Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
K+S +0,87%
Munich Re +0,52%
Linde +0,45%
Siemens +0,40%
BASF +0,34%
Name %
Lufthansa -1,16%
Fresenius -1,06%
Commerzbank -1,03%
Dt. Bank -0,88%
Dt. Telekom -0,78%
Aktuell

Nestlé-Aktie: Schöner, sicherer Hafen - Fester Bestandteil für jedes Portfolio! Aktienanalyse

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nestlé-Aktie: 10% tiefer die Hand aufhalten! Volker Schulz, Redakteur von "Der Aktionärsbrief", nimmt im aktuellen Schnelltest auf "Der Aktionärsbrief" die Aktie des Lebensmittelgiganten Nestlé S.A. (ISIN: CH0038863350, WKN: A0Q4DC, Ticker-Symbol: NESR, SIX Swiss Ex: NESN, Nasdaq OTC-Symbol: NSRGF) unter die Lupe. Der Schweizer Konzern sei eigentlich ... [mehr]
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
28.08.15 Baader Bank belässt SGL Group auf 'Hold' - Ziel 16 Euro 1296 BAADER BANK
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für SGL Group auf "Hold" mit einem Kursziel von 16 Euro belassen. Auslöser der jüngsten Korrektur innerhalb der europäischen Stahlbranche sei die Abwertung der chinesischen Währung im August gewesen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Sektorstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Baader Bank belässt Salzgitter auf 'Hold' - Ziel 30 Euro 1284 BAADER BANK
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat Salzgitter auf "Hold" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Auslöser der jüngsten Korrektur innerhalb der europäischen Stahlbranche sei die Abwertung der chinesischen Währung im August gewesen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Sektorstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Baader Bank senkt Ziel für ThyssenKrupp auf 24 Euro - 'Hold' 1284 BAADER BANK
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für ThyssenKrupp von 26 auf 24 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Steigerung des Free Cashflow bleibe eine Herausforderung für den Industriekonzern und Stahlhersteller, schrieb Analyst Christian Obst in einer Branchenstudie zu europäischen Stahlwerten vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Baader Bank belässt Aurubis auf 'Hold' - Ziel 54 Euro 1278 BAADER BANK
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für den Kupferproduzenten Aurubis auf "Hold" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen. Auslöser der jüngsten Korrektur innerhalb der europäischen Stahlbranche sei die Abwertung der chinesischen Währung im August gewesen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Sektorstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 HSBC senkt Ziel für Volvo auf 120 Kronen - 'Buy' 1198 HSBC
LONDON (dpa-AFX Analyser) - HSBC hat das Kursziel für Volvo von 130 auf 120 schwedische Kronen gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Aktien aus dem europäischen Investitionsgütersektor hätten trotz insgesamt erfreulicher Unternehmenszahlen zuletzt erhebliche Gewinnmitnahmen verkraften müssen, schrieb Analyst Colin Gibson in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Equinet belässt Daimler auf 'Buy' - Ziel 108 Euro 1036 EQUINET
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Daimler auf "Buy" mit einem Kursziel von 108 Euro belassen. Analyst Holger Schmidt sieht den spekulierten Einstieg des chinesischen Autobauers BAIC in einer Studie vom Freitag positiv. Dies dürfte die Marktposition sowie den Zugang der Stuttgarter in China verbessern. Artikel lesen
28.08.15 Independent Research senkt Ziel für Adidas auf 85 Euro - 'Kaufen' 1014 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Adidas nach einem Zeitungsinterview mit dem Vorstandsvorsitzenden Herbert Hainer von 91 auf 85 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen. Er habe bei seinem neuen Ziel konservative Mittelfristannahmen zugrunde gelegt, schrieb Analyst Markus Rießelmann in einer Studie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Independent Research senkt Ziel für Air Liquide - 'Halten' 1007 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Air Liquide von 130 auf 117 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Die Sorgen um die konjunkturelle Entwicklung Chinas hätten auf den Kurs des Gasekonzerns gedrückt, schrieb Analyst Christoph Schöndube in einer Studie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 HSBC belässt Osram auf 'Buy' - Ziel 55 Euro 1006 HSBC
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Osram auf "Buy" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Die Aktien aus dem europäischen Investitionsgütersektor hätten trotz einer erfreulichen Quartalsberichtssaison zuletzt erhebliche Gewinnmitnahmen verkraften müssen, schrieb Analyst Colin Gibson in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 HSBC hebt Siemens auf 'Buy' und senkt Ziel auf 102 Euro 1004 HSBC
