Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Linde AG zum . +0,78%
BMW St +0,60%
Munich Re +0,60%
Beiersdorf +0,41%
Allianz +0,17%
Name %
ProSiebenSat.1 . -1,79%
Merck KGaA -1,42%
E.ON -1,41%
Bayer -0,98%
Volkswagen Vz -0,78%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
16.01.18 17 Mio. to zu 1.060ppm Lithium. 900% Lithium Hot Stock nach 7.117% mit Millennial Lithium und 7.678% mit AVZ Min [...] 57400 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,75 EUR Kurschance: 400% Kursziel 24M: 1,50 EUR Kurschance: 900%StammdatenISIN: CA0120271089 WKN: A117RU Ticker: 338 TSX.V: AAKursdatenKurs: 0,150 EUR 52W Hoch: 0,155 EUR 52W Tief: 0,024 EURAktienstrukturAktienanzahl: 47,49 Mio. Artikel lesen
08:06 Hochgradigstes Lithium-Projekt Amerikas - Neuer 466% Hot Stock nach 7.678% AVZ Minerals und 7.117% Millennial Lith [...] 50589 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,00 EUR Kurschance: 277% Kursziel 24M: 3,00 EUR Kurschance: 466%StammdatenISIN: CA0738951049 WKN: A2DRQP Ticker: B6K1 TSX.V: BRZKursdatenKurs: 0,530 EUR 52W Hoch: 0,692 EUR 52W Tief: 0,463 EURAktienstrukturAktienanzahl: 55,10 Mio. Artikel lesen
05:35 Aurelius: Sehr gute Nachrichten! 6132 Finanztrends
Liebe Leser, Aurelius hat nun wieder die Chance, um möglicherweise schnell mehr als 10 % an Wert zu gewinnen, so die Meinung von Chartanalysten. Gerade jetzt gab es wieder hervorragende Nachrichten. Denn: Auf der einen Seite hat ein Tochterunternehmen eine Übernahme vorangetrieben. Auf der anderen Seite konnte der charttechnische Aufwärtsimpuls bestätigt werden. Artikel lesen
16.01.18 Deutsche Börse-Aktie: Kurs verliert nur leicht! Kaufen? 3764 Finanztrends
Die Deutsche Börse-Aktie ist zuletzt um -0,29% gefallen. Dabei wurde ein Kurs von 97,72€ erreicht.  Mit einer Rendite von etwa -1,17% zeigte sich die Deutsche Börse-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich schon eher als schwach. Insgesamt ist der Kurs jedoch gestiegen. Seit Jahresbeginn gelang ein Gewinn von 1,24%. Artikel lesen
16.01.18 Microchip Technology-Aktie: Halten oder verkaufen? 3738 Finanztrends
Die Microchip Technology-Aktie ist seit dem letzten Handelstag um 1,40% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 93,44$ erreicht. Mit einer Rendite von 0,89% war die Microchip Technology-Aktie in der letzten Woche relativ stabil. Seit Jahresbeginn notiert sie jetzt 6,33% höher. 1. Stufe: Fundamental Nach Meinung der Experten ist Microchip Technology derzeit überbewertet. Artikel lesen
16.01.18 Medigene-Aktie: Zweistellige Kursgewinne möglich, wenn... - Aktienanalyse 3554 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) unter die Lupe. Artikel lesen
06:55 Baywa ST-Aktie mit Kursverlust: Lohnt sich der Einstieg noch? 3478 Finanztrends
Heute startete die Baywa ST-Aktie mit 32,65 Euro in den Börsentag. Der gestrige Schlusskurs in Höhe von 32,65 Euro ergibt eine Kursveränderung von -0,77 Prozent. Auf Monatsbasis steht die SDAX -Aktie bei einer Performance von 3,65 Prozent da. Der aktuelle Kurs liegt bei 32,40 Euro. Der Vergleich zu den 12 Monatszahlen zeigt: Baywa ST hat sich auf Jahressicht um 3,43 Prozent verändert. Artikel lesen
16.01.18 Rocket Internet-Aktie: Lohnt sich ein Kauf? 3415 Finanztrends
Die Rocket Internet-Aktie ist seit dem letzten Handelstag um 0,18% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 22,96€ erreicht. Mit einer Rendite von 0,70% war die Rocket Internet-Aktie in der letzten Woche stabil. Seit Jahresbeginn notiert sie jetzt 8,50% höher. 1. Stufe: Fundamental Nach Meinung der Experten ist Rocket Internet derzeit überbewertet. Artikel lesen
16.01.18 BECHTLE-Aktie mit Kursgewinn: Lohnt sich der Einstieg noch? 2930 Finanztrends
Heute startete die BECHTLE-Aktie mit 74,35 Euro in den Börsentag. Schloss der Kurs am vorangegangenen Handelstag in Höhe von 73,95 Euro, veränderte er sich im Vergleich zu heute um 0,07 Prozent. Die TecDAX -Aktie liegt mit dem aktuellen Kurs von 74,00 Euro in den Märkten und somit auf Monatsbasis von 4,73 Prozent. Artikel lesen
16.01.18 Tesla-Aktie: Positive Trendwende - Aktienanalyse 2615 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie des US-Elektroautobauers Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) unter die Lupe. Artikel lesen
