Nettozahler ist. Es kann ni. [mehr]

Kolumnist: Björn Junker

Amani Gold: Die ersehnten Bohrdaten sind da!


Zuletzt haben Investoren Ende Januar etwas von Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) gehört. Damals berichtete die Gesellschaft über weitere Fortschritte auf dem Giro Gold Projekt. Gleichzeitig verwies man mit einer gewissen Spannung auf die ausstehenden Daten von verschiedenen Bohrprogrammen. Teile dieser Daten liegen inzwischen vor. Und dabei gibt es einige sehr interessante Zahlen.Auf dem Giro Gold Projekt in der Demokratischen Republik Kongo hat Amani im Vorjahr ein großes Bohrprogramm gestartet, um die dort bereits bekannten Goldressourcen zu vergrößern. Mehr als 6 Millionen AUD flossen in diese Initiative. So will man weitere Erzkörper darstellen, zugleich liegt ein Fokus auf der Zone Douze Match. Dort soll eine mögliche Re. [mehr]
Kolumnist: Jürgen Sterzbach

EUR/CHF: Anstieg bestätigt


Der Wechselkurs von Euro (EUR) in Schweizer Franken (CHF) bestätigte zuletzt seine seit April letzten Jahres ansteigende Richtung um aktuell 1,147 CHF und nahm dabei eine kurzfristig fallende Tendenz aus dem Chart. Das könnte die Notierungen nun zurück zum Hoch von Mitte Januar bei 1,183 CHF führen. Zuletzt bestätige der Wechselkurs von Euro in Schweizer Franken seine seit April letzten Jahres ansteigende Gerade um aktuell 1,147 CHF und tendierte an den folgenden Tagen mit einer Unterseite bei 1,151 CHF zur Seite. Dadurch nahmen die Notierungen die bis zuletzt bestandene, kurzfristige Abwärtstendenz, ausgehend vom Mehr-Jahres-Hoch bei 1,183 CHF, aus d. [mehr]
Kolumnist: S. Feuerstein

Siemens: Healthineers-Börsengang


Die Siemens-Aktie befindet sich weiterhin auf Erholungskurs. Mit dem baldigen Börsengang der Medizintechniksparte Healthineers sehen Analysten weiteres Potenzial. Bei steigenden Notierungen kann sich mit einem Open End Turbo Long auf die Siemens-Aktie eine Trading-Chance von 100 Prozent ergeben. Siemens-Aktie stieg am Montag mit dem offiziellen Start der Börsennotiz der Medizintechniksparte Healthineers. Im frühen Handel legte die Aktie des Industriekonzerns charttechnisch bis an die Tiefs von Anfang Dezember um 112 Euro zu, deren Überwinden als nächster Schritt einer Erholung gelten kann. Zuvor war die Siemens-Aktie mit der allgemeinen Marktentwicklung bis . [mehr]

Mensch und Maschine

Mensch und Maschine: Kursziel und Rating angehoben


SMC-Research hat auf die Veröffentlichung der vorläufigen Abschlusszahlen durch die Mensch und Maschine SE mit einer Anhebung des Kursziels reagiert. Das Unternehmen überzeuge durch eine anhaltend dynamische Gewinnentwicklung und dürfte dies nach Auffassung des Researchhauses auch in Zukunft tun. Mensch und Maschine habe das letzte Jahr mit einem moderaten Rohertragswachstum und mit einer deutlichen Ergebnisverbesserung abgeschlossen. Als besonders erfreulich werten die Analysten dabei, dass diese Verbess. [mehr]
Klassik Radio

Klassik Radio AG: Neuer Streaming-Dienst sorgt für Fantasie


SMC-Research hat die Coverage der Klassik Radio AG aufgenommen und traut der Aktie ein hohes Kurspotenzial zu. Die Analysten begründen ihre Einschätzung mit den hohen Wachstums- und Margenerwartungen, die sie mit dem neuen Streaming-Dienst Klassik Radio Select verbinden.   Als Deutschlands größter privater Radiosender verfüge die Klassik Radio AG über ein etabliertes und profitables Geschäft, das in den letzten Jahren kräftig gewachsen sei. Für Fantasie sorge aber vor allem ein kurz vor Weihnachten . [mehr]
Staramba

Staramba: Aussicht auf hohes und profitables Wachstum


Nach vorläufigen Zahlen habe Staramba den Umsatz in 2017 um 670 Prozent auf 16,1 Mio. Euro gesteigert und somit die Prognose von 15,9 Mio. Euro knapp übertroffen – so berichten die Analysten von SMC Research. Das Researchhaus rechne weiterhin mit hohem und profitablem Wachstum. Staramba habe gemäß SMC-Research einen vorläufigen Wert für den Umsatz im Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht und mit 16,1 Mio. Euro die ehrgeizige Prognose des Managements, die Erlöse von mindestens 15,9 Mio. Euro vorg. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur

Niedermayer: Wahl von Kramp-Karrenbauer "kluger Schachzug" von Merkel


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Berliner Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer wertet den Vorschlag, die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Generalsekretärin zu machen, als "klugen Schachzug" von Kanzlerin Angela Merkel. Sie setze damit "ein erstes deutliches Zeichen mit Blick auf die Diskussion um ihre Nachfolge", sagte Niedermayer dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). Es sei ja erwartet worden, dass Kramp-Karrenbauer ein Ministeramt übernehmen würde. "Da aber – mit Ausnahme des Wirtschaftsministeriums, für das der Merkel-Vertraute und Saarländer Peter Altmaier vorgesehen ist – alle Schlüsselministerien an die SPD gingen, gab es wohl im Kabinett keinen attraktiven Posten m. [mehr]
Schaltbau Holding

DGAP-Stimmrechte: Schaltbau Holding AG (deutsch)


Schaltbau Holding AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Schaltbau Holding AG Schaltbau Holding AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 19.02.2018 / 14:33 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

CDU-Wirtschaftsrat begrüßt Nominierung von Kramp-Karrenbauer


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der CDU-Wirtschaftsrat hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach der Nominierung von Annegret Kramp-Karrenbauer als Generalsekretärin der Christdemokraten Respekt gezollt. "Annegret Kramp-Karrenbauer ist ein wirklich gewichtiger Personalvorschlag", sagte Generalsekretär Wolfgang Steiger der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstagsausgabe)). Wenn eine Ministerpräsidentin ihr gesichertes Amt aufgebe, um Generalsekretärin zu werden, dann werte das diese Position auf. "Alle Achtung, Frau Kramp-Karrenbauer! Das lässt stärkere inhaltliche Profilierung erwarten", sagte Steiger. Diese Profilierung sei nach dem Ergebnis der Bundestagswahl "sehr nötig". Gerade wenn die Große Koalition zustande kommen sollte, müsse d. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
14:01 , DAF
Schröder: Cancom - mittelfristig deutlich mehr [...]
Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um MorphoSys, Stabilus, Adesso und die Vorzugsaktien von Sixt. Die komplette Sendung finden ... [mehr]
14:00 , dpa-AFX
Aktie im Fokus: Pressebericht zu US- [...]
Aktien von Daimler leiden heute unter einem Zeitungsbericht im Zuge der US-Abgasaffäre. Am Vormittag ging es für die Papiere um fast zwei Prozent bergab.
13:46 , DAF
Küfner: "Wir bleiben für BP bullish [...]
Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um den Ölpreis, Royal Dutch Shell und Gazprom. Das komplette Interview finden Sie hier.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...