LONDON (dpa-AFX Analyser) - HSBC hat Siemens von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 108 auf 102 Euro gesenkt. Die Aktien aus dem europäischen Investitionsgütersektor hätten trotz einer erfreulichen Quartalsberichtssaison zuletzt erhebliche Gewinnmitnahmen verkraften müssen, schrieb Analyst Colin Gibson in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Independent Research senkt Ziel für Engie auf 18 Euro - 'Halten' 1002 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Engie von 20 auf 18 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Die Realität habe sich in den letzten Wochen von den Bedingungen weiter entfernt, die der Versorger für das Erreichen der Ziele für das laufende Geschäftsjahr aufgestellt habe, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer Studie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Independent Research senkt Ziel für SAP auf 68 Euro - 'Halten' 1000 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für die Aktien des Softwarekonzerns SAP von 72 auf 68 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Die derzeitige Gesamtlage sei sehr unsicher und das Bewertungsniveau gebe noch kein deutliches Aufwärtspotenzial her, schrieb Analyst Markus Friebel in einer Studie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 SocGen belässt RTL auf 'Buy' - Ziel 96 Euro 998 SOCIETE GENERALE (SOCGEN)
PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat die Einstufung für RTL nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 96 Euro belassen. Die Ergebnisse des zweiten Quartals hätten die Erwartungen getoppt, schrieb Analyst Laurent Picard in einer Studie vom Donnerstag. Der Medienkonzern halte seine starke Dynamik in Deutschland. Artikel lesen
28.08.15 Barclays senkt Ziel für Beiersdorf auf 70 Euro - 'Underweight' 998 BARCLAYS
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Beiersdorf von 71 auf 70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Angesichts der Sorgen um die Wirtschaftsentwicklung in Schwellenländern habe er die Gewinnerwartungen für europäische Konsumgüterunternehmen etwas reduziert, schrieb Analyst Cedric Besnard in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 HSBC belässt Gea Group auf 'Buy' - Ziel 45 Euro 997 HSBC
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Gea Group auf "Buy" mit einem Kursziel von 45 Euro belassen. Der europäische Kapitalgüter-Sektor habe trotz einer erfreulichen Berichtssaison im laufenden dritten Quartal erhebliche Gewinnmitnahmen verkraften müssen, schrieb Analyst Colin Gibson in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Berenberg belässt Alstria Office auf 'Buy' - Ziel 14 Euro 991 BERENBERG
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Alstria Office nach einer Unternehmenspräsentation auf "Buy" mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Sein Eindruck sei positiv gewesen, schrieb Analyst Kai Klose in einer Studie vom Freitag. Mit der Übernahme von Deutsche Office werde das Unternehmen seine führende Rolle im Bereich Gewerbeimmobilien ausbauen. Artikel lesen
28.08.15 Exane BNP belässt SAP auf 'Underperform' - Ziel 53 Euro 990 EXANE BNP PARIBAS
PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat die Einstufung für SAP auf "Underperform" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Der Softwarekonzern habe noch zu große Lücken in seinem Produktangebot, schrieb Analyst Brice Prunas in einer Studie vom Freitag. Langfristig hält er zudem das Cloud-Geschäft für weniger attraktiv als das klassische Geschäftsmodell mit Software-Lizenzen und Installationen beim Kunden Ort. Artikel lesen
28.08.15 Barclays senkt Ziel für Diageo auf 1950 Pence - 'Overweight' 988 BARCLAYS
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Diageo von 2000 auf 1950 Pence gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Angesichts der Sorgen um die Wirtschaftsentwicklung in Schwellenländern habe er die Gewinnerwartungen für europäische Konsumgüterunternehmen etwas reduziert, schrieb Analyst Simon Hales in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Barclays senkt Ziel für Danone auf 63 Euro - 'Overweight' 980 BARCLAYS
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Danone von 65 auf 63 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Angesichts der Sorgen um die Wirtschaftsentwicklung in Schwellenländern habe er die Gewinnerwartungen für europäische Konsumgüterunternehmen etwas reduziert, schrieb Analyst Cedric Besnard in einer Branchenstudie vom Freitag. Artikel lesen
28.08.15 Independent Research senkt Ziel für BBVA auf 9 Euro - 'Halten' 973 INDEPENDENT RESEARCH
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für BBVA von 10 auf 9 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Angesichts des Bewertungsniveaus sehe er derzeit lediglich ein begrenztes Aufwärtspotenzial für die Aktien der spanischen Bank, schrieb Analyst Stefan Bongardt in einer Studie vom Freitag. Artikel lesen