16.01.18 E.ON-Aktie: Korrektur vor dem Ende? Chartanalyse 2597 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktie: Korrektur vor dem Ende? Chartanalyse Aktionäre der E.ON-Aktie (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) wurden in letzter Zeit nicht unbedingt mit steigenden Kursnotierungen beglückt, die Aktie notierte Ende 2016 noch auf einem Niveau von 5,99 Euro, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
16.01.18 Comdirect-Aktie: Eine günstige Gelegenheit zum Kauf? 2300 Finanztrends
Die Comdirect Bank-Aktie ist zuletzt um 0,17% gestiegen. Dabei wurde ein Kurs von 11,56€ erreicht.  Mit einer Rendite von etwa 1,23% zeigte sich die Comdirect Bank-Aktie in der letzten Woche unter dem Strich als überaus solide. Auch insgesamt ist der Kurs gestiegen. Seit Jahresbeginn beträgt der Verlust 0,74%. Artikel lesen
16.01.18 Bitcoin Group-Aktie: Starke Kurskorrektur - Was tun? Aktienanalyse 2116 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bitcoin Group-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Aktie der Bitcoin Group (ISIN: DE000A1TNV91, WKN: A1TNV9, Ticker-Symbol: ADE) unter die Lupe. Im Zuge der starken Kurskorrektur bei der Kryptowährung Bitocin gehe es auch mit der Aktie der Bitcoin-Handelsplattform deutlich bergab. Artikel lesen
16.01.18 Nordex-Aktie hat deutliche Erholung hinter sich! - Aktienanalyse 2103 Commerzbank
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse des Analysten Sebastian Growe von der Commerzbank: Sebastian Growe, Analyst bei der Commerzbank, empfiehlt die Aktien des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) laut einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zu halten. Artikel lesen
16.01.18 Netflix-Aktie: Übernimmt Apple Netflix? Aktienanalyse 1976 Bank Vontobel Europe AG
München (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse der Bank Vontobel Europe AG: Analysten von der Citibank vermuten in einem Report, dass Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL), der wertvollste börsennotierte Konzern der Welt, mit einiger Wahrscheinlichkeit das Videoportal Netflix (ISIN: US64110L1061, WKN 552484, Ticker Symbol: NFC, NASDAQ-Symbol: NFLX) kaufen möchte. Artikel lesen
16.01.18 Volkswagen-Aktie: China könnte zum Problem werden - Aktienanalyse 1948 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) unter die Lupe. Artikel lesen
16.01.18 Tesla: Wieder eine peinliche Schlappe? 1923 Finanztrends
Liebe Leser, gibt es erneut eine peinliche Schlappe für Tesla? Wie die einflussreiche norwegische Wirtschaftszeitung Dagens Næringsliv mitteilte, sehe sich der Elektropionier in Norwegen wieder einmal mit einer Klage von Autobesitzern konfrontiert. Model S (P85D) kann Leistungsvorgabe nicht erfüllen Laut dem Medienbericht seien die Kunden über falsche Angaben seitens des kalifornischen Unternehmens erzürnt. Artikel lesen
16.01.18 Infineon-Aktie: Aktienkurs wird auch in 2018 laufen! - Aktienanalyse 1695 UBS
Zürich (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von Analyst David Mulholland von der UBS: Laut einer aktuellen Aktienanalyse empfiehlt Analyst David Mulholland von der UBS die Aktien des Chipherstellers Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, Nasdaq OTC-Symbol: IFNNF) weiterhin zum Kauf. Artikel lesen
16.01.18 Manz-Aktie: Energy Storage verzeichnet sechsten Quartalsverlust in Folge - Coverage eingestellt! Aktienanalyse 1659 LBBW
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Manz-Aktienanalyse von Thomas Hofmann, Investmentanalyst von der LBBW: Thomas Hofmann, Investmentanalyst der LBBW, stellt in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage für die Aktie der Manz AG (ISIN: DE000A0JQ5U3, WKN: A0JQ5U, Ticker-Symbol: M5Z, NASDAQ OTC-Symbol: MANZF) ein. Artikel lesen
16.01.18 Amazon.com-Aktie wird gekrönt! - Aktienanalyse 1531 Oppenheimer
New York (www.aktiencheck.de) - Amazon.com-Aktienanalyse von Analyst Jason Helfstein von Oppenheimer: Aktienanalyst Jason Helfstein vom Investmenthaus Oppenheimer rechnet laut einer Aktienanalyse nach wie vor mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung bei den Aktien des weltgrößten Online-Händlers Amazon.com Inc. Artikel lesen