Nestle

Nestlé-Aktie: Schöner, sicherer Hafen - Fester Bestandteil für jedes Portfolio! Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Nestlé-Aktie: 10% tiefer die Hand aufhalten! Volker Schulz, Redakteur von "Der Aktionärsbrief", nimmt im aktuellen Schnelltest auf "Der Aktionärsbrief" die Aktie des Lebensmittelgiganten Nestlé S.A. (ISIN: CH0038863350, WKN: A0Q4DC, Ticker-Symbol: NESR, SIX Swiss Ex: NESN, Nasdaq OTC-Symbol: NSRGF) unter die Lupe. Der Schweizer Konzern sei eigentlich ein schöner, sicherer Hafen. Auch beim Chart der Nestlé-Aktie sehe man die Relative Stärke des Titels. Die Halbjahreszahlen se. [mehr]
RWE St

RWE-Aktie: Einstellige Kurse möglich - Nicht ins fallende Messer greifen! Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktie: Keine Turnaround-Spekulation Volker Schulz, Redakteur von "Der Aktionärsbrief", nimmt im aktuellen Schnelltest auf "Der Aktionärsbrief" die Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) unter die Lupe. Das Papier des Essener Versorgers sei definitiv keine Turnaround-Spekulation. Dafür sei es noch zu früh. Die Gewinnentwicklung bei RWE werde 2016 und 2017 rückläufig sein. Aber auch die Divid. [mehr]
zooplus

zooplus-Aktie: Vorsicht ist geboten! Aktienanalyse


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - zooplus-Aktie: Enttäuschungspotenzial Volker Schulz, Redakteur von "Der Aktionärsbrief", nimmt im aktuellen Schnelltest auf "Der Aktionärsbrief" die Aktie des Online-Händlers für Heimtierprodukte zooplus AG (ISIN: DE0005111702, WKN: 511170, Ticker-Symbol: ZO1, Nasdaq OTC-Symbol: ZLPSF) unter die Lupe. Die Geschäfte des Münchener Unternehmens würden weiterhin gut laufen. Nichtsdestotrotz werde es langsam eng für die zooplus-Aktie. Das Papier sei lange unterschätzt worden, inzwi. [mehr]

Kolumnist: Robert Sasse

TLG: Gewinnprognose nach oben korrigiert!


Liebe Leser, nach einem starken ersten Halbjahr hat der Immobilienkonzern TLG seine Gewinnprognose nach oben korrigiert. Die Anleger reagierten sogleich mit einer erhöhten Nachfrage, die dem TLG-Titel am Donnerstag ein Plus von bis zu neun Prozent bescherte. Auch am frühen Nachmittag war die Aktie mit einem Gewinn von rund sechs Prozent immer noch der größte Gewinner im SDax. Prognose nach dem ersten Halbjahr nach oben geschraubt Das vornehmlich auf Gewerbeflächen in Ostdeutschland spezialisierte Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin rechnet für 2015 nun mit einem operativen Ergebnis aus dem laufenden Geschäft (FFO) von etwa 63 Millionen Euro. Bereits nach dem ersten Halbjahr standen bereits 31 Millionen Euro in den Büche. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

Anleihen: Panik sieht anders aus


Die heftigen Bewegungen an den Aktienmärkten stärken zwar die Nachfrage nach Staatsanleihen bonitätsstarker Länder. Eine Flucht in sichere Häfen erkennen Händler darin aber nicht. Devisen-Turbolenzen locken verstärkt in Fremdwährungsanleihen. Ein Woche der Extreme an den Aktienmärkten neigt sich dem Ende zu. Zwischen 153,62 und 156,49 Prozent ging es auch beim Euro-Bund-Future zum Teil hektisch auf und ab. "Befeuert durch die massiven Verluste an den Aktienmärkten wurde in allen Marktsegmenten munter gehandelt", beschreibt Sabine Tillmann von der Hellwig Wertpapierhandelsbank das Geschehen. "Wieder einmal erwiesen sich Staatsanleihen aus dem Euroraum, insbesondere Bundesanleihen, als beliebte Alternative für andernorts abge. [mehr]
Kolumnist: Robert Sasse

Deutsche Annington: Heiß auf den DAX!


Liebe Leser, Experten sind sich sicher! Deutschlands größter Wohnungskonzern wird den Chemieriesen Lanxess ersetzen. Sollte sich der Aufstieg im September bewahrheiten, wäre das der erste DAX-Wechsel seit drei Jahren. "Dieser Wechsel ist so gut wie gesetzt" Auch die Börsianer gehen fest von einem Wechsel aus. "Dieser Wechsel ist so gut wie gesetzt“, sagte ein Makler. Und bald gibt es auch Gewissheit. Am nächsten Donnerstag entscheidet der Arbeitskreis Aktienindizes der Deutschen Börse über die Zusammensetzung der Börsenindizes. Beschlossene Änderungen werden am 21. September wirksam. Die Aufnahme in die erste Börsenliga hängt von der Marktkapitalisierung des Streubesitzes und dem Aktienumsatz ab. Nur wenn in den b. [mehr]

SGL Carbon

Baader Bank belässt SGL Group auf 'Hold' - Ziel 16 Euro


MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für SGL Group auf "Hold" mit einem Kursziel von 16 Euro belassen. Auslöser der jüngsten Korrektur innerhalb der europäischen Stahlbranche sei die Abwertung der chinesischen Währung im August gewesen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Sektorstudie vom Freitag. Beim Kohlenstoff-Spezialisten sollte sich das operative Geschäft stabilisiert und SGL den Tiefpunkt nun erreicht haben./ck/edh [mehr]
Aurubis

Baader Bank belässt Aurubis auf 'Hold' - Ziel 54 Euro


MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für den Kupferproduzenten Aurubis auf "Hold" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen. Auslöser der jüngsten Korrektur innerhalb der europäischen Stahlbranche sei die Abwertung der chinesischen Währung im August gewesen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Sektorstudie vom Freitag. Die Entwicklung der von ihm beobachteten Stahlkonzerne zeige eine gewisse Widerstandsfähigkeit liquiditätsstarker Unternehmen wie Aurubis./ck/edh [mehr]
Salzgitter

Baader Bank belässt Salzgitter auf 'Hold' - Ziel 30 Euro


MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat Salzgitter auf "Hold" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Auslöser der jüngsten Korrektur innerhalb der europäischen Stahlbranche sei die Abwertung der chinesischen Währung im August gewesen, schrieb Analyst Christian Obst in einer Sektorstudie vom Freitag. Salzgitter müsse nun den Markterwartungen gerecht werden und für 2016 ein operatives Ergebnis (Ebit) von etwa 260 Millionen Euro erwirtschaften./ck/edh [mehr]

news aktuell

Der Tagesspiegel: Woidke: Es können bis zu eine Million Flüchtlinge im Jahr 2015 werden / Brandenburgs Ministerpräsident für Asylzentren in Nordafrika