Nordex

Nordex-Aktie: Starker Auftragseingang in Q4 - Megawatt sind aber keine Euro - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse


Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, Analyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF), erhöht aber das Kursziel von 7 auf 7,70 Euro. Das Hamburger Unternehmen habe auf Megawatt-Basis einen starken Auftragseingang in Q4 2017 verzeichnet, so der Analyst. [mehr]

Finanztip: Steueränderungen 2018 - Mehr Netto vom Brutto für alle


Berlin (www.aktiencheck.de) - Der Blick auf die nächste Lohnabrechnung wird Arbeitnehmer freuen, so die Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Denn 2018 steigt bei allen das Nettogehalt. Vor allem die Mitte wird entlastet: Bei Monatsgehältern zwischen 3.000 und um die 6.000 Euro brutto ist die Entlastung am meisten spürbar und liegt zwischen 126 und 249 Euro im Jahr. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip zeigt, was sich für Steuerzahler konkret ändert. Höherer Grundfreibetrag für alle Der Grundfreibetrag steigt um 180 Euro auf 9.000 Euro. Bis zu diesem Betrag gehen Einkünfte steuerfrei aufs Gehaltskonto. L. [mehr]
DAX

Aktienmarkt: Volkswagen und BMW gefragt - HUGO BOSS setzt auf das Online-Geschäft


Hannover (www.aktiencheck.de) - Der deutsche Aktienmarkt profitierte von den nachgebenden Euro-Notierungen, so die Analysten der Nord LB. DAX +0,4%, MDAX +0,8%, TecDAX -0,1% Im Fokus hätten die stark exportorientierten Autobauer gestanden, sie hätten zu den größten Gewinnern gezählt: Volkswagen (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403) +2,3%, BMW (ISIN: DE0005190003, WKN: 519000) +3,2%. Darüber hinaus seien Unternehmen aus der 2. Reihe mit ihren Bilanzen gefragt gewesen, wie z.B. HUGO BOSS (ISIN: DE0. [mehr]