Berlin (ots) - Berlin - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet für dieses Jahr mit deutlich mehr Flüchtlingen als bisher prognostiziert. Er erwarte in diesem Jahr mehr als die von der Bundesregierung genannten 800.000 Flüchtlinge für das gesamte Jahr, sagte Woidke dem Tagesspiegel am Sonntag. "Ich schließe nichts aus, auch nicht die Million", sagte Woidke. Online unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/ministerpraesiden t-dietmar-woidke-ueber-fluechtlingszahlen-ich-schliesse-nichts-aus-au ch-nicht-die-million/12251340.html Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909. Pressekontakt: Der Tagesspiegel Chefin vom Dienst Patricia Wolf Telefon: 030-29021 14013 E-Mail: cvd@tag. [mehr]
news aktuell

Der Tagesspiegel: Verfahren zum Schwarzhandel mit Tickets der Fifa-WM 2006 eingestellt


Berlin (ots) - Berlin - Die Staatsanwaltschaft München hat ihr über sechs Jahre betriebenes Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit Schwarzmarkt-Tickets für die Fifa-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland eingestellt. Das teilte die Behörde dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag" mit. Die Staatsanwaltschaft hatte seit 2009 gegen den ehemaligen DFB-Manager Willi Behr und Klaus-Peter Schulenberg, den Vorstandsvorsitzenden der CTS Eventim AG, ermittelt und das Verfahren - wie erst jetzt bekannt wurde - bereits im Mai 2015 gegen Zahlung einer Geldauflage beendet. Der Bericht online: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/das-gesc haeft-mit-ausverkauften-events-schwarzmarkt-handel-mit-tickets/122511 94.html Inhaltliche Rückfragen richten . [mehr]
news aktuell

Einführung von Innovations- und PE-Forschungsfonds mit Auswirkungen auf China, Frankreich und die USA


Beijing (ots/PRNewswire) - Man geht davon aus, dass die Einführung eines Innovationsfonds, der digitalen Start-ups Millionen zur Verfügung stellet, und ein mit EURO 500.000 dotierter Forschungsfonds, der sich der Untersuchung weltweiter PE-Investitionen widmen wird, langfristige Auswirkungen auf China, Frankreich und die Vereinigten Staaten haben werden. Beide wurden heute am Beijing Campus der China Europe International Business School (CEIBS) vorgestellt. Cathay Capital wird der CEIBS EURO 500.000 to CEIBS für die Einführung des Cathay Global PE Research Fund zur Verfügung stellen, der auf die Untersuchung von Trends, Geschäftsfällen und Risiko-Ertrags-Modellen bei weltweiten PE-Investitionen ausgerichtet ist, aber auch auf Inn. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Barrick Gold 40.788
Apple 28.273
Gazprom ADR 26.473
National Bank Of Greece 24.512
Nordex 22.929
Aixtron 21.870
Jinkosolar Holdings ADR 18.804
Paion 18.244
K+S 15.641
Piraeus Bank 13.789
Deutsche Bank 13.027
Daimler 12.921
Dialog Semiconductor 12.859
Sunwin Stevia International 12.803
Tesla Motors 11.887
Commerzbank 11.884
Alpha Bank 11.252
Evotec 11.152
AEterna Zentaris 10.792
Medigene 10.584
Bank of Ireland 10.503
Wirecard 10.422
SolarWorld 9.557
WMI Holdings 9.231
PayPal Holdings 9.185
28.08.15 , dpa-AFX
Trotz Börsencrash: Dax steuert auf Wochenplus [...]
Kaum zu glauben, aber wahr: Obwohl der Aktienindex Dax am Montag in der Spitze fast acht Prozent verloren hat, steuert das Börsenbaroemter auf Wochensicht auf ein Plus zu.
28.08.15 , dpa-AFX
Analyser to go: Baader Bank empfiehlt Klöckner [...]
Der Duisburger Stahlhändler Klöckner & Co. hat im ersten Halbjahr wegen der gesunkenen Stahlpreise einen Nettoverlust eingefahren. Die Frage ist nun: Wie geht es mit den Preisen ... [mehr]
28.08.15 , DAF
CFD-Experte Salcher: Gähnende Langeweile beim [...]
Das erklärt Oswald Salcher von flatex. Außerdem blickt er auf den Dow Jones, den Ölpreis und die Aktie von Facebook.
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...