Kolumnist: Feingold-Research

DAX – Bonus en détail


Bonus-Zertifikate können ein Basis-Baustein für jedes Depot sein. Statt der Dividenden beim Erwerb von Aktien kaufen sich Anleger quasi eine Teilabsicherung ein – für den Fall, dass der Basiswert leicht verliert und die Barriere des Bonuszertifikats nicht verletzt wird. Dann gibt es den Bonus und die Produktgattung spielt ihre volle Stärke aus. Doch was passiert, wenn die Barriere reißt? Wir schauen uns das Bonuszertifikat auf den DAX mit der WKN PP15B7genauer an. Wird die Barriere verletzt, entspricht der Preis des Bonuszertifikats am Laufzeitende immer dem dann gültigen Kurs des Basiswerts, zum Beispiel dem Aktienkurs. Hierfür muss die Barriere nur einmal erreicht oder unterschritten werden. Wä. [mehr]
Kolumnist: CMC Markets

DAX hält 13.200 Punkte – Zinsspekulationen drücken Wall Street


Alle vier großen Indizes an der Wall Street– S&P 500, Nasdaq, Dow Jones und Russel 2000 – haben gestern so genannte Umkehrtage erlebt, neue Hochs gefolgt von Schlusskursen, die in der Nähe der Tagestiefs lagen. Nach der Rally seit Jahresbeginn haben sich einige Investoren über das Feiertagswochenende dazu entschlossen, Kasse zu machen. Dass die US-Futures allerdings schon wieder steigende Kurse für den heutigen Handelsstart ankündigen, verleiht dem Deutschen Aktienindex eine gewisse Stabilität und hält ihn zunächstüber 13.200 Punkten. Es gibt Spekulationen im Markt, dass es zu einer überraschenden Zinsanhebung um 50 Basispunkte durch die US-Notenbank kom. [mehr]

Übernimmt Apple Netflix?


Analysten von der Citibank vermuten in einem Report, dass Apple, der wertvollste börsennotierte Konzern der Welt, mit einiger Wahrscheinlichkeit das Videoportal Netflix kaufen möchte. Es gibt jedoch Argumente, die dagegen sprechen. Der iPhone-Hersteller vermeidet normalerweise große Deals: Die größte Akquise war der Kopfhörerhersteller Beats für ca. drei Milliarden Dollar. Apple wird nun auch die Musikerkennungs-App Shazam kaufen und zahlt dafür maximal 400 Millionen Dollar. Die Analysten nehmen an, dass die Steuerreform der US-Regierung unter Präsident Donald Trump das Umdenken hervorbringt. Da Unternehmen in den USA bisher eine relativ hohe Körperschaftssteuer von 35% zahlen, haben viele Unternehmen, darunter auch Apple, Steuerspa. [mehr]

Boreal Metals

Übernahme größter Kobalt-Mine Europas. Kobalt-Produzent für BMW, VW und Daimler entsteht - 743% Cobalt Hot Stock 2


Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 2) Erstklassige historische Kupfer Mine mit 11 Mio. Tonnen zu 1,57% KupferMassives Upside-Potential Das Adak-Projekt unserer Kobalt Kupfer Zink Aktienempfehlung Boreal Metals Corp. (ISIN CA09972M1068, WKN A2DGNP, Ticker 03E, TSXV BMX) überzeugt durch seine hochgradige, historische Kupferproduktion. Die Adak Mine produzierte 1,9 Mio. Tonnen zu 2,06% Kupfer. Die Lindsköld Mine erzielte 3,38 Mio. Tonnen zu 2,21% Kupfer. Die Rudjebäcken Mine produzierte 4,75 Mio. [mehr]
Medios

Medios: Analysten sehen über 20 Prozent Kurspotenzial


In der Initialstudie von Kepler Cheuvreux zur Medios AG hat Analystin Bérénice Lacroix ein Kursziel von 24 Euro ermittelt, was in Relation zum aktuellen Kurs einem Aufwärtspotenzial von mehr als 20 Prozent entspricht, und daraufhin das Rating „Buy“ vergeben. Das Unternehmen sei ein First Mover im deutschen Speciality Pharma Markt, wobei die Analystin die Ausweitung der Produktionskapazitäten und der abgedeckten Indikationen als zwei wesentliche Wachstumstreiber sehe. (Quelle: Aktien-Global-R. [mehr]
Deutsche Grundstücksauktionen

Deutsche Grundstücksauktionen AG: Angehobene Prognose noch übertroffen


Nach Darstellung der Analysten von GBC hat die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) im letzten Jahr sowohl ihre eigene Prognose als auch die Analystenschätzungen übertroffen. Das Researchhaus hat daraufhin sein Kursziel für die DGA-Aktie angehoben und verweist auf die attraktive Dividendenrendite. Mit den vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 habe die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) ihre erst Anfang Dezember auf 110,00 Mio. Euro (zuvor: 102,80 Mio. Euro) angehobene Prognose deutlich übertr. [mehr]

Panasonic

Tesla’s Gigafactory 2 startet Solardachziegel-Produktion


Tesla (WKN:A1CX3T) liefert nun endlich sowohl Solarpaneele als auch Solardachziegel von der Gigafactory 2, der Produktionsstätte, die sie mit Panasonic in Buffalo, New York, baut. Wir wissen noch nicht, wie viele, aber es ist ein Fortschritt, dass nach monatelangen Verzögerungen etwas aus der Anlage kommt. Ziel ist es, dass die Gigafactory 2 jährlich mindestens 1 GW hocheffiziente Solarzellen und -module (potenziell bis zu 2 GW) sowie Solardachziegel produziert. Aber es dauert etwas länger, als Telsa ursprünglich progn. [mehr]
Volkswagen Vz

Volkswagen mit Absatzrekord, VW-Aktie mit intakter „Treppe“


Eines lässt sich festhalten: Wer dachte, die Kunden kehren VW nach dem Diesel-Skandal den Rücken, hat sich geirrt. Das mag schon ein wenig verwundern. Aber VW hätte keine 2017 10,74 Millionen Fahrzeuge verkauft, wäre man gegenüber der Marke negativ gestimmt. Was hier besonders auffiel, war das starke Plus der Verkäufe im Dezember, da legte der Absatz gegenüber Dezember 2016 um 8,5 Prozent zu. Und China ist und bleibt der wichtigste Markt, da gelang im Dezember ein Plus bei den Verkäufen von 17,8 Pr. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Union Investment fordert Konzernumbau von Thyssenkrupp


ESSEN (dts Nachrichtenagentur) - Kurz vor der Hauptversammlung von Thyssenkrupp am Freitag in Bochum fordert ein einflussreicher Investor einen weitreichenden Konzernumbau von Vorstandschef Heinrich Hiesinger. "Mit der Stahlfusion ist es nicht getan, der Konzernumbau muss weitergehen", sagte Ingo Speich, Fondsmanager von Union Investment, der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Mittwochsausgabe). Die geplante Ausgliederung des traditionsreichen Stahlgeschäfts im Zuge eines Gemeinschaftskonzerns mit dem indische. [mehr]
09:57 , DAF
DAX-Check: Euro entscheidet weiter über Wohl [...]
Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen ... [mehr]
08:59 , DAF
Marktüberblick: DAX, Bitcoin, Euro, Dow Jones, [...]
Live aus Frankfurt gibt Korrespondent Patrick Dewayne außerdem einen Ausblick, wie der DAX zum Handelsstart erwartet wird.
07:43 , DAF
Ideas Daily TV: DAX mit Berg- und Talfahrt / [...]
Marktidee: Aixtron Die Aktie von Aixtron war gestern größter Gewinner im TecDAX. Trotzdem befindet sich der Kurs aktuell in einer Korrekturphase. Dabei ist eine ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...